Stiegenlauf im Wiener Haus des Meeres am 23. April 2015

Stiegenlauf im Wiener Haus des Meeres am 23. April 2015

Vor 24 Min. 263 Stufen müssen die Teilnehmer des ersten Stiegenlaufs beim Haus des Meeres in Wien am 23. April 2015 bewältigen. Belohnt werden die Teilnehmer mit einem unvergleichlichen Blick über die Innenstadt.
Michael Häupl beim Landesparteitag mit 95,8 Prozent wiedergewählt

Michael Häupl beim Landesparteitag mit 95,8 Prozent wiedergewählt

Vor 32 Min. Michael Häupl hat sich am Samstag, den 18. April 2015, beim Landesparteitag der SPÖ der Wiederwahl gestellt: Mit 95,8 Prozent der Stimmen wurde er erneut zum Vorsitzenden der Wiener Sozialdemokraten gewählt.
Werbung
Bilder von der Demo gegen TTIP in Wien am 18. April

Bilder von der Demo gegen TTIP in Wien am 18. April

Vor 36 Min. In sechs österreichischen Städten wurde am Samstag, den 18. April 2015, gegen das geplante EU/USA-Freihandelsabkommen (TTIP) demonstriert. In Wien waren laut Angaben der Polizei 6.000 Demonstranten dabei - doppelt so viele wie erwartet. Auch Leserreporterin Stella W. war vor Ort.
Wiener SPÖ will verpflichtende Austro-Musikquote in ORF-Radiosendern

Wiener SPÖ will verpflichtende Austro-Musikquote in ORF-Radiosendern

Vor 1 Std. | Die Wiener-SPÖ hat sich am Samstag für eine verpflichtende Quote österreichischer Musik in öffentlich-rechtlichen Radiosendern ausgesprochen. 30 Prozent aller gespielten Musikstücke sollten aus Österreich stammen. 1
Reaktionen der Opposition auf den Wiener SPÖ-Landesparteitag

Reaktionen der Opposition auf den Wiener SPÖ-Landesparteitag

Vor 2 Std. | Die FPÖ will laut Parteichef Heinz-Christian Strache alles daran setzen, dass Michael Häupl nach der Wien-Wahl 2015 "Geschichte" ist. Auch die ÖVP kommentierte den Landesparteitag der SPÖ wenig wohlwollend: "Wer nicht mit der Zeit geht, der geht mit der Zeit", so Manfred Juraczka. 1
AUA-Maschine musste wegen brennender Kaffeemaschine nach Wien umkehren

AUA-Maschine musste wegen brennender Kaffeemaschine nach Wien umkehren

Vor 2 Std. | Am Samstag erlebten 207 Passagiere und zehn Crew-Mitglieder des AUA-Flugs von Wien nach Newark Medienberichten zufolge bange Minuten: Es war zu einer starken Rauchentwicklung an Bord gekommen, das Flugzeug musste schließlich umkehren.
Zwei Festnahmen bei Kontrollen in Wien

Zwei Festnahmen bei Kontrollen in Wien

Vor 3 Std. | Beamte der Bereitschaftseinheit der Wiener Polizei haben am Freitag, den 17. April 2015, Kontrollen in der ganzen Stadt durchgeführt. Dabei kam es zur Festnahme von zwei gesuchten Straftätern.
Nicht ins Lokal gelassen: Schüsse aus Gaspistole in Wien-Ottakring

Nicht ins Lokal gelassen: Schüsse aus Gaspistole in Wien-Ottakring

Vor 3 Std. | Nachdem ihnen in der Nacht auf Samstag der Zutritt in ein Gürtellokal verwehrt wurde, kehrten drei Männer mit einer Waffe zurück. Sie gaben mehrere Schüsse ab und attackierten Lokalangestellte und -gäste, bevor sie flüchteten.
Michael Häupl rudert zurück: "Liebe Lehrer, habe nicht euch gemeint"

Michael Häupl rudert zurück: "Liebe Lehrer, habe nicht euch gemeint"

Vor 4 Std. | Er wisse sehr wohl, wie viel Lehrer arbeiten, betonte Wiens Bürgermeister Michael Häupl am Samstag beim Landesparteitag der SPÖ. Er sei falsch verstanden worden, denn sein "22 Stunden"-Sager sei keineswegs gegen den gesamten Berufsstand gerichtet gewesen. 2
Polizeieinsatz nach Streit in Restaurant auf der MaHü in Wien

Polizeieinsatz nach Streit in Restaurant auf der MaHü in Wien

Vor 3 Std. | Am Freitagnachmittag ist in Wien-Neubau ein Mann festgenommen worden, der einen Polizisten geschlagen hatte. Die Polizei war alarmiert worden, weil in einem Lokal in der Marihailfer Straße ein Streit eskaliert war.
Zwei Verletzte: Alkolenker verursachte Auffahrunfall in Wien-Mediling

Zwei Verletzte: Alkolenker verursachte Auffahrunfall in Wien-Mediling

Vor 5 Std. | Bei einem Auffahrunfall in Wien-Meidling sind am Freitagabend zwei Personen verletzt worden. Laut Polizei war der Alkoholtest beim Verursacher des Unfalls positiv.
Der Song Contest sorgt für Verkehrsbehinderungen in Wien

Der Song Contest sorgt für Verkehrsbehinderungen in Wien

Vor 5 Std. | Im Mai kommt es rund um den Song Contest in der Wiener Stadthalle und die nebenschauplätze zu Verkehrsbehinderungen: Die Hütteldorfer Straße wird gesperrt und auch eine Ringsperre ist geplant.
Bürgermeister Michael Häupl warnt vor Koalitionen gegen die SPÖ

Bürgermeister Michael Häupl warnt vor Koalitionen gegen die SPÖ

Vor 6 Std. | Eindringlich hat Wiens Bürgermeister am Samstag beim Landesparteitag der SPÖ in Wien vor einer Koalition gegen die Sozialdemokraten gewarnt. 1
Faymann schwor die Genossen beim Landesparteitag auf die Wien-Wahl ein

Faymann schwor die Genossen beim Landesparteitag auf die Wien-Wahl ein

Vor 6 Std. | Bundeskanzler Werner Faymann hat seine Parteigenossen bereits rund ein halbes Jahr vor der Landtags- und Gemeinderatswahl in Wien beim SPÖ-Landesparteitag auf den bevorstehenden Urnengang eingeschworen: "Das ist ein Jahr einer harten Auseinandersetzung für die Zukunft des roten Wien."
8.000 Euro Belohnung: Fahndung nach Wiener Bankräuber läuft seit Monaten

8.000 Euro Belohnung: Fahndung nach Wiener Bankräuber läuft seit Monaten

Vor 6 Std. | "Alles Bargeld", forderte ein unbekannter Täter bei einem Banküberfall in Wien-Donaustadt im Juni 2014. Seitdem sucht die Polizei nach ihm und bittet um Hinweise. Man geht davon aus, dass der Mann seitdem weitere Überfälle begangen hat.
Mutmaßlicher Sexualstraftäter (15) in Wien-Ottakring festgenommen

Mutmaßlicher Sexualstraftäter (15) in Wien-Ottakring festgenommen

Vor 7 Std. | In Wien-Ottakring ist in der vergangenen Woche ein mutmaßlicher Sexualstraftäter von der Polizei festgenommen worden. Der 15-Jährige soll mindestens sechs Übergriffe auf Frauen verantwortlich sein, er ist zum Teil geständig. 1
Tätowieren in Wien: Diese Studios "gehen unter die Haut"

Tätowieren in Wien: Diese Studios "gehen unter die Haut"

Vor 8 Std. | Für die einen ein No-Go, für die anderen der Körperkult schlechthin: Tattoos waren und sind ein polarisierender Fashion-Trend. In Wien gibt es zahlreiche Profi-Studios, die umfassende Beratung und eine große Auswahl an Motiven und Leistungen liefern. Hier eine Auswahl.
Die Wiener SPÖ will "unsere tolle Stadt noch besser machen"

Die Wiener SPÖ will "unsere tolle Stadt noch besser machen"

Vor 8 Std. | Am Samstag, den 18. April 2015, hat im Wiener Messezentrum der 70. Landesparteitag der Wiener SPÖ begonnen. Gemeinsam überlegt man, wie man "unsere tolle Stadt noch besser machen" könne, außerdem stellt sich Michael Häupl der Wiederwahl. 3
Am 21. April geht es bei EuroMillionen um 39 Millionen Euro

Am 21. April geht es bei EuroMillionen um 39 Millionen Euro

Vor 10 Std. | Bei EuroMillionen geht es am kommenden Dienstag, den 21. April 2015, um 39 Millionen Euro, nachdem am Freitag kein Spielteilnehmer die "5 plus 2" richtig getippt hat.
Umfrage: Soll "Po-Grapschen" bestraft werden?

Umfrage: Soll "Po-Grapschen" bestraft werden?

Vor 10 Std. | Einer aktuellen Umfrage zufolge befürwortet die Mehrheit der Österreicher die Einführung von Strafen für "Po-Grapschen". Was meinen Sie dazu?
Mini-Popfest mit Wanda und Freunden im Wiener Gasometer

Mini-Popfest mit Wanda und Freunden im Wiener Gasometer

Vor 10 Std. | Im ausverkauften Gasometer lieferten Wanda, der Nino aus Wien, Worried Man & Worried Boy und Monsterheart ein Heimspiel ab, bei dem es nur Sieger gab: Das Publikum war von dem Mini-Popfest begeistert.
Großeinsatz nach Bombendrohung am Wiener Westbahnhof

Großeinsatz nach Bombendrohung am Wiener Westbahnhof

Vor 23 Std. | Eine telefonische Bombendrohung hat am Freitag zu einem Großeinsatz am Westbahnhof geführt. Züge und Bahnsteige wurden geräumt, die Sprengstoffeinheit der Polizei war vor Ort.
Neues Literaturmuseum in Wien eröffnet

Neues Literaturmuseum in Wien eröffnet

Vor 1 Tag | Ein abwechslungsreiches, modernes Museum im denkmalgeschützten Ambiente: Am Freitag eröffnete das Literaturmuseum der Österreichischen Nationalbibliothek.
Prozess: Aliyev-Vertrauter fühlt sich als "Staatsfeind"

Prozess: Aliyev-Vertrauter fühlt sich als "Staatsfeind"

Vor 1 Tag | Nach dem Ex-Chef des kasachischen Geheimdiensts KNB, Alnur Mussayev, hat auch Rakhat Aliyevs langjähriger persönlicher Assistent Vadim Koshlyak im Wiener Straflandesgericht seine Schuldlosigkeit betont. Am dritten Verhandlungstag im Aliyev-Prozess stellte der 42-Jährige am Freitag in Abrede, im Jänner 2007 die Banker Zholdas Timraliyev und Aybar Khasenov verschleppt zu haben.
Neue Zuschauertribüne und Sessel für das Wiener Volkstheater

Neue Zuschauertribüne und Sessel für das Wiener Volkstheater

Vor 1 Tag | "Mehr Sicht- und Sitzkomfort sowie bessere Akustik" soll es ab der Spielzeit 2015/16 im Wiener Volkstheater geben. "Alle sehen alles", lautet das Motto der Umbaumaßnahme, im Rahmen derer das Theater neue Sessel und eine neue Zuschauertribüne bekommt.
Umstrittenes Abdullah-Zentrum: Neuaufstellung beschlossen

Umstrittenes Abdullah-Zentrum: Neuaufstellung beschlossen

Vor 1 Tag | Im Ringen um eine Reform des umstrittenen Abdullah-Zentrums in Wien (KAICIID) ist am Freitagnachmittag bei einer Sitzung den Gründungsstaaten Spanien, Saudi-Arabien, Österreich sowie des Vatikans - mit Beobachterstatus - eine Einigung zur Neuaufstellung erzielt worden.
Häupl-Sager: Stadtschulratspräsidentin Brandsteidl gegen Denkverbote

Häupl-Sager: Stadtschulratspräsidentin Brandsteidl gegen Denkverbote

Vor 1 Tag | Die amtsführende Wiener Stadtschulratspräsidentin Susanne Brandsteidl (SPÖ) spricht sich, als Reaktion auf Bürgermeister Michael Häupls "Wenn ich 22 Stunden in der Woche arbeite, bin ich Dienstagmittag fertig"-Sager, gegen "Denkverbote" in der Lehrer-Arbeitszeit-Debatte aus.
Tochter (19) in Wien geschlagen, weil Familie Freund nicht tolerierte

Tochter (19) in Wien geschlagen, weil Familie Freund nicht tolerierte

Vor 1 Tag | Drohungen und Schläge bekam eine 19-Jährige von ihrer Familie, weil diese nicht mit der Wahl ihres Freundes (23) einverstanden war. Der Familienstreit endete am Wiener Straflandesgericht mit einer Verurteilung des Vaters und der Brüder der 19-Jährigen. 1
Wanda und der Nino aus Wien live im Gasometer

Wanda und der Nino aus Wien live im Gasometer

Vor 1 Tag | Die Band mit der "Amore" und der "schönste Mann von Wien" bitten im Gasometer zum geselligen Tanz: Wanda, der Nino aus Wien und weitere Musiker-Kollegen gastieren dort am Freitagabend live. Der Abend ist restlos ausverkauft.
Wiener MAK: Kunstrückgabebeirat sprach sich für Retournierung dreier Werke aus

Wiener MAK: Kunstrückgabebeirat sprach sich für Retournierung dreier Werke aus

Vor 1 Tag | Das Museum für angewandte Kunst soll laut Kunstrückgabebeirat drei Porzellanobjekte an die rechtmäßigen Erben retournieren. Es handelt sich dabei um zwei Porzellanwerke aus der Sammlung Ferdinand Bloch-Bauer und eine Altwiener Porzellangruppe aus der Sammlung Alice Stein.
Thema Armut am Wiener Karlsplatz mit Initiative "Hunger auf Kunst und Kultur"

Thema Armut am Wiener Karlsplatz mit Initiative "Hunger auf Kunst und Kultur"

Vor 1 Tag | Mit der Initiative "Hunger auf Kunst und Kultur" soll auf das Anliegen, allen Menschen die Teilnahme am kulturellen Leben zu ermöglichen, aufmerksam gemacht werden. Dazu werden 50 lebensgroße Kunstfiguren, "Kultis" genannt, am Wiener Karlsplatz präsentiert.
Ringstrassen-Galerien Designer Award 2015

Ringstrassen-Galerien Designer Award 2015

Vor 1 Tag | Am Mittwoch den 15. April waren Adam Saaks und Tonia Sotiropoulou die Stargäste beim diesjährigen Ringstraßen Galerien Designer Award. Weiters mit dabei: Irene Mayer, Julia Furdea und Carmen Stamboli.
Punktevergabe lässt den Wiener Rathausplatz rot und blau leuchten

Punktevergabe lässt den Wiener Rathausplatz rot und blau leuchten

Vor 1 Tag | Beim Pubic Viewing im Eurovision Village am Wiener Rathausplatz können die Zuschauer über eine App ein LED-System steuern. Gefällt ein Beitrag sehr gut, erstrahlt der Platz in rotem Licht. In blaues Licht wird der Platz getaucht, wenn ein Beitrag überhaupt nicht gut ankommt.
Oberhäupter der EU-Städte treffen sich zur Beratung im Wiener Rathaus

Oberhäupter der EU-Städte treffen sich zur Beratung im Wiener Rathaus

Vor 1 Tag | Am Dienstag, den 21. April 2015, treffen sich Bürgermeister und hochrangige Vertreter der EU-Hauptstädte mit Wiens Bürgermeister Michael Häupl im Wiener Rathaus. Es soll über die Städtepolitik der Union beraten und entsprechende Forderungen nach Brüssel weitergegeben werden.
Kreuzung von Schwaigergasse und Frömmlgasse in Floridsdorf wird saniert

Kreuzung von Schwaigergasse und Frömmlgasse in Floridsdorf wird saniert

Vor 1 Tag | Ein Teilabschnitt der Frömmlgasse sowie der Kreuzungsbereichs mit der Schwaigergasse im 21. Bezirk werden ab dem 20. April 2015 saniert.
Wiener Abdullah-Zentrum: Diplomaten pokern um Neuaufstellung

Wiener Abdullah-Zentrum: Diplomaten pokern um Neuaufstellung

Vor 1 Tag | In Wien beginnt am Freitagnachmittag die möglicherweise entscheidende Debatte im Poker um die Neuaufstellung des umstrittenen Abdullah-Zentrums. Saudi-Arabien, Österreich, Spanien und der Vatikan (Beobachterstatus) wollen laut Diplomatenkreisen klären, ob sich das KAICIID künftig zu Menschenrechtsfällen - auch im Zusammenhang mit Religionsfreiheit - äußert oder nicht.
Auftakt für neues Electric Spring Festival hat "Erwartungen übertroffen"

Auftakt für neues Electric Spring Festival hat "Erwartungen übertroffen"

Vor 1 Tag | Die Veranstalter des neuen Festivals, das am Donnerstag im Wiener Museumsquartier seinen Auftakt feierte, sind mehr als zufrieden: "Die Musikacts in den verschiedenen MQ-Locations bei freiem Eintritt begeisterten bis in die Morgenstunden."
Spatenstich zur Umgestaltung der Mollardgasse in Wien-Mariahilf

Spatenstich zur Umgestaltung der Mollardgasse in Wien-Mariahilf

Vor 1 Tag | Im Rahmen einer Feier mit den Anrainern nehmen Bezirksvorsteher Markus Rumelhart und Dipl.-Ing. Bernhard Engleder, Dienststellenleiter des Magistrats für Straßenverwaltung und Straßenbau, am 21. April den Spatenstich für die Umgestaltung der Mollardgasse in Wien-Mariahilf vor.
Nach Häupls 22-Stunden-Sager marschieren Lehrer am 1. Mai nicht mit

Nach Häupls 22-Stunden-Sager marschieren Lehrer am 1. Mai nicht mit

Vor 1 Tag | “Wenn ich 22 Stunden in der Woche arbeite, bin ich Dienstagmittag fertig“, sagte Wiens Bürgermeister Michael Häupl. Als Reaktion auf diese Aussage, wollen die Lehrer am 1. Mai nicht mitmarschieren. 1
70 Jahre ÖVP: Mitterlehner will mit seiner Partei weiter "anpacken"

70 Jahre ÖVP: Mitterlehner will mit seiner Partei weiter "anpacken"

Vor 1 Tag | Die ÖVP werde als "Integrationspartei" weiter "anpacken", zeigte sich Parteiobmann Reinhold Mitterlehner bei der Jubiläumsfeier am Freitag stolz darauf, dass die Partei die "gesamte Breite und Vielfalt der Bevölkerung" vertrete. In seiner Rede verwies er auf die entscheidenden Ereignisse in den vergangenen Jahrzehnten - die ÖVP sei immer dabei gewesen. 2
 
Vorherige
123456  

vienna.at leserreporter

WhatsApp
+43 (0) 676 88 005 885

Werbung
Vienna LIVE

Werbung