Notarzthubschrauber bei SCS: Schwangere stürzte beim Aussteigen der Badner Bahn

Die schwangere Frau stürzte bei einer Badner Bahn Haltestelle.
Die schwangere Frau stürzte bei einer Badner Bahn Haltestelle. - © ÖAMTC (Symbolbild)
Eine 23-jährige schwangere Frau stürzte bei einer Haltestelle in der Nähe der Shopping CIty Süd (SCS) in Wien-Vösendorf und löste so einen Notarzthubschrauber-Einsatz aus.

Laut Polizei war die Frau beim Aussteigen aus einem Zug der Badner Bahn gestürzt. Es seien jedoch keine wesentlichen Verletzungen erkennbar gewesen.

Die 23-Jährige wurde mit dem “Christophorus 9” ins Allgemeine Krankenhaus Wien geflogen, hieß es vom ÖAMTC. Damit der Hubschrauber landen konnte, habe die Betriebsfeuerwehr einen Teil des Parkplatzes der SCS abgesperrt. Die aus Somalia stammende Frau sei beim Abtransport ansprechbar gewesen.

(APA/Red)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen