Pleite nach Korruptionsvorwürfen: Wiener Personaldienstleister AGO in Konkurs

Pleite nach Korruptionsvorwürfen: Wiener Personaldienstleister AGO in Konkurs

13.02.2018 | Der Wiener Personaldienstleister AGO (Akademischer Gästedienst in Österreich), der vor einigen Jahren im Zuge von Korruptionsvorwürfen rund um einen Reinigungsauftrag im AKH in die Schlagzeilen geraten war und zuletzt als Marina Personalservice GmbH firmierte, hat Konkurs angemeldet. Laut Gläubigerschutzverbänden soll das Pleite-Unternehmen nicht weitergeführt werden.
Siebenjähriges Mädchen in Wien-Floridsdorf von Auto niedergestoßen und verletzt

Siebenjähriges Mädchen in Wien-Floridsdorf von Auto niedergestoßen und verletzt

13.02.2018 | Am Nachmittag des 12. Februars wurde ein siebenjähriges Mädchen in Wien-Floridsdorf von einem Auto niedergestoßen. Laut Polizei wollte das Kind, zwischen zwei Fahrzeugen hervorkommend, die Fahrbahn überqueren.
Brutaler Raubüberfall in der Wiener City: Polizei fahndet nach unbekannten Tätern

Brutaler Raubüberfall in der Wiener City: Polizei fahndet nach unbekannten Tätern

13.02.2018 | Bereits Anfang Dezember haben bislang Unbekannte einem Mann in der Wiener Innenstadt sein Mobiltelefon geraubt. Die Männer haben das Opfer dabei mit Faustschlägen brutal attackiert. Die Polizei bittet nun um Hinweise zu den Gesuchten.
160.000 Euro Schaden: Ehepaar verübte Einbruchserie im Süden Wiens

160.000 Euro Schaden: Ehepaar verübte Einbruchserie im Süden Wiens

13.02.2018 | Die zwei serbischen Tatverdächtigen konnten von der Polizei bereits Anfang Februar festgenommen werden. Sie sollen bei mehreren Einbrüchen im Süden von Wien einen Schaden von rund 160.000 Euro angerichtet haben.
Streit in Wien-Favoriten eskalierte: Mann schlug Kontrahentin Prothese aus, Frau stach mit Messer zu

Streit in Wien-Favoriten eskalierte: Mann schlug Kontrahentin Prothese aus, Frau stach mit Messer zu

13.02.2018 | In Wien-Favoriten geriet am Montag, den 12. Februar, eine Auseinandersetzung zwischen einem 40-jährigen Mann und einer 35-jährigen Frau außer Kontrolle. Die Frau fügte dem Mann mit einem Messer mehrere Stichverletzungen zu.
Sag's durch die Blume: Die schönsten Blumengeschäfte in Wien im Überblick

Sag's durch die Blume: Die schönsten Blumengeschäfte in Wien im Überblick

13.02.2018 | Egal ob zum Geburtstag, Valentinstag oder Muttertag, als Dekoration, Entschuldigung oder einfach aus Lust und Laune: Blumen passen für jeden Anlass und erfreuen jedermann. Wir haben Wiens schönste und außergewöhnliche Blumenläden samt Infos zu den Öffnungszeiten für euch zusammengestellt.
Geschlossen: Billa am Wiener Praterstern wird umgebaut

Geschlossen: Billa am Wiener Praterstern wird umgebaut

13.02.2018 | Der Billa am Wiener Praterstern wird umgebaut und ist daher für einige Wochen geschlossen. Als Alternativen werden der Billa in der Stuwerstraße oder sonntags der Billa am Franz-Josefs-Bahnhof angeboten.
Flughafen Wien-Schwechat beginnt 2018 mit Passagierzuwachs

Flughafen Wien-Schwechat beginnt 2018 mit Passagierzuwachs

13.02.2018 | Der Flughafen Wien-Schwechat kann einen Zuwachs bei den Passagierzahlen verzeichnen. Im Jänner ist die Zahl der Passagiere im Vergleich zum Vorjahresmonat um 1,9 Prozent auf 1,47 Prozent gestiegen.
Kampf gegen Lebensmittelverschwendung: So kann Essen wiederverwertet werden

Kampf gegen Lebensmittelverschwendung: So kann Essen wiederverwertet werden

13.02.2018 | Damit Lebensmittel nicht sinnlos im Mülleimer landen, gibt's hier Tipps zur praktischen Abfallverwertung.
Am 15. Tag im Grasser-Prozess wird Raiffeisenbanker Starzer einvernommen

Am 15. Tag im Grasser-Prozess wird Raiffeisenbanker Starzer einvernommen

13.02.2018 | Am Dienstag wird der Korruptionsprozess gegen Ex-Finanzminister Karl-Heinz Grasser und weitere Angeklagte fortgesetzt. Im Großen Schwurgerichtssaal des Wiener Straflandesgerichts wird der frühere Raiffeinsen-OÖ-Banker Georg Starzer einvernommen.
Mann bei Wiener U-Bahn-Station niedergestochen: 19-Jähriger vor Gericht

Mann bei Wiener U-Bahn-Station niedergestochen: 19-Jähriger vor Gericht

13.02.2018 | Am 30. Mai 2017 soll ein 19-jähriger Afghane einen Mann in der Nähe der U1-Station Keplerplatz in Wien niedergestochen haben. Am Dienstag müssen sich Geschworene am Wiener Landesgericht mit dem Fall auseinandersetzen. Dem 19-Jährigen wird versuchter Mord vorgeworfen.
Feuer in Hochhaus in Wien-Favoriten

Feuer in Hochhaus in Wien-Favoriten

12.02.2018 | Ein Küchenbrand löste einen Feuerwehreinsatz in der  Laaer-Berg-Straße in Wien-Favoriten aus. Der Brand im 13. Stock eines Hochhauses stellte sich dann als wenig bedrohlich heraus.
Nach Derby: Sektorsperre und 100.000 Euro Strafe über Rapid Wien verhängt

Nach Derby: Sektorsperre und 100.000 Euro Strafe über Rapid Wien verhängt

13.02.2018 | Nach dem Skandalderby am 4. Februar gegen die Austria im Allianz Stadion muss Rapid Wien eine saftige Strafe über 100.000 Euro zahlen. Zudem müssen die Hütteldorfer den Block West für eine Partie sperren.
Helene Fischer muss Konzerte am Dienstag und Mittwoch in Wien absagen

Helene Fischer muss Konzerte am Dienstag und Mittwoch in Wien absagen

12.02.2018 | Auf den Rat ihres Arztes hin sagt die deutsche Schlagersängerin Helene Fischer ihre Konzerte in der Wiener Stadthalle für Dienstag und Mittwoch ab. Unklar ist auch, ob die geplanten Auftritte am Freitag, Samstag und Sonntag (16. bis 18. Februar) stattfinden können.
"Judas Priest"-Gitarrist an Parkinson erkrankt: Konzert in Wien bleibt

"Judas Priest"-Gitarrist an Parkinson erkrankt: Konzert in Wien bleibt

12.02.2018 | Wie die Metalband Judas Priest auf Twitter bekanntgab, wurde bei ihrem Gitarristen Glenn Tipton Parkinson diagnostiziert. Der Auftritt in der Wiener Stadthalle am 28. Juli ist aber voraussichtlich nicht in Gefahr.
"The Shape Of Water": Filmcasino Wien zeigt den Oscarfilm 2018

"The Shape Of Water": Filmcasino Wien zeigt den Oscarfilm 2018

12.02.2018 | Ausgezeichnet mit zwei Golden Globes und nominiert für 13 Oscars: Das Filmcasino lädt an mehreren Terminen im Februar zur Preview von "The Shape Of Water". Alle Infos dazu hier.
Krankenhaus Nord: Wiener ÖVP drängt auf Untersuchungskommissionseinsatz

Krankenhaus Nord: Wiener ÖVP drängt auf Untersuchungskommissionseinsatz

12.02.2018 | Die Wiener ÖVP drängt auf die rasche Einsetzung einer Untersuchungskommission zum Krankenhaus Nord. Dazu werden in den nächsten Tagen Gespräche mit den Oppositionsparteien geführt, kündigte der nicht amtsführende Stadtrat Markus Wölbitsch am Montag an. Zudem präsentierte er eine Liste mit 20 Personen, die sich die Volkspartei als Zeugen wünscht.
Schockmoment: Skilehrer verliert 11-jährigen Buben aus Wien

Schockmoment: Skilehrer verliert 11-jährigen Buben aus Wien

12.02.2018 | Ein 11-jähriger Bub aus Wien war gemeinsam mit anderen Jugendlichen mit einem Skilehrer in Tirol unterwegs, als er plötzlich verschwand. Notarzthubschrauber, Polizei und Bergrettung suchten einen Stunde lang nach dem Vermissten.
Wenig Begeisterung für Kickls Pläne zur "berittenen Polizei" in Wien

Wenig Begeisterung für Kickls Pläne zur "berittenen Polizei" in Wien

12.02.2018 | Nachdem der Bezirksvorsteher der Wiener Innenstadt Markus Figl am Sonntag skeptisch auf die Pläne von Innenminister Herbert Kickl (FPÖ) zur "berittenen Polizei" reagierte, zeigt sich die Wiener ÖVP nun abwartend. Auch der amtsführende Stadtrat Markus Wölbitsch zeigte sich am Montag ähnlich begeistert: "Auch auf unserer sicherheitspolitischen Agenda steht das Thema nicht ganz oben".
Huawei-Einzug: Wiener IZD Tower in der Donaustadt zu über 90 Prozent vermietet

Huawei-Einzug: Wiener IZD Tower in der Donaustadt zu über 90 Prozent vermietet

12.02.2018 | Nachdem sich der chinesische Telefonhersteller Huawei Technologies im Wiener IZD Tower eingemietet hat, sind die Räumlichkeiten des Büroturms in Wien-Donaustadt nun zu über 90 Prozent vermietet. Vor gut dreieinhalb Jahren war das Gebäude in die Schlagzeilen geraten, da auf dem Dach ein NSA-Lauschposten stationiert sein soll.
Wienerin tot in Badeteich in NÖ gefunden: Obduktion der Leiche

Wienerin tot in Badeteich in NÖ gefunden: Obduktion der Leiche

12.02.2018 | Nachdem am Sonntag eine 62-jährige Wienerin tot im Badeteich Seeschlacht in Langenzersdorf im Bezirk Korneuburg aufgefunden wurde, dauern die Ermittlungen weiter an. Eine Obduktion soll nun klären, ob die Frau möglicherweise gewaltsam zu Tode gekommen ist. Das Ergebnis wird für Mittwoch erwartet, so Friedrich Köhl von der Staatsanwaltschaft Korneuburg am Montag auf Anfrage.
Neuregelung bei Schulschwänzen wird von SPÖ als "Strafpädagogik" kritisiert

Neuregelung bei Schulschwänzen wird von SPÖ als "Strafpädagogik" kritisiert

12.02.2018 | Unentschuldigtes Fernbleiben bzw. Schulschwänzen soll über eine neue Regelung zukünftig stärker bestrafbar werden. Diese Pläne werden nun von der ehemaligen Bildungsministerin Sonja Hammerschmid (SPÖ) scharf kritisiert und als "einfallslose Strafpädagogik" bezeichnet.
"Stairway to Klimt" wurde im KHM Wien zum 100. Todestag erneut installiert

"Stairway to Klimt" wurde im KHM Wien zum 100. Todestag erneut installiert

12.02.2018 | Anlässlich des Klimt-Jubiläumsjahres wurde im Kunsthistorischen Museum Wien erneut die Klimt-Brücke in der Eingangshalle installiert. Wie schon im Jahr 2012 können Besucher dadurch 13 Gemälde, die der Jugendstilmaler 1890/91 für den Bau anfertigte, vorrübergehend Aug in Aug betrachten.
Prozess: Schlepper verflogen 30 Syrer von Wien-Schwechat nach Malta

Prozess: Schlepper verflogen 30 Syrer von Wien-Schwechat nach Malta

12.02.2018 | Rund 30 Menschen sollen drei Syrer von Wien nach Malta gebracht haben. Sie organisierten die Flugtickets und kassierten pro Person 2.500 Euro für ihre Dienste. Auch Fahrten zum Westbahnhof in Wien bot das Trio an - um rund 1.000 Euro.
"Tauschen statt wegwerfen": Gebrauchte Gegenstände in St. Marx kostenlos eintauschen

"Tauschen statt wegwerfen": Gebrauchte Gegenstände in St. Marx kostenlos eintauschen

12.02.2018 | Im Februar startet der Lagerraumanbieter MyPlace-Selfstorage wieder die beliebte Aktion "Tauschen statt wegwerfen". Bis Anfang März können bis zu fünf gebrauchte Gegenstände im Tauschraum in Sankt Marx gegen andere Objekte kostenlos eingetauscht werden. Alle Infos zur nachhaltigen Aktion findet ihr hier.
Mutter in Wien-Donaustadt erdrosselt: Haftstrafe erhöht

Mutter in Wien-Donaustadt erdrosselt: Haftstrafe erhöht

12.02.2018 | Nachdem er im Vorjahr seine 80-jährige Mutter in Wien-Donaustadt erdrosselte, muss ein Familienvater für sechs Jahre ins Gefängnis, entschied das Wiener Oberlandesgericht am Montag. Ein Drei-Richter-Senat gab einer Berufung der Staatsanwaltschaft Folge, die mehr als die vom Erstgericht verhängten fünf Jahre Haft verlangt hatte.
Alle ÖBB-Railjets ab sofort mit Defibrillatoren ausgestattet

Alle ÖBB-Railjets ab sofort mit Defibrillatoren ausgestattet

12.02.2018 | Die 60 Railjet-Züge der ÖBB wurden nun mit Defibrillatoren ausgestattet. Die Zugbegleiter sind an den Geräten geschult worden, außerdem sei jeder Fahrgast in der Lage, die Defis zu verwenden, so Valerie Hackl, Vorstandsmitglied der ÖBB Personenverkehrs AG bei einem Pressegespräch am Wiener Hauptbahnhof am Montag.
Wieder tödliche Giftköder-Attacken auf Hunde in Wien, NÖ und dem Burgenland

Wieder tödliche Giftköder-Attacken auf Hunde in Wien, NÖ und dem Burgenland

12.02.2018 | Vergangenes Wochenende kam es im Raum Wien/NÖ/Burgenland zu mehreren Giftköder-Attacken auf Hunde, zwei Tiere verstarben. Die “Tierfreunde Österreich” ermahnen erneut zu besonderer Vorsicht beim Spaziergang mit dem Vierbeiner.
Valentinstags-Special im Tiergarten Schönbrunn: Kennwort nennen und halben Eintritt zahlen

Valentinstags-Special im Tiergarten Schönbrunn: Kennwort nennen und halben Eintritt zahlen

12.02.2018 | Turteltauben aufgepasst: Der Tiergarten Schönbrunn lockt am Valentinstag wieder mit einem ganz besonderen Angebot. Bei Nennung des richtigen Kennworts erhält man zwei Eintrittskarten zum Preis von einer. Außerdem gibt es eine kostenlose Führung, bei der man viel Interessantes über das Liebesleben der Tiere erfährt.
Erste Unterschriften für Frauen-Volksbegehren werden gesammelt

Erste Unterschriften für Frauen-Volksbegehren werden gesammelt

12.02.2018 | Die ersten Unterschriften für das Frauen-Volksbegehren setzten am Montag die Initiatorinnen in Wien Rudolfsheim-Fünfhaus. Die Initiative hofft nun bis zum 12. März auf viele Nachahmer. Dass die Regierung das Volksbegehren nicht offiziell unterstützt, enttäuscht, aber überrascht nicht.
Kurden-Demo in Wien-Penzing eskalierte: Teilnehmerin attackierte Polizist mit Steinen

Kurden-Demo in Wien-Penzing eskalierte: Teilnehmerin attackierte Polizist mit Steinen

12.02.2018 | Am Sonntagnachmittag attackierten Teilnehmer der Demo "Freiheit für Abdulah Öcalan" mehrere Polizisten mit Fußtritten und Faustschlägen. Die WEGA und der Polizeidiensthundeeinheit standen im Einsatz, um die massiven Angriffe zu unterbinden.
Falschparker die den öffentlichen Verkehr in Wien blockieren: Zahl 2017 gestiegen

Falschparker die den öffentlichen Verkehr in Wien blockieren: Zahl 2017 gestiegen

12.02.2018 | Die Anzahl der Falschparker, die den öffentlichen Verkehr in Wien behinderten, ist 2017 gestiegen: Nachdem 2016 nur knapp 2.300 Öffi-Blockaden gezählt wurden, kam man im Vorjahr bereits auf rund 3.000 Falschparker, die für Verzögerungen bei Straßenbahnen und Bussen sorgten. Die Wiener Linien teilten am Montag per Aussendung mit, dass sie sich bereits um die Entschärfung der besonders betroffenen Stellen bemühen würden.
Lärmbelästigung führte Polizei zu Drogenwohnung in Wien-Döbling

Lärmbelästigung führte Polizei zu Drogenwohnung in Wien-Döbling

12.02.2018 | Nachdem die Polizei am Sonntag wegen einer Lärmbelästigung in die Boschstraße gerufen wurde, fanden sie bei einer der Hausbewohnerin mehrere Drogen und illegale Waffen. Die 31-jährige Frau wurde festgenommen.
16-Jähriger versuchte Wiener Linienbus zu erreichen und lief vor Auto: Schwer verletzt

16-Jähriger versuchte Wiener Linienbus zu erreichen und lief vor Auto: Schwer verletzt

12.02.2018 | In Wien-Liesing wurde am Sonntag ein 16-Jähriger von einem Auto erfasst und zu Boden gestoßen, als er versuchte, einen Linienbus zu erreichen. Der Jugendliche wurde schwer verletzt.
Wien: Radfahrer fuhr Fußgängerin auf Gehsteig nieder

Wien: Radfahrer fuhr Fußgängerin auf Gehsteig nieder

12.02.2018 | Ein 26-jähriger Radfahrer fuhr am Sonntag Nachmittag auf dem Gehsteig der Lerchenfelder Straße, als er eine Fußgängerin mit seinem Rad erwischte. Die 22-Jährige zog sich dabei eine Kopfverletzung zu.
19-jährige Prostituierte in Wien-Liesing von Freier bestohlen

19-jährige Prostituierte in Wien-Liesing von Freier bestohlen

12.02.2018 | In der Nacht auf Sonntag geriet eine 19-jährige Prostituierte mit einem Freier wegen der Bezahlung in einen Streit. Der 33-Jährige stahl der Frau diverse Wertgegenstände, die 19-Jährige verständigte die Polizei.
Messerangriff am Wiener Praterstern: 28-Jähriger erlitt schwere Verletzung im Gesicht

Messerangriff am Wiener Praterstern: 28-Jähriger erlitt schwere Verletzung im Gesicht

12.02.2018 | Am Sonntagabend gerieten zwei Männer am Wiener Praterstern in einen Streit, wobei ein Unbekannter sein 28-jähriges Opfer mit einem Messer bedrohte. Die Situation eskalierte und der Bedrohte erlitt eine schwere Gesichtsverletzung.
Fasching 2018 in Wien: Die besten Faschings-Partys der Stadt im Überblick

Fasching 2018 in Wien: Die besten Faschings-Partys der Stadt im Überblick

12.02.2018 | Schräge Kostüme und jede Menge Musik: So ausgelassen wird der Fasching in Wien gefeiert. Rund um den Faschingsdienstag werden in den Clubs der Stadt zahlreiche schrille Feste veranstaltet, wir haben die besten für euch zusammengestellt.
Unfall auf der Wiener Südost Tangente: 7 Kilometer Stau im Frühverkehr

Unfall auf der Wiener Südost Tangente: 7 Kilometer Stau im Frühverkehr

12.02.2018 | Am Montagmorgen ereignete sich im Frühverkehr ein LKW-Unfall auf der Wiener Südost Tangente (A23) in Fahrtrichtung Kagran. Der Stau reichte rund 7 Kilometer bis zur Südautobahn (A2) zurück.
Alle Bilder: WM-Pokal der FIFA kam erstmals in Wien an

Alle Bilder: WM-Pokal der FIFA kam erstmals in Wien an

12.02.2018 | Am Sonntagnachmittag wurde der WM-Pokal im Wiener Rathaus hergezeigt. Er machte erstmals Halt in Österreich. Begleitet wurde die Trophäe vom französischen Ex-Weltmeister Christian Karembeu und Österreichs Jahrhundert-Fußballer Herbert Prohaska.
 

vienna.at leserreporter

WhatsApp
+43 (0) 676 88 005 885
Top Artikel auf Vienna.AT