Welt-Aids-Tag: HIV-Gedenkgottesdienst mit Keszler im Wiener Stephansdom

Welt-Aids-Tag: HIV-Gedenkgottesdienst mit Keszler im Wiener Stephansdom

15.11.2017 | Ein Zeichen gegen Vorurteile: 2017 wird am Welt-Aids-Tag am 1. Dezember erstmals ein konfessionsübergreifender Gedenkgottesdienst im Wiener Stephansdom stattfinden. Dabei wird den rund 36 Millionen Menschen gedacht, die bisher an Aids verstorben sind.
Wiener SPÖ: Andreas Schieder kandidiert als Häupl-Nachfolger

Wiener SPÖ: Andreas Schieder kandidiert als Häupl-Nachfolger

15.11.2017 | Andreas Schieder, geschäftsführender Klubobmann der SPÖ, wird ebenfalls als Nachfolger des scheidenden Langzeit-Parteichefs in Wien, Michael Häupl, kandidieren.
Bitte warten: Noch kein Termin für Eröffnung des KH Nord

Bitte warten: Noch kein Termin für Eröffnung des KH Nord

15.11.2017 | Obwohl "der Baufortschritt schon sehr weit gediehen" sei, steht ein Datum für die Eröffnung des Krankenhauses Nord in Wien-Floridsdorf nach wie vor nicht fest.
Terrorgefahr: Zusätzliche Poller beim Christkindlmarkt in Schönbrunn

Terrorgefahr: Zusätzliche Poller beim Christkindlmarkt in Schönbrunn

15.11.2017 | Die Wiener Adventmärkte verstärken zum Schutz vor Terroranschlägen ihre Sicherheitsvorkehrungen. Beim Schloss Schönbrunn werden zusätzliche Poller installiert.
Für Beibehaltung des Rauchverbots in Lokalen: Offener Brief an Kurz

Für Beibehaltung des Rauchverbots in Lokalen: Offener Brief an Kurz

15.11.2017 | Schulterschluss für rauchfreie Lokale: Hochrangige Vertreter des heimischen Gesundheitswesens haben in einem gemeinsamen offenen Brief an ÖVP-Chef Sebastian Kurz appelliert, am beschlossenen Rauchverbot in der Gastronomie nicht zu rütteln.
Anwälte-Hotline: Rechtsbeistand nach Festnahme

Anwälte-Hotline: Rechtsbeistand nach Festnahme

15.11.2017 | Verhaftete haben die Möglichkeit, mittels des Anwaltsnotrufs um Beistand für die erste Vernehmung oder die U-Haft-Verhandlung anzusuchen.
2. Wiener Schottenfest mit Konzertreigen: Mehr als "Whisky und Kilts"

2. Wiener Schottenfest mit Konzertreigen: Mehr als "Whisky und Kilts"

15.11.2017 | Mehr als "Whisky und Kilts": Das Wiener Schottenfest findet heuer zum zweiten Mal statt und versucht neuerlich mittels Musik, Literatur und Geschichte die vielfältigen Verbindungen zwischen Irland, Schottland und Österreich abseits üblicher Klischees aufzuzeigen.
Mark-Forster-Konzert und Fight Night: Staus am Wochenende erwartet

Mark-Forster-Konzert und Fight Night: Staus am Wochenende erwartet

15.11.2017 | Zwei Veranstaltungen am Wochenende lassen in den kommenden Tagen wieder Staus in Wien erwarten: Das Konzert von Mark Forster am Donnerstag sowie die ACB MMA Fight Night 74 am Samstag.
Kanaldeckel und Straße mit Schriftzügen in der Innenstadt besprüht: Männer angezeigt

Kanaldeckel und Straße mit Schriftzügen in der Innenstadt besprüht: Männer angezeigt

15.11.2017 | Kurz vor Mitternacht konnten Polizisten bei einer Schwerpunktstreife am Dienstag auf zwei Männer mit einem Plastiksack aufmerksam werden, die sofort die Richtung beim Anblick der Beamten änderten.
Bisher kälteste Nacht in Österreich: Zweistelliges Minus gemessen

Bisher kälteste Nacht in Österreich: Zweistelliges Minus gemessen

15.11.2017 | Frost fast in ganz Österreich: Die Nacht auf Mittwoch war die bislang kälteste des heurigen Herbstes. An elf Messtationen der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) in bewohnten Gebieten wurden Tiefsttemperaturen im zweistelligen Minusbereich registriert.
Ottakring: Gesuchter Vergewaltiger illegal in Wiener Werkstätte beschäftigt

Ottakring: Gesuchter Vergewaltiger illegal in Wiener Werkstätte beschäftigt

15.11.2017 | Bei einer Polizeikontrolle in einer Werkstätte im 16. Bezirk in Wien erwischte die Polizei einen 40-Jährigen, der in Serbien wegen Vergewaltigung verurteilt worden war.
Drogeriemarkt-Mitarbeiterin sperrte Diebin in Filiale am Praterstern ein

Drogeriemarkt-Mitarbeiterin sperrte Diebin in Filiale am Praterstern ein

15.11.2017 | Nach wiederholten Diebstählen von Parfums aus einem Drogeriemarkt am Wiener Praterstern konnte eine aufmerksame Verkäuferin am Montag, den 6. November, die tatverdächtige 55-Jährige in der Filiale bis zum Eintreffen der Polizei festhalten.
Mann würgt achtjährigen Buben vor einer Schule in Wien-Favoriten

Mann würgt achtjährigen Buben vor einer Schule in Wien-Favoriten

15.11.2017 | Am Dienstag kam es gegen 12.00 Uhr vor einer Schule in Wien-Favoriten zu einem Vorfall zwischen einem Vater und einem Achtjährigen. Als der Bub die Schule verließ, wurde er vor dem Gebäude vom Vater eines Klassenkollegen erwartet und mit beiden Händen gewürgt.
Asylanträge sind 2017 weiter rückläufig - Zahl der Einbürgerungen steigt weiter

Asylanträge sind 2017 weiter rückläufig - Zahl der Einbürgerungen steigt weiter

15.11.2017 | Die Zahl der Asylanträge ist im Jahr 2017 weiter rückläufig. In den ersten drei Quartalen wurden laut Innenministerium 21.130 Ansuchen um Asyl gestellt. Gegenüber 2016 ist dies ein Rückgang um 43,3 Prozent. Die Zahl der Einbürgerungen steigt weiter, wie aktuelle Zahlen der Statistik Austria belegen.
Herzerlbaum am Wiener Christkindlmarkt: Kehrt der Besuchermagnet 2017 zurück?

Herzerlbaum am Wiener Christkindlmarkt: Kehrt der Besuchermagnet 2017 zurück?

15.11.2017 | Der Christkindlmarkt am Wiener Rathausplatz ist der Platzhirsch unter den heimischen Adventmärkten - mit 155 Ständen und langjähriger lieb gewordener Tradition. Dessen Generalüberholung im Vorjahr fiel jedoch der vielgeliebte Herzerlbaum zum Opfer - wobei es hieß, dass man diesen prinzipiell zurückbringen wolle.
Viennale-Geschäftsführerin wünscht sich internationale Lösung für Hurch-Nachfolge

Viennale-Geschäftsführerin wünscht sich internationale Lösung für Hurch-Nachfolge

15.11.2017 | Im Interview mit dem Onlinemagazin "filmclicks.at" äußerte sich die langjährige Geschäftsführerin der Viennale, Eva Rotter, zu ihrer präferierten Lösung für die künftige Nachfolge der Filmfestival-Direktion.
Casper in Wien als atemloser Einpeitscher: Deutscher Rapper kam spät auf Touren

Casper in Wien als atemloser Einpeitscher: Deutscher Rapper kam spät auf Touren

15.11.2017 | Auf der Suche nach Bestätigung zeigte sich Casper, der am Dienstagabend die Wiener Stadthalle beehrte. Rund 5.000 Fans ließen sich die kraftvolle Show des deutschen Rappers nicht entgehen, bei der auch einiges an Interaktion gefragt war.
"Wiener Stadtgespräche": Österreich auf Flüchtlinge als Arbeitskräfte angewiesen

"Wiener Stadtgespräche": Österreich auf Flüchtlinge als Arbeitskräfte angewiesen

15.11.2017 | "Kluge Integrationspolitik thematisiert das Verbindende": Im Rahmen der von der Arbeiterkammer organisierten Diskussionsreihe "Wiener Stadtgespräche" kam am Dienstag in Wien der deutsche Politologe und Historiker Herfried Münkler zu Wort. Dieser hat eine nachhaltige Integration der Flüchtlinge in den Arbeitsmarkt gefordert.
Leckerlis und Glühwein: Der Wiener Hunde-Weihnachtsmarkt eröffnet wieder

Leckerlis und Glühwein: Der Wiener Hunde-Weihnachtsmarkt eröffnet wieder

15.11.2017 | Schnuppern, shoppen, stöbern: Nach der erfolgreichen Premiere vor zwei Jahren lädt der Hundefeinkostladen 2017 erneut zum Hunde-Weihnachtsmarkt in Wien und begeistert zwei Tage lang mit tollen Attraktionen für ein Christmas-Shopping der besonderen Art.
Auto eines Wiener Lenkers fing während der Fahrt Feuer: B20 gesperrt

Auto eines Wiener Lenkers fing während der Fahrt Feuer: B20 gesperrt

14.11.2017 | Während der Fahrt hat das Auto eines Wiener Lenkers im Bezirk Lilienfeld Feuer gefangen. Es gelang ihm gerade noch den PKW anzuhalten und auszusteigen, bevor das Fahrzeug völlig ausbrannte. Die Bundesstraße war während der Löscharbeiten gesperrt.
Skulpturen von Joannis Avramidis in Wien-Leopoldstadt gestohlen: Fotos

Skulpturen von Joannis Avramidis in Wien-Leopoldstadt gestohlen: Fotos

14.11.2017 | Zwei Skulpturen des griechisch-österreichischen Künstlers Joannis Avramidis wurden in der vergangenen Woche in Wien-Leopoldstadt gestohlen. Von den Kunstwerken und den Tätern fehlt jede Spur. Nun wurden Bilder der Skulpturen veröffentlicht. Die Polizei bittet um Hinweise.
Drohungen nach angeblichem Übergriff eines Müller-Security-Mitarbeiters: Polizeieinsatz in Floridsdorf

Drohungen nach angeblichem Übergriff eines Müller-Security-Mitarbeiters: Polizeieinsatz in Floridsdorf

14.11.2017 | Nach dem angeblichen Übergriff eines Security-Mitarbeiters des Drogeriemarktes Müller in Floridsdorf auf eine Frau drohte eine anonymer Anrufer, dass er "mit einer Horde kommen" und den Laden "aufmischen" wolle, sofern nicht der Name des Detektivs herausgegeben wird.
Österreichs erstes Schokochristkind erblickt das Licht der Welt

Österreichs erstes Schokochristkind erblickt das Licht der Welt

15.11.2017 | Hierzulande gibt es keine Diskussion darüber, dass Kinder sich zu Weihnachten auf den Besuch des Christkinds freuen. Ebendieses ist nun auch erstmals aus dem Hause Heindl aus Schokolade zu haben. Eine heimische Supermarktkette wird das Schoko-Christkind exklusiv anbieten.
Mehrere minderjährige Burschen in Wiener Pfadfindergruppe sexuell missbraucht

Mehrere minderjährige Burschen in Wiener Pfadfindergruppe sexuell missbraucht

14.11.2017 | Über Jahre hinweg dürfte sich ein ehemaliger Wiener Pfadfinderführer gezielt an minderjährige Burschen der Pfadfindergruppe herangemacht, sich ihr Vertrauen erschlichen und mit diesen dann sexuelle Handlungen vorgenommen haben. Das ergaben Ermittlungen der Landespolizeidirektion, nachdem einer der Betroffenen im Vorjahr Anzeige erstattet hatte.
NEOS warnen vor einem Märktesterben in Wien

NEOS warnen vor einem Märktesterben in Wien

14.11.2017 | Zur Rettung der Wiener Märkte fordern die NEOS ein Ende der "starren Regeln" und wünschen sich mehr Bewirtungsmöglichkeiten für Standbetreiber und flexiblere Öffnungszeiten.
Meidlinger Hauptstraße: Neue Fußgängerzone in Wien fertig

Meidlinger Hauptstraße: Neue Fußgängerzone in Wien fertig

14.11.2017 | Die Neugestaltung der Fußgängerzone in der Meidlinger Hauptstraße in Wien wurde am Dienstag nach vier Jahren Bauzeit fertiggestellt. Seit dem Frühjahr 2014 wurden in vier Bau-Etappen neue Granitplatten verlegt, freundlichere Verweilorte geschaffen und mehr Fokus auf die Begrünung gelegt. Insgesamt hat das Projekt 24 Millionen Euro gekostet.
Männer in Kärnten mit Messer verletzt: Verdächtigen am Wiener Hauptbahnhof erkannt

Männer in Kärnten mit Messer verletzt: Verdächtigen am Wiener Hauptbahnhof erkannt

14.11.2017 | Am Montag wurde ein 21-Jähriger in Wien festgenommen, der am Wochenende zwei 22-jährige Männer aus Afghanistan in Klagenfurt mit einem Messer verletzt haben soll. Eines der Opfer wird nach wie vor stationär behandelt. Der verdächtige Russe war per Bus aus Klagenfurt geflüchtet. Polizisten am Wiener Hauptbahnhof erkannten den Mann.
Großer Perchtenlauf im Wiener Prater

Großer Perchtenlauf im Wiener Prater

14.11.2017 | Perchten, so sagt man, vertreiben gegen Jahresende die bösen Geister. Im Wiener Prater kann man auch 2017 wieder live dabei sein, wenn sie diesen den Garaus machen - beim großen Perchtenlauf der "Ybbstaler Schluchtenteufel" am Riesenradplatz.
Expats: Wien gilt nach Paris als unfreundlichste Stadt weltweit

Expats: Wien gilt nach Paris als unfreundlichste Stadt weltweit

14.11.2017 | Wien punktet in internationalen Studien zwar häufig mit seiner hohen Lebensqualität, doch für ihr freundliches Wesen sind die Stadtbewohner nicht bekannt. Wien gilt laut einer Umfrage des Netzwerks InterNations mit 13.000 Teilnehmern für von Firmen ins Ausland entsandte Mitarbeiter, sogenannte Expats, nach Paris als unfreundlichste Stadt weltweit. Im Gesamtranking landete Österreichs Hauptstadt auf Platz 22 von 51.
Wien-Donaustadt: Mann kam mit Sprengmittel in Polizeiinspektion

Wien-Donaustadt: Mann kam mit Sprengmittel in Polizeiinspektion

14.11.2017 | Dienstagvormittag musste eine Polizeiinspektion im 22. Bezirk in Wien evakuiert werden, nachdem ein Mann eine Sprenggranate und ein Geschoss dort hingebracht hatte.
Schauriger Umzug: Perchtenlauf beim Weihnachtsdorf im Alten AKH

Schauriger Umzug: Perchtenlauf beim Weihnachtsdorf im Alten AKH

14.11.2017 | Eine gruselige und spannende Show wartet auch heuer wieder auf die Besucherinnen und Besucher des Weihnachtsdorfes im Alten AKH: Die Perchten sind los! Und die werden am 24. November 2017 wieder Groß und Klein das Fürchten lehren.
Van der Bellen am Donnerstag beim Papst zu Gast

Van der Bellen am Donnerstag beim Papst zu Gast

14.11.2017 | Bundespräsident Alexander Van der Bellen wird am Donnerstag Papst Franziskus besuchen. Damit wird Van der Bellen den fünfte Besuch eines österreichischen Bundespräsidenten beim Heiligen Stuhl vornehmen.
Studiengebühren-Befreiung für Berufstätige könnte Ende Juni 2018 auslaufen

Studiengebühren-Befreiung für Berufstätige könnte Ende Juni 2018 auslaufen

14.11.2017 | Aab dem Wintersemester 2018/19 könnte die Befreiung von Studiengebühren für Berufstätige auslaufen, laut "Standard" hat der Verfassungsgerichtshof (VfGH) die Gesetzesstelle im Universitätsgesetz bereits im Dezember 2016 aufgehoben.
Wiener Waffelmacher Manner für "effizienteste Werbekampagne" ausgezeichnet

Wiener Waffelmacher Manner für "effizienteste Werbekampagne" ausgezeichnet

14.11.2017 | Für die "effizienteste Werbekampagne" um seine personalisierten Schnitten wurde der Waffelmacher Manner aus Wien-Ottakring am Montagabend mit dem "Platin-Effie" und dem Gold-Preis in der Kategorie "Food & Beverage" ausgezeichnet. Die Seefelder "Pistenraupe"-Aktion bekam Silber in der Kategorie Dienstleistung, obwohl der PR-Ethikrat diese Aktion streng gerügt hatte.
Projekt "Shelter-Buddy": Kinder lesen Tierheimhunden in Vösendorf vor

Projekt "Shelter-Buddy": Kinder lesen Tierheimhunden in Vösendorf vor

14.11.2017 | Nicht nur die Menschen-, sondern auch die Tierseele kann das Vorlesen stärken. Beim "Shelter-Buddy"-Programm des Wiener Tierschutzvereins sollen Tierheimhunde durch das Vorlesen wieder mehr Vertrauen zu den Menschen finden oder mehr zur Ruhe kommen.
Wiener Weihnachtsmärkte entlang der U-Bahn

Wiener Weihnachtsmärkte entlang der U-Bahn

14.11.2017 | Wer in Wien einen Weihnachtsmarkt besuchen möchte, nutzt dafür am besten die Öffis. Hier sehen Sie alle Weihnachtsmärkte entlang der Wiener U-Bahn auf einem Blick.
Wollten Betrunkenem helfen: Zwei Frauen in Wien-Favoriten mit Messer bedroht

Wollten Betrunkenem helfen: Zwei Frauen in Wien-Favoriten mit Messer bedroht

14.11.2017 | Ein alkoholisierter 64-Jähriger kam im 10. Bezirk in Wien auf dem Gehsteig zu Sturz. Zwei Frauen eilten ihm zu Hilfe und wurden "zum Dank" mit einem Messer bedroht.
Feuersbrunst nach Geisterbeschwörung in der Marx-Halle: Zwei 19-Jährige ausgeforscht

Feuersbrunst nach Geisterbeschwörung in der Marx-Halle: Zwei 19-Jährige ausgeforscht

14.11.2017 | Der Großbrand am 10. September 2017 in der Marx-Halle in Wien-Landstraße dürfte laut der Aussage von zwei 19-jährigen Tatverdächtigen auf einen Unfall bei einer Geisterbeschwörung zurückzuführen sein.
Schließfächer in Bank im Looshaus aufgebrochen: Fahndung nach dem Täter

Schließfächer in Bank im Looshaus aufgebrochen: Fahndung nach dem Täter

14.11.2017 | Nach dem Einbruch in den Tresorraum einer Bank im Looshaus in der Wiener Innenstadt, bei dem am 8. November 2017 mehrere Schließfächer aufgebrochen und das darin enthaltene Gut gestohlen wurden, sucht die Polizei nun mittels Lichtbild nach einem Tatverdächtigen.
Plagiatsverfahren gegen Staatsopern-Chef Roscic eingestellt

Plagiatsverfahren gegen Staatsopern-Chef Roscic eingestellt

14.11.2017 | Dem designierten Staatsopern-Chef Bogdan Roscic wird der Doktor-Titel nicht aberkannt, die Universität Wien hat das Plagiatsverfahren nun eingestellt.
 

vienna.at leserreporter

WhatsApp
+43 (0) 676 88 005 885
Top Artikel auf Vienna.AT