ÖVP Steyr: Autoscheibe des VP-Geschäftsführers Eichinger eingeschlagen

Die Autoscheibe eines Wagens von Phiipp Eichinger wurde eingeschlagen.
Die Autoscheibe eines Wagens von Phiipp Eichinger wurde eingeschlagen. - © APA
Am Wochenende schlugen Vandalen die Scheibe eines Autos vom ÖVP-Steyr-Geschäftsführer und Wahlkampfverantwortlichen Philipp Eichinger ein. Außerdem wurden Auch Wahlplakate angezündet.

Das teilte die ÖVP mit. Die Partei hat Anzeige erstattet. Immer wieder beschweren sich auch die anderen Parteien im laufenden oberösterreichischen Landtags- und Gemeinderatswahlkampf über das Ausmaß von Vandalismus.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen