Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Opferstockdiebe in Wolkersdorf gefasst

Opferstockdiebb Dariusz Piotr I. - kennt jemand diesen Mann?
Opferstockdiebb Dariusz Piotr I. - kennt jemand diesen Mann? ©LKA Niederösterreich
Aufmerksame Passanten meldeten einer Polizeistreife am Dienstag, 24. Jänner, eine verdächtige Person in einer Kapelle im niederösterreichishcen Wolkersdorf.
Das Tatwerkzeug in Bildern

Die Beamten führten sofort eine Nachschau in der Kirche durch und konnten dort den polnischen Staatsbürger Dariusz Piotr I., 36 Jahre, wahrnehmen, der mit einem Plastikstreifen an einem versperrten Opferstock hantierte.

Geschickt gemachtes Einbruchswerkzeug

Im Zuge der Erhebungen stellten die Beamten fest, dass am Plastikstreifen ein Doppelklebeband angebracht war. Mittels diesem Plastikstreifen und Doppelklebeband „fischte“ der Beschuldigte offensichtlich Bargeld aus dem Opferstock.

Der polnische Staatsbürger wurde nach Betreten auf frischer Tat festgenommen und auf die Polizeiinspektion Wolkersdorf verbracht. Bei der Personsdurchsuchung wurden im Rucksack des Beschuldigten noch weitere Plastikstreifen, Klebebänder und Landkarten vorgefunden. Weiters hatte er Bargeld in der Höhe von 140,76 Euro bei sich.

Landkarte mit Kirchen gefunden

Auf den Landkarten von Wien und Niederösterreich waren mehrere Kirchen markiert. Im Zuge der Vernehmung zeigte sich Dariusz Piotr I. geständig, mehrere Opferstockdiebstähle in Kirchen bzw. Kappelen in Wien und Niederösterreich (hauptsächlich entlang der A 2) begangen zu haben. Der Verdächtige gab an, in den vergangenen acht Tagen pro Tag etwa ein bis drei Opferstockdiebstähle verübt zu haben.

In den Nachtstunden des 24. Jänner 2012 erfolgte die Einlieferung des Beschuldigten in die Justizanstalt Korneuburg.

Hinweise werden an die Polizeiinspektion Wolkersdorf unter der Telefonnummer 059133-3278 erbeten.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Chronik
  • Opferstockdiebe in Wolkersdorf gefasst
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen