Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Online-Voting zum Eurovision Youth Contest hat begonnen

Die ÖBB sind Kooperationspartner des Eurovision Youth Contests.
Die ÖBB sind Kooperationspartner des Eurovision Youth Contests. ©ORF/Milenko Badzic
Schüler aus Wien haben sich in den vergangenen Wochen intensiv mit dem Motto des heurigen Song Contests auseinander gesetzt: Ihre Beiträge zum Motto "Building Bridges" sind mittlerweile online und stellen sich einem Online-Voting. Zu gewinnen gibt es Karten für den "Eurovision Youth Contest".
Exklusive Show für Jugendliche
Kreative Ideen von Schülern gefragt

Am 1. April hat das Online-Voting für die Wiener Projekte des “Eurovision Youth Contest” begonnen. Über 1.000 Schüler und Schülerinnen haben dabei viele kreative Projekte (Videos, Songs etc.) für den “Eurovision Youth Contest” in die Tat umgesetzt.

Schüler können Tickets gewinnen

Bis 15. April kann für die besten Projekte online abgestimmt werden. Den bestbewerteten Projekten winken Karten für die Song Contest Nachmittagsshow am 20. Mai, die wie berichtet exklusiv für Schüler und Schülerinnen aus ganz Österreich stattfindet. Die besten Projekte werden auch in einem Video auf der großen Song Contest-Bühne vor Beginn der Show präsentiert.

Alle Infos rund um den Eurovision Song Contest finden Sie hier.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Online-Voting zum Eurovision Youth Contest hat begonnen
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen