Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Notarzthubschrauber-Landung im Wiener Stadtpark

Der 59-Jährige wurde per Rettungswagen zum Heli in den Wiener Stadtpark gebracht.
Der 59-Jährige wurde per Rettungswagen zum Heli in den Wiener Stadtpark gebracht. ©Berufsrettung Wien
Am Freitagvormittag hat eine Notarzthubschrauber-Landung im Wiener Stadtpark für Aufsehen gesorgt. Ein 59-Jährige hatte vor dem Einkaufszentrum "The Mall" in Wien-Landstraße einen Herzstillstand erlitten. Eine Begleiterin des Mannes und ein Polizist führten bis zum Eintreffen der Rettungskräfte Wiederbelebungsmaßnahmen durch.

Der 59-Jährige erlangte das Bewusstsein wieder und wurde im nahegelegenen Stadtpark, wo der Helikopter Christophorus 9 landen konnte, an den Notarzt übergeben, so Andreas Huber, Sprecher der Wiener Berufsrettung, zur APA. Auf der Stubenbrücke versammelten sich unterdessen Schaulustige, berichtete ein Augenzeuge. Die Polizei schirmte den Einsatzort ab.

(APA/Red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 3. Bezirk
  • Notarzthubschrauber-Landung im Wiener Stadtpark
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen