Passant beobachtete Fahrraddieb in Wien-Ottakring

1Kommentar
Am Samstag wurde ein Fahrraddieb in Wien-Ottakring auf frischer Tat ertappt.
Am Samstag wurde ein Fahrraddieb in Wien-Ottakring auf frischer Tat ertappt. - © APA (Sujet)
Samstagnachmittag beobachtete ein Passant in Wien-Ottakring einen Fahrraddieb beim Abtransport zweier hochpreisiger Räder.

Die Polizei hielt daraufhin den Bulgaren mit seinem Kleintransporter in der Hubergasse auf und stellte an einem Elektrofahrrad einen eindeutigen Schlossstich fest. Der 32-Jährige leugnete, die Räder gestohlen zu haben. Sein Neffe hätte diese von einem Schwarzafrikaner erworben und ihn gebeten, sie nach Bulgarien mitzunehmen. Gegen ihn wurde Anzeige erstattet.

(APA/Red)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


1Kommentar

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel