Österreich gegen Serbien: Live-Stream, TV und Ticker

(Aktualisiert am:
Österreich fordert Freitagabend Serbien in der WM-Qualifikation. - © EXPA/Johann Groder

Österreich empfängt Serbien am 9. Spieltag der WM-Qualifikationsgruppe D im Ernst-Happel-Stadion in Wien. Wir zeigen Ihnen, wo Sie das Match im Fernsehen oder vìa Live-Stream beziehungsweise Live-Ticker im Internet verfolgen können.

Auf Österreichs Nationalteam wartet am Freitag (20:45 Uhr) die erste von zwei Partien, die im Kampf um die Teilnahme an der WM 2018 praktisch schon bedeutungslos sind. Vor dem Duell mit Serbien ist die ÖFB-Auswahl ohne realistische Chance auf ein Ticket für Russland, während das Team vom Balkan mit einem Sieg in Wien die WM-Teilnahme fixieren könnte.

Dementsprechend wird sich die Zusammensetzung des Publikums im Wiener Prater darstellen – von den über 40.000 verkauften Tickets ging ein Großteil an Anhänger der Serben. ÖFB-Teamchef Marcel Koller hat damit aber kein Problem. “Ich spiele lieber in einem vollen Stadion. Ob es eine Heim- oder Auswärts-Atmosphäre geben wird, hat uns nicht zu stören.”

Österreich vs. Serbien live im TV

Für jene Fans, die nicht ins Ernst-Happel-Stadion kommen können, haben wir trotzdem gute Nachrichten: Das Match zwischen Österreich und Serbien wird von ORF eins live und in HD-Qualität im Free-TV gezeigt. Der Sender überträgt ab 20:15 Uhr.

Jene, denen während der Begegnung kein Fernseher zur Verfügung steht, können die ORF-Übrtragung auch vìa Online-Livestream verfolgen.

Die Partie im Livestream

Im Internet gibt es eine Vielzahl an weiteren Livestreams, die das Spiel zwischen dem ÖFB-Team und Serbien zeigen. Es locken unterschiedliche Websites, die Sportereignisse kostenlos, aber bei Weitem nicht einwandfrei übertragen, wobei sich dieses Wort einerseits auf die Bildqualität und andererseits auch auf die rechtliche Frage der Legalität solcher Services bezieht. Denn grundsätzlich verfügen ausschließlich die jeweiligen Rechteinhaber über die Erlaubnis, das betreffende Match in ihrem Land zu zeigen. Viele der Seiten, die solche Livestreams anbieten, sind wenig seriös, oft gerät man über verschiedene Pop-Ups auf dubiose Websites mit einer wahren Werbeflut.

Bei livetv.sx ist das Angebot an Live-Sportereignissen immens – kaum etwas, das es nicht gibt. Auch die WM-Qualifikationspartie zwischen Österreich und Serbien hat die Seite im Angebot. Ebenfalls große Bekanntheit genießt atdhe.to, wo es auch einen Link zu einem Livestream für das Match gibt.

Das WM-Quali-Spiel Österreich – Serbien im Ticker

Liveticker lassen sich im Netz ebenfalls einige finden. Wir können jenen der Kollegen von weltfußball.at empfehlen.

(Red./APA)