Ohne Führerschein unterwegs: Verkehrsunfall mit “Mopedauto” in Penzing

In Penzing kollidierten zwei Fahrzeuge in einem Kreuzungsbereich.
In Penzing kollidierten zwei Fahrzeuge in einem Kreuzungsbereich. - © bilderbox.com (Sujet)
Am Sonntag kam es in Wien-Penzing zu einem Verkehrsunfall in einem Kreuzungsbereich. Eine der Fahrerinnen hatte keine Lenkberechtigung.

Am 25. September gegen 13.45 Uhr kam es im Kreuzungsbereich Fenzlgasse mit der Gurkgasse in Wien-Penzing zu einem Zusammenstoß zweier Fahrzeuge. Die beiden Lenkerinnen (36 und 51 Jahre alt) wurden nicht verletzt, ein 17-jähriger Beifahrer jedoch leicht.

Die an dem Unfall beteiligte 36- jährige Lenkerin eines „Mopedautos“ war nicht im Besitz einer Lenkberechtigung. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen