Serena Williams als Erste für Singapur-Finals qualifiziert

Serena Williams als Erste für Singapur-Finals qualifiziert

Vor 2 Std. | Die Tennis-Weltranglisten-Erste Serena Williams hat sich durch ihren Achtelfinaleinzug in Wimbledon als erste Spielerin für die WTA-Finals der besten acht Spielerinnen zu Saisonende in Singapur qualifiziert. Das teilte die Spielerinnenorganisation WTA am Montag mit. Die 33-jährige US-Amerikanerin hat in diesem Jahr bereits die Australian Open und die French Open gewonnen.
Federer gab Satz ab, steht aber im Wimbledon-Achtelfinale

Federer gab Satz ab, steht aber im Wimbledon-Achtelfinale

04.07.2015 | Roger Federer musste am Samstag in der dritten Wimbledon-Runde zwar eine "Ehrenrunde" drehen, dennoch qualifizierte er sich letztlich sicher für die zweite Woche in London. Der als Nummer zwei gesetzte Schweizer rang den Australier Sam Groth mit 6:4,6:4,6:7(5),6:2 nieder und trifft nun auf den Spanier Roberto Bautista Agut. Out ist Titelverteidigerin Petra Kvitova.
Werbung
Serena Williams verhinderte Wimbledon-Aus mit Ach und Krach

Serena Williams verhinderte Wimbledon-Aus mit Ach und Krach

03.07.2015 | Serena Williams hat am Freitagabend nur mit große Mühe eine sensationelle Niederlage verhindert. Die topgesetzte US-Amerikanerin besiegte die groß aufspielende Britin Heather Watson in der 3. Wimbledon-Runde nach 2:14 Stunden 6:2,4:6,7:5 und stand dabei schon mit einem Fuß im Aus. Doch Williams darf weiter vom "Grand Slam" träumen. Im Achtelfinale spielt sie nun gegen ihre große Schwester Venus.
Zwischen Genie und Wahnsinn: Wimbledon feiert "Gott" Dustin Brown

Zwischen Genie und Wahnsinn: Wimbledon feiert "Gott" Dustin Brown

03.07.2015 | Nach der größten Wimbledon-Überraschung des Jahres feiert die britische Presse Dustin Brown mit markigen und poetischen Worten. Nun muss der eigenwilligste unter den deutschen Tennisprofis zeigen, dass er mehr ist als nur der Mann für den spektakulären Moment.
Rafael Nadal fand in Wimbledon nicht aus der Krise

Rafael Nadal fand in Wimbledon nicht aus der Krise

03.07.2015 | Die zwei Triumphe von Rafael Nadal in Wimbledon scheinen Jahrzehnte entfernt. Mit seiner heurigen Vorstellung schloss der Gewinner von 2008 und 2010 nahtlos an die mäßigen Leistungen seit 2012 an.
Favoriten in Wimbledon in 3. Runde - Nadal verlor

Favoriten in Wimbledon in 3. Runde - Nadal verlor

02.07.2015 | Die Top vier des Herren-Einzels haben beim Tennis-Grand-Slam-Turnier in Wimbledon geschlossen die dritte Runde erreicht. Siebenfach-Gewinner Roger Federer und Andy Murray folgten am Donnerstag Vorjahrssieger Novak Djokovic und Stan Wawrinka unter die letzten 32. Rafael Nadal fehlt in diesem Kreis. Titelverteidigerin Petra Kvitova lieferte eine überzeugende Vorstellung ab.
Melzer/Lindstedt überstanden erste Runde im Wimbledon-Doppel

Melzer/Lindstedt überstanden erste Runde im Wimbledon-Doppel

02.07.2015 | Jürgen Melzer hat mit seinem schwedischen Partner Robert Lindstedt die zweite Runde des Doppelbewerbs des Tennis-Grand-Slam-Turniers von Wimbledon erreicht. Das Duo bezwang die indisch-serbische Paarung Mahesh Bhupathi/Janko Tipsarevic am Donnerstag glatt mit 6:3,6:3,6:2 und trifft in der zweiten Runde auf die Australier Lleyton Hewitt/Thanasi Kokkinakis.
Generali Ladies zum "Silberjubiläum" erstmals mit Wozniacki

Generali Ladies zum "Silberjubiläum" erstmals mit Wozniacki

02.07.2015 | Die Veranstalter des mit 250.000 Dollar dotierten Generali Ladies in Linz dürfen sich zum "25-Jahr-Jubiläum" über einen echten Publikumsliebling freuen. Erstmals kommt die aktuelle Nummer fünf der Welt, Caroline Wozniacki, zum größten WTA-Tennis-Turnier Österreichs (12. bis 18. Oktober). Turnierdirektorin Sandra Reichel teilte die frohe Botschaft am Donnerstag auf einer Pressekonferenz mit.
Serena Williams, Djokovic im Eiltempo in 3. Wimbledon-Runde

Serena Williams, Djokovic im Eiltempo in 3. Wimbledon-Runde

01.07.2015 | Die Topfavoriten haben sich am Mittwoch in ihren Zweitrunden-Partien in Wimbledon nicht lange in der Hitze bewegen müssen. Titelverteidiger Novak Dokovic (SRB) wurde beim 6:4,6:2,6:3 gegen den Finnen Jarkko Nieminen ebenso wenig gefordert wie die den sechsten Sieg in diesem Tennis-Grand-Slam-Turnier anpeilende Serena Williams (USA) beim 6:4,6:1 gegen die Ungarn Timea Babos.
Thiem verlor in 2. Wimbledon-Runde gegen Spanier Verdasco

Thiem verlor in 2. Wimbledon-Runde gegen Spanier Verdasco

01.07.2015 | Dominic Thiem ist am Mittwoch in der 2. Runde des Grand-Slam-Turniers von Wimbledon ausgeschieden, hat aber mit starker Leistung Hoffnungen auf künftige Top-Ergebnisse auch auf Rasen geweckt. Der 21-Jährige unterlag am Mittwoch dem Spanier Fernando Verdasco, dem Viertelfinalisten von 2013, nach 3:15 Stunden mit 7:5,4:6,7:5,3:6 und 4:6. Damit ist Österreichs Tennis im Einzel nicht mehr vertreten.
Federer, Nadal, Murray und Kvitova in Wimbledon weiter

Federer, Nadal, Murray und Kvitova in Wimbledon weiter

30.06.2015 | Roger Federer, Rafael Nadal, Andy Murray und Titelverteidigerin Petra Kvitova haben in Wimbledon ihre Erstrunden-Aufgaben ohne Mühe gelöst. Dagegen schieden die als Nummer drei gesetzte Rumänin Simona Halep und Vorjahres-Finalistin Eugenie Bouchard überraschend aus. Tamira Paszek und Julian Knowle sorgten am zweiten Turniertag für eine Niederlage und einen Sieg aus österreichischer Sicht.
Paszek in 1. Wimbledon-Runde an Dellacqua gescheitert

Paszek in 1. Wimbledon-Runde an Dellacqua gescheitert

30.06.2015 | Ihr erstes Match im Hauptbewerb eines Tennis-Grand-Slam-Turniers seit einem Jahr ist am Dienstag für Tamira Paszek mit einer Ernüchterung zu Ende gegangen. Die Vorarlbergerin unterlag zum Wimbledon-Auftakt der Australierin Casey Dellacqua in 56 Minuten 2:6,2:6, ohne eine Breakchance vorgefunden zu haben. Damit hält in Einzelrunde zwei nur noch Dominic Thiem Österreichs Farben hoch.
Top-Stars gaben sich zum Wimbledon-Auftakt keine Blöße

Top-Stars gaben sich zum Wimbledon-Auftakt keine Blöße

29.06.2015 | Die Tennis-Topstars haben sich am Montag zum Auftakt des Grand-Slam-Turniers in Wimbledon keine Blöße gegeben, auch wenn mit dem Japaner Kei Nishikori die Nummer fünf der Herren-Setzliste über fünf Sätze gehen musste. Die Anzahl der sicheren Siege führten die topgesetzten Novak Djokovic und Serena Williams an. Es war jeweils die obere Hälfte der Einzel-Tableaus im Einsatz.
Dominic Thiem besiegte zum Wimbledon-Auftakt Sela

Dominic Thiem besiegte zum Wimbledon-Auftakt Sela

29.06.2015 | Einer von zwei Österreichern hat am Montag die erste Hürde des mit 37,54 Mio. Euro dotierten Grand-Slam-Turniers von Wimbledon genommen. Dominic Thiem zog in vier Sätzen mit einem 2:6,6:3,6:4,6:4 gegen den Israeli Dudi Sela in die Runde der letzten 64 ein. Andreas Haider-Maurer gab gegen den Litauer Ricardas Berankis beim Stand von 2:6,2:5 wegen Kniebeschwerden auf.
Paszek in Wimbledon um 1. Tour-Hauptfeldsieg seit 13 Monaten

Paszek in Wimbledon um 1. Tour-Hauptfeldsieg seit 13 Monaten

28.06.2015 | Ein Starterfolg beim Wimbledon-Grand-Slam am Dienstag gegen die Australierin Casey Dellacqua wäre für Tamira Paszek speziell. Mehr als 13 Monate wartet die Vorarlbergerin auf einen Matchsieg in Hauptbewerben von WTA- oder Major-Turnieren. Zuletzt gelang ihr das vor mehr als 13 Monaten am 26. Mai 2014 in der ersten Runde der French Open mit einem 6:2,7:6(5) gegen die Belgierin Alison van Uytvanck.
Paszek spielt heuer erstmals beim Gastein Ladies

Paszek spielt heuer erstmals beim Gastein Ladies

27.06.2015 | Die Vorarlbergerin Tamira Paszek wird heuer erstmals bei ihrem Tennis-Heimturnier spielen, dem Nürnberger Gastein Ladies vom 19. bis 26. Juli in Bad Gastein. Turnierdirektorin Sandra Reichel bestätigte am Samstagabend entsprechende Einträge der 24-Jährigen auf Facebook und Twitter gegenüber der APA - Austria Presse Agentur. "Ja, es stimmt. Tamira Paszek ist mit Wildcard dabei", sagte Reichel.
Teenager Bencic gewann erstes WTA-Turnier

Teenager Bencic gewann erstes WTA-Turnier

27.06.2015 | Die Schweizer Tennisspielerin Belinda Bencic hat in ihrem dritten Finale ihren ersten Sieg bei einem WTA-Turnier gefeiert. Im Endspiel von Eastbourne bezwang die 18-Jährige am Samstag die als Nummer 9 gesetzte Polin Agnieszka Radwanska mit 6:4,4:6,6:0. Durch ihren Erfolg in Südengland wird Bencic in der nächsten Weltrangliste vom 31. auf den 21. Platz vorstoßen.
Annehmbare Wimbledon-Auftaktlose für Österreicher-Trio

Annehmbare Wimbledon-Auftaktlose für Österreicher-Trio

26.06.2015 | Die Auslosung für den Tennis-Grand-Slam in Wimbledon hat den Österreichern bezwingbare, aber keine zu unterschätzenden Gegner gebracht.
Kohlschreiber heikles Wimbledon-Auftaktlos für Djokovic

Kohlschreiber heikles Wimbledon-Auftaktlos für Djokovic

26.06.2015 | Titelverteidiger Novak Djokovic hätte es in der ersten Runde des Tennis-Grand-Slams von Wimbledon kaum härter erwischen können. Mit dem Weltranglisten-33. Philipp Kohlschreiber wurde ihm der erste Nicht-Gesetzte zugelost, der Deutsche verfügt derzeit auch über eine respektable Rasenform. Mitte Juni in Halle wurde er vom späteren Turniersieger Roger Federer erst im Tiebreak von Satz drei besiegt.
Paszek nach 2:30-Stunden-Duell in Wimbledon-Hauptfeld

Paszek nach 2:30-Stunden-Duell in Wimbledon-Hauptfeld

25.06.2015 | Österreichs Tennis ist in den Einzeln des Grand-Slam-Turniers von Wimbledon neben Dominic Thiem und Andreas Haider-Maurer durch Tamira Paszek auch bei den Damen vertreten. Die Vorarlbergerin gewann am Freitag in der dritten Qualifikationsrunde gegen die Chinesin Wang Yafan (Nr. 16) 6:4,6:7(6),7:5. Es ist die achte Hauptfeld-Teilnahme der 24-Jährigen in Wimbledon. Die Auslosung erfolgt am Freitag.
Paszek für Wimbledon qualifiziert

Paszek für Wimbledon qualifiziert

25.06.2015 | Österreichs Tennis ist in den Einzeln des Grand-Slam-Turniers von Wimbledon neben Dominic Thiem und Andreas Haider-Maurer durch Tamira Paszek auch bei den Damen vertreten.
Federer nimmt noch einen Anlauf auf Wimbledon-Rekordsieg

Federer nimmt noch einen Anlauf auf Wimbledon-Rekordsieg

25.06.2015 | Der bisher letzte seiner 17 Grand-Slam-Titel ist Roger Federer vor nunmehr schon drei Jahren gelungen, es war der siebente seiner Wimbledon-Titel. In London bietet sich für den 33-Jährigen in den nächsten zwei Wochen nun wohl eine seiner letzten realistischen Chancen, seine Rekordbilanz an Major-Finalsiegen noch einmal aufzustocken. Im Vorjahr stand Federer im "Tennis-Mekka" immerhin im Endspiel.
Kitzbühel wartet mit Top-15-Spielern Simon und Goffin auf

Kitzbühel wartet mit Top-15-Spielern Simon und Goffin auf

25.06.2015 | Das ATP-Tennisturnier vom 2. bis 8. August in Kitzbühel wartet nach aktuellem Weltranglistenstand erstmals seit acht Jahren mit zwei Top-15-Spielern auf. Zugesagt haben der Franzose Gilles Simon (13.) und Titelverteidiger David Goffin (15.). Der Belgier hatte sich im Finale 2014 gegen Dominic Thiem durchgesetzt. Mit dem 21-Jährigen und Andreas Haider-Maurer sind zwei Österreicher fix im Hauptfeld.
Tennis: Thiem im Nottingham-Achtelfinale ausgeschieden

Tennis: Thiem im Nottingham-Achtelfinale ausgeschieden

24.06.2015 | Österreichs Tennis-Jungstar Dominic Thiem ist am Mittwoch bei der Wimbledon-Generalprobe in Nottingham im Achtelfinale ausgeschieden. Der 21-jährige Niederösterreicher, als Weltranglisten-30. die Nummer sieben der Setzliste, verlor nach 50 Minuten gegen den Ukrainer Alexander Dolgopolow 3:6,3:6. Damit steht es im direkten Duell der beiden nun 1:1, das erste hatte Thiem im Herbst in Paris gewonnen.
Paszek erreichte souverän letzte Wimbledon-Quali-Runde

Paszek erreichte souverän letzte Wimbledon-Quali-Runde

24.06.2015 | Tamira Paszek ist nur noch einen Sieg von der Teilnahme am Grand-Slam-Tennis-Turnier in Wimbledon entfernt. Die 24-jährige Vorarlbergerin setzte sich am Mittwochnachmittag in der zweiten Qualifikations-Runde gegen die erst 16-jährige Britin Katie Swan in 1:05 Stunden souverän 6:3,6:3 durch.
Melzer schaffte es erstmals nicht in Wimbledon-Hauptbewerb

Melzer schaffte es erstmals nicht in Wimbledon-Hauptbewerb

24.06.2015 | Jürgen Melzer hat es bei seinem 14. Antreten in Wimbledon erstmals nicht in den Einzel-Hauptbewerb geschafft. Der 34-Jährige, der beim dritten Tennis-Grand-Slam-Turnier des Jahres zweimal das Achtelfinale erreicht hatte (2010, 2013), scheiterte am Mittwoch in der zweiten Runde der Qualifikation als Nummer sechs mit 6:1,5:7,3:6 am Niederländer Igor Sijsling.
Thiem in Wimbledon als Nummer 32 gerade noch gesetzt

Thiem in Wimbledon als Nummer 32 gerade noch gesetzt

24.06.2015 | Österreichs Topspieler Dominic Thiem ist beim Rasen-Tennisklassiker in Wimbledon (29. Juni - 12. Juli) als Nummer 32 gerade noch gesetzt. Angeführt wird die Setzliste der Weltrangliste entsprechend von Titelverteidiger Novak Djokovic (SRB), Roger Federer (SUI) und Lokalmatador Andy Murray (GBR). Rafael Nadal ist die Nummer 10, wodurch der Spanier schon früh auf einen anderen Star treffen könnte.
Paszek meisterte erste Hürde in Wimbledon-Qualifikation

Paszek meisterte erste Hürde in Wimbledon-Qualifikation

24.06.2015 | Tamira Paszek hat in Wimbledon den ersten Schritt in Richtung Hauptfeld getan. Die 24-jährige Vorarlbergerin setzte sich am Dienstag zum Auftakt der Qualifikation gegen die um drei Jahre jüngere Japanerin Risa Ozaki mit 7:5,6:2 durch. Nächste Gegnerin Paszeks (WTA-242.), die in Wimbledon mit den Viertelfinali 2011 und 2012 ihre besten Grand-Slam-Ergebnisse erreicht hatte, ist Katie Swan (866.).
Thiem in Nottingham weiter - Erster Sieg auf Rasen

Thiem in Nottingham weiter - Erster Sieg auf Rasen

23.06.2015 | Im fünften Anlauf ist Dominic Thiem sein erster Erfolg bei einem Rasen-Tennisturnier gelungen. Der 21-jährige Niederösterreicher, der zum Auftakt ein Freilos hatte, erreichte am Dienstag bei der Wimbledon-Generalprobe in Nottingham durch ein 6:3,6:1 gegen den Tunesier Malek Jaziri Runde 3. Im Kampf ums Viertelfinale trifft Thiem entweder auf Pablo Andujar (ESP-11) oder Alexander Dolgopolow (UKR).
Bruder-Duell in Wimbledon-Quali glatt an Jürgen Melzer

Bruder-Duell in Wimbledon-Quali glatt an Jürgen Melzer

22.06.2015 | Tennis-Routinier Jürgen Melzer hat seinen zehn Jahre jüngeren Bruder Gerald Melzer in der ersten Qualifikations-Runde des Grand-Slam-Turniers von Wimbledon klar besiegt. Der 34-Jährige gewann das erste Duell der beiden auf internationaler Ebene am Montag 6:1,6:4. Nächster Gegner des Achtelfinalisten von 2013 ist der Niederländer Igor Sijsling.
Haider-Maurer verlor Wimbledon-Generalprobe in Nottingham

Haider-Maurer verlor Wimbledon-Generalprobe in Nottingham

22.06.2015 | Die Wimbledon-Generalprobe von Andreas Haider-Maurer ist missglückt. Der Niederösterreicher unterlag am Montag in Runde eins des mit 589.160 Euro dotierten Rasen-Tennisturniers in Nottingham dem Kolumbianer Santiago Giraldo mit 1:6,6:1,1:6. Der Südamerikaner stellte im Head-to-Head auf 2:1. Dominic Thiem hat zum Auftakt ein Freilos, er trifft entweder auf Malek Jaziri (TUN) oder Kyle Edmund (GBR).
Melzer-Duell in erster Qualifikationsrunde in Wimbledon

Melzer-Duell in erster Qualifikationsrunde in Wimbledon

21.06.2015 | Die Brüder Jürgen und Gerald Melzer treffen in der ersten Qualifikationsrunde des Tennis-Grand-Slam-Turniers in Wimbledon aufeinander. Das hat die am Sonntag vorgenommene Auslosung ergeben. Auf der Tour hat es bisher kein Duell des 34-jährigen Jürgen mit dem zehn Jahre jüngeren Gerald gegeben. Der Sieger bekommt es entweder mit Roberto Carballes Baena (ESP) oder Igor Sijsling (NED) zu tun.
Murray gewann Turnier im Londoner Queen's Club

Murray gewann Turnier im Londoner Queen's Club

21.06.2015 | Andy Murray hat am Sonntag sein 50. Karrierefinale auf der Tennis-ATP-Tour erfolgreich beendet. Der topgesetzte Brite setzte sich im Endspiel des Rasenturniers im Queen's Club gegen Kevin Anderson 6:3,6:4 durch und durfte sich damit über seinen 34. Turniersieg freuen. Bei dem mit 1,7 Millionen Euro dotierten Event in London war es sein vierter Triumph nach 2009, 2011 und 2013.
Achter Federer-Triumph bei Rasenturnier in Halle

Achter Federer-Triumph bei Rasenturnier in Halle

21.06.2015 | Tennis-Star Roger Federer hat zum achten Mal das Rasenturnier in Halle gewonnen. Der Schweizer entschied am Sonntag das Endspiel gegen den Südtiroler Andreas Seppi mit 7:6(1),6:4 für sich. Bei keinem anderen Turnier hat der 17-malige Grand-Slam-Champion so viele Titel geschafft. Federer holte im 130. Finale seiner Karriere den 86. Titel.
Federer in seinem 10. Halle-Finale gegen Seppi

Federer in seinem 10. Halle-Finale gegen Seppi

20.06.2015 | Roger Federer ist am Samstag in sein zehntes Endspiel beim Tennis-Rasenturnier in Halle eingezogen. Der 33-jährige Schweizer entschied das Halbfinale gegen den 2,11 Meter großen Aufschlag-Rekordhalter Ivo Karlovic mit 7:6 (3),7:6(4) für sich. Im Endspiel am Sonntag trifft er in einer Australian-Open-Revanche auf den Südtiroler Andreas Seppi.
Karlovic stellte mit 45 Assen Aufschlagrekord auf

Karlovic stellte mit 45 Assen Aufschlagrekord auf

19.06.2015 | Zwei Tage nach der Deutschen Sabine Lisicki hat auch der kroatische Tennisprofi Ivo Karlovic einen Aufschlag-Rekord aufgestellt. Der 2,11 Meter große Karlovic schlug am Freitag in Halle bei seinem Viertelfinalsieg gegen den Tschechen Tomas Berdych 45 Asse. Damit überbot der 36-Jährige nach Angaben der Spielerorganisation ATP die Bestmarke für Matches über zwei Gewinnsätze.
Wawrinka scheiterte in Queen's an Angstgegner Anderson

Wawrinka scheiterte in Queen's an Angstgegner Anderson

17.06.2015 | French-Open-Sieger Stan Wawrinka ist am Mittwoch im Achtelfinale des Tennis-Rasenturniers von Queen's ausgeschieden. Der Schweizer, der zuletzte acht Matches in Serie gewonnen hatte, scheiterte an Kevin Anderson 6:7(4),6:7(11). Der Südafrikaner hatte Wawrinka auch schon die erste Niederlage nach dessen Australian-Open-Triumph im Vorjahr zugefügt.
Thiem unterlag in 1. Halle-Runde Weltranglisten-5. Nishikori

Thiem unterlag in 1. Halle-Runde Weltranglisten-5. Nishikori

16.06.2015 | Dominic Thiem hat in der ersten Runde des Tennis-Rasenturniers in Halle gegen den Weltranglisten-Fünften Kei Nishikori in zwei knappen Sätzen verloren. Der Niederösterreicher unterlag dem Japaner am Dienstag 6:7(4),5:7. Thiem war auch in der Vorwoche in Stuttgart bereits zum Auftakt an Mischa Zverev (GER) gescheitert. Vor Wimbledon spielt die Nummer 29 der Welt auf Rasen noch in Nottingham.
Haider-Maurer scheiterte in 1. Halle-Runde an Dustin Brown

Haider-Maurer scheiterte in 1. Halle-Runde an Dustin Brown

15.06.2015 | Tennisprofi Andreas Haider-Maurer ist im Rasenturnier in Halle in der ersten Runde gegen den Deutschen Dustin Brown glatt ausgeschieden. Österreichs Nummer 2 musste sich dem Wildcardspieler am Montag nach etwas mehr als einer Stunde mit 5:7,2:6 geschlagen geben.
Konjuh jüngste WTA-Turnier-Siegerin seit neun Jahren

Konjuh jüngste WTA-Turnier-Siegerin seit neun Jahren

15.06.2015 | Die 17-jährige Kroatin Ana Konjuh hat am Montag das Nottingham-Finale gewonnen und ist damit die jüngste Einzel-Siegerin eines WTA-Turniers seit neun Jahren. Im Endspiel setzte sich die Teenagerin gegen die Rumänin Monica Niculescu 1:6,6:4,6:2 durch. 2006 hatte die Vorarlbergerin Tamira Paszek als 15-Jährige in Portoroz triumphiert. Als Juniorin gewann Konjuh 2013 die Australian Open und US Open.
 
Vorherige
123456  

vienna.at leserreporter

WhatsApp
+43 (0) 676 88 005 885

Werbung
Vienna LIVE

Werbung