ÖAMTC warnt: Mehrere Demos in Wien sorgen für Staus

Stauwarnungen für Wien am Freitag und Samstag.
Stauwarnungen für Wien am Freitag und Samstag. - © APA/Sujet
Laut ÖAMTC werden wegen gleich mehrerer Demonstrationen am Freitag und Samstag einige Verkehrsbehinderungen in Wien befürchtet. Wo genau, erfahren Sie hier.

Am Freitag (24.4.) und Samstag (25.4.) werden sich Autofahrer in Wien laut ÖAMTC wieder einmal in Geduld üben müssen. Besonders betroffen sind der Innenstadtbereich und Favoriten.

Gleich drei Demos in Wien am Freitag

Am Freitagabend werden drei Demonstrationszüge (“100. Jahrestages des armenischen Genozids”) ab  19:30 Uhr zu Verzögerungen in der Innenstadt führen. Die Polizei rechnet mit mehreren tausend Teilnehmern.

Betroffen werden vor allem Ring, Zweierlinie und Alser Straße sein. Staus werden laut ÖAMTC nicht ausbleiben – mehr zur genauen Route der Demonstration lesen Sie hier.

 Weitere Demo am Samstag

Auch am Samstag findet ein Umzug in Wien statt. Ab ca.13:30 Uhr werden zahlreiche Teilnehmer zum Thema „Mountainbiken in Österreich“ unterwegs sein.

Auf folgenden Straßen wird es laut ÖAMTC zu Behinderungen kommen: Triester Straße, Matzleinsdorfer Platz, Wiedner Hauptstraße und Ring.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen