Zoo in Dortmund setzt nach Pinguin-Tod auf mehr Sicherheit

Zoo in Dortmund setzt nach Pinguin-Tod auf mehr Sicherheit

02.12.2015 | Nach dem mysteriösen Tod eines Pinguins will der Dortmunder Zoo sein Gelände besser sichern. Der Sicherheitsdienst soll aufgestockt und die Zäune erneuert werden, wie eine Sprecherin der Stadt am Mittwoch sagte. Auch werde der Einsatz von Wachhunden erwogen. In dem Zoo war Dienstag ein toter Pinguin im Flamingo-Gehege gefunden worden, zwei weitere junge Pinguine sind verschwunden.
"Apokalyptisches Bild": Rätselhaftes Massensterben von Walen im Süden Chiles

"Apokalyptisches Bild": Rätselhaftes Massensterben von Walen im Süden Chiles

02.12.2015 | Im Süden Chiles sind mehr als 330 Wale gestrandet - eine der größten Strandungen, die weltweit je registriert wurden. Ein Massensterben, das Forscher rätseln lässt, denn offenbar verendeten alle Wale gleichzeitig. Nur woran?
Werbung
Adventmarkt am 6. Dezember 2015 im Wiener Tierschutzverein

Adventmarkt am 6. Dezember 2015 im Wiener Tierschutzverein

01.12.2015 | Im Wiener Tierschutzverein (WTV) in Vösendorf findet am Sonntag wieder der traditionelle Adventmarkt statt. Dort erwarten die Besucher weihnachtliche Stände, wo Leckereien und Geschenke gekauft werden können.
Rückkehr der Wildkatzen: Luchse schleichen sich wieder in Österreich ein

Rückkehr der Wildkatzen: Luchse schleichen sich wieder in Österreich ein

01.12.2015 | Die Luchse sind zurück: Wie der World Wide Fund for Nature (WWF) am Dienstag in einer Aussendung mitteilte, ist es den Wildkatzen heuer offenbar gelungen, hierzulande wieder Fuß zu fassen.
Wiener Tierschutzverein rettet acht Babykätzchen vor dem Kältetod

Wiener Tierschutzverein rettet acht Babykätzchen vor dem Kältetod

27.11.2015 | Gerade in der Vorweihnachtszeit sorgen solche Fälle leider immer wieder für "Unverständnis", so der Wiener Tierschutzverein (WTV): Am Donnerstagnachmittag wurden acht junge Kätzchen von der Tierrettung ins WTV-Tierschutzhaus nach Vösendorf gebracht. Zwei Spaziergängerinnen hatten die Tiere mitten in einem Waldgebiet in Breitenfurt bei Wien entdeckt.
Eine "schwimmende Schachtel": Kuhfisch neu im Wiener Haus des Meeres

Eine "schwimmende Schachtel": Kuhfisch neu im Wiener Haus des Meeres

26.11.2015 | Ist es ein tollpatschiger Fisch - oder doch eine "schwimmende Schachtel"? Das Haus des Meeres in Wien hat einen neuen Bewohner. Der rund zwei Zentimeter große Kuhfisch wird wegen seines atypischen Aussehens gerne als "herzigster Fisch der Welt" bezeichnet.
Drohnen sollen in Australien vor Hai-Attacken schützen

Drohnen sollen in Australien vor Hai-Attacken schützen

25.11.2015 | Nach mehreren schweren Hai-Attacken auf Surfer und Schwimmer will Australien seine Küsten mit Drohnen aus der Luft überwachen.
Polizisten fanden Sperbermädchen mit Loch im Hals in U3-Station Simmering

Polizisten fanden Sperbermädchen mit Loch im Hals in U3-Station Simmering

25.11.2015 | Am Mittwochvormittag wurde im Wiener Tierschutzverein in Vösendorf ein Sperberweibchen notversorgt. Das verletzte Tier war von Polizeibeamten der Bereitschaftseinheit Rossauer Lände in der U-Bahn Station U3 Simmering geborgen worden.
Kinder retteten ausgesetztes Chamäleon von Grünfläche in Wien-Favoriten

Kinder retteten ausgesetztes Chamäleon von Grünfläche in Wien-Favoriten

25.11.2015 | Einen alles andere als alltäglichen Fund haben Kinder auf einer Grünfläche beim Laabergbad in Wien-Favoriten gemacht. Im Gras saß ein regungslos ausgesetztes Jemen-Chamäleon.
Hundemäntel-Trend: Vor- und Nachteile der umstrittenen Vierbeiner-Outfits

Hundemäntel-Trend: Vor- und Nachteile der umstrittenen Vierbeiner-Outfits

25.11.2015 | Bei Hundehaltern werden Accessoires wie Mäntel, Pullover, T-Shirts und Halstücher für ihren Vierbeiner immer beliebter. Diese sind definitv eine Modeerscheinung und voll im Trend - aber sind sie auch notwendig?
Weihnachten im Tiergarten Schönbrunn in Wien: Advent-Highlights 2015

Weihnachten im Tiergarten Schönbrunn in Wien: Advent-Highlights 2015

25.11.2015 | Kinder lieben Weihnachten - und Tiere. Um die Wochen bis zum Heiligen Abend für Kinder und Familien  kurzweilig zu gestalten, bietet der Tiergarten Schönbrunn wieder ein buntes Advent-Programm - von Kinderführungen bis Kekserlbacken.
Tierschutzaktivisten-Flashmob mit Mensdorff-Pouilly-Masken in Wiener City

Tierschutzaktivisten-Flashmob mit Mensdorff-Pouilly-Masken in Wiener City

24.11.2015 | Dem Verein gegen Tierfabriken (VGT) sind die umstrittenen Jagd-Gewohnheiten von Alfons Mensdorff-Pouilly offenbar ein Dorn im Auge. Für Mittwoch wurde daher ein Flashmob gegen den Lobbyisten angekündigt.
#BrusselsLockdown: Katzenbilder statt Polizeieinsatz-Infos fluten Twitter

#BrusselsLockdown: Katzenbilder statt Polizeieinsatz-Infos fluten Twitter

23.11.2015 | In Brüssel herrscht seit Samstagfrüh höchste Terror-Alarmstufe. Die Exekutive rief dazu auf, keine Informationen zu aktuellen Polizei-Einsätzen zu twittern - woraufhin Katzenfotos unter dem Hashtag #BrusselsLockdown das soziale Netzwerk fluteten.
Klimagipfel - Meeresforscher warnt vor Hitzetod der Korallenriffe

Klimagipfel - Meeresforscher warnt vor Hitzetod der Korallenriffe

18.11.2015 | Kurz vor dem Weltklimagipfel in Paris warnt der australische Ozeanforscher Ove Hoegh-Guldberg vor der Vernichtung der Korallenriffe.
Der Feuersalamander ist der Lurch des Jahres 2016

Der Feuersalamander ist der Lurch des Jahres 2016

17.11.2015 | Giftig, but fabulous: Mit seinen leuchtend gelben Flecken auf der glänzend schwarzen Haut ist der Feuersalamander unverwechselbar. Leider gilt das bekannte Tier bereits als "potenziell gefährdet".
Katzen erobern Weltbühne beim G-20-Gipfel in der Türkei

Katzen erobern Weltbühne beim G-20-Gipfel in der Türkei

16.11.2015 | Die Samtpfoten übernehmen mal: Drei Katzen haben beim G-20-Gipfel in Belek bei Antalya die Sicherheitsabsperrungen durchbrochen und einen für sie wohl einmaligen Auftritt auf der Weltbühne absolviert. 
Mit gutem Gewissen einkaufen: Der "Ethische Einkaufsführer" gibt Tipps

Mit gutem Gewissen einkaufen: Der "Ethische Einkaufsführer" gibt Tipps

12.11.2015 | Weil Tierschutz schon im Einkaufskorb beginnt: Der neue "Ethische Einkaufsführer" von animal.fair enthält in seiner sechsten Auflage noch mehr Tipps rund ums Einkaufen im fairen und ökologischen Sinne - mit über 900 Adressen, österreichweit. Nicht nur für überzeugte Veganer empfehlenswert.
Achtung blinder Passagier: Wenn Katzen unters Auto in Motorraum und Co. kriechen

Achtung blinder Passagier: Wenn Katzen unters Auto in Motorraum und Co. kriechen

12.11.2015 | Wenn die Nächte kälter werden, sind draußen geparkte Autos für Katzen sehr anziehend. Das Verschanzen der Samtpfoten unter der wärmenden Motorhaube oder auf den Reifen kann jedoch gefährlich werden - hier finden Sie Präventionstipps.
Krake als neuer Star im Aquarienhaus im Tiergarten Schönbrunn

Krake als neuer Star im Aquarienhaus im Tiergarten Schönbrunn

12.11.2015 | Dieser Neuzugang hat acht Arme, ist überaus intelligent und zieht im Aquarienhaus alle Blicke auf sich: Im Wiener Tiergarten Schönbrunn ist erstmals ein Krake zu sehen.
Forscher beobachten erstmals wilde Affenmutter mit behindertem Baby

Forscher beobachten erstmals wilde Affenmutter mit behindertem Baby

11.11.2015 | Erstmals haben Forscher eine in der Wildnis lebende Schimpansen-Mutter bei der Fürsorge für ihr behindertes Baby beobachtet. Sie erhoffen sich davon Erkenntnisse über die Entwicklung menschlichen Sozialverhaltens.
Junger Schwan hatte Angelhaken im Bein: Not-OP im Wiener Tierschutzverein

Junger Schwan hatte Angelhaken im Bein: Not-OP im Wiener Tierschutzverein

11.11.2015 | Schwan in Not: Ein Passant hatte einen hinkenden jungen Schwan in Hennersdorf (Bezirk Mödling) entdeckt und umgehend den WTV alarmiert. Ein Mitarbeiter des Wiener Tierschutzvereins holte das Tier daraufhin ab.
Schönbrunner Panda-Bub Fu Bao gut in China angekommen

Schönbrunner Panda-Bub Fu Bao gut in China angekommen

09.11.2015 | Fu Bao ist am Samstag in seinem neuen Heim in China angekommen. Der Direktor der Pandastation, Wei Rongping, und seine Mitarbeiter, standen Spalier, um den Panda-Bub aus dem Tiergarten Schönbrunn in der "Du Jiangyan" willkommen zu heißen.
"Guter Geschmack - Gutes Gewissen": Aktion für fairen Umgang mit Tieren

"Guter Geschmack - Gutes Gewissen": Aktion für fairen Umgang mit Tieren

05.11.2015 | Die neue Initiative "Guter Geschmack - Gutes Gewissen" der Wiener Umweltschutzabteilung (MA 22) und der Wiener Tierschutzombudsstelle setzt sich für einen fairen Umgang mit Tieren ein, die den Menschen als Lebensmittel dienen. Das zieht sich über artgerechte Haltung bis hin zur stressfreien Schlachtung - denn nach wie vor kaufen viele Konsumenten ihr Fleisch ohne Gedanken über dessen Ursprung.
Tierversuche in Österreich: Tierschützer kritisieren "lächerlichen" Kriterienkatalog

Tierversuche in Österreich: Tierschützer kritisieren "lächerlichen" Kriterienkatalog

04.11.2015 | Scharfe Kritik üben Tierschützer am Gesetzesentwurf zum Kriterienkatalog zur Schaden-Nutzen-Analyse von Tierversuchen, der vom Wissenschaftsministerium in Begutachtung geschickt wurde. Der Katalog bestehe aus "lächerlichen Fragen" ohne wissenschaftliche Fundierung.
Walbaby in Australien gerettet

Walbaby in Australien gerettet

04.11.2015 | In einer spektakulären Rettungsaktion haben australische Tierschützer einen jungen Buckelwal aus einem Netz befreit. Das Kalb konnte sich nur mit Hilfe seiner Mutter an der Wasseroberfläche halten, berichteten australische Medien am Mittwoch unter Berufung auf Tierretter der Organisation ORRCA und Wildhüter.
Video: Junkies des Tierreichs im Vollrausch

Video: Junkies des Tierreichs im Vollrausch

04.11.2015 | Hand auf's Herz: Viele kennen es doch, wenn man deutlich einen über den Durst getrunken hat. Doch auch manche Tiere stehen Rauschzuständen in nichts nach. Mehr dazu im Video.
Teilweises Verbot von Selfie-Sticks im Wiener Tiergarten Schönbrunn

Teilweises Verbot von Selfie-Sticks im Wiener Tiergarten Schönbrunn

03.11.2015 | Weil Schönbrunn-Besucher manchen Tieren mit ihren Selfie-Sticks zu nahe gekommen sind, spricht der Tiergarten nun ein teilweises Verbot für die "verlängerten Handy-Arme" aus. Auch im Sinne der Handy-Besitzer - die Tiere könnten in deren Hab und Gut beißen.
1. Hunde-Weihnachtsmarkt Wiens am 8. Dezember 2015 in Floridsdorf

1. Hunde-Weihnachtsmarkt Wiens am 8. Dezember 2015 in Floridsdorf

03.11.2015 | Leckerlis statt Glühwein: Beim 1. Hunde-Weihnachtsmarkt in Wien steht schnuppern, shoppen und stöbern auf dem Programm: Am 8. Dezember öffnet er in Wien-Floridsdorf seine Pforten.
Wiener Hofreitschule bietet neues Gala-Programm: Pferdetanz und Walzer

Wiener Hofreitschule bietet neues Gala-Programm: Pferdetanz und Walzer

03.11.2015 | "A Tribute to Vienna":  Die Spanische Hofreitschule zeigt ab 27. November ein neues Gala-Programm. Dafür macht die Rösserinstitution gemeinsame Sache mit einigen Mitgliedern der Wiener Philharmonikern.
Pferdekopfschrecken mit Facettenaugen im "Haus der Schrecken" in Schönbrunn

Pferdekopfschrecken mit Facettenaugen im "Haus der Schrecken" in Schönbrunn

03.11.2015 | Auch wenn Halloween ist gerade vorbei ist: Das "Haus der Schrecken" im Wiener Tiergarten Schönbrunn kann ganzjährig mit skurril aussehenden Bewohnern aufwarten.
Video: Babylöwe Malor erkundet sein neues Zuhause

Video: Babylöwe Malor erkundet sein neues Zuhause

02.11.2015 | Heute schon die tägliche Dosis an süßen Tiervideos gehabt? Hier kommt Babylöwe Malor.
Wenn Tierkinder adoptiert werden

Wenn Tierkinder adoptiert werden

29.10.2015 | Eine Rinderherde im schleswig-holsteinischen Mörel ist die neue Heimat eines offensichtlich verwaisten Wildschweins geworden. Einzigartig ist diese Tiergeschichte aus Schleswig-Holstein aber nicht.
Tierschutzverein und Manfred Baumann präsentieren Tierschutzkalender 2016

Tierschutzverein und Manfred Baumann präsentieren Tierschutzkalender 2016

29.10.2015 | Unter dem Motto "Tritt Bälle, nicht Tiere" steht der neue Tierschutzkalender 2016 des Wiener Tierschutzvereins (WTV), der am Mittwochabend im Restaurant Marchfelderhof offiziell der Öffentlichkeit präsentiert wurde.
Halloween-Programm: Das große Kürbisfressen im Tiergarten Schönbrunn

Halloween-Programm: Das große Kürbisfressen im Tiergarten Schönbrunn

28.10.2015 | Halloween steht bevor - und pünktlich zum Gruselfest wird am kommenden Samstag im Wiener Tiergarten Schönbrunn ein Kürbisfressen veranstaltet. Nashörner freuen sich dabei genauso über den orangen Leckerbissen wie Bären und Co.
Schönbrunn-Panda Fu Bao übersiedelt nach China

Schönbrunn-Panda Fu Bao übersiedelt nach China

06.11.2015 | Zwei Jahre nach seiner Geburt im Tiergarten Schönbrunn geht es für den Großen Panda Fu Bao in die Pandastation Du Jiangyan. Es wird alles getan, um ihm die Reise und Eingewöhnung so angenehm wie möglich zu gestalten.
Leopardenkatzen: Wilde Luxus-Stubentiger für stolze 16.000 Dollar

Leopardenkatzen: Wilde Luxus-Stubentiger für stolze 16.000 Dollar

22.10.2015 | Keine Katze gleicht in Temperament und Verhalten der anderen. In einer ganz eigenen Liga spielen jedoch die Leopardenkatzen - nicht nur bei Optik und Gehabe, sondern auch, was den Preis für diese Luxusrasse betrifft. Wir haben das Video!
Neue Riesenschildkröten-Art auf Galapagos-Inseln entdeckt

Neue Riesenschildkröten-Art auf Galapagos-Inseln entdeckt

22.10.2015 | Ein internationales Forscherteam hat auf den Galapagos-Inseln eine neue Riesenschildkröten-Art entdeckt. Es handle sich um einige hundert Tiere.
Neue Krokodil-Art: Haus des Meeres nun Heimat für ein Gavial-Pärchen

Neue Krokodil-Art: Haus des Meeres nun Heimat für ein Gavial-Pärchen

21.10.2015 | Diese Krokodile sehen bedrohlich aus - sind aber vor allem selbst bedroht: die Sunda-Gaviale. Ein Paar der seltenen Krokodilart ist ab nun von einem anderen Zoo ins Wiener Haus des Meeres übersiedelt.
Schwerer Verkehrsunfall mit Fiaker-Gespann in Wien-Meidling

Schwerer Verkehrsunfall mit Fiaker-Gespann in Wien-Meidling

21.10.2015 | Dienstagfrüh war ein Kutscher mit seinem Fiakergespann auf der Schönbrunner Straße in Meidling unterwegs, als ein anderes Fahrzeug den Fiaker schnitt. Die Pferde gingen durch - es kam zu einem Zusammenstoß.
Eule aus Generali Arena gerettet

Eule aus Generali Arena gerettet

16.10.2015 | Die Wiener Berufsfeuerwehr wurde Donnerstagfrüh zu einem ungewöhnlichen Einsatz in die Generali Arena der Wiener Austria gerufen.
 

vienna.at leserreporter

WhatsApp
+43 (0) 676 88 005 885
Top Artikel auf Vienna.AT
Vienna LIVE