Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Wintersport

  • Video! Ramona Düringer: "Will Topplätze im Biathlon-EC"

    22.09.2017 Gesundheitliche Probleme haben im Vorjahr die Biathletin Ramona Düringer zurück geworfen. Jetzt will sich die 27-jährige Andelsbucherin im Europacup an der Spitze festsetzen.

    VIDEO! Kombinierer Sepp Schneider mit großem Verletzungspech

    22.09.2017 Schon unglaubliche vier Mal hat sich ÖSV-Kombinierer Sepp Schneider das Kreuzband gerissen. Im Interview erzählt er über seine Rückkehr und seine Erwartungen für 2017/2018.

    "Haben uns auf die Einzelsportler fokussiert"

    22.09.2017 Im VOL.AT-Interview sprach Sportservice Vorarlberg Geschäftsführer Sebastian Manhard über die täglichen Herausforderungen im Olympiazentrum Vorarlberg und dessen Entwicklung.

    Liensberger dreimal auf dem Podium

    31.08.2017 Die 20-jährige Göfnerin Katharina Liensberger stand beim Neuseeland-Cup gleich dreimal auf dem Podest und ist in Frühform.

    Publikum beflügelte Nordische Kombinierer

    24.08.2017 FIS Nordische Kombination in Tschagguns und Partenen war ein voller Erfolg

    Raich und Innauer als Botschafter für Olympia 2026 präsentiert

    18.08.2017 Mit Benjamin Raich und Toni Innauer wurden am Freitag im Rahmen einer Pressekonferenz in Innsbruck prominente Namen für das Botschafterkomitee der Bewerbung Tirols für die Olympischen Winterspiele 2026 präsentiert. Dieses möchte der "Bevölkerung wesentliche Kernpunkte der Olympischen Spiele 2026 näherbringen", erklärte Karl Stoss, Präsident des Österreichischen Olympischen Komitees.
    Die Verletzung trifft Hirscher schwer.

    Hirscher-Arzt Oberthaler: "Bruch nahezu unverschoben"

    18.08.2017 Marcel Hirscher hat sich bei seinem Trainingssturz am Donnerstag einen Außenknöchelbruch des Typus Weber B zugezogen. Die Fraktur sei "nahezu unverschoben", die Syndesmose zudem nicht betroffen, erklärte Hirschers Arzt Gerhard Oberthaler der APA - Austria Presse Agentur. Der Ski-Star müsse mit einer Ausfalldauer von zwölf bis 15 Wochen bis zu seinem Comeback rechnen.
    Am ersten Schneetag gleich eine schwere Verletzung bei Marcel Hirscher.

    Sechs Wochen Gips für Hirscher nach Knöchelbruch im Training

    17.08.2017 Ski-Star Marcel Hirscher muss nach einem im Slalomtraining erlittenen Bruch im linken Außenknöchel zumindest sechs Wochen Gips tragen.
    Jasmin Berchtold steckt mitten in der Vorbereitung

    Jasmin Berchtold: "Will im Europacup zu den zehn Besten gehören"

    8.08.2017 Große Ziele hat die 21-jährige Schwarzenbergerin Jasmin Berchtold für die kommende Saison. Die Langläuferin will sich im Europacup in den Top-Ten etablieren und ein erstes Antasten an den Weltcup erreichen.

    Liensberger beim Konditionskurs in Schladming auf dem Podest

    4.07.2017 Die Göfnerin Katharina Liensberger wurde im Konditions-Wettkampf der ÖSV Damen in Schladming sehr gute Dritte.
    Schröcksnadel wurde ohne Gegenstimme bestätigt

    Schröcksnadel einstimmig als ÖSV-Präsident wiedergewählt

    24.06.2017 Peter Schröcksnadel ist auf der 82. Ordentlichen Länderkonferenz des Österreichischen Skiverbandes in Saalbach-Hinterglemm einstimmig als Präsident wiedergewählt worden. Die Funktionsperiode geht bis 2020. Beim Festabend am Freitag erhielt Schröcksnadel für seine Verdienste um den österreichischen Skisport den Ehrenring des ÖSV. Zahlreiche Athleten wurden ausgezeichnet, einige verabschiedet.

    ÖSV Kombinierer trainieren im Montafon

    13.06.2017 Seit Fertigstellung der Schanzenanlage Montafon Nordic trainieren regelmäßig die Top-Stars der Skisprung- und Kombinierer-Szene im Montafon. So auch vergangene Woche. Cheftrainer Christoph Eugen war mit dem ÖSV Nationalteam der nordischen Kombinierer zu Gast in Tschagguns.

    Kerstin Nicolussi beendet Ski-Karriere

    23.05.2017 Nach ihrer Nichtberücksichtigung im ÖSV-Kader für die kommende Saison beendet die Nenzingerin Kerstin Nicolussi ihre aktive Laufbahn als Skirennläuferin.
    Die Salzburgerin hofft auf einen Olympiastart

    Alles nach Plan bei Ski-Star Anna Veith

    19.05.2017 Bei Skistar Anna Veith verläuft auf dem Weg zurück alles nach Plan. Das versicherte Pressebetreuerin Ursula Hoffmann am Freitag der APA. Die jüngsten Aussagen von Skiverbandspräsident Peter Schröcksnadel, wonach es für Olympia "sehr knapp" werden wird und dass er von der Salzburgerin per SMS um ein Gespräch gebeten worden sei, hatten zu Spekulationen geführt.
    Gemeinde Rankweil und Skiklub Rankweil ehrte Katharina Liensberger

    Goldige Ehrung für Katharina Liensberger

    15.05.2017 RANKWEIL/GÖFIS. (VN-tk) Spät aber doch wurde Skiass Katharina Liensberger (20) von der Marktgemeinde Rankweil und vom Skiklub Rankweil in einem gebührenden Rahmen geehrt.

    Scheyer im Nationalteam, Ländle-Asse nicht mehr im ÖSV Kader

    8.05.2017 Die Kadererstellung des Österreichischen Skiverbandes ergab für Vorarlbergs Wintersportasse einige Veränderungen. Erstmals in die Nationalmannschaft aufgerückt ist die Götznerin Christine Scheyer (Alpin), Snowboarder Markus Schairer hat nach einer starken Saison wieder diesen Status erreicht.
    Girardelli bei Herren-Rennen im Einsatz

    Girardelli künftig TV-Experte in der Schweiz

    27.04.2017 Das Schweizer Fernsehen (SRF) hat sich für die kommende alpine Ski-Weltcup-Saison mit einem prominenten Trio verstärkt.

    Neue Sieger beim Kultrennen am Arlberg

    25.04.2017 Am Samstag fiel der Startschuss für die 20. Auflage des Kultrennens „Der Weisse Rausch“ in St. Anton am Arlberg. 555 Teilnehmer stürzten sich bei einem spektakulären Massenstart vom Vallugagrat. Die beiden Zweitplatzierten aus dem Vorjahr - Mathias Gorbach und Petra Zeller - kämpften sich bei der Jubiläumsauflage an die Spitze.
    Hirscher, Brem und Dujmovits bei der Eröffnung des Technogym Store" in Wien.

    Olympia-Saison noch weit weg - Hirscher geht es "gemütlich" an

    21.04.2017 Gemeinsame Verpflichtungen haben die Skistars Marcel Hirscher und Eva-Maria Brem sowie Snowboarderin Julia Dujmovits am Donnerstagabend zur Eröffnung des "Technogym Store Vienna" in die Bundeshauptstadt geführt. Während sich die beiden Athletinnen bereits intensiv auf die Olympiasaison vorbereiten, geht es der sechsfache Gesamtweltcupsieger Hirscher dieser Tage noch "gemütlich" an.

    Weißer Rausch am Arlberg mit Massenstart von 555 Athleten

    20.04.2017 Der Weisse Rausch in St. Anton am Arlberg findet bereits zum 20. Mal statt. Genau 555 Teilnehmer stehen bei dem herausfordernden Kultrennen am Start.

    Große Ehrung für Freeride-Weltmeisterin Lorraine Huber

    19.04.2017 Mit einem souveränen Run beim Xtreme Verbier hat sich Lorraine Huber aus Lech Anfang April ihren ersten Freeride World Tour Gesamtsieg geholt. Zur Feier dieses grandiosen Erfolges lud KÄSTLE zum Weltmeister-Empfang nach Hohenems, und zahlreiche Wegbegleiter von Lorraine ließen es sich nicht nehmen, der Freeride World Tour Siegerin 2017 persönlich zu gratulieren.

    Alexander Berthold wechselt zum ÖSV

    10.04.2017 Der Vorarlberger Skiverband muss in seinem Landeskader eine Trainerstelle neu besetzen. Alex Berthold wechselt ab sofort zum ÖSV, wird dort eine Nachwuchsgruppe bei den Herren übernehmen.
    Skistar Felix Neureuther und Ex-Biatlethin Miriam Gössner werden zum erten Mal Eltern.

    Felix Neureuther wird zum ersten Mal Papa

    10.04.2017 Skistar Felix Neureuther und die frühere Biathlon-Weltmeisterin Miriam Gössner erwarten ihr erstes gemeinsames Kind. Das gerade in Norwegen urlaubende Paar postete am Sonntag in den sozialen Netzwerken ein vielsagendes Foto und schrieb dazu: ""Der Ursprung aller Dinge ist klein"!! Wir freuen uns unglaublich".

    Stefanie Klocker wurde Dreifach-Europameisterin

    10.04.2017 Die Dornbirnerin Stefanie Klocker verteidigte alle ihre drei EM-Titel im Firngleiten im Montafon.

    Bettina Plank, Alessandro Hämmerle und SCR Altach die Besten

    3.04.2018 Im Rahmen der großen Vorarlberger Sportnacht in der Dornbirner Messehalle 1 wurden Vorjahressiegerin Bettina Plank aus Feldkirch, der Montafoner Alessandro Hämmerle und Fußball-Bundesligist SCR Altach zu den besten Sportlern 2016 gewählt und vom Land Vorarlberg in Zusammenarbeit mit den Vorarlberger Nachrichten und ORF Vorarlberg ausgezeichnet. 

    Feurstein und Greber International auf Platz zwei

    4.04.2017 Bei den internationalen Schülerrennen in Abetone holten die Vorarlberger Teilnehmer zwei Podestplätze. Jakob Greber fuhr im Slalom ebenso auf Rang zwei wie Lukas Feurstein im Riesentorlauf.
    Lorraine Huber ist FWT Weltmeisterin

    Lorraine Huber aus Lech ist Freeride-Weltmeisterin

    3.04.2017 Lorraine Huber aus Lech am Arlberg wurde zum ersten Mal in ihrer Karriere Weltmeisterin im Freeride im Skifahren. SKI DAMEN Lorraine Huber aus Lech am Arlberg (AUT) holte zum Saisonfinale in Verbier Platz drei und damit erstmals den FWT-Titel.

    Favorit Daniel Zugg holt sich den Landesmeistertitel

    2.04.2017 Der ÖSV Kaderathlet Daniel Zugg konnte sich beim Tannberglauf in Warth den Landesmeistertitel im Individual sichern.

    EC-Abschlusssieg für Heike Türtscher

    31.03.2017 Zwischenwasser/Götzis. (VN-tk) Sieg im EC-Riesentorlauf und Platz drei trotz Sturz im EC-Slalom für die 28-jährige Heike Türtscher aus Götzis zum Saisonfinale in Veysonnaz.

    Internationale Bewährungsprobe für Lukas Feurstein und Co.

    31.03.2017 Der Österreichische Skiverband hat für internationale Schülerrennen in Abetone und Val d’isere insgesamt fünf Läufer des Vorarlberger Skiverbandes nominiert.
    Die Hohenemserin Pia Schmid hört auf

    Pia Schmid sagt dem Ski-Rennsport adieu

    31.03.2017 Die 20-jährige ÖSV C-Kaderläuferin Pia Schmid aus Hohenems beendet ihre aktive Laufbahn. Ab Herbst beginnt sie mit einem BWL-Studium in Dornbirn oder Vaduz.
    Kriechmayr holte zwei Mal Gold

    Kriechmayr und Schneeberger Super-G-Meister

    29.03.2017 Der Oberösterreicher Vincent Kriechmayr und die Tirolerin Rosina Schneeberger haben sich am Mittwoch in Saalbach-Hinterglemm die Österreichischen Ski-Meistertitel im Super-G gesichert.
    Die Dornbirnerin Stefanie Klocker ist seriöser Medaillenkandidat

    Firngleiten-EM im Montafon: Große Medaillenchancen

    28.03.2017 Bei der Firngleiter Europameisterschaft am 8. und 9. April 2017 in der Silvretta Montafon messen sich bis zu 100 Skisportler aus fünf Nationen in den Disziplinen Slalom und Riesentorlauf auf den 66 cm kurzen Brettern.

    Olympiasieger und Weltmeister im Montafon zu Gast

    27.03.2017 Vom 1. bis 2. April steht der Wintersport auf einem Brett im Skigebiet Silvretta Montafon ganz im Zeichen des Carvens.
    Die Vorarlberger Alessandro Hämmerle und Markus Schairer konnten den Teambewerb für sich entscheiden.

    Snowboard: Hämmerle/Schairer gewannen Cross-Teambewerb

    27.03.2017 Alessandro Hämmerle und Markus Schairer haben am Sonntag vor den US-Amerikanern Jonathan Cheever/Mick Dierdorff den Snowboardcross-Teambewerb in Veysonnaz gewonnen.

    Zugg schafft erstmals WC-Podestplatz

    26.03.2017 Daniel Zugg aus St. Gallenkirch hat in Prato Nevoso (IT) mit dem dritten Platz den ersten Podestplatz im Weltcup eines Vorarlbergers im Skibergsteigen (Sprintbewerb) errungen.

    Kappaurer: "Gold zum Abschluss einer Megasaison"

    24.03.2017 Nach den tollen Ergebnissen im Weltcup konnte die Bezauerin Elisabeth Kappaurer ihre starke Form auch bei den österreichischen Meisterschaften im Riesentorlauf in Göstling bestätigen.

    Doppelsieg! Liensberger gewann im Slalom und RTL

    23.03.2017 Göfis/Rankweil (tk) Die Göfnerin Katharina Liensberger kürt sich bei den internationalen Militär-Polizei Championships in Morzine Avoriaz zur Doppel-Siegerin. Die 19-Jährige gewann den Slalom und Riesentorlauf.

    Doppelstaatsmeister Strolz führt Vierfach-Erfolg an

    24.03.2017 Johannes Strolz hat sich am Hochkar zum österreichischen Meister im Riesenslalom gekürt. Nach seinem gestrigen Slalomsieg setzte sich der 24-Jährige im RTL vor seinen beiden Vorarlberger Landsmännern Magnus Walch (+0,45 sec.) und Daniel Meier (+ 0,87 sec.) durch.

    Johannes Strolz ist sensationell Staatsmeister

    22.03.2017 Der Warther Johannes Strolz, Sohn von Olympiasieger Hubert Strolz, hat sich am Hochkar zum österreichischen Meister im Slalom gekürt.

    Kappaurer und Co. hoffen auf ÖM-Medaillen

    21.03.2017 Zwanzig VSV-Athleten, darunter Hoffnung Elisabeth Kappaurer aus Bezau, hoffen bei den nationalen Titelkämpfen am Hochkar in Göstling auf eine ÖM-Medaille.

    Hirscher thront weiter - Erste Krone für Shiffrin

    20.03.2017 Kjetil Jansrud zog den Hut, als Marcel Hirscher kurz vor 14.00 Uhr Ortszeit das Zeremonien-Podium betrat. Zum sechsten Mal in Folge erhielt der Salzburger Skirennläufer die große Kugel für den Gesamtweltcup. Sechs Rennen gewann er in der 51. Weltcup-Saison der Geschichte, neunmal wurde er Zweiter, einmal Dritter.
    Hirscher beendet die Saison mit Platz 4

    Worley holt sich Kristallkugel - Myhrer gewinnt letztes Rennen

    19.03.2017 Tessa Worley sichert sich die kleine Kugel im RTL-Weltcup, Andre Myhrer gewinnt den Slalom, Matt mit Podestplatz.
    Stefan Kraft auf Erfolgskurs.

    Skifliegen: Kraft nach Weltrekord auch "Raw-Air"-Gesamtsieger

    19.03.2017 Stefan Kraft hat einen Tag nach seinem Skiflug-Weltrekord auch den Gesamtsieg in der neuen "Raw-Air"-Serie fixiert.
    Michaela Kirchgasser geht unter anderem für das ÖSV-Team an den Start.

    Ski Alpin: Die letzten Wettkämpfe dieser Weltcupsaison

    19.03.2017 Die Wintersport-Saison geht zu Ende. Am heutigen Sonntag starten sowohl die Ski-Damen als auch Herren zu ihren letzten Wettkämpfen der Weltcupsaison. Um 16:00 Uhr beginnt der erste Durchgang des Riesentorlaufs der Damen. Um 17:00 folgt der Slalom der Herren. VOL.AT tickert auch die letzten Rennen live.

    Erster EC-Sieg für Katharina Liensberger!

    19.03.2017 Rankweil. (VN-tk) Nach Platz zwei im Riesentorlauf gewann die Göfnerin Katharina Liensberger sensationell den letzten EC-Slalom mit starker Besetzung in dieser Saison in Innichen (Ita) vor der Österreicherin Chiara Mair.
    Die Slowakin Petra Vlhova gewinnt den letzten Slalom der Saison in Aspen. Bernadette Schild landet auf Rang neun.

    Slowakin Vlhova gewinnt Aspen-Slalom - Schild Neunte

    18.03.2017 Die Slowakin Petra Vlhova hat am Samstag den Slalom beim alpinen Ski-Weltcup-Finale in Aspen gewonnen.
    Marcel Hirscher feiert beim Weltcupabschluss in Aspen seinen 45. Weltcupsieg.

    Hirscher feiert in Aspen 45. Weltcup-Sieg

    18.03.2017 Weltmeister Marcel Hirscher hat am Samstag den Riesentorlauf in Aspen gewonnen und damit seinen bereits 45. Sieg im alpinen Ski-Weltcup gefeiert.
    Die seit ein paar Tagen 22-jährige Mikaela Shiffrin hat zum ersten Mal in ihrer Karriere den Gesamtweltcup der Damen gewonnen.

    Mikaela Shiffrin: "Es gibt kein Limit"

    18.03.2017 Die seit ein paar Tagen 22-jährige Mikaela Shiffrin hat zum ersten Mal in ihrer Karriere den Gesamtweltcup der Damen gewonnen. Die US-Amerikanerin ist die jüngste Alpinskiläuferin seit der (damals 19-jährigen) Kroatin Janica Kostelic 2001, die das große Kristall ihr Eigen nennen darf. Auch rechnerisch fix wurde der Erfolg Shiffrins beim Weltcup-Finale in Aspen und damit auf heimischem Boden.
    Heute werden die Special Olympics in Schladming feierlich eröffnet.

    Heute werden die Special Olympics feierlich eröffnet

    18.03.2017 Am Samstagabend werden im steirischen Schladming die Special Olympics Welt-Winterspiele feierlich eröffnet. Eine Woche lang geht es für hunderte Menschen mit intellektueller Beeinträchtigung um Medaillen.

    Lukas Feurstein war der überragende Skifahrer

    17.03.2017 Nach dem Riesentorlauf holte sich der Mellauer Lukas Feurstein bei den österreichischen Schülermeisterschaften am Pass Thurn auch den Sieg im Slalom.
    Skirennläuferin Mikaela Shiffrin steht als Gesamtweltcupsiegerin fest.

    Mikaela Shiffrin sicherte sich erstmals Gesamtweltcup

    17.03.2017 Skirennläuferin Mikaela Shiffrin steht als Gesamtweltcupsiegerin fest. Die 22-Jährige hat zwei Rennen vor Schluss 198 Punkte Vorsprung auf die Slowenin Ilka Stuhec, die aber am Freitag bekannt gab, auf ein Antreten im Slalom am Samstag beim Saisonfinale in Aspen/Colorado zu verzichten, womit sie auch rechnerisch die junge Amerikanerin nicht mehr einholen kann.

    Neue Champions im Snowboard und Skicross

    16.03.2017 Bei Traumwetter und besten Pistenbedingungen gingen in Gargellen die Schulsport Landesmeisterschaften im Snowboard und Skicross über die Bühne.
    Weirather holte sich den Sieg

    Totaler Super-G-Triumph von Weirather in Aspen

    16.03.2017 Die Liechtensteinerin Tina Weirather hat mit dem Super-G-Erfolg am Donnerstag in Aspen auch noch die kleine Kristallkugel für den Gewinn des Spezial-Weltcups geholt.

    Feurstein, Egger und Greber siegen

    15.03.2017 Bei den österreichischen Nachwuchs-Meisterschaften im Super G in Salzburg wurden Lukas Feurstein (Mellau), Jakob Greber (Mellau) und Magdalena Egger (Lech) jeweils Erste. Platz drei für Max Greber (Bezau) und Andre Maier (Vandans)
    Peter Fill krönt sich zum Abfahrtskönig

    Aspen-Abfahrt an Paris – Fill holt Kristallkugel

    15.03.2017 Der Südtiroler Peter Fill hat am Mittwoch wie im Vorjahr die Abfahrts-Spezialwertung im Ski-Weltcup der Herren gewonnen.

    Dritter Saisonsieg für Ariane Rädler

    15.03.2017 Einen Dreifacherfolg feierten die VSV-Läuferinnen beim zweiten FIS-Riesentorlauf in Bad Hofgastein. Ariane Rädler siegte 0,08 Sekunden vor Vortagssiegerin Nina Ortlieb, Antonia Walch fuhr mit zwei weiteren Hundertstel Rückstand auf Platz drei.
    Der Dominator sieht noch Verbesserungsmöglichkeiten

    Hirscher will am Höhepunkt aufhören - Jetzt aber noch nicht

    15.03.2017 Wenn Marcel Hirscher sich selbst eingestehen wird, dass er sich leistungsmäßig am Gipfel befindet, wird er seine Karriere beenden. Noch ist es nicht so weit.

    Stefanie Klocker war einsame Klasse

    15.03.2017 Bei den österreichischen Figl-Meisterschaften in Hochimst (Tirol) holte die Dornbirnerin Stefanie Klocker die österreichischen Meistertitel in Slalom, Riesentorlauf und Kobmination.

    Nina Ortlieb gewinnt in Bad Hofgastein

    15.03.2017 Nina Ortlieb aus Lech hat in Bad Hofgastein einen FIS-Riesentorlauf – zeitgleich mit der Schwedin Magdalena Fjaellstroem – für sich entschieden. Mit Ariane Rädler (5.), Kerstin Nicolussi (6.) und Antonia Walch (9.) haben sich drei weitere VSV-Läuferinnnen in den Top-Ten klassieren können.