Pkw-Frontalzusammenstoß in Purkersdorf: Mehrere Personen verletzt

Drei Verletzte nach Pkw-Frontalzusammenstoß
Drei Verletzte nach Pkw-Frontalzusammenstoß - © APA (Sujet)
Ein Pkw-Frontalzusammenstoß auf der B44 in Purkersdorf im Bezirk Wien-Umgebung hat Montag, den 13. Juli  früh drei teils Schwerverletzte gefordert.

Mitglieder der örtlichen Feuerwehr mussten zwei in einem der Autos eingeklemmte Insassen befreien, berichtete das Landeskommando. Die Opfer wurden in Krankenhäuser transportiert.

Die FF Purkersdorf musste mit dem hydraulischen Rettungssatz vorgehen, um die Eingeklemmten zu retten. Beide Insassen wurden schwer verletzt. Der Lenker des anderen in die Karambolage in der Wienerwald-Gemeinde verwickelten Autos hatte sich selbst aus dem Wrack befreit, teilte die Feuerwehr mit.

(APA)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen