Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Polizei-Nachwuchs: Wien "bereitet Kopfzerbrechen"

©Bilderbox
Die Situation in Sachen Polizei-Nachwuchs in der Bundeshauptstadt "bereitet Kopfzerbrechen". Obwohl in Wien vor einigen Monaten viele Kandidaten an den Aufnahmekriterien scheiterten, will man von einem Mangel an geeigneten Kandidaten nicht sprechen. Auf einen freien Ausbildungsplatz kommen acht Bewerber. 625 freie Ausbildungsplätze sollen bis Ende des Jahres noch besetzt werden.
Polizei sucht Nachwuchs
Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Polizei-Nachwuchs: Wien "bereitet Kopfzerbrechen"
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen