Oldtimer-Show im Prater am Riesenradplatz

Oldtimer-Show im Prater am Riesenradplatz
Bei der diesjährigen Semperit-Rallye rollen rund 40 Oldtimer über den roten Teppich am Riesenradplatz im Wiener Prater. Dort wird am kommenden Samstag gegen 20 Uhr der Sieger der Rallye gekürt.

Am Samstag, dem 4. Juli, wird am Riesenradplatz der rote Teppich ausgerollt. Denn um 20:00 Uhr finden unter dem Wiener Riesenrad der große Zieleinlauf und das Finale samt Siegerehrung der Semperit-Rallye statt. Über 40 Rallyeautos werden sich am Platz formatieren und eine echte Oldtimer-Show liefern.

Oldtimer sind gerade in der heutigen Zeit die Brücke in die “gute alte Zeit”. Mit einer Veranstaltung wie dieser wird das technische Kulturgut – das Automobil – wertig präsentiert und dabei, egal ob als Fahrer, Beifahrer oder Zuschauer zu einem großen Erlebnis. Raritäten wie Porsche, Alfa Romeo, Fiat Abarth, Ford Mustang, Lancia und die Rallye-Klassiker Renault Alpine und Mini Cooper werden zu sehen sein und dabei die Herzen der Fans erobern.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen