Nuriel Molcho: “Kreative Verwirklichung für Unternehmer in Wien vereinfachen”

Akt.:
1Kommentar
So denkt Nuriel Molcho über Wien und die bevorstehende Wahl.
So denkt Nuriel Molcho über Wien und die bevorstehende Wahl. - © Nuriel Molcho
VIENNA.at fragt vor der Wien-Wahl in einem “Ich bin Wien”-Special Städter, wie sie zur Politik stehen. Weiter geht es mit Nuriel Molcho.

Nuriel Molcho ist Wiener Gastronom – auch das Tel Aviv Beach wird von ihm geführt. Das erwartet sich der 31-Jährige von der bevorstehenden Wien-Wahl.

  • Name
    Nuriel Molcho
  • Alter
    31
  • Beruf
    Gastronom
    IMG_5650

Das schönste in Wien ist?

Die Architektur, ich bin immer wieder begeistert wie schöne unsere Stadt ist.

Verbesserungswürdig an der Stadt ist..?

Öffnungszeiten der Schanigarten vor allem am TEL AVIV BEACH

Was würden Sie als Politiker an der Stadt ändern wollen?

Ich würde es jungen Unternehmen leichter machen sich kreativ in der Stadt zu verwirklichen, leider gibt es seitens des Magistrats zu oft ein NEIN.

Was erwarten Sie von der Wien-Wahl?

Eine hoffentlich drastische Senkung an FPÖ Wählern

Welche Probleme in Wien sollte man dringend lösen?

Asylanten Unterstützung & Offenheit zu neuen Kulturen

Weitere Persönlichkeiten finden Sie in unserem Special “Ich bin Wien”.

(Red.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


1Kommentar

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel