Peter Hlinka komplettiert Trainerteam in Wiener Neustadt

Peter Hlinka kehrt als Co-Trainer zum SC Wiener Neustadt zurück.
Peter Hlinka kehrt als Co-Trainer zum SC Wiener Neustadt zurück. - © APA/Herbert Neubauer
Der SC Wiener Neustadt hat mit Co Peter Hlinka das Team um den neuen Chefcoach Roman Mählich komplettiert.

Das Trainerteam des SC Wiener Neustadt für die kommende Erste-Liga-Saison ist seit Montag komplett. Peter Hlinka und der schon unter René Wagner tätig gewesene Gerhard Fellner werden Roman Mählich als Co-Trainer zur Seite stehen. Der 38-jährige Hlinka war von 2012 bis 2014 als Spieler bei den Niederösterreichern tätig, seine aktive Laufbahn klang kürzlich bei den Rapid Amateuren aus.

Der Slowake wird zusätzlich auch die Amateurmannschaft der Wiener Neustädter coachen. Auf der Tormanntrainer-Position (Martin Dedek) gab es keine Änderung, dafür bei den Spielern. Der 23-jährige Mittelfeldspieler Fabian Miesenböck wurde vom LASK verpflichtet. Der Vertrag des 27-jährigen Mittelfeldspielers David Harrer wurde um ein Jahr verlängert.

(APA, Red.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen