Ösi-Borussen für Stunde des Herzens

Ösi-Borussen für Stunde des Herzens
© Paulitsch
Der BVB-Fanclub aus dem Ländle mit Chef Johannes Sturn setzt sich für den guten Zweck ein.

Die Ösi-Borussen 1909 versteigern im Zuge der Weihnachtszeit auf ihrer Facebook-Seite ein Trikot, welches von Gonzalo Castro zur Verfügung gestellt und von der gesamten Mannschaft des BVB unterschrieben wurde. Übergeben wurde das Dress vom Dortmunder Stadionsprecher Noby Dickel, der zusätzlich noch zwei Tickets für den Höchstbietenden dazu schenkte. Der Erlös geht, so Johannes Sturn, Fanklubchef von den Ösi-Borussen aus Vorarlberg, zu hundert Prozent an das Projekt Stunde des Herzens. Dabei handelt es sich um eine Kinderhilforganisation, die sich in erster Linie um vom Schicksal geprüfte Kinder und Familien kümmert. Primär wird versucht, den Kindern die Erfüllung von Herzenswünschen zu ermöglichen. Die Auktion des Ländle-BVB Fanklubs läuft bis Samstag 30. Dezember, 1909 Uhr. Die Gebote können ganz einfach von jedem über 18 Jahren per Kommentar abgegeben werden.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen