Polizei stoppt in Wien-Floridsdorf Pkw mit “großem Sack” Cannabiskraut

Akt.:
Dieser Sack mit Cannabiskraut wurde sichergestellt
Dieser Sack mit Cannabiskraut wurde sichergestellt - © LPD Wien
In der Nacht auf Freitag gegen 00:15 Uhr bemerkten Polizisten, die sich in Floridsdorf auf Streife befanden, auf einem Firmenparkplatz ein abgestelltes Fahrzeug. Als die Insassen die Polizei erblickten, ergriffen sie mit ihrem Pkw die Flucht.

Im Wagen eines 21-Jährigen in Wien-Floridsdorf hat die Polizei einen großen Sack Cannabiskraut gefunden. Der Lenker hatte in der Nacht auf Freitag versucht, vor der Polizei davonzufahren, es folgte eine Verfolgungsjagd. Bereits nach wenigen hundert Metern stoppten die Beamten den Pkw. Lenker und Beifahrer flüchteten zunächst zu Fuß, der Fahrer wurde gefasst, berichtete die Polizei am Freitag.

Gestohlene Kennzeichen und großer Sack Cannabiskraut

Kurz nach Mitternacht wurden Streifenbeamte der Polizeiinspektion Kürschnergasse auf den Pkw aufmerksam, der auf dem Parkplatz eines Lebensmittelgeschäfts in der Pastorstraße abgestellt war. Als die Insassen die Polizei erblickten, versuchten sie sofort davonzufahren. Die Polizei folgte dem Wagen. Bereits nach wenigen hundert Metern stoppte der Pkw in der Jerusalemgasse. Die Männer sprangen aus dem Auto und liefen davon. Der 21-jährige Tschetschene wurde festgenommen, dem Beifahrer gelang die Flucht.

Die Polizisten gehen davon aus, dass sich die Männer wegen des großen Sackes Cannabiskraut im Fahrzeug der polizeilichen Anhaltung entziehen wollten. Der Lenker selbst schweigt. Zudem waren am Fahrzeug vorne und hinten gestohlene Kennzeichen montiert, berichtete Polizeisprecher Paul Eidenberger. Die Nummerntafeln waren im Umkreis von Wien entwendet worden. Die genaue Menge des Cannabiskrauts und der Wert waren am Freitag noch unklar.

Neben Vorfall in Floridsdorf auch in der Leopoldstadt

Erst in der Nacht auf Sonntag hatte der Duft von Cannabis zur Festnahme zweier Fahrzeuginsassen in der Leopoldstadt geführt. Beamte der Wiener Bereitschaftseinheit fanden bei einer Kontrolle im Wagen der beiden Männer 32 Säckchen Cannabis, Ecstasy-Tabletten und Speed.

(apa/red)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen