Paar geriet in Penzing in Streit: Schwere Körperverletzung

0Kommentare
Der junge Mann wurde gewalttätig und schlug seiner Freundin ins Gesicht. Der junge Mann wurde gewalttätig und schlug seiner Freundin ins Gesicht. - © APA/Sujet
Am Mittwochnachmittag geriet ein Pärchen in der Lautensackgasse in Wien-Penzing in einen heftigen Streit – der schließlich gewalttätig ausartete.

Der 18-Jährige schlug in Rage seiner Freundin mit der Faust ins Gesicht. Die junge Frau (ebenfalls 18) kam laut Polizei zu Sturz und schlug mit dem Gesicht am Gehsteig auf.

Sie wurde mit einem Schädelbruch sowie mit zahlreichen Gesichtsverletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert. Der junge Mann wurde von der Polizei festgenommen und auf freiem Fuß angezeigt.



Leserreporter
Feedback
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen