Pkw eines Wieners brannte nach Unfall an der A2 bei Wiener Neustadt aus

Der Pkw eines Wieners brannte auf der A2 aus
Der Pkw eines Wieners brannte auf der A2 aus - © BilderBox.com (Sujet)
Ein 52-jähriger Mann aus Wien ist bei einem Verkehrsunfall an der A2 (Südautobahn) am Freitagnachmittag verletzt worden, als er mit dem Pkw nach der Einfahrt auf den Parkplatz Steinfeld (Wiener Neustadt) gegen eine Steinschüttung prallte. Der Wagen stand wenig später in Flammen.

Eine unbeteiligte Autofahrerin leistete Erste Hilfe und half dem Mann aus dem Fahrzeug, das unmittelbar danach zu brennen begann, berichtete die niederösterreichische Polizei. Der Verletzte aus Wien-Landstraße wurde vom Rettungsdienst ins Landesklinikum Wiener Neustadt gebracht. Der Pkw wurde ein Raub der Flammen.

(apa/red)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen