Österreichisches Bundesheer: Auftrag für Nebelgranaten ausgeschrieben

2Kommentare
Das Bundesheer bekommt Nebelgranaten.
Das Bundesheer bekommt Nebelgranaten. - © bilderbox.com (Sujet)
Das österreichische Bundesheer deckt sich mit Nebelgranaten ein. Ein entsprechender Auftrag wurde am Dienstag vom Verteidigungsministerium ausgeschrieben.

Das Militär bekommt 10.000 echte Nebelgranaten für den militärischen Betrieb. Ein entsprechender Auftrag wurde am Dienstag vom Verteidigungsministerium im Amtsblatt der “Wiener Zeitung” ausgeschrieben. Angebote können bis zum 10. August 12.00 Uhr eingereicht werden.

Nebelgranaten werden von der Artillerie verwendet, um sich vom Feind unbemerkt zu bewegen bzw. die eigene Position zu ändern.

(APA)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


2Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel