Open House bei der MA 48 in Margareten: Ein Blick hinter die Kulissen

Am 28. August kann ein Blick hinter die Kulissen der MA 48 geworfen werden.
Am 28. August kann ein Blick hinter die Kulissen der MA 48 geworfen werden. - © Felicitas Matern
Am Freitag gibt die MA 48 beim Open House einen Einblick in ihre vielfältigen Aufgabenangebote. Am Programm stehen zahlreiche Führungen, Informationen zum Thema Abfallvermeidung und Mülltrennung und die 48er-Tandler-Band spielt zum ersten Mal öffentlich.

Einen Blick hinter die Kulissen der begrünten Fassade der MA 48 bietet das Open House am Freitag, den 28. August ab 14.00 Uhr. Bereits seit 60 Jahren ist die MA 48 in Margareten beheimatet, das Aufgabenfeld der “Truppe in Orange” hat sich über die Jahre stark erweitert. Alle Besucher sind deshalb eingeladen, sich persönlich von den vielfältigen Aufgaben der MA 48 in Sachen Sauberkeit, Müllabfuhr, Winterdienst und Fuhrpark zu überzeugen und einen Blick in das neue Fundservice, den Funkraum und natürlich in den neuen 48er-Tandler zu werfen.

Open House bei der MA 48: Eintritt frei

Es gibt zahlreiche Führungen, breite Information und den ersten öffentlichen Auftritt der 48er-Tandler-Band, den Musikern der MA 48. “Ich freue mich auf viele Besucherinnen und Besucher, die MA 48 hat viel Spannendes hinter ihrer Fassade für die Wienerinnen und Wiener zu bieten”, lädt Umweltstadträtin Ulli Sima gemeinsam mit Bezirksvorsteherin Susanne Schaefer-Wiery ins Open House in die Einsiedlergasse ein.

Programmpunkte im Detail beim Open House

  • 48er-Tandler: Der neue Wiener Altwarenmarkt mit Einkaufsmöglichkeit
  • Funkraum: Die Schaltzentrale der MA 48 – unter anderem für den Winterdienst
  • Zentrales Fundservice: Die Drehscheibe für verlorene Gegenstände
  • Grünfassade der 48er-Zentrale: Das Haus im grünen Pelz
  • Unterhaltung: 14.00 Uhr – MusicBox, 15.15 Uhr – 48er-Tandler-Band, 16.30 Uhr – Science Buster Werner Gruber, 17.45 Uhr – Ernst Molden und Walther Soyka
  • Fahrzeugausstellung
  • Viele Infos rund um Abfallvermeidung, getrennte Sammlung, Sauberkeit, Magistratsabteilung 48
  • Kinovergnügen im umgebauten Müllauto – Das neue Video zum 48er-Tandler wird vorgestellt
  • Lustiges Kinderprogramm
  • Verkauf von 48er-Fanartikeln

Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter und freiem Eintritt statt.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen