Freiwillige Amphibienschützer vom Naturschutzbund NÖ gesucht

Freiwillige Amphibienschützer vom Naturschutzbund NÖ gesucht

Vor 9 Std. | Bereits seit 2009 läuft in Niedösterreich ein vom Land und der EU untersütztes Projekt zum Schutz der Amphibien auf den Straßen. Erneut warnt der Naturschutzbund NÖ, dass sich aufgrund des milden Winters die Kröten, Frösche und Molche heuer schon bald auf den Weg zu ihren Laichgewässern machen könnten. Daher werden noch Freiwillige zu Betreuung von Wanderstrecken gesucht.
Gesundheitsministerin Oberhauser singt für krebskranke Kinder

Gesundheitsministerin Oberhauser singt für krebskranke Kinder

Vor 10 Std. | Sabine Oberhauser will damit für mehr Aufmerksamkeit für Krebserkrankungen im Kindes- und Jugendalter werben.
Werbung
Wiener Hilfswerk nun auch für Asylwerber offen

Wiener Hilfswerk nun auch für Asylwerber offen

Vor 10 Std. | In den Sozialmärkten des Wiener Hilfswerks in Neubau und Ottakring können nun nicht nur von Armut betroffene Bundeshauptstädter günstig Lebensmittel erwerben, sondern auch Asylwerber und subsidiär Schutzberechtigte.
Wiener verkauft Cannabis im Wert von 50.000 Euro - auch an Tochter

Wiener verkauft Cannabis im Wert von 50.000 Euro - auch an Tochter

Vor 11 Std. | In nur zweieinhalb jahren soll ein 45-jähriger Wiener Cannabisblüten im Schwarzmarktwert von rund 50.000 Euro verkauft haben. Nun ist der Mann, der auch insgesamt zwei Kilogramm an seine 20-jährige Tochter verkauft haben soll, burgenländischen Ermittlern ins Netz gegangen.
Jihadismus-Teenager bleibt in St. Pölten in Untersuchungshaft

Jihadismus-Teenager bleibt in St. Pölten in Untersuchungshaft

Vor 11 Std. | Der 15-Jährige, der 2014 Pläne hatte, den Westbahnhof in die Luft zu sprengen, bleibt in St. Pölten vorerst in U-Haft.
Gewaltopfer in Wiens Heimen: Finanzielle und therapeutische Hilfe der Stadt endet

Gewaltopfer in Wiens Heimen: Finanzielle und therapeutische Hilfe der Stadt endet

Vor 11 Std. | 2010 wurden die ersten Fälle der Gewalt in städtischen Kinderheimen bzw. Einrichtungen der Wiener Jugendwohlfahrt bekannt. Seither bemühte sich die Stadt Wien um finanzielle und therapeutische Hilfe für die Opfer. Dabei wurden bisher über 2.000 Personen unterstützt. Ende März läuft die Anmeldefrist für Entschädigungszahlungen nun aus.
500 Mio. Euro Schulden: Ukrainische Firma mit Sitz in Wien pleite

500 Mio. Euro Schulden: Ukrainische Firma mit Sitz in Wien pleite

Vor 12 Std. | Das Unternehmen Activ Solar ist zahlungsunfähig. Durch die Ukraine-Krise wurden Schulden in Höhe 500 Millionen Euro angehäuft.
Konzert-Highligts in Wien im Februar 2016

Konzert-Highligts in Wien im Februar 2016

Vor 12 Std. | Der Februar dauert zwar nicht mehr lange, trotzdem gibt es in diesem Monat noch einige Termine, die man sich in den Konzertkalender eintragen sollte.
Betrugsprozess in Wien um Wasser statt Mineralwasser in Innenstadt-Cafe

Betrugsprozess in Wien um Wasser statt Mineralwasser in Innenstadt-Cafe

Vor 13 Std. | Schwere Vorwürfe gegen ein Wiener Innenstadt-Lokal: Der Wirt, sein Kellner und die Schankkraft sollen regelmäßig die Mineralwasserflaschen mit Leitungswasser befüllt und dann verkauft haben. Das Cafe flog aber auf.
Bereits zehn Opfer des mutmaßlichen Wiener Vergewaltigers bekannt

Bereits zehn Opfer des mutmaßlichen Wiener Vergewaltigers bekannt

Vor 12 Std. | Nach der Festnahme eines 22-jährigen mutmaßlichen Vergewaltigers in Wien werden immer mehr Opfer bekannt. Bisher haben sich bereits zehn bei der Polizei gemeldet.
Wien-Haftung sinkt um 1,9 Mrd. der aufgelösten Bank Austria Pensionsreserve

Wien-Haftung sinkt um 1,9 Mrd. der aufgelösten Bank Austria Pensionsreserve

Vor 14 Std. | Die Bank Austria will 3.300 der noch knapp 9.300 Mitarbeiter im Inland demnächst vom hauseigenen Pensionssystem ins staatliche ASVG-System übertragen und hat dazu bereits 2015 bilanzwirksam die dafür aufgebaute Pensionsreserve aufgelöst. Zum Stichtag Ende Dezember 2015 waren dies 1,9 Milliarden Euro. Um diese Größe sinken jetzt auch die Haftungen der Gemeinde Wien für die Bank.
Verschnupft: Influenza-Erkrankungen in Wien wieder angestiegen

Verschnupft: Influenza-Erkrankungen in Wien wieder angestiegen

Vor 12 Std. | In der vergangenen Woche wurden in Wien rund 12.700 Neuerkrankungen registriert. Die Tendenz des Anstiegs gilt für ganz Österreich.
Fasching in Wien: So wurde am Faschingsdienstag in der City gefeiert

Fasching in Wien: So wurde am Faschingsdienstag in der City gefeiert

Vor 14 Std. | Am Faschingsdienstag hieß es allerorts "Lei lei" - und die Wiener Innenstadt bildete da keine Ausnahme. In originellen Verkleidungen wurde die Nacht zum Tag gemacht. VIENNA.at war vor Ort und hat die besten Bilder!
Neue Arbeitszeiten in Wiens Spitälern: Ärzte verorten große Verschlechterung

Neue Arbeitszeiten in Wiens Spitälern: Ärzte verorten große Verschlechterung

Vor 14 Std. | Vernichtendes Urteil: Die Wiener Ärztekammer hat ihre Spitalsärzte zu den Auswirkungen der neuen Arbeitszeitregeln befragt. 87 Prozent orteten eine Verschlechterung der Patientensituation, 81 Prozent einen höheren Arbeitsaufwand oder eine Verschärfung der Zwei-Klassen-Medizin.
Ein Rückblick auf Richard Lugners durchwachsene politische Karriere

Ein Rückblick auf Richard Lugners durchwachsene politische Karriere

Vor 15 Std. | Jetzt will es der Baumeister und Society-Löwe Richard Lugner noch einmal wissen. Zwei Mal hat er sich bisher als Politiker versucht - als Solist überraschend erfolgreich, als Parteigründer kläglich gescheitert.
Seriendiebin nahm ihre Kinder bei Diebstählen mit: Festnahme

Seriendiebin nahm ihre Kinder bei Diebstählen mit: Festnahme

Vor 15 Std. | Nach monatelangen intensiven Ermittlungen wurden am 30. November 2015 eine 45-jährige mutmaßliche Seriendiebin und ihr 17-jähriger Sohn in ihrer Wohnung in Leopoldstadt festgenommen.
Sechs Festnahmen nach Einbrüchen in Floridsdorf und der Leopoldstadt

Sechs Festnahmen nach Einbrüchen in Floridsdorf und der Leopoldstadt

Vor 15 Std. | Insgesamt sechs Festnahmen nach Einbrüchen gab es am 9. Februar in den Wiener Bezirken Leopoldstadt und Floridsdorf.
Frau am Hauptbahnhof bestohlen: Geld mit Bankomatkarte abgehoben

Frau am Hauptbahnhof bestohlen: Geld mit Bankomatkarte abgehoben

Vor 15 Std. | Bereits am 3. November 2015 wurde einer 72-jährigen Frau die Geldbörse aus der Handtasche am Wiener Hauptbahnhof gestohlen. Anschließend wurde mit ihrer Bankomatkarte abgehoben. Die Polizei bittet nun um Hinweise.
Polizeihunde erschnüffeln in Ottakring 624 mal Cannabis und 11 mal Kokain

Polizeihunde erschnüffeln in Ottakring 624 mal Cannabis und 11 mal Kokain

Vor 15 Std. | Großen Erfolg verzeichnete die Wiener Polizei bei einer Schwerpunktaktion zur Bekämpfung der Suchtmittelkriminalität in Wien-Ottakring, die am 9. und 10. Februar 2016 durchgeführt wurde.
Der Protestsongcontest 2016 steht im Zeichen von  Vorurteilen und Flüchtlingen

Der Protestsongcontest 2016 steht im Zeichen von Vorurteilen und Flüchtlingen

Vor 15 Std. | Alle Jahre wieder: Am 12. Februar findet der Protestsongcontest im Wiener Rabenhof Theater statt. Der Fokus der musikalischen Protestbewegung richtet sich bei der dreizehnten Ausgabe klar an den Umgang mit der aktuellen Flüchtlingskrise.
U2-Gebrechen: Passagiere machten "Ausflug" durch den U-Bahn-Tunnel

U2-Gebrechen: Passagiere machten "Ausflug" durch den U-Bahn-Tunnel

Vor 17 Std. | Auch eine Möglichkeit, den Dienstagabend zu verbringen: Aufgrund eines Gebrechens bei einem U-Bahnzug der Linie U2 mussten die Passagiere einen unfreiwilligen Ausflug durch den Tunnel zur nächsten Station unternehmen.
New Sound Festival 2016: Zweite Ausgabe bietet viele Newcomer

New Sound Festival 2016: Zweite Ausgabe bietet viele Newcomer

Vor 18 Std. | Es wird wieder laut in der Ottakringer Brauerei: Das New Sound geht in die zweite Runde. Hatte man im Vorjahr mit den Durchstartern Wanda einen Publikumsmagneten im Angebot, wird heuer eher musikalischen Newcomern eine Bühne geboten.
Zwei Geschäftsführungsposten im MAK ausgeschrieben: 39 Bewerbungen

Zwei Geschäftsführungsposten im MAK ausgeschrieben: 39 Bewerbungen

Vor 18 Std. | 23 Männer und 16 Frauen haben sich bislang für die beiden ausgeschriebenen Geschäftsführungs-Positionen im Museum für Angewandte Kunst (MAK) beworben, 14 davon aus dem Ausland.
Wiener Rapid-Legende Alfred Körner feiert am Sonntag seinen 90. Geburtstag

Wiener Rapid-Legende Alfred Körner feiert am Sonntag seinen 90. Geburtstag

Vor 19 Std. | Er ist eine absolute Fußball-Legende in Österreich, doch sein fortgeschrittenes Alter ist Alfred Körner nicht anzumerken. Der Wiener erfreut sich vor seinem 90. Geburtstag am 14. Februar bester Gesundheit - und schwelgte in einem Interview in Erinnerungen.
Eine fancy Bar mitten in Ottakring? Der mutige "Beimir"-Besitzer im Interview

Eine fancy Bar mitten in Ottakring? Der mutige "Beimir"-Besitzer im Interview

Vor 20 Std. | Eine kleine, anspruchsvolle Bar mit feinsten Cocktails im 16. Wiener Gemeindebezirk? Wie das funktioniert, hat VIENNA.at im Gespräch mit 'Beimir'-Besitzer Matthias Habringer und seinem "Cocktailjoker" Tom Legat herausgefunden.
Wiener Börse erreicht Rekordtief seit August 2012: ATX im Sinkflug

Wiener Börse erreicht Rekordtief seit August 2012: ATX im Sinkflug

Vor 20 Std. | Am Dienstag hat die Wiener Börse ihren Sinkflug fortgesetzt und erstmals seit August 2012 unter 2.000 Punkten geschlossen. Der ATX fiel um 54,37 Punkte oder 2,68 Prozent auf 1.972,03 Einheiten.
Bio-Supermarktkette denn's startet Renovierung von Ex-Zielpunkt-Filialen

Bio-Supermarktkette denn's startet Renovierung von Ex-Zielpunkt-Filialen

Vor 1 Tag | Nach dem sie von den Wettbewerbshütern den Zuschlag für sieben ehemalige Zielpunkt-Filialen erhalten hat, beginnt die Bio-Supermarktkette denn's mit den Umbauarbeiten. Vorerst vier Filialen in Wien und eine in Graz werden in den nächsten Wochen renoviert und neu eingerichtet.
Ungeliebte Ehefrau in Wien malträtiert: Prozess gegen Mann und Eltern

Ungeliebte Ehefrau in Wien malträtiert: Prozess gegen Mann und Eltern

Vor 1 Tag | Weil er seine ungeliebte Ehefrau monatelang gequält, eingesperrt und ihr gemeinsam mit seinen Eltern Gewalt angetan haben soll, ist am Dienstag ein 23-Jähriger in Wien vor Gericht gestanden.
Skurrile News aus dem BP-Wahlkampf: Von Instagram bis Kohlgemüse

Skurrile News aus dem BP-Wahlkampf: Von Instagram bis Kohlgemüse

Vor 1 Tag | Der Wahlkampf 2016 nähert sich der heißen Phase, und die Kandiaten versuchen mehr denn je, sich selbst in die öffentliche Präsenz zu rücken. Das gelingt mal besser - mal weniger gut. Hier ein kleiner, skurriler Newsfeed zu den aktuellen Geschehnissen.
1.200 in Wien beschlagnahmte Vögel: Wiener Tierschutzverein erstand die Tiere

1.200 in Wien beschlagnahmte Vögel: Wiener Tierschutzverein erstand die Tiere

Vor 1 Tag | Jene mehr als 1.200 Ziervögel, die am Samstag zusammengepfercht in einem in Wien abgestellten Pkw entdeckt worden waren, wurden nun vom Wiener Tierschutzverein (WTV) für 9.000 Euro gekauft.
Stadt Wien: Über eine Million Euro für Inserate

Stadt Wien: Über eine Million Euro für Inserate

Vor 1 Tag | Das Rathaus macht aufgrund der Bundespräsidentenwahl ein Werbebudget in Höhe von 1,1 Millionen Euro locker.
"Evita"-Regisseur Paterson: "Habe Promis nicht den Hintern geküsst"

"Evita"-Regisseur Paterson: "Habe Promis nicht den Hintern geküsst"

Vor 1 Tag | 35 Jahre nach der deutschsprachigen Erstaufführung kehrt das Musical "Evita" wieder nach Wien zurück.
Vergewaltigungsversuch in Meidling: Zahlreiche Hinweise zu Fahndungsfoto

Vergewaltigungsversuch in Meidling: Zahlreiche Hinweise zu Fahndungsfoto

Vor 1 Tag | Nachdem seitens der Wiener Polizei am Montag das Fahndungsfoto eines Mannes veröffentlicht wurde, der im Jänner in Wien-Meidling eine versuchte Vergewaltigung begangen haben soll, sind bei den Ermittlern zahlreiche Hinweise eingegangen.
Spitzenforscher: Wien hilft ausländischen Wissenschafts-Paaren

Spitzenforscher: Wien hilft ausländischen Wissenschafts-Paaren

09.02.2016 | Um weiterhin Topwissenschaftler aus dem Ausland zu locken, wird auch deren Partnern in Wien der Einstieg erleichtert.
Razzia in allen Justizanstalten: Viele Handys, weniger Waffen gefunden

Razzia in allen Justizanstalten: Viele Handys, weniger Waffen gefunden

09.02.2016 | Was man so alles findet: Am Montag wurden in sämtlichen 27 österreichischen Justizanstalten Razzien durchgeführt. Ziel der Beamten war es, dem Schmuggel illegaler Gegenstände entgegenzutreten. Sie wurden mitunter auch sehr fündig.
Verpflichtende Wochenend-Dienste für Ärzte sind für Häupl denkbar

Verpflichtende Wochenend-Dienste für Ärzte sind für Häupl denkbar

Vor 1 Tag | Bürgermeister Michael Häupl (SPÖ) hat sich  in der Debatte um monierte Engpässe in der kindermedizinischen Betreuung in Wien zu Wort gemeldet. Er kann sich für niedergelassene Fachärzte eine Verpflichtung zu Wochenend-Diensten durchaus vorstellen.
The Bank im Park Hyatt Vienna: Die Bar für Kosmopolite

The Bank im Park Hyatt Vienna: Die Bar für Kosmopolite

09.02.2016 | Die Bar für Wiens Kosmopoliten und Kosmopoliten in Wien: The Bank im Park Hyatt Vienna wird ab März zu The Bank Brasserie & Bar.
Wiener "Leerstandsagentur" soll ab Mai vernetzen und Geschäfte nutzbar machen

Wiener "Leerstandsagentur" soll ab Mai vernetzen und Geschäfte nutzbar machen

09.02.2016 | Neues Leben soll ungenutzten Geschäftslokalen in der Bundeshauptstadt eingehaucht werden. Die Wiener Leerstandsagentur "Kreative Räume" soll diesen Mai starten und strebt nach Vernetzung.
Für Kabarett-Fans: "Zum Brüller! - Der Komedy Klub" startet auf ServusTV

Für Kabarett-Fans: "Zum Brüller! - Der Komedy Klub" startet auf ServusTV

09.02.2016 | Ein bisschen Spaß muss schließlich sein: Mit hochkarätiger Comedy startet ServusTV ins neue Jahr. Das frische Unterhaltungsformat zeigt als „Mockumentary“ Kabarettisten nicht nur auf der Bühne, sondern erstmals auch hinter den Kulissen. In den Hauptrollen: Reinhard Nowak, Nadja Maleh und Ingolf Lück.
Bilanz: Caritas-Hotel "magdas" in Wien beherbergte bereits 22.000 Gäste

Bilanz: Caritas-Hotel "magdas" in Wien beherbergte bereits 22.000 Gäste

09.02.2016 | Das von der Caritas betriebene Hotel "magdas" ist vor einem Jahr beim Wiener Prater eröffnet worden. Das Besondere an dem Projekt: 20 anerkannte Flüchtlinge arbeiten dort.
 
Vorherige
123456  

vienna.at leserreporter

WhatsApp
+43 (0) 676 88 005 885
Top Artikel auf Vienna.AT
Themen
Vienna LIVE