Polizei fasste gleich drei Drogendealer: Mit Kokain, Heroin und Marihuana gehandelt

Auch das Suchtgift wurde von der Polizei sichergestellt.
Auch das Suchtgift wurde von der Polizei sichergestellt. - © APA/Sujet
Gleich drei Männer wurden am Mittwoch von Polizisten nach erfolgtem Handel mit Suchtmitteln auf frischer Tat ertappt.

Die Männer (18, 24, 28 Jahr alt) wurden bei Suchtmittel-Deals in der Fendigasse (5.), bei der U6-Station Handelskai sowie am Franz-Josefs-Kai (1.) beobachtet und schließlich festgenommen, berichtet die Polizei am Donnerstag.

Die Abnehmer wurden ebenfalls angezeigt. Es wurde Kokain, Heroin und Marihuana sowie Bargeld sichergestellt.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen