Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
Der Schaden ereignete sich im Curhaus neben dem Stephansdom.

Wasserschaden in Wiener Dommusik zerstört Notenblätter

Vor 3 Stunden Durch einen tropfenden Wasserhahn sind in der Wiener Dommusik zehntausende, teils wertvolle Notenblätter beschädigt worden.
SPÖler Rudolf Schicker übernimmt die Koordination des EU-Donauraums.

Wien nimmt das Ruder für die Donauraum in die Hand

Vor 6 Stunden Die Koordination der EU-Strategie für den Donauraum wird künftig von Wien aus erfolgen. SPÖ-Mann Rudolf Schicker übernimmt die Leitung zwischen den 14 Staaten.
Der 34-Jährige befindet sich weiterhin in U-Haft.

10-Jährige traumatisiert: Mutmaßlicher Vergewaltiger in Wien weiter in U-Haft

Vor 5 Stunden Der Wiener, der Anfang Juli in Wien-Donaustadt eine Zehnjährige vergewaltigt haben soll, ist weiter in U-Haft. Es bestehe Tatbegehungsgefahr.
Das Wiener Gericht entschied im Zweifel für den Angeklagten.

Wiener soll Nichte missbraucht haben: Freispruch im Zweifel

Vor 5 Stunden Ein 48-jähriger Mann soll vor fast 20 Jahren seine Nichte sexuell missbraucht haben. Das Wiener Straflandesgericht urteilte nun mit einem Freispruch im Zweifel. Das Urteil ist nicht rechtskräftig.
Alexander Van der Bellen und Norbert Hofer hatten im Wahlkampf ein ähnliches Budget.

Van- der-Bellen-Wahlkampf kostete den Grünen knapp 5 Millionen Euro

Vor 8 Stunden Die grüne Partei gab für den Präsidentschaftswahlkampf rund 5 Millionen Euro aus. Von den Landesparteien spendierten die Wiener Grünen mit 453.000 Euro am meisten.
Das Wiener Künstlerhaus wird einige Monate später als erwartet fertiggestellt.

10 Millionen Mehrkosten: Wiener Künstlerhaus eröffnet erst im Oktober 2019

Vor 6 Stunden Das Wiener Künstlerhaus wird nicht kommenden Sommer, sondern erst Anfang Oktober 2019 wiedereröffnet. Auch die Ausgaben für die Renovierung dürften um 10 Millionen Euro steigen.
Die Fahrräder der beiden Anbieter müssen bis August aus Wien raus sein.

Ofo & oBike Räder sollen bis 1. August aus Wien raus

Vor 5 Stunden Bis zum 1. August müssen die Leihfahrräder von den Anbietern Ofo und oBike, die ihre Zusicherung gegeben haben, dass Wien "besenrein hinterlassen" wird, entfernt werden.
Die neue Baurodnung in Wien führte bereits dazu, dass mehrere Gründerzeithäuser nicht abgerissen werden durften.

Abrisshäuser in Wien - neue Bauordnung führt zu strengeren Überprüfungen

Vor 5 Stunden Seit dem 1. Juli gibt es eine neue Bauordnung, die strengere Regeln für Gründerzeitgebäude in Wien vorsieht. Nun wurden bereits 48 Häuser begutachtet und die Hälfte als erhaltenswert eingestuft.
Fahrräder erfreuen sich in Wien immer größerer Beliebtheit.

Fahrradstadt Wien: Mehr Räder unterwegs als im letzten Jahr

Vor 8 Stunden Auch das gute Wetter trägt dazu bei, dass in Wien immer mehr Fahrräder genutzt werden. Heuer wurden bereits 5 Prozent mehr gezählt als im letzten Jahr.
Stadtrat Markus Wölbitsch besuchte den Wiener flughafen.

Flughafen Wien benötigt Infrastrukturmaßnahmen

Vor 7 Stunden Stadtrat Markus Wölbitsch hat im Rahmen einer Stadtrad-Tour den Flughafen Wien besucht und einen Blick hinter die Kulissen geworfen. Trotz guter Anbindungen, sind Infrastrukturmaßnahmen notwendig.
Die Männer wurden angezeigt. / Symbolbild

Wien-Leopoldstadt: Polizei beobachtete mutmaßliche Drogendealer beim Handel

Vor 7 Stunden Am Dienstag gelang es der Polizei, bei einem kriminalpolizeilichen Schwerpunkt in Wien-Leopoldstadt, vier Tatverdächtige beim Handel mit Suchtmittel anzuhalten.
Musikalische Unterhaltung und gemütliche Stimmung erwartet die Besucher am Schloss Neugebäude Wien.

Gratis Konzerte und Workshops im Schloss Neugebäude Wien

Vor 7 Stunden Am kommenden Wochenende finden Gratiskonzerte, Zirkus-Workshops und Auftritte von Gauklern, sowie ein Oldtimer-Treffen beim Schloss Neugebäude in Wien statt. Das Projekt "Ein Sommer im Schloss 2018" geht somit in die nächste Runde.
Die Diebesbande ist für über 40 Diebstähle in Wien verantwortlich.

Parfümdiebe schlugen in Wien mehr als 40 Mal zu

Vor 6 Stunden Die Wiener Polizei konnte in Rudolfsheim-Fünfhaus eine Diebesgruppe ausfindig machen, die sich auf teure Parfüms spezialisiert hat. Der Schaden beläuft sich auf 29.000 Euro.
Die Polizei bittet um Hinweise.

Wien-Innenstadt: Mann wegen schwerer Körperverletzung gesucht

Vor 8 Stunden Am 23. April soll ein Mann im Bereich der U-Bahn Station Schwedenplatz (U1 in Fahrtrichtung Oberlaa) in der Wiener Innenstadt eine schwere Körperverletzung begangen haben und wird deshalb von der Polizei gesucht.
Die Taschendiebe sollen für insgesamt neun Diebstähle verantwortlich sein.

Festnahme in Wien: Trickdiebe für neun Diebstähle in Österreich verantwortlich

Vor 5 Stunden Ein Taschendieb-Duo, das österreichweit mindestens neun Aktionen durchgeführt haben soll, ist in Wien festgenommen worden. Die Männer wurden beobachtet, wie sie einem älteren Herren 340 Euro klauten.
Die Polizei konnte den Mann mit Hilfe der Security-Mitarbeiter festnehmen.

Mann bedrohte Passanten am Wiener Schwedenplatz mit Messer

Vor 9 Stunden In der Nacht auf Mittwoch bedrohte ein 31-Jähriger im Bereich des Schwedenplatzes einen Passanten mit einem Messer. Securities der Wiener Linien konnten ihn der Polizei übergeben.
Die Immobilienpreise und Mieten in Wien steigen an. Es wird eine Veränderung benötigt.

Immobilienpreise in Wien teuer - zusätzliche Wohnräume benötigt

Vor 7 Stunden Statistik Austria meldet, dass sich nicht nur die Konjunktur, sondern auch der Preisanstieg im Aufschwung befindet. Mieten in Wien sind ein Drittel teurer geworden. In ganz Österreich steigen die Immobilienpreise.
Die Akademie der bildenden Künste setzt auf Feminismus.

Feminismus auf der Wiener Akademiefassade

Vor 8 Stunden Seit Mittwoch wird Feminismus an der Akademie der bildenden Künste großgeschrieben, denn am Baugerüst am Schillerpark prangt in großen Buchstaben ein Statement der Innsbrucker Künstlerin Katharina Cibulka, das von Rektorin Eva Blimlinger eröffnet wurde.
Nathaniel Rateliff füllte am Dienstag das WUK bis auf den letzten Platz.

Nathaniel Rateliff mit viel Energie im Wiener WUK

Vor 5 Stunden Der Sänger und Liedermacher Nathaniel Rateliff brachte am Dienstag etwas Americana-Flair ins Wiener WUK. Dieses dankte es ihm mit einem ausverkauften Haus und toller Stimmung.
Das Autogramm auf einer Wiener Linien Straßenbahn,von Schwarzenegger ist ab sofort zu ersteigern.

Autogramm von Schwarzenegger auf Bim wird versteigert

Vor 8 Stunden Bei seinem Besuch im Mai, hatte Arnold Schwarenegger ein Autogramm auf einer Straßenbahn der Wiener Linien hinterlassen. Dieses wird nun für einen guten Zweck versteigert.
Glatzer übernimmt den Posten von Muhr. / Symbolbild

Glatzer hat Leitung der Akademie von Austria Wien übernommen

Vor 10 Stunden Die Leitung der Akademie von Fußball-Bundesligist Austria Wien hat nun Rene Glatzer übernommen, womit der 41-jährige Ex-Profi auf Ralf Muhr folgt.
Alle drei Unfallbeteiligten wurden ins Krankenhaus gebracht. / Symbolbild

71-jährige Wienerin und Enkel bei Frontalzusammenstoß mit Alko-Lenker verletzt

Vor 9 Stunden Am Dienstagnachmittag wurden eine 71-jährige Wienerin, ihr 8-jähriger Enkel und der Alko-Lenker, der der mutmaßliche Unfallverursacher ist, bei einem Frontalzusammenstoß in Scheibbs verletzt.
Es kommt am Donnerstag- und Freitagfrüh zu Staus rund um den Wiener Tunnel Kaisermühlen.

ÖAMTC Warnung Wien: Behinderungen im Tunnel Kaisermühlen zu erwarten

Vor 11 Stunden Der ÖAMTC warnt davor, dass es am Donnerstag- und Freitagfrüh zu einer Behinderung im Tunnel Kaisermühlen Wien kommt. Es wird zu Spursperren, Staus und Behinderungen auf der A22 kommen.
Alle Infos zu Tickets, Preisen und Eintritt beim Major Vienna 2018 auf der Donauinsel.

Major Vienna 2018: Alle Infos zu Tickets, Preisen und Kategorien

Vor 10 Stunden Vom 1. bis 5. August findet auf der Wiener Donauinsel das Vienna Major 2018 presented by Swatch statt. Der Eintritt ist prinzipiell frei, dennoch gibt es auch Tickets zu kaufen. VIENNA.at listet die verschiedenen Karten-Kategorien auf und erklärt, welche Leistungen jeweils inkludiert sind.  
Das astronomische Doppel findet am 27. Juli statt. / Symbolbild

Mondfinsternis und Marssicht: Public Viewing am 27. Juli in und um Wien

Vor 9 Stunden Der Abend des 27. Juli verspricht mit der längsten Mondfinsternis des 21. Jahrhunderts und der guten Sichtbarkeit des Mars ein vielversprechendes Spektakel zu werden. Die Wiener Arbeitsgemeinschaft für Astronomie (WAA) lädt deshalb am Abend des 27. Juli an mehreren Orten in und rund um Wien zum Public Viewing ein.
Tanzschuhe einpacken und ab geht´s zum Tanzerlebnis vor dem Wiener Rathaus.

Kostenfreies Tanzerlebnis vor dem Wiener Rathaus

Vor 11 Stunden Derzeit findet vor dem Wiener Rathaus das Filmfestival statt. Dieses wird von einem weiteren Highlight begleitet. Am 22. Juli und am 26. August laden die Wiener Tanzschulen zu einer Open-Air-Perfektion ein. Der Eintritt dazu ist frei.
Zahlreiche Vorträge zum Thema Nachhaltigkeit bietet die Summer Universitie in Wien.

Nachhaltiges Denken bei Summer Universities in Wien

Vor 10 Stunden Auch im heurigen Sommer bietet die Universität für Bodenkultur (Boku) Wien gemeinsam mit der OeAD-WohnraumverwaltungsGmbH (OeAD-WV) und der TU Wien ein Sommerprogramm mit zahlreichen kostenfreien Veranstaltungen an.
Nun äußert sich der Vater zu seinen Gefühlen.

Wien-Döbling: Nun äußert sich der Vater der ermordeten Hadishat

Vor 9 Stunden Der Vater der kleinen Hadishat aus Wien-Döbling spricht nun über seine Trauer, den Grund für seine Flucht und seine Gefühle über den mutmaßlichen Mörder seiner Tochter, sowie über die österreichische Polizei.
Diese 17 Postfilialen bekommen in Wien eine neue Adresse.

Postfilialen in Wien werden geschlossen: 17 Postämter werden umgesiedelt

Vor 13 Stunden Bis Ende 2019 müssen 73 Postfilialen, die in Kooperation mit der BAWAG betrieben werden, umsiedeln. In Wien werden folgende Postfilialen schließen und an neuen Standorten wieder geöffnet. Hier finden Sie die neuen Post-Adressen in Wien.
Erste Zeugenbefragung in der Untersuchungskommission zum KH Nord.

U-Kommission zum Wiener KH Nord: KAV-Chef Wetzlinger stand Rede und Antwort

Vor 15 Stunden Die gemeinderätliche U-Kommission widmet sich zahlreichen Fragen rund um das KH Nord, wobei eine mögliche politische Verantwortung für Fehlentwicklungen geprüft wird. Als erster Zeuge stand am Dienstag der Direktor des Wiener Krankenanstaltenverbundes, Herwig Wetzlinger, Rede und Antwort.