Asyl: Mehr als 200 Flüchtlinge in Zug in Wien aufgegriffen

Asyl: Mehr als 200 Flüchtlinge in Zug in Wien aufgegriffen

Vor 11 Std. | Mehr als 200 Flüchtlinge sind in Wien von der Polizei in einem Zug aufgegriffen worden. Laut einem Medienbericht waren unter den 201 Flüchtlingen, die großteils aus Syrien und Afghanistan stammen, auch 27 Kinder. 1
Ermittlungen gegen Geert Wilders: Verhetzungsverdacht bei Wien-Auftritt

Ermittlungen gegen Geert Wilders: Verhetzungsverdacht bei Wien-Auftritt

Vor 11 Std. | Ermittlungen gegen den niederländischen Rechtspopulisten Geert Wilders wurden seitens der Staatsanwaltschaft Wien eingeleitet - wegen des Verdachts der Verhetzung eingeleitet. Dies bezieht sich auf eine islamfeindliche Rede, die Wilders im März in Wien hielt. 5
Werbung
Pkw kollidierte in Wien-Penzing mit Straßenbahn: Eine Leichtverletzte

Pkw kollidierte in Wien-Penzing mit Straßenbahn: Eine Leichtverletzte

Vor 11 Std. | Am Montag kam es in Wien-Penzing zu einem Zusammenstoß eines Pkws und einer Straßenbahn. Eine Frau ist am Nachmittag mit ihrem Pkw in der Hadikgasse mit einer Straßenbahn der Linie 58 kollidiert.
Waschbär stürzte in Wien-Landstraße aus Fenster: Tier auf dem Weg der Besserung

Waschbär stürzte in Wien-Landstraße aus Fenster: Tier auf dem Weg der Besserung

Vor 12 Std. | Im Fall des Waschbären, der in Wien-Landstraße offenbar als Haustier gehalten wurde und aus einem Fenster stürzte, kann der Wiener Tierschutzverein endgültig Entwarnung geben. Das Tier hat sich übers Wochenende von seinem Unfall, bei dem es am Kinn verletzt wurde, bereits gut erholt.
Wienerin verlor Unterarm bei Wakeboard-Unfall: Lift ohne technische Mängel

Wienerin verlor Unterarm bei Wakeboard-Unfall: Lift ohne technische Mängel

Vor 12 Std. | Bei einem folgenschweren Unfall mit einem Wakeboard-Lift an der Neuen Donau in Wien-Donaustadt ist einer 41 Jahre alten Frau Sonntagmittag der Unterarm abgetrennt worden. Der Betreiber schloss "zum derzeitigen Zeitpunkt" ein technisches Gebrechen als Ursache für den Unfall aus. 4
Afrika Tage vom 31. Juli bis 16. August 2015 auf der Wiener Donauinsel

Afrika Tage vom 31. Juli bis 16. August 2015 auf der Wiener Donauinsel

Vor 13 Std. | Bei den 11. Afrika Tagen, die am 31. Juli auf der Wiener Donauinsel starten, dreht sich alles um die vielfältige Kultur des afrikanischen Kontinents. Mit einer Vielzahl an Konzerten, Tanzaufführungen, kulinarischen Highlights und einem großen, exotischen Basar können die Besucher Afrika erleben.
Arbeitslosengeld und Mindestsicherung: Caritas gegen ÖVP-Vorstöße

Arbeitslosengeld und Mindestsicherung: Caritas gegen ÖVP-Vorstöße

Vor 14 Std. | Caritas-Generalsekretär Bernd Wachter ist gegen die ÖVP-Vorschläge in Richtung Mindestsicherung und Arbeitslosengeld. Die Höhe der Mindestsicherung sei "die unterste Grenze" und "deckt schon jetzt kaum die Lebenserhaltungskosten der Menschen". Statt einer Kürzung des Arbeitslosengeldes und einem Hartz IV-Modell bräuchte es gerechte Löhne.
Bilanz nach Popfest 2015 in Wien: Festival trotz Wien-Wahl nicht in Gefahr

Bilanz nach Popfest 2015 in Wien: Festival trotz Wien-Wahl nicht in Gefahr

Vor 15 Std. | Bei seiner sechsten Auflage hat das Wiener Popfest erneut rund 60.000 Besucher angelockt. Insofern zeigte sich Festivalleiter Christoph Möderndorfer auch "sehr beeindruckt". Die Zukunft des Gratis-Konzertreigens am Karlsplatz sieht er - trotz anstehender Wien-Wahl und eventuell anderer Regierungskonstellation - nicht in Gefahr.
AUA muss erneut 14 Flüge absagen: Ärger und Umbuchungen

AUA muss erneut 14 Flüge absagen: Ärger und Umbuchungen

Vor 16 Std. | Auf Kurz- und Europastrecken bei der AUA fallen derzeit Flüge wieder aus. Am Wochenende mussten 27 von 720 Flügen gestrichen werden.
Diskussion um Öffnung der Wiener Busspuren für E-Autos

Diskussion um Öffnung der Wiener Busspuren für E-Autos

Vor 16 Std. | Nach einer Idee von Umweltminister Andrä Rupprechter (ÖVP) könnten in Wien künftig die Busspuren auch von E-Autos befahren werden dürfen. Davon erhofft sich der Minister einen Aufschwung für die Elektromobilität in der Bundeshauptstadt, wie er in einem Interview sagte. 3
Nachwuchs: Mähnenrobben-Baby im Tiergarten Schönbrunn geboren

Nachwuchs: Mähnenrobben-Baby im Tiergarten Schönbrunn geboren

Vor 17 Std. | Kindersegen im Tiergarten Schönbrunn: Am 18. Juli ist eine Mähnenrobbe zur Welt gekommen. Zur ungestörten Aufzucht waren Jungtier und Mutter bis jetzt hinter den Kulissen. Ab sofort sind die beiden gemeinsam mit dem Weibchen Lunita im eigens für Geburten eingerichteten Flachwasserbereich der Anlage.
Mariahilfer Straße fertiggestellt: Großes Eröffnungsfest am Samstag

Mariahilfer Straße fertiggestellt: Großes Eröffnungsfest am Samstag

Vor 16 Std. | Der knapp einjährige Totalumbau der Wiener Mariahilfer Straße wird am Freitag mit der hochoffiziellen Schlusssteinlegung abgeschlossen. Die Bezirkschefs sind zufrieden, sehen aber noch einzelne Verkehrsprobleme. Am Samstag warten im Rahmen eines Eröffnungsfestes Konzerte von den Makemakes bis Tagtraeumer und weitere Highlights auf die Besucher - etwa ein "Flying Fox".
AUA startet mit neuen Diskonttarifen: Light-Ticket nur mit Handgepäck buchbar

AUA startet mit neuen Diskonttarifen: Light-Ticket nur mit Handgepäck buchbar

Vor 17 Std. | Ab Dienstag startet die AUA mit neuen Diskonttarifen für Österreich- unf Europaflüge. Passagiere, die nur mit Handgepäck unterwegs sind, verreisen dann mit dem Light-Ticket günstiger.
Graffitisprayer besprühten U-Bahn in Döbling: Verfolgungsjagd mit Securitys

Graffitisprayer besprühten U-Bahn in Döbling: Verfolgungsjagd mit Securitys

Vor 17 Std. | In der Nacht auf Montag gegen 2:30 Uhr Früh trieben Graffitisprayer am Bahnhofsgelände in der Gunoldstraße in Döbling ihr Unwesen. Securitymitarbeiter beobachteten einen 26-Jährigen sowie einen weitere Mann dort beim Besprühen einer U-Bahn-Garnitur. 1
Trafikraub in Wien-Rudolfsheim: Polizei bittet um Hinweise zu Verdächtigem

Trafikraub in Wien-Rudolfsheim: Polizei bittet um Hinweise zu Verdächtigem

Vor 18 Std. | Anfang Juni wurde eine Trafik in Wien-Rudolfsheim von einem bislang Unbekannten ausgeraubt. Die Polizei sucht nun nach dem flüchtigen Mann. 1
Anrainer beobachtete Fahrraddieb in Innenhof in Rudolfsheim-Fünfhaus

Anrainer beobachtete Fahrraddieb in Innenhof in Rudolfsheim-Fünfhaus

Vor 18 Std. | In der Nacht auf Montag kurz nach 1:15 Uhr Früh wurde ein verdächtig agierender Mann im Innenhof einer Wohnhausanlage in Rudolfsheim-Fünfhaus von einem Anwohner beobachtet. Dieser rief wegen des mutmaßlichen Fahrraddiebs umgehend die Polizei.
29-Jähriger in Wien-Donaustadt mit dem "Abstechen" bedroht

29-Jähriger in Wien-Donaustadt mit dem "Abstechen" bedroht

Vor 16 Std. | Eine Jugendbande versuchte in Wien-Donaustadt einen 29-jährigen Mann zu berauben. Einer der mutmaßlichen Täter bedrohte den Mann mit dem "Abstechen".
Schwimmende Konzerte auf der Alten Donau: Einzigartiges Boot-Konzept startet

Schwimmende Konzerte auf der Alten Donau: Einzigartiges Boot-Konzept startet

Vor 18 Std. | Im August wird die Alte Donau zum Hotspot für erstklassige Konzerte - denn dann starten die schwimmenden Konzerte, bei denen klassische Melodien bis Countrymusik gespielt werden.
Mehr Platz für Schüler: Neue Klassen für zwei Ottakringer Volksschulen

Mehr Platz für Schüler: Neue Klassen für zwei Ottakringer Volksschulen

Vor 19 Std. | Der Bedarf nach Schulplätzen in Wien bleibt weiterhin hoch, deshalb setzt auf Schulzubauten in moderner Holzbauweise - so auch in Ottakring: Derzeit wird an der Fertigstellung zweier solcher Bauten gearbeitet.
Beim Wakeboarden Unterarm abgetrennt: Wienerin nicht in Lebensgefahr

Beim Wakeboarden Unterarm abgetrennt: Wienerin nicht in Lebensgefahr

Vor 14 Std. | Jene 41-jährige Wienerin, die sich beim Wakeboarden an der Neuen Donau den Unterarm abgetrennt hatte, befindet sich nach AKH-Sprecherin Karin Fehringer auf der Normalpflegestation. Die Polizei sucht Zeugen des Unfalls.
Küchenbrand in Vösendorf: Mieter löschte Feuer

Küchenbrand in Vösendorf: Mieter löschte Feuer

Vor 21 Std. | In Vösendorf stand am Sonntag, den 26. Juli plötzlich eine Küche in Brand. Die Mieter der Wohnung waren gerade im Garten, als sie plötzlich dichten Rauch aus den Fenstern bemerkten.
Personal-Engpass: Erneut AUA-Flüge gestrichen

Personal-Engpass: Erneut AUA-Flüge gestrichen

Vor 21 Std. | Personalnot bei den Austria Airlines (AUA): Am Wochenende mussten wieder 27 Flüge gestrichen werden, weil sich viele Piloten krankgemeldet hatten, wie wien.orf.at Montagfrüh berichtete.
Unfall an der Neuen Donau: Frau beim Wakeboarden Unterarm abgetrennt

Unfall an der Neuen Donau: Frau beim Wakeboarden Unterarm abgetrennt

Vor 22 Std. | Schrecklicher Unfall in Wien-Donaustadt: Einer 42-jährigen Frau wurde bei einer Fahrt mit dem Wakeboard-Lift an der Neuen Donau der rechte Unterarm abgetrennt.
Zahl der Kohlenmonoxid-Unfälle in Wien geht massiv zurück

Zahl der Kohlenmonoxid-Unfälle in Wien geht massiv zurück

26.07.2015 | Im ersten Halbjahr 2015 konnte ein massiver Rückgang der Kohlenmonoxid-Unfälle in Wien verzeichnet werden. Michael Wagner, Sprecher der Berufsfeuerwehr, bestätigte einen entsprechenden Bericht des "ORF Wien". Demnach gab es im Vergleich zum ersten Halbjahr 2014 einen Rückgang von 37 Prozent. Die Feuerwehr wurde im Vorjahr zu über 50 Einsätzen gerufen - heuer zu 32.
Mann stürzte in Auslagenscheibe in Wien-Neubau

Mann stürzte in Auslagenscheibe in Wien-Neubau

26.07.2015 | Am Samstagvormittag ist ein Mann beim Sturz in eine Auslagenscheibe in Wien-Neubau schwer verletzt worden. Die Wiener Berufsrettung brachte ihn ins Spital - dort konnte der Verletzte noch nicht einvernommen werden, weshalb die Hintergründe des Unfalls am Sonntag noch unklar blieben.
Jugendliche Räuber attackierten Opfer mit Stanleymesser und Pfefferspray

Jugendliche Räuber attackierten Opfer mit Stanleymesser und Pfefferspray

26.07.2015 | Polizisten konnten am 25. Juli gegen 23 Uhr zwei mutmaßliche Räuber am Wiener Praterstern in Wien-Leopoldstadt festnehmen.
Wien-Wieden: Männlicher Taschendieb wird per Foto gesucht

Wien-Wieden: Männlicher Taschendieb wird per Foto gesucht

26.07.2015 | Am 12. Mai wurde einer 79-jährigen Frau die Geldbörse in einem Supermarkt in der Paulanergasse in Wien-Wieden gestohlen. Nun wird per Lichtbildern nach dem Mann gefandet. 2
Betrunkener Ladendieb attackierte Polizisten in Wien-Favoriten

Betrunkener Ladendieb attackierte Polizisten in Wien-Favoriten

26.07.2015 | Polizisten in Wien-Favoriten wurden am Samstagnachmittag von einem stark betrunkenen Ladendieb attackiert. Sie blieben unverletzt. Der 54-jährige Verdächtige befindet sich in Haft.
Raubüberfall in der Wiener Innenstadt

Raubüberfall in der Wiener Innenstadt

26.07.2015 | Am Treppelweg in der Wiener Innenstadt ereignete sich in der Nacht auf den 25. Juli ein Raubüberfall. Einem 24-Jährigem wurde die Kette vom Hals gerissen.
24-Jähriger fand Granaten und TNT in Gartenhütte des Opas in Wien-Floridsdorf

24-Jähriger fand Granaten und TNT in Gartenhütte des Opas in Wien-Floridsdorf

26.07.2015 | Ein 24-Jähriger fand am 25. Juli Sprengstoff und zwei Handgranaten in einem Garten am Inwaldweg in Wien-Floridsdorf. Er fand die gefährlichen Gegenstände beim Entrümpeln der Gartenhütte seines verstorbenen Großvaters.
Wetter: Wolken und Regenschauer in der ersten Wochenhälfte möglich

Wetter: Wolken und Regenschauer in der ersten Wochenhälfte möglich

26.07.2015 | Teilweise heftige Gewitter haben die große Hitze der Woche beendet. Dichte Wolken und Schauer dominieren auch in den kommenden Tagen. Meist bleiben die Temperaturen daher angenehm sommerlich und unter 30 Grad, prognostizierte die ZAMG am Sonntag.
Meinungsforscher schließen ersten Platz der FPÖ bei Wien Wahl 2015 nicht aus

Meinungsforscher schließen ersten Platz der FPÖ bei Wien Wahl 2015 nicht aus

26.07.2015 | Meinungsforscher schließen einen ersten Platz der FPÖ bei der kommenden Wien Wahl nicht aus. Der zweite Platz in Oberösterreich ist so gut wie sicher. Ursachen dafür sollen die Flüchtlingsdebatte und die "Schockstarre" der Koalition im Bund sein. 3
Mann erlitt in Wien-Neubau einen Bauchstich - Hintergründe unklar

Mann erlitt in Wien-Neubau einen Bauchstich - Hintergründe unklar

25.07.2015 | Ein ersten Angaben zufolge etwa 35 Jahre alter Mann hat Samstagvormittag in Wien-Neubaugasse einen Bauchstich erlitten. Der Vorfall gibt den Einsatzkräften bislang Rätsel auf. 2
Causa Kampusch: Freispruch für Ex-OGH-Präsident Rzeszut rechtskräftig

Causa Kampusch: Freispruch für Ex-OGH-Präsident Rzeszut rechtskräftig

25.07.2015 | Der pensionierte Präsident des Obersten Gerichtshofs (OGH), Johann Rzeszut, wurde Ende Februar wegen falscher Zeugenaussage rund um den Fall Kampusch freigesprochen. Dieser Freispruch ist bereits rechtskräftig. Denn am 1. Juli zog die Staatsanwaltschaft Wien ihre Berufung zurück.
"Völlig überfordert": Glawischnig will Innenministerin Asyl-Agenden entziehen

"Völlig überfordert": Glawischnig will Innenministerin Asyl-Agenden entziehen

25.07.2015 | Am Samstag hat die Grüne Bundessprecherin Eva Glawischnig gefordert, Innenministerin Johanna Mikl-Leitner (ÖVP) die Asylagenden zu entziehen. Sie rief Bundeskanzler Werner Faymann (SPÖ) und Vizekanzler Reinhold Mitterlehner (ÖVP) auf, die Flüchtlingsunterbringung "in fähige Hände" zu übergeben. 3
Schelling-Vorstoß für Arbeitslosengeld-Kürzung stößt auf viel Kritik

Schelling-Vorstoß für Arbeitslosengeld-Kürzung stößt auf viel Kritik

25.07.2015 | Die von Finanzminister Hans Jörg Schelling (ÖVP) erhobenen Forderung nach Kürzung des Arbeitslosengelde stößt auf wenig Begeisterung. Sowohl die SPÖ, als auch ÖGB, FPÖ und Grüne bezogen am Samstag in klaren Worten Stellung gegen Schellings Vorschlag und "Hartz IV" als propagiertes Vorbild. 2
Unfall in Wien-Landstraße: Radfahrer stürzte über geöffnete Taxi-Tür

Unfall in Wien-Landstraße: Radfahrer stürzte über geöffnete Taxi-Tür

25.07.2015 | Freitagnacht ereignete sich kurz vor 23 Uhr an einem Taxistandplatz in der Landstraße Hauptstraße ein Verkehrsunfall, der einen Verletzten forderte. Ein 29-jähriger Radfahrer fuhr an einer Kolonne geparkter Taxis vorbei, als plötzlich eine Tür geöffnet wurde. 1
Ladendieb stahl Parfum und Deo und attackierte Detektiv in Wien-Favoriten

Ladendieb stahl Parfum und Deo und attackierte Detektiv in Wien-Favoriten

25.07.2015 | Familien-Diebstahlsversuch in Wien-Favoriten: In Begleitung seiner Mutter und seiner Schwester hat ein 33 Jahre alter Mann am Freitag in Wien-Favoriten versucht, Kosmetikartikel in einem Drogeriemarkt zu stehlen. Dabei wurde er von einem Detektiv beobachtet. Es kam zu einem Duell mit Messer und Pfefferspray.
Flüchtende Einbrecher demolieren in Wien-Favoriten Fenster und Fernseher

Flüchtende Einbrecher demolieren in Wien-Favoriten Fenster und Fernseher

25.07.2015 | Ein Hausbesitzer hat Samstagabend einen Einbrecher in Wien-Favoriten gestellt. Zuvor hatte der 43-Jährige den 27-Jährigen und seinen Komplizen auf frischer Tat ertappt. Das Duo ergriff die Flucht.
Wiener Polizisten stellen Drogen-Dealer in Meidling und Ottakring

Wiener Polizisten stellen Drogen-Dealer in Meidling und Ottakring

25.07.2015 | Am Freitag gelang es der Wiener Polizei, Drogenverkäufen in zwei Bezirken Einhalt zu gebieten. In Meidling beobachteten die Beamten einen Kokain-Deal, in Ottakring wurde Marihuana verkauft.
 
Vorherige
123456  

vienna.at leserreporter

WhatsApp
+43 (0) 676 88 005 885
Werbung
Werbung