Thiem in Paris zum Auftakt gegen Gojowczyk

Thiem in Paris zum Auftakt gegen Gojowczyk

30.10.2017 | Der als Nummer fünf gesetzte Dominic Thiem bekommt es beim letzten Masters-1000-Tennisturnier des Jahres in Paris-Bercy zum Auftakt mit dem Lucky Loser Peter Gojowczyk zu tun. Der Deutsche, der in der letzten Qualifikationsrunde verloren, es nach einer Absage aber doch noch in den Hauptbewerb geschafft hatte, setzte sich dort in der ersten Runde 7:6(5),6:3 gegen Ryan Harrison aus den USA durch.
Außenseiter Pouille holte Titel bei Erste Bank Open

Außenseiter Pouille holte Titel bei Erste Bank Open

29.10.2017 | Lucas Pouille hat am Sonntag seine Anwartschaft auf einen künftigen Top-Ten-Platz untermauert. Der 23-jährige Franzose gewann das Endspiel des mit 2,62 Millionen Euro dotierten Erste Bank Open in der Wiener Stadthalle gegen Landsmann Jo-Wilfried Tsonga überraschend glatt. Nach nur 71 Minuten hatte er 6:1,6:4 und damit seinen ersten ATP-500-Titel überhaupt gewonnen.
Tennis: Pouille ist Überraschungsgewinner des Wiener Erste Bank Open

Tennis: Pouille ist Überraschungsgewinner des Wiener Erste Bank Open

29.10.2017 | Der Außenseiter Lucas Peuille ist der Gewinner des mit 2,62 Millionen Euro dotierten Erste Bank Open in der Wiener Stadthalle.
Zuschauer-Rekord bei Erste Bank Open in Wien

Zuschauer-Rekord bei Erste Bank Open in Wien

29.10.2017 | Das ATP-500-Turnier ist zum dritten Mal in der Wiener Stadthalle ausgetragen worden. Zum ersten Mal konnte die 60.000-Zuschauer-Marke geknackt werden.
Dänin Wozniacki triumphierte erstmals bei WTA-Finals

Dänin Wozniacki triumphierte erstmals bei WTA-Finals

29.10.2017 | Caroline Wozniacki hat sich im Duell zweier früherer Weltranglisten-Ersten den Titel bei den WTA-Finals in Singapur gesichert. Die 27-jährige Dänin holte sich im Endspiel des Turniers der acht besten Spielerinnen des Jahres gegen Venus Williams mit 6:4,6:4 erstmals den Titel. Es war der erste Erfolg Wozniackis im achten Antreten gegen die zehn Jahre ältere US-Amerikanerin.
Tsonga gegen Pouille im Finale von Wiener Stadthallenturnier

Tsonga gegen Pouille im Finale von Wiener Stadthallenturnier

28.10.2017 | Der Sieger des mit 2,62 Mio. Euro dotierten Erste Bank Open in Wien kommt aus Frankreich. Das steht schon vor dem Endspiel fest, da sich nach Lucas Pouille auch dessen Landsmann Jo-Wilfried Tsonga für das Finale qualifizierte. Der Vorjahresfinalist bezwang den Deutschen Philipp Kohlschreiber nach 1:46 Stunden mit 7:6(4),7:5 und ist auch am Sonntag (14.00 Uhr) Favorit in seinem dritten Wien-Finale.
"Geheimnis" gelüftet: Thiem hat schmerzhafte Zehenprobleme

"Geheimnis" gelüftet: Thiem hat schmerzhafte Zehenprobleme

28.10.2017 | Das "Geheimnis" rund um die Verletzung von Dominic Thiem ist am Samstag von seinem Coach Günter Bresnik gelüftet worden. Der Weltranglisten-Sechste hat an beiden Füßen schmerzhafte, offene Stellen zwischen den Zehen. Eine zumindest dreitägige Spielpause und Salbenbehandlung soll Thiem bis Paris wieder fit bekommen, laut ärztlicher Aussage hat er für kommende Woche grünes Licht bekommen.
Halep bleibt nach Pliskova-Niederlage Weltranglisten-Erste

Halep bleibt nach Pliskova-Niederlage Weltranglisten-Erste

28.10.2017 | Die Rumänin Simona Halep wird das Tennis-Jahr trotz des verpassten Halbfinales beim WTA-Masters in Singapur als Weltranglisten-Erste beenden. Die 26-Jährige profitierte von der Niederlage der Tschechin Karolina Pliskova in der Vorschlussrunde am Samstag gegen die Dänin Caroline Wozniacki mit 6:7,3:6. Pliskova hätte das WTA-Finale gewinnen müssen, um Halep wieder an der Spitze abzulösen.
Tsonga eliminierte topgesetzten Zverev im Wien-Viertelfinale

Tsonga eliminierte topgesetzten Zverev im Wien-Viertelfinale

28.10.2017 | Jo-Wilfried Tsonga hat am Freitagabend in der Wiener Stadthalle den angeschlagenen Topstar Alexander Zverev im Viertelfinale aus dem Bewerb genommen. Der als Nummer acht gesetzte Franzose besiegte den Tennis-Weltranglistenvierten mit 7:6(6),6:2 und trifft nun im Halbfinale des Erste Bank Open am Samstag auf Kitzbühel-Champion Philipp Kohlschreiber.
Tennis: Topgesetzter Zverev von Tsonga eliminiert

Tennis: Topgesetzter Zverev von Tsonga eliminiert

27.10.2017 | Der Franzose Jo-Wilfried Tsonga hat am Freitagabend, 27. Oktober, den topgesetzten Deutschen Alexander Zverev beim Erste Bank Open in der Wiener Stadthalle besiegt.
Oliver Marach muss Saison nach Bandscheibenvorfall beenden

Oliver Marach muss Saison nach Bandscheibenvorfall beenden

27.10.2017 | Die Verletzungsserie im österreichischen Tennis hält an: Oliver Marach muss wegen eines Bandscheibenvorfalls seine Saison vorzeitig beenden und konnte zum Doppel-Halbfinale in der Wiener Stadthalle am Freitag nicht mehr antreten. Der 37-jährige Steirer befand sich Freitagnachmittag bereits auf dem Weg zu einem Spezialisten in Deutschland.
Tennis: Oliver Marach musste Saison wegen Bandscheibenvorfall beenden

Tennis: Oliver Marach musste Saison wegen Bandscheibenvorfall beenden

27.10.2017 | Oliver Marach muss wegen eines Bandscheibenvorfalls seine Saison vorzeitig beenden. Er konnte zum Doppel-Halbfinale in der Wiener Stadthalle am Freitga, 27. Oktober, nicht mehr antreten.
Französin Garcia bei WTA-Finale überraschend im Halbfinale

Französin Garcia bei WTA-Finale überraschend im Halbfinale

27.10.2017 | Caroline Garcia hat sich beim WTA-Finale in Singapur den letzten Halbfinal-Platz gesichert. Die Debütantin beim Turnier der besten acht Tennisspielerinnen 2017 ging aus der roten Gruppe sogar als Nummer 1 hervor und spielt nun gegen Venus Williams (USA). Sie besiegte Caroline Wozniacki - die Dänin trifft im Halbfinale auf Karolina Pliskova - und profitierte von der Niederlage Simona Haleps.
Thiem spielt entgegen Ankündigung doch in Paris

Thiem spielt entgegen Ankündigung doch in Paris

27.10.2017 | Zu einer unerwarteten Wende ist es am Freitagnachmittag in Sachen Turnierplanung von Dominic Thiem gekommen. Der 24-jährige Weltranglisten-Sechste wird entgegen seinen Ankündigungen nach Mitternacht nun doch nach Paris reisen und kommende Woche beim Masters-1000-Turnier antreten.
Thiem verpasste zweites Wien-Viertelfinale nach 2013

Thiem verpasste zweites Wien-Viertelfinale nach 2013

27.10.2017 | 9.200 Fans in der ausverkauften Wiener Stadthalle haben kurz vor Mitternacht das Erste Bank Open enttäuscht verlassen. Lokalmatador und Nummer 6 der Welt Dominic Thiem schied wie im Vorjahr bereits im Achtelfinale aus. Der 24-Jährige verlor gegen den Franzosen Richard Gasquet nach 2:22 Stunden mit 6:4,5:7,1:6. Ebenfalls draußen ist Dennis Novak.
Dennis Novak nach großem Kampf im Wiener Achtelfinale ausgeschieden

Dennis Novak nach großem Kampf im Wiener Achtelfinale ausgeschieden

26.10.2017 | Er hat alles gegeben, aber es hat nicht gereicht: Dennis Novak ist im Achtelfinale des Erste Bank Open in der Wiener Stadthalle ausgeschieden. Der 24-jährige Niederösterreich, der nach erfolgreicher Qualifikation erstmals bei einem ATP-500-Turnier die zweite Runde erreicht hatte, musste sich am Donnerstag gegen den Briten Kyle Edmund nach 2:56 Stunden geschlagen geben.
Venus Williams im Halbfinale der WTA Finales

Venus Williams im Halbfinale der WTA Finales

26.10.2017 | Venus Williams ist bei den Tennis-WTA-Finals in Singapur ins Halbfinale eingezogen. Die ältere Schwester von Serena Williams setzte sich am Donnerstag gegen die Spanierin Garbine Muguruza 7:5,6:4 durch und revanchierte sich damit für die Endspiel-Niederlage von Wimbledon. Die 37-jährige US-Amerikanerin ist neben Karolina Pliskova die zweite Semifinalistin aus der Vorrundengruppe weiß.
Tennis: Schweizerin Hingis kündigte Ende ihrer Karriere an

Tennis: Schweizerin Hingis kündigte Ende ihrer Karriere an

26.10.2017 | Die frühere Weltranglisten-Erste Martina Hingis wird nach der Tennis-WM in Singapur ihre Karriere beenden. 23 Jahre nach ihrem ersten Auftritt auf der WTA-Tour soll nach dieser Woche Schluss sein. "Es ist der richtige Zeitpunkt für mich. Es ist besser, auf dem Höhepunkt aufzuhören", sagte die Schweizerin, die sich bereits zweimal von der Tennis-Tour temporär verabschiedet hatte.
Wiens Topstar Zverev überstand nächste schwere Hürde

Wiens Topstar Zverev überstand nächste schwere Hürde

25.10.2017 | Ein hartes Stück Arbeit musste Alexander Zverev am Mittwochabend beim Erste Bank Open in der Wiener Stadthalle absolvieren. Der 20-jährige Weltranglisten-Fünfte aus Deutschland rang den Franzosen Gilles Simon nach 2:20 Stunden mit 7:6(6),6:4 nieder und steht im Viertelfinale. In diesem trifft er am Freitag entweder auf Vorjahresfinalist Jo-Wilfried Tsonga (FRA-8) oder Damir Dzumhur (BIH).
Tennis: Alexander Zverev im Viertelfinale von Wiener Erste Bank Open

Tennis: Alexander Zverev im Viertelfinale von Wiener Erste Bank Open

25.10.2017 | Der topgesetzte Österreicher Alexander Zverev konnte sich am Mittwochabend gegen den Franzosen Gilles Simon durchsetzen.
Wozniacki bei WTA Finals im Halbfinale

Wozniacki bei WTA Finals im Halbfinale

25.10.2017 | Caroline Wozniacki hat auch ihre zweite Partie bei den Tennis-WTA-Finals in Singapur souverän gewonnen und sich damit für das Halbfinale qualifiziert. Die als Nummer sechs gesetzte 27-jährige Dänin bezwang am Mittwoch die Weltranglistenerste Simona Halep mit 6:0,6:2. Die Französin Caroline Garcia gewann nach Kampf gegen die Ukrainerin Jelina Switolina mit 6:7(7),6:3,7:5 und darf weiter hoffen.
Tennis: Wien-Topstar Zverev wird nicht in Mailand antreten

Tennis: Wien-Topstar Zverev wird nicht in Mailand antreten

25.10.2017 | Alexander Zverev, der Topstar der diesjährigen Auflage des Wiener Stadthallenturniers, wird nicht beim "Next Gen ATP Finals" in Mailand antreten. Dies hatte er bereits bei der Auslosung für das Erste Bank Open in Wien angedeutet.
Tennis: Kohlschreiber als erster Spieler ins ATP-Viertelfinale in Wien eingezogen

Tennis: Kohlschreiber als erster Spieler ins ATP-Viertelfinale in Wien eingezogen

25.10.2017 | Philipp Kohlschreiber zog am Mittwoch, 25. Oktober, als erster Spieler ins Viertelfinale des ATP-500-Tennisturniers in Wien ein.
Thiem nach befreiendem Auftakt-Sieg mit großer Wien-Chance

Thiem nach befreiendem Auftakt-Sieg mit großer Wien-Chance

25.10.2017 | Lokalmatador Dominic Thiem hat nach seiner verpatzten Asien-Tour mit dem Auftaktsieg beim Erste Bank Open einen kleinen persönlichen Befreiungsschlag geschafft. Nach dem 6:4,6:3 am Dienstag gegen den Russen Andrej Rublew ist der 24-Jährige in der unteren Rasterhälfte der Top-Besetzung zum Trotz der einzige verbliebene Gesetzte. Die Chance auf Thiems bisher bestes Wien-Ergebnis scheint also groß.
Thiem und Novak im Wien-Achtelfinale, Ofner ausgeschieden

Thiem und Novak im Wien-Achtelfinale, Ofner ausgeschieden

25.10.2017 | Dominic Thiem steht im Achtelfinale des ATP-Tennisturniers in Wien. Thiem schlug am Dienstagabend als Nummer zwei gesetzt den Russen Andrej Rublew 6:4,6:3.
Pliskova bei Finals im Semifinale, Williams weiter im Rennen

Pliskova bei Finals im Semifinale, Williams weiter im Rennen

24.10.2017 | Karolina Pliskova hat beim Finalturnier der Tennis-Damen als erste Spielerin das Halbfinale erreicht. Die Tschechin setzte sich am Dienstag gegen Wimbledon-Siegerin Garbine Muguruza aus Spanien 6:2,6:2 durch, es war ihr zweiter Sieg in Singapur. Noch im Rennen um ein Semifinal-Ticket in der weißen Gruppe ist Venus Williams, die French-Open-Siegerin Jelena Ostapenko 7:5,6:7(3),7:5 niederkämpfte.
Tennis: Novak und Thiem im Wien-Achtelfinale

Tennis: Novak und Thiem im Wien-Achtelfinale

25.10.2017 | Beim Wiener ATP-500-Tennisturnier Erste Bank Open hat der Niederösterreicher Dennis Novak den Italiener Thomas Fabbiano auch im zweiten Duell binnen 48 Stunden besiegt. Auch Dominik Thiem hat den Einzug ins Achtelfinale geschafft.
Zverev bei seinem Hallen-"Comeback" in drei Sätzen weiter

Zverev bei seinem Hallen-"Comeback" in drei Sätzen weiter

23.10.2017 | Der Montag ist beim Wiener Erste Bank Open in französisch-deutscher Hand gewesen. Die ersten drei Erstrundensiege hatten mit Gilles Simon, Richard Gasquet und Pierre-Hugues Herbert Vertreter der "Grande Nation" gelandet, zum Tages-Abschluss gewannen die Deutschen Philipp Kohlschreiber und Alexander Zverev. Der Topgesetzte hatte bei seinem 6:3,4:6,6:3-Sieg gegen den Serben Viktor Troicki aber Mühe.
Dienstag wird nach Dimitrow-Absage zum Österreicher-Tag

Dienstag wird nach Dimitrow-Absage zum Österreicher-Tag

23.10.2017 | Dem Erste Bank Open sind am Montag zwei Gesetzte abhandengekommen. Der fünftgereihte US-Amerikaner John Isner war am frühen Abend dem Deutschen Philipp Kohlschreiber unterlegen, etwas später flatterte die Absage Grigor Dimitrows in die Wiener Stadthalle. Der bulgarische Achte der Tennis-Weltrangliste begründete dies mit Erschöpfung nach zuletzt vielen Matches in Asien sowie ins Stockholm-Finale.
Halep und Wozniacki siegten am zweiten Masters-Tag

Halep und Wozniacki siegten am zweiten Masters-Tag

23.10.2017 | Simona Halep hat ihr erstes Match als Nummer eins der Tennis-Weltrangliste gewonnen. Die Rumänin, die sich am Montag vor einer Woche erstmals an die Spitze des WTA-Rankings gesetzt hatte, schlug bei den WTA Finals in Singapur die Französin Caroline Garcia 6:4,6:2. Im zweiten Spiel am Montag setzte sich die Dänin Caroline Wozniacki problemlos mit 6:2,6:0 gegen die Ukrainerin Jelina Switolina durch.
Tennis-Weltranglisten: Alle Gesetzten des Wiener Erste Bank Open in Top 17

Tennis-Weltranglisten: Alle Gesetzten des Wiener Erste Bank Open in Top 17

23.10.2017 | Die Tennis-Weltrangliste der Herren hat am Montag, 23. Oktober, keine Rangverschiebung in den Top Ten gebracht. In den Top 17 scheinen alle acht Gesetzte des Wiener Erste Bank Open auf.
Alle Gesetzten des Wien-Turniers in Top 17 der Weltrangliste

Alle Gesetzten des Wien-Turniers in Top 17 der Weltrangliste

23.10.2017 | Die Tennis-Weltrangliste der Herren hat am Montag keine Rangverschiebung in den Top Ten gebracht. Alle acht Gesetzten des Wiener Erste Bank Open scheinen in den Top 17 auf, angeführt von Alexander Zverev (GER/5.) vor Dominic Thiem (AUT/6.). Im Doppel hat sich Oliver Marach auf Rang 18 verbessert, mit Mate Pavic (CRO) geht es für den Steirer um einen noch freien Platz für das World-Tour-Finale.
Pliskova und Muguruza gewannen zum Auftakt der WTA Finals

Pliskova und Muguruza gewannen zum Auftakt der WTA Finals

22.10.2017 | Tennis-Altmeisterin Venus Williams ist mit einer klaren Niederlage in die WTA Finals in Singapur gestartet. Die 37-jährige US-Amerikanerin verlor am Sonntag ihr erstes Spiel in der Weißen Gruppe 2:6,2:6 gegen die Tschechin Karolina Pliskova. Die letztjährige US-Open-Finalistin brauchte nur 1:12 Stunden für ihren Erfolg gegen die Siegerin der WTA Finals von 2008.
Tennis: Thiem und Zverev erwarten sich "Traumfinale" in Wien

Tennis: Thiem und Zverev erwarten sich "Traumfinale" in Wien

21.10.2017 | Am Samstag, 21. Oktober, wurde im Grand Hotel am Kärntner Ring die Auslosung für das Erste Bank Open in der Wiener Stadthalle vorgenommen.
Thiem und Zverev hoffen auf "Traum-Finale" in Wien

Thiem und Zverev hoffen auf "Traum-Finale" in Wien

21.10.2017 | Mithilfe der beiden Topstars des ATP-500-Turniers in der Wiener Stadthalle ist am Samstag im Grand Hotel am Kärntner Ring die Auslosung vorgenommen worden. Österreichs Nummer eins und Nummer zwei des Turniers, Dominic Thiem, trifft zum Auftakt am Dienstag auf den starken jungen Russen Andrej Rublew. Der topgesetzte Deutsche Alexander Zverev spielt schon am Montag gegen den Serben Viktor Troicki.
Garbine Muguruza zur WTA-Spielerin des Jahres gekürt

Garbine Muguruza zur WTA-Spielerin des Jahres gekürt

20.10.2017 | Anlässlich des bevorstehenden Saison-Finales der WTA-Tour sind am Freitag bei den WTA-Finals in Singapur die WTA-Auszeichnungen des Jahres vergeben worden. Zur Spielerin des Jahres zeichnete die Damen-Tennis-Organisation die Spanierin Garbine Muguruza aus, die in Wimbledon ihren zweiten Major-Titel gewonnen hat und dann auch für einige Wochen erstmals auf Platz eins kletterte.
Wien mit drei Top-Ten-Stars - Thiem hofft auf Steigerung

Wien mit drei Top-Ten-Stars - Thiem hofft auf Steigerung

20.10.2017 | Ohne den rekonvaleszenten Titelverteidiger Andy Murray, aber trotzdem mit drei Top-Ten-Stars geht ab Montag das Erste Bank Open in der Wiener Stadthalle über die Bühne. Zum dritten Mal im Status eines ATP-500-Turniers und mit einer Gesamtdotation von 2.621.850 Euro hat Turnierboss Herwig Straka erstmals neben Dominic Thiem auch Alexander Zverev und Grigor Dimitrow nach Wien gelotst.
Dominic Thiem in Wien: Möchte in Rest-Saison "das Ruder wieder herumreißen"

Dominic Thiem in Wien: Möchte in Rest-Saison "das Ruder wieder herumreißen"

19.10.2017 | Dominic Thiem stellte sich am Donnerstag, 19. Oktober, in Wien erstmals nach seiner verpatzten Asien-Tour der Öffentlichkeit. Er ist der große Hoffnungsträger beim Erste Bank Open in der Wiener Stadthalle.
Tennis: Nach Murray und Roanic sagt auch Berdych für Wien ab

Tennis: Nach Murray und Roanic sagt auch Berdych für Wien ab

19.10.2017 | Nach den Absagen von Andy Murray am Montag und Milos Roanic am Mittwoch, hat nun am Donnerstag, 19. Oktober, auch Tomas Berdych für das ATP-500-Turnier in der Wiener Stadthalle abgesagt. Grund ist eine Rückenverletzung.
Tennis: Murray verletzt, Dimitrow kommt als Ersatz nach Wien

Tennis: Murray verletzt, Dimitrow kommt als Ersatz nach Wien

16.10.2017 | Andy Murray kann wegen einer Hüftverletzung seinen Titel beim Erste Bank Open in der Wiener Stadthalle nicht verteidigen. Straka präsentierte aber mit dem Weltranglisten-Achten Grigor Dimitrow (BUL) den dritten Top-Ten-Mann für Wien.
 

vienna.at leserreporter

WhatsApp
+43 (0) 676 88 005 885
Top Artikel auf Vienna.AT