Hirscher fixierte in Kranjska Gora sechsten Gesamtweltcup-Sieg

Hirscher fixierte in Kranjska Gora sechsten Gesamtweltcup-Sieg

04.03.2017 | Marcel Hirscher hat seinen Siegeszug in Kranjska Gora fortgesetzt. Der Salzburger Ski-Star gewann am Samstag bei Nebel und Nieselregen den Riesentorlauf und sicherte sich, da der Franzose Alexis Pinturault schon im ersten Durchgang ausfiel, den Gewinn der kleinen Kristallkugel in dieser Disziplin. Zudem steht Hirscher zum sechsten Mal in Folge als Gewinner des Gesamtweltcups fest.
Hirscher in Kranjska Gora überlegen in Front

Hirscher in Kranjska Gora überlegen in Front

04.03.2017 | St.-Moritz-Doppelweltmeister Marcel Hirscher hat seine bestechende WM-Form offenbar in den alpinen Ski-Weltcup übergeführt. Der Salzburger, dem der sechste Gesamtweltcup-Sieg bald auch rechnerisch nicht mehr zu nehmen sein wird, liegt nach dem ersten Durchgang des Riesentorlaufs in Kranjska Gora fast eine Sekunde (0,96 Sek.) vor dem zweitplatzierten Henrik Kristoffersen aus Norwegen in Front.
19. Hahnenköpfle: Verschiebung wegen Sturm

19. Hahnenköpfle: Verschiebung wegen Sturm

03.03.2017 | Der Termin zur Austragung des 19. Hahneköpflerennen wurde auf Sonntag 12. März verschoben.
Liensberger und Rädler stark

Liensberger und Rädler stark

03.03.2017 | Beim ersten der beiden FIS-Riesentorläufe in Lienz zeigten sich die VSV-Läuferinnen in guter Form. Katharina Liensberger erreichte den sechsten Platz unmittelbar vor Ariane Rädler.
Julia Dujmovits: "Darum fahre ich nicht in die Türkei"

Julia Dujmovits: "Darum fahre ich nicht in die Türkei"

03.03.2017 | Snowboard-Olympiasiegerin Julia Dujmovits hat ihre Teilnahme am Weltcuprennen im türkischen Kayseri am kommenden Samstag abgesagt. Auf ihrer Homepage machte die Burgenländerin Sicherheitsbedenken nach einem Anschlag auf einen Bus mit 15 Toten im vergangenen Dezember geltend.
Stefan Kraft ist Doppel-Weltmeister

Stefan Kraft ist Doppel-Weltmeister

03.03.2017 | Stefan Kraft holte sich nach der Goldmedaille auf der Normalschanze auch auf der Großschanze den Weltmeister-Titel. Silber ging an Andreas Wellinger, Bronze an Piotr Zyla.
Ski: Mindestens sechs Monate Pause für Veith: "Es ist schaffbar"

Ski: Mindestens sechs Monate Pause für Veith: "Es ist schaffbar"

02.03.2017 | Anna Veith wird nach ihrer Knieoperation am Dienstag eine mindestens sechsmonatige Skipause einlegen müssen. Dies teilte ihr behandelnder Arzt Christian Hoser am Donnerstag bei einer Pressekonferenz mit dem Skistar in der Privatklinik Hochrum mit.
Elmar Egg: "Pilotprojekt nordischer Schulsport fand großen Anklang" -VIDEO!

Elmar Egg: "Pilotprojekt nordischer Schulsport fand großen Anklang" -VIDEO!

02.03.2017 | Tschagguns/Bludenz. Der Vorarlberger Schiverband, der Landesschulrat für Vorarlberg und das Vorarlberger Schulsport Zentrum Tschagguns haben ein Schüler-Pilotprojekt mit großem Erfolg gestartet.
Hirscher "mit Vollgas auf die Zielgerade" und zur großen Kugel

Hirscher "mit Vollgas auf die Zielgerade" und zur großen Kugel

01.03.2017 | Nach der alpinen Ski-WM in St. Moritz und den errungenen zwei Goldmedaillen und einer aus Silber hat sich Marcel Hirscher sechs Tage Skipause gegönnt.
4. Race for Gold in Damüls

4. Race for Gold in Damüls

27.02.2017 | Zum vierten Mal wird am 8. April am Damülser Sunnegg das Race for Gold des Vorarlberger Skiverbandes ausgetragen.
Mixed-Team der Skispringer holte Silber

Mixed-Team der Skispringer holte Silber

26.02.2017 | Das Österreichische Mixed-Team der Skispringer sicherte sich hinter Deutschland den zweiten Rang und holte vor Japan die Silbermedaille.
Österreichs Kombinierer-Team holte WM-Bronze

Österreichs Kombinierer-Team holte WM-Bronze

26.02.2017 | Die Nordischen Kombinierer haben am Sonntag für die zweite österreichische Medaille bei der WM in Lahti gesorgt.
Stefan Kraft ist Weltmeister auf der Normalschanze

Stefan Kraft ist Weltmeister auf der Normalschanze

25.02.2017 | Stefan Kraft gewinnt bei der Nordischen Ski-WM in Lahti die Goldmedaille auf der Normalschanze.
Stuhec gewann Super-G in Crans Montana, Venier Dritte

Stuhec gewann Super-G in Crans Montana, Venier Dritte

25.02.2017 | Ilka Stuhec hat überlegen den Super-G in Crans Montana gewonnen. Die Abfahrts-Weltmeisterin aus Slowenien feierte am Samstag ihren sechsten Sieg in dieser Weltcup-Saison, ließ dabei die Italienerin Elena Curtoni (+0,50 Sek.) und Stephanie Venier (1,09) doch deutlich hinter sich. Tina Weirather aus Liechtenstein übernahm als Tagesvierte die Führung im Super-G-Weltcup von der Schweizerin Lara Gut. Christine Scheyer wurde 16.
Ortlieb, Liensberger und Graf mit WM-Ticket

Ortlieb, Liensberger und Graf mit WM-Ticket

27.02.2017 | Der Österreichische Skiverband hat zwei Vorarlbergerinnen und einen Vorarlberger für die Alpine Junioren-WM in Aare (SWE) nominiert.
Im Liveticker: Die zweite Kvitfjell-Abfahrt!

Im Liveticker: Die zweite Kvitfjell-Abfahrt!

25.02.2017 | Nach dem gestrigen Bewerb steht heute die zweite Herren-Abfahrt im norwegischen Kvitfjell an. Gestern feierte der Slowene Bostjan Kline seinen ersten Weltcup-Sieg, Matthias Mayer konnte sich den zweiten Platz sichern.
Weltmeisterin Holdener greift nun nach der Kombi-Kugel

Weltmeisterin Holdener greift nun nach der Kombi-Kugel

24.02.2017 | Nach der mit Kombi-Gold und Slalom-Silber für Wendy Holdener perfekten Heim-WM in St. Moritz hofft die 23-Jährige nun auf Weltcup-Erfolge vor eigenem Publikum. Die Schweizerin will am Wochenende in Crans Montana erneut die kleine Kristallkugel für den Gewinn der Kombinationswertung holen. Im WM-Ort von 1987 stehen am Freitag und Sonntag Kombinationen sowie ein Super-G am Samstag auf dem Programm.

Nina Ortlieb gewinnt EC-Super G in Sarntal

22.02.2017 | Die 20-jährige Nina Ortlieb aus Lech gewinnt den Europacup Super G in Sarntal (Ita) und tankt viel Selbstvertrauen.
Wälder Schüler mit schnellen Skiern

Wälder Schüler mit schnellen Skiern

22.02.2017 | Tolle Leistungen boten die 275 Teilnehmer trotz schlechter Witterungsbedingungen bei den Schulsport-Landesmeisterschaften im Ski Alpin in Mellau.
Hirschers WM-Revue: "Absoluter Traum"

Hirschers WM-Revue: "Absoluter Traum"

21.02.2017 | "Was für eine WM, was für eine Ausbeute!" Mit diesem Zitat beginnt Marcel Hirschers Blog zur alpinen Ski-WM in St. Moritz, bei der er vergangene Woche zum dritten Mal in Folge mit zwei Goldenen und einer Silbermedaille den Edelmetall-Hattrick bei einer WM geschafft hat.
Profisportlerin Jasmin Berchtold erhielt das neue Sportjahrbuch

Profisportlerin Jasmin Berchtold erhielt das neue Sportjahrbuch

20.02.2017 | Langlauf-Profisportlerin Jasmin Berchtold aus Schwarzenberg nahm von Autorin Angelika Kaufmann-Pauger das neue Sportjahrbuch 2016 in Dornbirn in Empfang.
Neureuther oder Landertinger - Wer hat den besseren Spruch?

Neureuther oder Landertinger - Wer hat den besseren Spruch?

20.02.2017 | Am Wochenende gingen sowohl die alpine Ski- als auch die Biathlon-WM zu Ende. Die große Frage ist aber: Wer lieferte nach seiner Bronzemedaille den besseren Spruch ab, der deutsche Skifahrer Felix Neureuther oder Österreichs Biathlet Dominik Landertinger?
Die besten Bilder von der Ski-WM 2017 in St. Moritz

Die besten Bilder von der Ski-WM 2017 in St. Moritz

20.02.2017 | Marcel Hirscher war bei der Ski-WM 2017 in St. Moritz mit zwei Gold-Medaillen und einmal Silber der überragende Athlet. Praktisch im Alleingang hat er Österreich zur besten Ski-Nation der Welt gemacht.

Kappaurer in Crans Montana schnell unterwegs

20.02.2017 | Sehr gut fand sich auch die Technikspezialistin Elisabeth Kappaurer aus Bezau in den beiden EC-Abfahrten in Crans Montana mit den Rängen 13 bzw. zehn zurecht.

Starkes Comeback von Nina Ortlieb

20.02.2017 | Bei den beiden Europacupabfahrten in Crans Montana (SUI) feierte die Lecherin Nina Ortlieb nach überstandener Verletzung ein starkes Comeback.

Zwei Topplätze für Christian Hirschbühl

20.02.2017 | In den beiden EC-Riesentorläufen in Oberjoch belegte der Lauteracher Christian Hirschbühl die Ränge vier und fünf.
Mit Bestzeit auf Rang zwei

Mit Bestzeit auf Rang zwei

20.02.2017 | Mit Bestzeit im zweiten Durchgang fuhr Daniel Meier beim ersten EC-Riesentorlauf in Oberjoch (Ger) auf den zweiten Rang. 33 Hundertstel fehlten dem Feldkircher auf Sieger Elia Zurbriggen (CH)
Liensberger verpasste Sieg zweimal knapp

Liensberger verpasste Sieg zweimal knapp

20.02.2017 | Zwei zweite Endränge stehen für die Göfnerin Katharina Liensberger bei den FIS-Slaloms in Krakauebene zu Buche.
Emotionaler Neureuther holt Slalom-Bronze bei WM - "Kommt alles hoch"

Emotionaler Neureuther holt Slalom-Bronze bei WM - "Kommt alles hoch"

19.02.2017 | Felix Neureuther hat es doch noch geschafft und im letzten Rennen der WM eine Medaille gewonnen.
Skispringer Gregor Schlierenzauer trainierte im Montafon

Skispringer Gregor Schlierenzauer trainierte im Montafon

21.02.2017 | Schruns/Tschagguns. Zwei Wochen nach seinem schweren Sturz bei der Skiflug WM in Oberstdorf trainierte Gregor Schlierenzauer auf der Schanzenanlage Nordic Montafon und wurde von mehreren TV Stationen beobachtet.
Ski-WM: Die Tops und Flops von St. Moritz 2017

Ski-WM: Die Tops und Flops von St. Moritz 2017

19.02.2017 | Sieg und Niederlage liegen selten so nah beieinander, wie bei einem sportlichen Großereignis. So sorgte auch die Alpine-Ski-WM in St. Moritz sowohl für Freudentaumel als auch für Enttäuschungen.

Ski-WM: Shiffrin Slalom-Halbzeitführende - Kirchgasser Siebente

18.02.2017 | Mikaela Shiffrin ist drauf und dran, ihren dritten WM-Titel en suite im Slalom bei alpinen Ski-Weltmeisterschaften zu erobern. Die 21-jährige Olympiasiegerin aus den USA fuhr am Samstagvormittag im ersten Durchgang in 47,80 Sek. Bestzeit.
Schock-Moment: Fliegerstaffel zerfetzt Kameraseil - Ski-WM entgeht möglicher Katastrophe

Schock-Moment: Fliegerstaffel zerfetzt Kameraseil - Ski-WM entgeht möglicher Katastrophe

17.02.2017 | St. Moritz entgeht bei der Ski-WM möglicherweise nur knapp einer Katastrophe. Bei einer Flugshow im Zielbereich der Piste durchtrennt ein Show-Flugzeug ein Kameraseil. Die Rennfahrer sind entsetzt.
Ski-WM: Doppelsieg für Österreich! Hirscher gewinnt vor Leitinger

Ski-WM: Doppelsieg für Österreich! Hirscher gewinnt vor Leitinger

17.02.2017 | Marcel Hirscher ist erstmals in seiner Karriere Riesentorlauf-Weltmeister. Der Salzburger verwies am Freitag in St. Moritz seinen Landsmann Roland Leitinger um 0,25 Sekunden auf den zweiten Platz, für den 25-Jährigen ist es der bisher größte Erfolg in seiner Laufbahn. Bronze ging ebenfalls überraschend an den Norweger Leif Kristian Haugen (+0,71).
Zwischenbrugger schwer gestürzt, Wachter, Feurstein stark

Zwischenbrugger schwer gestürzt, Wachter, Feurstein stark

17.02.2017 | Der Mellauer Noel Zwischenbrugger stürzte beim 7-Nationencup in Hinterreith schwer. Sieg für Lukas Feurstein und Amanda Wachter wurde Zweite.
Liensberger nur von Köck besiegt

Liensberger nur von Köck besiegt

16.02.2017 | Die Göfnerin Katharina Liensberger wurde im FIS-Slalom in St. Lamprecht von 79 Teilnehmern nur von der Österreicherin Hannah Köck um 68 Hundertstel besiegt.
Worley holt Gold im Riesentorlauf - ÖSV-Damen ohne Medaille

Worley holt Gold im Riesentorlauf - ÖSV-Damen ohne Medaille

16.02.2017 | Tessa Worley ist am Donnerstag in St. Moritz ihrer Favoritenrolle vollauf gerecht und zum zweiten Mal nach 2013 Riesentorlauf-Weltmeisterin geworden.
Gold für Worley im RTL

Gold für Worley im RTL

16.02.2017 | Tessa Worley wurde ihrer Favoriten-Rolle gerecht und holte Gold. Österreich blieb ohne Medaille.
Stefan Kraft Zweiter von der Normalschanze in Pyeongchang

Stefan Kraft Zweiter von der Normalschanze in Pyeongchang

16.02.2017 | Stefan Kraft hat bei der Olympia- und WM-Generalprobe in Pyeongchang am Donnerstag seinen siebenten Podestplatz in Serie erreicht.
Aus Kenia zur Ski-WM: Sabrina Simader schreibt Geschichte

Aus Kenia zur Ski-WM: Sabrina Simader schreibt Geschichte

16.02.2017 | Der Ski-Weltverband FIS hat prinzipiell großes Interesse an der Teilnahme möglichst vieler Nationen. Die seit ihrem dritten Lebensjahr in Oberösterreich lebende Sabrina Simader startete für ihr Geburtsland Kenia.
 

vienna.at leserreporter

WhatsApp
+43 (0) 676 88 005 885
Top Artikel auf Vienna.AT
Themen