Party in Simmering artete aus: Mann schoss mit Gaspistole auf Nachbarstür

Akt.:
1Kommentar
Der 70-Jährige schoss auf die Tür seines Nachbarn.
Der 70-Jährige schoss auf die Tür seines Nachbarn. - © APA/Sujet
Bereits mittags hatten zwei Männer und eine Frau angefangen, bei einer Nachbarschaftsparty am Mittwoch in der Margetinstraße etwas zu viel Alkohol zu trinken – die Emotionen gingen plötzlich hoch.

Gegen ca. 19.00 Uhr verständigte die Frau die Polizei, da ihr 36- und ihr 70-jähriger Nachbar im Stiegenhaus in Streit geraten waren. Thema der Auseinandersetzung war nach Angaben der Polizei die Beziehung des 36 Jahre alten Nachbarn und seiner Lebensgefährtin. Der Mann passte nach Ansicht des 70-Jährigen nicht zu der um drei Jahre jüngeren Frau. Die 33-Jährige war es auch, die die Polizei verständigte. Ihrer Aussage zufolge waren die beiden Männer schon zu Mittag betrunken gewesen.

Der 70-Jährige holte eine Gaspistole aus seiner Wohnung und schoss damit auf die Wohnungstüre seines Kontrahenten.

Der Mann wurde vorläufig festgenommen, die Gaspistole sichergestellt, verletzt wurde glücklicherweise niemand . Der 70-Jährige wurde wegen gefährlicher Drohung angezeigt, berichtet die Polizei am Donnerstag.

(APA/Red.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


1Kommentar

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel