Gerald Melzer unterlag in München Qualifikanten Hanfmann

Gerald Melzer unterlag in München Qualifikanten Hanfmann

01.05.2017 | Der Niederösterreicher Gerald Melzer ist am Montag beim ATP-250-Tennisturnier von München in der ersten Runde ausgeschieden. Der 26-Jährige unterlag dem Qualifikanten Yannick Hanfmann in deren ersten Duell nach 1:42 Stunden 4:6,7:5,1:6. Der Deutsche rangiert in der Weltrangliste als 273. um 158 Plätze hinter Österreichs Nummer zwei. Vor zwei Jahren hatte Melzer in München das Halbfinale erreicht.
Thiem "in ein, zwei Jahren dort, wo er hingehört"

Thiem "in ein, zwei Jahren dort, wo er hingehört"

01.05.2017 | Sieg über die Nummer eins der Welt, zwölftes ATP-Finale und schon wieder Vierter im ATP Race nach London: Trotz der Final-Niederlage gegen Sandplatz-König Rafael Nadal am Sonntag in Barcelona bilanzieren Dominic Thiem und sein Betreuerteam das erste Jahresdrittel 2017 sehr zufrieden. Völlig zurecht. Coach Günter Bresnik mahnt indirekt auch zu mehr Geduld mit seinem Schützling.
Roger Federer bestätigte Teilnahme an den French Open

Roger Federer bestätigte Teilnahme an den French Open

30.04.2017 | Roger Federer hat am Rande seines vierten "Match for Africa", einer Benefiz-Serie zugunsten seiner "Roger Federer Foundation", angekündigt, bei den French Open in Paris zu spielen. "Ich bin für Roland Garros eingeschrieben und habe auch die Absicht, dort anzutreten", meinte der 35-jährige Superstar aus der Schweiz zum US-TV-Sender "Tennis Channel".
Thiem musste sich Sandplatz-König Nadal in Barcelona beugen

Thiem musste sich Sandplatz-König Nadal in Barcelona beugen

30.04.2017 | Sandplatz-"König" Rafael Nadal saß an diesem Finaltag in Barcelona felsenfest auf seinem Thron. Für Dominic Thiem, der an seine Leistung beim Sieg über den Weltranglisten-Ersten Andy Murray am Vortag nicht anschließen konnte, wurde es am Sonntag nichts aus seinem neunten ATP-Titel. Nadal siegte nach knapp 90 Minuten glatt 6:4,6:1 und holte seinen insgesamt 71. Turniersieg.
Deutsche Siegemund triumphierte in Stuttgart

Deutsche Siegemund triumphierte in Stuttgart

30.04.2017 | Die Deutsche Laura Siegemund hat am Sonntag mit 29 ihren bisher größten Erfolg gefeiert. Sie setzte sich im Überraschungs-Finale gegen die Französin Kristina Mladenovic mit 6:1,2:6,7:6(5) durch und durfte mit einem gewonnenen Porsche auf den Center Court fahren. Mladenovic hatte zuvor Angelique Kerber und Maria Scharapowa ausgeschaltet.
Kein Finale nach Dopingsperre - Scharapowa in Stuttgart out

Kein Finale nach Dopingsperre - Scharapowa in Stuttgart out

29.04.2017 | Nach drei Siegen ist für die Russin Maria Scharapowa bei ihrem Comeback nach Dopingsperre im Halbfinale des Tennisturniers in Stuttgart Endstation gewesen. Die 30-Jährige verlor gegen die Französin Kristina Mladenovic nach umkämpften drei Sätzen 6:3,5:7,4:6. Mladenovic trifft im Endspiel auf die Siegerin der Partie zwischen Simona Halep (ROM-4) und Laura Siegemund (GER).
Thiem nach Sieg über Murray im Barcelona-Finale gegen Nadal

Thiem nach Sieg über Murray im Barcelona-Finale gegen Nadal

29.04.2017 | Dominic Thiem hat am Samstag im Halbfinale des mit 2,373 Mio. Dollar dotierten ATP-500-Turniers von Barcelona den britischen Weltranglisten-Ersten Andy Murray 6:2,3:6,6:4 besiegt. Der Österreicher qualifizierte sich damit für sein zwölftes Finale auf der Tour und spielt am Sonntag gegen den Spanier Rafael Nadal, der den Argentinier Horacio Zeballos 6:3,6:4 besiegte, um seinen neunten ATP-Titel.
Thiem in seinem ersten Barcelona-Halbfinale gegen Murray

Thiem in seinem ersten Barcelona-Halbfinale gegen Murray

28.04.2017 | Der Niederösterreicher Dominic Thiem steht im Halbfinale des ATP-500-Tennisturnier von Barcelona und trifft da am Samstag auf den Weltranglisten-Ersten Andy Murray. Nachdem der Weltranglisten-Neunte aus Lichtenwörth seine Viertelfinal-Hürde mit einem 6:1,6:2 gegen den Japaner Yuichi Sugita in nur 52 Minuten genommen hatte, benötigte Murray gegen den Spanier Albert Ramos-Vinolas drei Stunden.
Titelverteidigerin Kerber in Stuttgart im Achtelfinale out

Titelverteidigerin Kerber in Stuttgart im Achtelfinale out

27.04.2017 | Die Tennis-Weltranglistenzweite Angelique Kerber ist beim WTA-Turnier in Stuttgart bereits zum Auftakt gescheitert. Nach einem Freilos in der ersten Runde verlor die deutsche Titelverteidigerin am Donnerstag im Achtelfinale gegen die Französin Kristina Mladenovic nach 1:36 Stunden mit 2:6,5:7 und setzte ihre sportliche Talfahrt in diesem Jahr damit fort.
Dominic Thiem erstmals im Viertelfinale von Barcelona

Dominic Thiem erstmals im Viertelfinale von Barcelona

27.04.2017 | Mit einem hart erkämpften 7:6(5),6:2-Erfolg über den Briten Daniel Evans hat sich Tennis-Star Dominic Thiem am Donnerstag im dritten Anlauf erstmals für das Viertelfinale des ATP-500-Turniers in Barcelona qualifiziert. Der 23-jährige Niederösterreicher gewann im zweiten Duell mit dem 43. im Ranking nach 82 Minuten und revanchierte sich für die Viertelfinal-Niederlage im Jänner 2017 in Sydney.
Scharapowa gewann erstes Match nach Doping-Sperre

Scharapowa gewann erstes Match nach Doping-Sperre

26.04.2017 | Die Russin Maria Scharapowa hat ihr erstes Tennis-Match nach 15-monatiger Dopingsperre gewonnen. Die ehemalige Weltranglistenerste besiegte am Mittwoch beim Sandplatzturnier in Stuttgart die ungesetzte Italienerin Roberta Vinci 7:5,6:3. In der zweite Runde trifft die fünffache Grand-Slam-Siegerin auf ihre Landsfrau Jekaterina Makarowa.
Serena Williams wehrte sich gegen Nastases Beleidigungen

Serena Williams wehrte sich gegen Nastases Beleidigungen

25.04.2017 | Serena Williams hat Rumäniens Tennis-Ikone Ilie Nastase für dessen rassistische Äußerungen über ihr ungeborenes Kind scharf kritisiert.
Achtelfinale-Niederlage für Thiem in Monte Carlo

Achtelfinale-Niederlage für Thiem in Monte Carlo

20.04.2017 | Nichts ist aus dem ersten Viertelfinaleinzug von Dominic Thiem im Masters-1000-Turnier in Monte Carlo geworden. Der Weltranglistenneunte unterlag am Donnerstag beim Sandplatz-Klassiker dem Belgier David Goffin mit 6:7(4),6:4,3:6 und liegt im direkten Duell nun 3:6 zurück.
Serena Williams war im Australian Open-Finale schon schwanger!

Serena Williams war im Australian Open-Finale schon schwanger!

20.04.2017 | Tennis-Legende Serena Williams ist im 5. Monat schwanger. Jetzt hat sie ihre Babykugel präsentiert.
US-Tennisstar Serena Williams ist schwanger

US-Tennisstar Serena Williams ist schwanger

20.04.2017 | Tennis-Star Serena Williams ist schwanger. "Ich freue mich zu bestätigen, dass Serena im Herbst ein Kind erwartet", schrieb die Agentin der US-Sportlerin, Kelly Bush Novak, am Mittwoch (Ortszeit) in einer E-Mail an die Nachrichtenagentur AFP.
Thiem besiegte in Rio de Janeiro Tipsarevic mit 6:4 und 7:5

Thiem besiegte in Rio de Janeiro Tipsarevic mit 6:4 und 7:5

22.02.2017 | Österreichs Nummer eins, Dominic Thiem, hat in der Nacht auf Mittwoch (MEZ) in seinem Erstrundenspiel beim ATP-500-Turnier in Rio de Janeiro den Serben Janko Tipsarevic in zwei Sätzen mit 6:4 und 7:5 besiegt.
Paszek-Rückkehr soll Fed-Cup-Damen in Tallinn beflügeln

Paszek-Rückkehr soll Fed-Cup-Damen in Tallinn beflügeln

05.02.2017 | Das österreichische Fed-Cup-Team hat am Sonntag den Flieger nach Estland bestiegen. In Tallinn spielen Barbara Haas und Co. in der kommenden Woche um den Verbleib in der Europa/Afrika-Zone 1.
Tamira Paszek auf dem Weg zurück

Tamira Paszek auf dem Weg zurück

03.02.2017 | Dornbirn - Bei Tamira Paszek war zum Beispiel das abgelaufene Tennis-Jahr einmal mehr von einigen Rückschlägen geprägt. Jetzt ist sie auf dem Weg zurück.
Novak Djokovic und Trainer Boris Becker trennen sich

Novak Djokovic und Trainer Boris Becker trennen sich

07.12.2016 | Nach drei gemeinsamen Jahren und dem Gewinn von sechs Grand-Slam-Titeln haben sich der langjährige Weltranglisten-Erste Novak Djokovic und Deutschlands Tennis-Legende Boris Becker getrennt.
Federer gibt schon im Dezember auf Show-Tournee Comeback

Federer gibt schon im Dezember auf Show-Tournee Comeback

27.11.2016 | Der Schweizer Roger Federer gibt sein Comeback früher als erwartet. Der 35-jährige Tennis-Star ist für die asiatische Exhibition-Tour ITPL gemeldet. Er scheint auf der Spielerliste der Indian Aces auf und tritt schon Anfang Dezember in Aktion. Der Auftakt der Show-Tournee erfolgt von Freitag bis Sonntag in Saitama/Japan. Federer hat seit seinem verlorenen Wimbledon-Halbfinale nicht mehr gespielt.
Tennis-Sonntag in der Stadthalle: Marach verpasst 2. Wien-Doppel-Titel, Murray gewinnt Einzel

Tennis-Sonntag in der Stadthalle: Marach verpasst 2. Wien-Doppel-Titel, Murray gewinnt Einzel

30.10.2016 | Mit nur einem Punkt mehr hätte Oliver Marach seinen zweiten Doppel-Titel in Wien nach 2009 gefeiert. Jedoch unterlag der 36-jährige Steirer am Sonntag vor rund 6.000 Zuschauern in der Wiener Stadthalle gemeinsam mit dem Franzosen Fabrice Martin nach 102 Minuten dem Duo Lukasz Kubot/Marcelo Melo (POL/BRA) mit 6:4, 3:6, 11:13. Andy Murray gewann zum zweiten Mal in Wien. Indes ziehen die Turnier-Organisatoren eine positive Bilanz.
Tennis: Alexander Peya und Mate Pavic bei Erste Bank Open out

Tennis: Alexander Peya und Mate Pavic bei Erste Bank Open out

26.10.2016 | Für Alexander Peya ist die Saison nach seinem Erstrunden-Aus in Wien vorüber. Der 36-jährige Wiener musste sich am Mittwoch an der Seite des Kroaten Mate Pavic dem Duo Guillermo Duran/Mariusz Fyrstenberg (ARG/POL) mit 3:6,6:3,10:12 geschlagen geben.
Erste Bank Open in Wien: Thiem setzt sich gegen Melzer durch

Erste Bank Open in Wien: Thiem setzt sich gegen Melzer durch

25.10.2016 | Am Dienstag konnte Dominic Thiem erstmals seit drei Jahren ein Match beim Wiener ATP-Tennisturnier Erste Bank Open gewinnen. Der Weltranglisten-Neunte konnte sich im Niederösterreicher-Duell vor 7.500 Zuschauern in 64 Minuten gegen Wildcard-Spieler Gerald Melzer mit 6:0, 6:3 durchsetzen. Er wird im Achtelfinale am Donnerstag auf den Serben Viktor Troicki treffen. 1
Erste Bank Open: David Ferrer nach w.o. von Kyle Edmund im Achtelfinale

Erste Bank Open: David Ferrer nach w.o. von Kyle Edmund im Achtelfinale

25.10.2016 | Kyle Edmund hat nach nur fünf Games in einer Spielzeit von 18 Minuten bei einem Rückstand von 2:3 aufgegeben, wodurch Titelverteidiger David Ferrer in das Achtelfinale des ATP-Tennisturniers Erste Bank Open einzog. Der Spanier trifft nun auf Joao Sousa (POR) oder Pablo Cuevas (URU).
Dominic Thiem gewann "Tie Break Tens" in Wien

Dominic Thiem gewann "Tie Break Tens" in Wien

24.10.2016 | Lokalmatador Dominic Thiem triumphiert beim Einladungsturnier "Tie Break Tens" in Wien und freut sich über 250.000 Dollar Preisgeld.
Erste Bank Open: Österreichisches Topduell zum Auftakt

Erste Bank Open: Österreichisches Topduell zum Auftakt

22.10.2016 | Beim ATP-Tennisturnier von Wien kommt es gleich zum Auftakt zum Duell zwischen Österreichs Nummer eins und zwei.
Erste Bank Open: Wien-Wildcard für Gerald Melzer

Erste Bank Open: Wien-Wildcard für Gerald Melzer

19.10.2016 | Gerald Melzer ist der dritte Österreicher, der beim ATP-500-Turnier in der Wiener Stadthalle aufschlagen wird.
Thiem auf Weg der Besserung: Wien-Einsatz nicht in Gefahr

Thiem auf Weg der Besserung: Wien-Einsatz nicht in Gefahr

13.10.2016 | Nach seiner Absage für das Masters-1000-Turnier in Shanghai wegen einer fiebrigen Erkältung und zuletzt auch wieder aufgetretenen Knieschmerzen ist Dominic Thiem derzeit außer Gefecht. Allerdings geht es mit der Genesung des Weltranglisten-Zehnten aufwärts, der 23-jährige Niederösterreicher sollte schon demnächst wieder ins Training und in die unmittelbare Vorbereitung auf Wien einsteigen können.
Barbara Haas in erster Linz-Runde ausgeschieden

Barbara Haas in erster Linz-Runde ausgeschieden

11.10.2016 | Die Veranstalter des Generali Ladies Linz müssen weiter auf den ersten Erstrunden-Sieg einer Lokalmatadorin seit 2013 warten. Nach dem 4:6,4:6 von Barbara Haas, diesmal die einzige Österreicherin im Hauptbewerb des 250.000-Dollar-Turniers, steht zum dritten Mal en suite keine ÖTV-Spielerin in der zweiten Runde des größten Damen-Tennisturniers des Landes.
Djokovic mit erfolgreichem Comeback in Shanghai

Djokovic mit erfolgreichem Comeback in Shanghai

11.10.2016 | Novak Djokovic ist erfolgreich auf die ATP-Tennistour zurückgekehrt. Der Weltranglisten-Erste besiegte am Dienstag beim Masters-1000-Turnier in Shanghai in der zweiten Runde den Italiener Fabio Fognini mit 6:3,6:3 und steht im Achtelfinale.
US-"Kronprinzessin" Keys möchte erstmals zu WTA-Finals

US-"Kronprinzessin" Keys möchte erstmals zu WTA-Finals

11.10.2016 | Eben erst aus China gekommen, bat US-Aufsteigerin Madison Keys am Dienstag beim Generali Ladies in Linz ungewöhnlich früh zur Pressekonferenz. "Ich bin schon seit 04.00 Uhr früh munter und habe schon trainiert, sorry Leute", entschuldigte sich die 21-Jährige. Die Weltranglisten-Siebente hat sich für ihren ersten Auftritt in Österreich einiges vorgenommen.
Titelverteidigerin Pawljutschenkowa in Linz weiter

Titelverteidigerin Pawljutschenkowa in Linz weiter

10.10.2016 | Die Russin Anastasia Pawljutschenkowa hat am Montag beim Damen-Tennis-Turnier Generali Ladies in Linz das Achtelfinale erreicht. Die Nummer fünf des 250.000-Dollar-Bewerbs setzte sich gegen die Lettin Anastasija Sevastova 6:4,6:1 durch. Kiki Bertens (NED-6) scheiterte hingegen an der Rumänin Sorana Cirstea mit 4:6,2:6 wie auch Laura Siegemund (GER-8) an der Schweizerin Viktorija Golubic.
Tennis: Andy Murray sagt für "Tie Break Tens" in Wien zu

Tennis: Andy Murray sagt für "Tie Break Tens" in Wien zu

10.10.2016 | Das Tennis-Blitzturnier "Tie Break Tens" in Wien hat äußerst prominenten Zuwachs bekommen. Der zweifache Olympiasieger Andy Murray wird in der Stadthalle aufschlagen.
Muguruza in Linz auf harten Weg zum Turniersieg eingestellt

Muguruza in Linz auf harten Weg zum Turniersieg eingestellt

10.10.2016 | Die Spanierin Garbine Muguruza möchte diese Woche beim Generali Ladies der Tennis-Damen in Linz entscheidend punkten, um sich für das WTA-Finals in zwei Wochen in Singapur zu qualifizieren. Nach ihrer Achtelfinalniederlage in der vergangenen Woche in Peking fiel die seit Samstag 23-Jährige am Montag in der Weltrangliste von Position vier auf sechs zurück, diesen Platz nimmt sie auch im "Race" ein.
Murray und Radwanska holten Titel in Peking

Murray und Radwanska holten Titel in Peking

09.10.2016 | Andy Murray hat das mit 4,16 Millionen Dollar dotierte Tennis-Turnier in Peking gewonnen. Der Weltranglisten-Zweite setzte sich im Endspiel des ATP-500-Events am Sonntag gegen den Bulgaren Grigor Dimitrow mit 6:4,7:6(2) durch. Für den Schotten war es sein bereits 40. Titel, der fünfte allein in diesem Jahr. Er hat in der ganzen Woche keinen Satz abgegeben.
Barbara Haas eröffnet beim WTA-Turnier in Linz gegen Görges

Barbara Haas eröffnet beim WTA-Turnier in Linz gegen Görges

09.10.2016 | Der Linzer Hafen war am Samstag Schauplatz der Auslosung des "Generali Ladies", dem größten Damen-Tennisturnier Österreichs. Das mit vier aktuellen Top-Ten-Spielerinnen extrem stark besetzte Event wartet von Beginn an mit starken Paarungen auf, allen voran das Duell der als Nummer zwei gesetzten Dominika Cibulkova (SVK) gegen den Schweizer Jungstar Belinda Bencic.
Julia Grabher nicht im Linz-Hauptbewerb

Julia Grabher nicht im Linz-Hauptbewerb

09.10.2016 | Für die Dornbirnerin Julia Grabher kommt in der ersten Vorausscheidungsrunde das Aus für den Hauptbewerb in Linz.
Nick Kyrgios holte in Tokio seinen dritten ATP-Titel

Nick Kyrgios holte in Tokio seinen dritten ATP-Titel

09.10.2016 | Nick Kyrgios hat sich am Sonntag in Tokio mit einem 4:6,6:3,7:5-Finalerfolg über den Belgier David Goffin seinen dritten Titel nach Atlanta und Marseille gesichert. Der 21-jährige Australier, der sich wegen seiner Launen und Aktionen den Ruf eines Enfant terrible erworben hat, hat sich durch den Triumph beim ATP-500-Turnier in Schlagdistanz für das Masters gebracht.
Zwei Top-Ten-Spielerinnen führen Generali Ladies Linz an

Zwei Top-Ten-Spielerinnen führen Generali Ladies Linz an

07.10.2016 | Zum vierten Mal nach 2012, 2013 und 2014 bestreitet Karolina Pliskova das Generali Ladies in Linz. Die Tschechin, die vor zwei Jahren schon auf der Gugl triumphiert hat, kommt allerdings als eine andere Spielerin zurück. Die mittlerweile sechsfache Turniersiegerin spielt als aktuelle US-Open-Finalistin und Nummer sechs der Welt bei Österreichs größtem Damen-Tennisturnier.
Aufregung um Doping-Tests von US-Topstars

Aufregung um Doping-Tests von US-Topstars

13.09.2016 | Vertrauliche Athleten-Informationen von den Olympischen Sommerspielen in Rio de Janeiro sind von einer Cyber-Spionage-Gruppe aus Russland gehackt worden, wie die Welt-Anti-Doping-Agentur (WADA) am Dienstag bestätigte
 

vienna.at leserreporter

WhatsApp
+43 (0) 676 88 005 885
Top Artikel auf Vienna.AT