Paris Hiltons Billig-Shopping: Sie stöckelt auf selbstdesignten High Heels zum Sale!

Paris Hiltons Billig-Shopping: Sie stöckelt auf selbstdesignten High Heels zum Sale!
Shoppen bis der Arzt kommt! DAS ist eine von Paris Hiltons Lieblingsbeschäftigungen. Und dabei gibt die Blondine auch gerne mal in ein paar Minuten tausende von Euros aus. Gestern war die verwöhnte Hotel-Erbin allerdings mal ungewohnt sparsam unterwegs…

Die 28-Jährige shoppte nämlich bei einem Sale! Kleider, Pullis, Shirts - Paris nahm mit, was nicht niet- und nagelfest war.

Und danach hatte sie immer noch nicht genug: In einer ihrer Lieblings-Läden Fred Segal war nämlich auch Sale und selbstverständlich schaute Paris da auch gleich noch vorbei.

Auch hier war ihre Beute nicht schlecht: Sie schleppte danach drei Tüten zu ihrem Auto.

Übrigens:Paris machte bei ihrem wilden Shopping-Trip auch gleich mal schön Werbung in eigener Sache: Sie trug nämlich High Heels aus ihrer eigenen Schuh-Kollektion „Paris Hilton Shoes”.

Shopping-Queen Paris, die angeblich mehr als 1000 Paar Schuhe im Schrank hat, erzählte mal in einem Interview: „Ich besitze Schuhe von fast jedem Designer, aber meine selbst entworfenen liebe ich besonders. Vor allem weil sie nicht nur schön, sondern auch angenehm zu Tragen sind - gerade beim Shoppen.”

Das Video:

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen