Die Sieger des 11. Millennium City Runs heißen Max Bergström und Kamila Polak

Die Sieger des 11. Millennium City Runs heißen Max Bergström und Kamila Polak

09.05.2015 | Am Samstag traten über 600 Teilnehmer beim 11. Millennium City Run teil. Die schnellsten waren Max Bergström und Kamila Polak.
Läufer setzen barfuß ein Zeichen gegen unfaire Produktion

Läufer setzen barfuß ein Zeichen gegen unfaire Produktion

08.05.2015 | Im Vorfeld des Global 2000 Fairness Runs startet am 30. Mai die Wien Energie Barfuß-Challenge. Alle Läufer werden dabei eingeladen, ihre Sportschuhe, die unter unfairen Bedingungen hergestellt wurden, an den Nagel zu hängen - ganz nach dem Motto: Besser barfuß als unfair.
Werbung
Der Millennium City Run geht in die elfte Runde: Lauf-Spaß für die ganze Familie

Der Millennium City Run geht in die elfte Runde: Lauf-Spaß für die ganze Familie

07.05.2015 | Seit über einer Dekade findet der beliebte Millennium City Run bereits  statt. Auch heuer gehen am 9. Mai 2015 die Sportfans an den Start. Noch sind Anmeldungen möglich.
Das war der Radmarathon Gran Fondo Giro d'Italia Vienna 2015

Das war der Radmarathon Gran Fondo Giro d'Italia Vienna 2015

03.05.2015 | Bei leichtem Nieselregen starteten am Sonntag rund 2000 Radsportler in der Meiereistraße vor dem Ernst-Happel-Stadion zum zweiten Gran Fondo Giro d'Italia Radmarathon in Wien.
Starke WM des Österreichischen Cheer Dance Nationalteams Milleniumdancers

Starke WM des Österreichischen Cheer Dance Nationalteams Milleniumdancers

30.04.2015 | Die Milleniumdancers – das Österreichische Cheer Dance Nationalteam - erreichten den 6. Platz im Cheer Dance Double Freestyle Pom und Team Freestyle Pom bei der ICU Cheerleading WM sowie den 7. Platz im Cheer Dance Jazz bei den Dance Worlds 2015 in den USA und zeigten damit, dass sie zur Weltspitze gehören.
 Vienna Capitals verlängern Vertrag mit Rafael Rotter

Vienna Capitals verlängern Vertrag mit Rafael Rotter

30.04.2015 | Die Vienna Capitals haben den Vertrag des Stürmers Rafael Rotter verlängert - er zählt zu den besten Spielern der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL).
Wiener Tennis-Turnier wird zum fünftgrößten ATP-Turnier Europas

Wiener Tennis-Turnier wird zum fünftgrößten ATP-Turnier Europas

29.04.2015 | Österreich Tennis-Fans und -Spieler dürfen sich über ein Mega-Event in Wien freuen. Das traditionelle Stadthallen-Turnier wird noch in diesem Jahr in die zweithöchste ATP-Kategorie zu einem ATP-500-Event aufgewertet. Das Erste Bank Open wird damit zum bestdotierten Sportevent Österreichs.
Österreichs Eishockey-Team testet in Wien gegen Amerikas NHL-Stars

Österreichs Eishockey-Team testet in Wien gegen Amerikas NHL-Stars

27.04.2015 | Eishockey-Fans haben am Dienstag und Mittwoch in Wien die Gelegenheit, die NHL live zu erleben: Für die österreichische Nationalmannschaft stehen zwei Testspiele an, bei der das Team der USA und die mit NHL-Profis gespickte Auswahl von Olympiasieger Kanada empfangen wird.
Sensationelle Stimmung beim Frauen Fun Run in Wien

Sensationelle Stimmung beim Frauen Fun Run in Wien

23.04.2015 | Unter dem Motto „deine Challenge am Abend“ starteten am Mittwoch, 22. April mehr als 2.000 Frauen und Mädchen beim Frauen Fun Run. Traumhaftes Frühlingswetter bot ideale Laufbedingungen im Wiener Prater.
30.000 Besucher bei Formel 1-Event am Wiener Rathausplatz

30.000 Besucher bei Formel 1-Event am Wiener Rathausplatz

22.04.2015 | Daniel Ricciardo machte am Mittwoch 30.000 Zuschauern in Wien Lust auf den Österreich-GP am 21. Juni. Unter den Zuschauern befand sich auch Bürgermeister Michael Häupl, der sich durchaus vorstellen könnte, ein Rennen in Wien zu veranstalten.
Frauen Fun Run am 22. April im Wiener Prater

Frauen Fun Run am 22. April im Wiener Prater

21.04.2015 | Am 22. April fällt um 18.30 Uhr im Wiener Prater der Startschuss zum Frauen Fun Run 2015. Bei diesem Trainingswettkampf, der zur Vorbereitung des Österreichischen Frauenlaufs dienen soll, werden Kurs über 3 Kilometer und 6 Kilometer angeboten.
Minigolf Tag am 3. Mai 2015 in Wien

Minigolf Tag am 3. Mai 2015 in Wien

20.04.2015 | Minigolf-Fans aufgepasst: Am Sonntag, dem 3. Mai 2015, heißt es wieder ausprobieren, abschlagen und einlochen, wenn die offizielle Minigolf-Saison in Österreich startet. Gratis-Spielvergnügen steht auch in Wien auf dem Programm.
Stiegenlauf im Wiener Haus des Meeres am 23. April 2015

Stiegenlauf im Wiener Haus des Meeres am 23. April 2015

18.04.2015 | 263 Stufen müssen die Teilnehmer des ersten Stiegenlaufs beim Haus des Meeres in Wien am 23. April 2015 bewältigen. Belohnt werden die Teilnehmer mit einem unvergleichlichen Blick über die Innenstadt.
Eishockey: Vienna Capitals diese Saison bei Zuschauern die Nummer eins der EBEL

Eishockey: Vienna Capitals diese Saison bei Zuschauern die Nummer eins der EBEL

16.04.2015 | Trotz einiger Niederlagen - die Vienna Capitals waren in der gerade abgelaufenen Saison der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) die Nummer eins bei den Zuschauern.
Wiener Extremsportler Christian Redl tauchte unter das Eis des Nordpols

Wiener Extremsportler Christian Redl tauchte unter das Eis des Nordpols

17.04.2015 | Der Extremtaucher und mehrfache Weltrekordhalter Christian Redl aus Wien ist unter das Eis des Nordpols getaucht. Am 13. April 2015 kam der 38-Jährige ohne Pressluft auf eine Tiefe von 30 Meter.
Run15: Marathon sorgt für Straßensperren

Run15: Marathon sorgt für Straßensperren

15.04.2015 | Am 19. April findet bereits zum 13. Mal der gut besuchte kleine Marathon "Run15"  auf der Äußeren Mariahilfer Straße statt. Hier finden Sie alle Straßensperren im Überblick.
Eishockey: Niederlage für Vienna Capitals - Red Bull Salzburg wird Meister

Eishockey: Niederlage für Vienna Capitals - Red Bull Salzburg wird Meister

15.04.2015 | Red Bull Salzburg kürte sich mit einem "sweep" gegen die Vienna Capitals zum Meister. Die Mozartstädter haben sich zum sechsten Mal den österreichischen Eishockey-Meistertitel gesichert.
Keine Startplätze für den Frauenlauf 2015 in Wien mehr verfügbar

Keine Startplätze für den Frauenlauf 2015 in Wien mehr verfügbar

14.04.2015 | Der 28. Österreichische Frauenlauf, der am 31. Mai 2015 in Wien stattfindet, ist bereits ausgebucht. Heuer nehmen 33.000 Frauen und Mädchen an dem Lauf teil - ein neuer Rekord.
Schweizerin Maja Neuenschwander gewinnt Wien-Marathon

Schweizerin Maja Neuenschwander gewinnt Wien-Marathon

12.04.2015 | Für eine Überraschung sorgte Schweizerin Maja Neuenschwander, die am Sonntag den Vienna City Marathon der Damen gewinnen konnte. In inoffiziellen 2:30:09 Stunden sorgte die 35-Jährige für den ersten Sieg einer Schweizerin in Wien.
Sisay Lemma ist Sieger des Vienna City Marathons 2015

Sisay Lemma ist Sieger des Vienna City Marathons 2015

12.04.2015 | Der Überraschungssieger des Vienna City Marathons 2015 heißt Sisay Lemma. Mit der inoffiziellen Zeit von 2:07:31 gewann der Äthiopier seinen dritten Marathon.
LIVE: Vienna City Marathon 2015 - Bilder und Ergebnisse im Überblick

LIVE: Vienna City Marathon 2015 - Bilder und Ergebnisse im Überblick

12.04.2015 | Ab den frühen Morgenstunden wird Wien wieder zur Laufhauptstadt erklärt. Ab 08.30 Uhr berichten wir live vom Vienna City Marathon 2015 und halten Sie mit aktuellen Bildern, Infos und den Ergebnissen auf dem Laufenden.
Drei Eishockey-Spieler für das dritte EBEL-Finalmatch gesperrt

Drei Eishockey-Spieler für das dritte EBEL-Finalmatch gesperrt

11.04.2015 | Drei Spieler sind das für dritte Finalmatch der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) gesperrt worden.
Leserreporter beim Bike Festival 2015 am Rathausplatz in Wien

Leserreporter beim Bike Festival 2015 am Rathausplatz in Wien

11.04.2015 | Waghalsige Stunts, brandneue E-Bike-Modelle und perfektes Fahrrad-Wetter haben am Samstag mehrere tausend Besucher zum Argus Bike Festival auf den Wiener Rathausplatz gelockt, berichtet Leserreporter Markus E. am 11. April.
 42.742 Teilnehmer bei den Läufen am Marathon-Wochenende in Wien

42.742 Teilnehmer bei den Läufen am Marathon-Wochenende in Wien

11.04.2015 | Fünf Läufe finden im Rahmen des 32. Vienna City Marathons (VCM) statt. Insgesamt haben sich 42.742 Läuferinnen und Läufer aus 129 Ländern angemeldet - ein neuer Rekord.
Eishockey: Vienna Capitals unterliegen Salzburg 5:4

Eishockey: Vienna Capitals unterliegen Salzburg 5:4

11.04.2015 | Auf dem Weg zum sechsten Meistertitel in der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) hat Red Bull Salzburg am Freitagabend mit dem zweiten Sieg gegen die Vienna Capitals einen weiteren großen Schritt gemacht. Die Wiener unterlagen 5:4.
Gran Fondo Giro d'Italia Vienna: Radmarathon am 3. Mai 2015 in Wien

Gran Fondo Giro d'Italia Vienna: Radmarathon am 3. Mai 2015 in Wien

11.04.2015 | Zum zweiten Mal gastiert die offizielle Hobbyrennserie der Italienrundfahrt in Wien: am 3. mai 2015 findet der Radmarathon Gran Fondo Giro d'Italia Vienna statt.
Die Formel 1 macht am 22. April 2015 Halt am Wiener Rathausplatz

Die Formel 1 macht am 22. April 2015 Halt am Wiener Rathausplatz

22.04.2015 | Um den Grand Prix in Spielberg zu bewerben, legt das Team von Infinity Red Bull Racing einen Boxenstopp in Wien ein: Am 22. April 2015 steht der Rathausplatz ganz im Zeichen schneller Autos.
Vienna Sports World 2015 am Wochenende in der Messe Wien

Vienna Sports World 2015 am Wochenende in der Messe Wien

08.04.2015 | Kommenden Sonntag ist es wieder soweit: Die Läufer des Vienna City Marathons starten in eine neue Runde. Passend dazu findet die Tage vor dem großen Event die Vienna Sports World 2015 in der Messe Wien statt. Läufern und Sportbegeisterten wird ein umfangreiches Programm geboten.
Eishockey: Salzburg startet mit klarem Heimsieg über Capitals ins Finale

Eishockey: Salzburg startet mit klarem Heimsieg über Capitals ins Finale

08.04.2015 | Niederlage für die Caps: Red Bull Salzburg hat am Dienstag zum Auftakt des Finales der Erste Bank Eishockey Liga gegen die Vienna Capitals vor Heimpublikum klar mit 6:1 gewonnen.
Eishockey: Vienna Capitals treffen im EBEL-Finale auf Salzburg

Eishockey: Vienna Capitals treffen im EBEL-Finale auf Salzburg

06.04.2015 | Red Bull Salzburg steht bereits zum achten Mal in den jüngsten zehn Saisonen im Finale der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL). Das macht sie beim Spiel gegen die Vienna Capitals am Dienstag, den 7. April 2015, zum klaren Favoriten. "Mein Team weiß, was zu tun ist", gibt sich Capitals-Coach Jim Boni optimistisch.
Argus Bike Festival findet am 11. und 12. April 2015 am Wiener Rathausplatz statt

Argus Bike Festival findet am 11. und 12. April 2015 am Wiener Rathausplatz statt

06.04.2015 | Am 11. und 12. April 2015 findet am Wiener Rathausplatz das Argus Bike Festival statt. Heuer steht dort ein ganz besonderes Jubiläum auf dem Programm: Der Bewerb "Vienna Air King" feiert sein zehnjähriges Jubiläum.
10 Gründe, warum es sich lohnt mit dem Fahrrad zu fahren

10 Gründe, warum es sich lohnt mit dem Fahrrad zu fahren

06.04.2015 | Der Frühling macht so richtig Lust auf Fahrradfahren. Wir nennen euch 10 Gründe, warum sich die Fortbewegung auf zwei Rädern auf jeden Fall auszahlt.
Teilnehmer-Rekord: 42.657 Läufer beim Wien-Marathon 2015

Teilnehmer-Rekord: 42.657 Läufer beim Wien-Marathon 2015

01.04.2015 | Erneut konnte ein Teilnehmerrekord beim Wien-Marathon erzielt werden: 42.657 Läufer werden die Strecke am 12. April beim Vienna City Marathon meistern.
Jim Boni treibt die Vienna Capitals zu Höchstleistungen an

Jim Boni treibt die Vienna Capitals zu Höchstleistungen an

01.04.2015 | Die Vienna Capitals laufen unter Jim Boni wieder zur Höchstform auf: Vom Tabellenende haben sie es nun in die Finalserie der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) geschafft.
Vienna Capitals nach Sieg gegen Linz zum dritten Mal im EBEL-Finale

Vienna Capitals nach Sieg gegen Linz zum dritten Mal im EBEL-Finale

01.04.2015 | Zum dritten Mal stehen die Vienna Capitals in der Finalserie der Erste Bank Eishockey-Liga (EBEL). "Es war immer knapp, am Ende hatten wir das Glück vielleicht auf unserer Seite, aber das haben wir uns auch verdient", hieß es nach dem Spiel.
Capitals können in Linz ihren EBEL-Finaleinzug am Dienstag fixieren

Capitals können in Linz ihren EBEL-Finaleinzug am Dienstag fixieren

31.03.2015 | Am Sonntag konnten die Vienna Capitals im Halbfinale ihren Vorsprung auf 3:1 in der "best-of-seven"-Serie ausbauen. Am Dienstag könnten die Wiener in Linz mit einem weiteren Sieg den Einzug ins EBEL-Finale fixieren.
Salzburg und Vienna Capitals: Siege bringen Finale näher

Salzburg und Vienna Capitals: Siege bringen Finale näher

27.03.2015 | In der best of seven-Serie im EBEL-Viertelfinale konnten Red Bull Salzburg und die Vienna Capitals punkten. Die Salzburger rangen den KAC am Donnerstag zu Hause mit 6:4 (2:3,1:0,3:1) nieder und stellten in der Halbfinalserie auf 3:0. In eine gute Position brachten sich die Vienna Capitals mit einem 4:3 (2:0,1:1,1:2) bei den Black Wings Linz. Die Wiener führen in der Serie nun 2:1.
Quidditch: Wenn Wiener Studenten den Fußball gegen den Besen tauschen

Quidditch: Wenn Wiener Studenten den Fußball gegen den Besen tauschen

26.03.2015 | 15 Studenten jagen auf ihren Besen durch den Prater. Hierbei kann es sich wohl nur um die Vienna Vanguards handeln, denn diese spielen - wie so viele andere weltweit - Muggle Quidditch, also Quidditch für Menschen ohne Zauberkräfte. Sie sind damit die erste Wiener Mannschaft in dem ursprünglich fiktiven Sport. Im April werden sie Österreich beim European Quidditch Cup in Oxford vertreten.
Eishockey: Salzburg mit zweitem Sieg - Vienna Capitals glichen aus

Eishockey: Salzburg mit zweitem Sieg - Vienna Capitals glichen aus

25.03.2015 | Im Halbfinale der Erste Bank Eishockey Liga hat Red Bull Salzburg gegen den KAC auf 2:0 gestellt. Der Titelfavorit gewann am Dienstag in Klagenfurt nach Dreitore-Rückstand noch 4:3. Den Vienna Capitals gelang gegen die Black Wings mit einem 5:4 nach der zweiten Verlängerung das 1:1.
Große Party für Österreichs Ski-WM-Stars am Wiener Rathausplatz

Große Party für Österreichs Ski-WM-Stars am Wiener Rathausplatz

23.03.2015 | Preisgekrönt und umjubelt: Marcel Hirscher und Anna Fenninger waren die absoluten Stars der eben beendeten Ski-WM. Zu Ehren von ihnen und den anderen österreichischen Medaillengewinnern steigt am Dienstagabend ein großes Fest am Wiener Rathausplatz.
 

vienna.at leserreporter

WhatsApp
+43 (0) 676 88 005 885
Top Artikel auf Vienna.AT
Themen
Vienna LIVE