Junger Waldviertler vermisst: Wer hat Robin Niclas B. gesehen?

Junger Waldviertler vermisst: Wer hat Robin Niclas B. gesehen?

28.05.2018 | Seit Freitag ist der 22-jährige Robin Niclas B. abgängig. Er wohnt im elterlichen Wohnhaus in Heidenreichstein im niederösterreichischen Bezirk Gmünd. Die Polizei berichtet von möglicher Selbst- und Fremdgefährdung.
Kletterer nach siebenstündiger Rettungsaktion in Sicherheit

Kletterer nach siebenstündiger Rettungsaktion in Sicherheit

02.05.2018 | Auf ihrer Tour konnten zwei Kletterer aus Hollabrunn auf einem Steig im "Großen Höllental" auf der Rax nicht mehr weiter. Sie mussten in der Nacht auf Mittwoch während einer siebenstündigen Rettungsaktion in Sicherheit gebracht werden.
Fitnessclubkette Holmes Place eröffnet Outdoor Location

Fitnessclubkette Holmes Place eröffnet Outdoor Location

27.04.2018 | Die Fitnessclubkette Holmes Place ist eine Kooperation mit dem Sport- und Lifestyle-Ressort Barracuda eingegangen. Grund dafür ist ein ganzjähriges Premiumangebot, wodurch zusätzliche und umfassende Trainings- und Erholungsmöglichkeiten im Outdoorbereich angeboten werden können.
"Rainers21": Neues Business- und Seminarhotel in Brunn am Gebirge

"Rainers21": Neues Business- und Seminarhotel in Brunn am Gebirge

27.04.2018 | Am Donnerstag fand die Gleichenfeier des jüngsten Hotels in der Rainer Gruppe statt. Das Hotel, das am "Campus 21 Businesszentrum Wien Süd in Brun am Gebirge liegt, wird bis Ende 2018 fertiggestellt und konnte vorab von den Gästen via Virtual Reality besichtigt werden.
"CityWave": Surferparadies auch heuer bei der SCS

"CityWave": Surferparadies auch heuer bei der SCS

27.04.2018 | Auch diesen Sommer verwandelt sich die Shopping City Süd mit der "CityWave" in ein Surfparadies. Das "Soft Opening" mit reduzierten Öffnungszeiten ist am 19. Mai. Der reguläre Betrieb findet am 1. Juni statt.
Quer-Verkostungen beim Weinfrühling

Quer-Verkostungen beim Weinfrühling

26.04.2018 | Während am 27. April der Wagramer Lössfrühling mit Wein- und Regionserlebnissen beginnt, startet am letzten Aprilwochenende (28. und 29. April) der Weinfrühling Kremstal Kamptal Traisental in den Weinregionen an der niederösterreichischen Donau. Für Verkostungen sorgen am 5. bis 6. Mai die Wachauer Winzer und die Traditionsweingüter.
Bankräuber steckte mit Fluchtwagen im Stau fest: 55-Jähriger in NÖ verurteilt

Bankräuber steckte mit Fluchtwagen im Stau fest: 55-Jähriger in NÖ verurteilt

05.04.2018 | Anfang Februar überfiel ein 55-Jähriger eine Bankfiliale in Klosterneuburg. Nur 15 Minuten nach der Tat wurde der Mann bereits festgenommen, da er mit seinem Fluchtwagen im Stau steckte. Am Donnerstag wurde er zu mehreren Jahren Haft rechtskräftig verurteilt.
Erpressung: "Staatsverweigerin" erhält bedingte Haft

Erpressung: "Staatsverweigerin" erhält bedingte Haft

21.02.2018 | Eine 74-jährige "Staatsverweigerin" wurde am Mittwoch in St. Pölten zu einem Monat bedingter Haft verurteilt. Die Pensionistin erpresste zwei Beamte am Amtsgerichtes München, die ein vorheriges Verfahren gegen ihre Person fallen lassen sollten.
Wegen Facebook-Posting vor Gericht: Verurteilung wegen Verhetzung

Wegen Facebook-Posting vor Gericht: Verurteilung wegen Verhetzung

19.02.2018 | Postings auf der sozialen Plattform Facebook führten einen bislang Unbescholtenen am Montag vor Gericht in Wiener Neustadt. Er wurde wegen Verstößen nach dem Verbotsgesetz und Verhetzung angeklagt und verurteilt.
Mistkübel und WC-Anlage gesprengt: Mutmaßlicher Vandale in Neunkirchen ausgeforscht

Mistkübel und WC-Anlage gesprengt: Mutmaßlicher Vandale in Neunkirchen ausgeforscht

17.02.2018 | Nachdem es in Neunkirchen zu Vandalenakten gekommen war, hat die Polizei einen Verdächtigen ausgeforscht. Der 19-Jährige gab an, ein Reihenhaus durch Böller beschädigt und einen Mistkübel und eine mobile WC-Anlage gesprengt zu haben.
Zwei verletzte Lenkerinnen bei Pkw-Kollision in Gänserndorf

Zwei verletzte Lenkerinnen bei Pkw-Kollision in Gänserndorf

17.02.2018 | Am Freitag, den 16. Februar, kam es in Engelhartstetten im Bezirk Gänserndorf zu einer Pkw-Kollision. Zwei Lenkerinnen wurden dabei verletzt.
Ein Schwerverletzter und zwei Verletzte bei Bränden in Niederösterreich

Ein Schwerverletzter und zwei Verletzte bei Bränden in Niederösterreich

17.02.2018 | Am Samstag kam es in Seitenstetten in Niederösterreich zu zwei Bränden. In der Nacht fing ein Holzhaus in Treffling Feuer. Bei dem Großbrand standen sieben Feuerwehren im Einsatz. Bei einem weiteren Brand in Weidersdorf wurden drei Männer verletzt. Einer davon schwer.
Justizwachebeamter suchte nach "Horror-Hans": Anklage wegen Amtsmissbrauch

Justizwachebeamter suchte nach "Horror-Hans": Anklage wegen Amtsmissbrauch

16.02.2018 | Weil er bei der Suche nach einem gefährlichen, aus der Sonderstrafanstalt Göllersdorf im Bezirk Hollabrunn geflüchteten Psychopathen helfen wollte, wurde nun ein Wiener Justizwachebeamter angeklagt. 1
Drei Tote nach Brand in Korneuburg: Dieseltank fing nach Funkenflug Feuer

Drei Tote nach Brand in Korneuburg: Dieseltank fing nach Funkenflug Feuer

17.02.2018 | Ein vermutlich durch Funkenflug ausgelöster Brand am Dienstagnachmittag auf einem landwirtschaftlichen Anwesen in Niederösterreich endete für drei Personen tödlich.
Vater, Sohn und Enkelkind starben bei Brand in Korneuburg

Vater, Sohn und Enkelkind starben bei Brand in Korneuburg

14.02.2018 | Ein Brand in Obergänserndorf in der Marktgemeinde Harmannsdorf im niederösterreichischen Bezirk Korneuburg hat am Dienstagnachmittag drei Todesopfer gefordert. Laut Landespolizeidirektion Niederösterreich handelt es sich dabei um Vater, Sohn und Enkelkind.
Terror-Prozess in Wien: Attentat auf Polizei in St. Pölten geplant

Terror-Prozess in Wien: Attentat auf Polizei in St. Pölten geplant

14.02.2018 | Am morgigen Mittwoch müssen sich zwei 19-Jährige und ein 22-Jähriger in einem Terror-Prozess am Wiener Landesgericht verantworten. Die Männer sollen sich zu einer IS-Splittergruppe zusammengeschlossen haben, um ein Kalifat in Österreich zu errichten. Außerdem sollen sie einen Anschlag auf eine Polizeiinspektion in St. Pölten geplant haben.
Wienerin tot in Badeteich in NÖ gefunden: Obduktion der Leiche

Wienerin tot in Badeteich in NÖ gefunden: Obduktion der Leiche

12.02.2018 | Nachdem am Sonntag eine 62-jährige Wienerin tot im Badeteich Seeschlacht in Langenzersdorf im Bezirk Korneuburg aufgefunden wurde, dauern die Ermittlungen weiter an. Eine Obduktion soll nun klären, ob die Frau möglicherweise gewaltsam zu Tode gekommen ist. Das Ergebnis wird für Mittwoch erwartet, so Friedrich Köhl von der Staatsanwaltschaft Korneuburg am Montag auf Anfrage.
Unfall auf der Wiener Südost Tangente: 7 Kilometer Stau im Frühverkehr

Unfall auf der Wiener Südost Tangente: 7 Kilometer Stau im Frühverkehr

12.02.2018 | Am Montagmorgen ereignete sich im Frühverkehr ein LKW-Unfall auf der Wiener Südost Tangente (A23) in Fahrtrichtung Kagran. Der Stau reichte rund 7 Kilometer bis zur Südautobahn (A2) zurück.
Langenzersdorf: Tote Frau aus Wien in Badeteich gefunden

Langenzersdorf: Tote Frau aus Wien in Badeteich gefunden

11.02.2018 | Am Sonntag in der Früh wurde in einem Badeteich bei Langenzersdorf eine tote Frau von einem Jogger und einer Spaziergängerin entdeckt. Die Todesursache ist noch unklar.
Stau durch Wechsel bei Semesterferien: Ende für Wien und NÖ, Start im Burgenland

Stau durch Wechsel bei Semesterferien: Ende für Wien und NÖ, Start im Burgenland

09.02.2018 | In Wien, Niederösterreich und Vorarlberg enden für knapp 500.000 Schüler die Semesterferien. Dafür starten rund 280.000 Schüler aus dem Burgenland, Salzburg und Tirol in die Urlaubswoche.
Gondelbahn am Semmering: Stillstand am Dienstag

Gondelbahn am Semmering: Stillstand am Dienstag

08.02.2018 | Aufgrund eines Kurzschlusses am Motor eines Reifenförderers stand die Gondelbahn am Semmering-Hirschenkogel Dienstagabend still. Der Motor musste aufgrund des Vorfalls ersetzt werden.
Insolvenz: Die ersten 4 Forstinger-Filialen werden geschlossen - zwei in Wien

Insolvenz: Die ersten 4 Forstinger-Filialen werden geschlossen - zwei in Wien

07.02.2018 | Die insolvente Autozubehörkette Forstinger hat im Rahmen der Sanierung die Schließung der ersten vier Filialen fixiert - davon zwei in Wien, wurde am Mittwochabend mitgeteilt. 18 Mitarbeiter sind von den Schließungen in Wien, Kärnten und Tirol betroffen. Insgesamt sollen 15 der 107 Filialen zugesperrt werden.
Weiterer tödlicher Verkehrsunfall auf Schneefahrbahn in NÖ

Weiterer tödlicher Verkehrsunfall auf Schneefahrbahn in NÖ

07.02.2018 | In Niederösterreich ist es am Mittwoch zu einem weiteren tödlichen Verkehrsunfall gekommen. Das Auto eines älteren Paares prallte auf einer Schneefahrbahn in Texing (Bezirk Melk) gegen einen Telefonmasten - der Lenker starb.
A2: 29-Jährige stirbt nach Unfall auf Schneefahrbahn in NÖ

A2: 29-Jährige stirbt nach Unfall auf Schneefahrbahn in NÖ

07.02.2018 | Am Mittwoch führte der Schneefall auch in Niederösterreich zu Behinderungen und mehreren Feuerwehreinsätzen nach Verkehrsunfällen. Auf der A2 (Südautobahn) nahe Wöllersdorf überschlug sich ein Auto. Für die 29-jährige Lenkerin kam jede Hilfe zu spät - sie starb noch an der Unfallstelle, berichtete die Freiwillige Feuerwehr Wiener Neustadt.
63-Jähriger wegen Nötigung in zwei Fällen verurteilt

63-Jähriger wegen Nötigung in zwei Fällen verurteilt

01.02.2018 | Am Donnerstag wurde am Landesgericht Wiener Neustadt bei einer nicht öffentlichen Verhandlung ein 63-Jähriger wegen Nötigung verurteilt. Er erhielt vier Monate Freiheitsstrafe, bedingt auf drei Jahre, außerdem wurde Bewährungshilfe angeordnet.
Schloss Prinzendorf: Einbruch gab Hinweise auf 18-köpfige Verbrecherbande

Schloss Prinzendorf: Einbruch gab Hinweise auf 18-köpfige Verbrecherbande

01.02.2018 | Die Polizei Niederösterreich konnte mit ihren rumänischen Kollegen einer international agierende Einbrecherbande ausheben. Die 18 Mitglieder der Bande sollen u.a. in das Schloss Prinzendorf an der Zaya eingebrochen haben.
Streit unter Asylwerbern: 19-Jähriger wegen versuchten Mordes verurteilt

Streit unter Asylwerbern: 19-Jähriger wegen versuchten Mordes verurteilt

31.01.2018 | Der Prozess gegen einen 19-jährigen Afghanen, der einen 15-Jährigen im Zuge eines Streits mit einem Messerstich lebensgefährlich verletzt hatte, endete am Mittwoch mit einem Schuldspruch.
Insolvenz bei Büromöbelfirma Svoboda: 105 Mitarbeiter zur Kündigung angemeldet

Insolvenz bei Büromöbelfirma Svoboda: 105 Mitarbeiter zur Kündigung angemeldet

31.01.2018 | Die bekannte Büromöbel-Firma Svoboda ist insolvent, insgesamt wurden bereits 105 Mitarbeiter beim AMS zur Kündigung angemeldet.
Österreich: Teuerste Sektflasche der Welt kostet 10.000 Euro

Österreich: Teuerste Sektflasche der Welt kostet 10.000 Euro

31.01.2018 | Die teuerste Sektflasche der Welt wurde gestern in Österreich ersteigert. Bei der "Licht ins Dunkel"-Benefizgala brachte das mit 6.600 Swarovski-Kristallen besetztes Einzelstück 10.000 Euro ein.
22-Jähriger dealte in Wien und NÖ monatelang mit Heroin und Kokain

22-Jähriger dealte in Wien und NÖ monatelang mit Heroin und Kokain

31.01.2018 | Weil er in Wien und Niederösterreich monatelang mit Heroin und Kokain gedealt haben soll, wurde ein einschlägig vorbestrafter 22-Jähriger im Dezember 2017 festgenommen und in die Justizanstalt Wien-Josefstadt gebracht. Wie die LPD NÖ am Mittwoch mitteilte, wurden neun Abnehmer aus der Bundeshaupstadt und dem Bezirk Gänserndorf bei der Staatsanwaltschaft angezeigt.
Autozubehörkette Forstinger mit 800 Mitarbeitern insolvent

Autozubehörkette Forstinger mit 800 Mitarbeitern insolvent

31.01.2018 | Nach über eineinhalb Jahrzehnten musste die Autozubehörkette Forstinger erneut Insolvenz anmelden. Am Mittwoch wurde im Landesgericht St. Pölten ein Sanierungsverfahren ohne Eigenverwaltung beantragt, für das eine Quote von mindestens 20 Prozent erforderlich ist. Das Unternehmen zählte zuletzt 800 Mitarbeiter. Der Betrieb soll fortgeführt werden, jedoch mit bis zu 15 der 108 Filialen weniger.
Von Auto erfasst: 50-Jährige stirbt nach Unfall in Bad Vöslau

Von Auto erfasst: 50-Jährige stirbt nach Unfall in Bad Vöslau

31.01.2018 | Dienstagnachmittag wurde eine 50-Jährige in Bad Vöslau im niederösterreichischen Bezirk Baden von einem Auto erfasst. Sie erlag im Krankenhaus ihren schweren Verletzungen. Die Frau hatte ihren Wagen beladen wollen, als sie niedergestoßen wurde, teilte die Polizei mit. Der Unfallhergang sei Gegenstand weiterer Ermittlungen.
Streit zwischen Asylwerbern endete mit Bauchstich: Prozess in Wiener Neustadt

Streit zwischen Asylwerbern endete mit Bauchstich: Prozess in Wiener Neustadt

30.01.2018 | Im September 2017 eskalierte in Baden ein Streit zwischen Asylwerbern. Einem 15-jährigen Afghanen wurde in den Bauch gestochen. Zwei Angeklagte müssen sich deshalb am Landesgericht Wiener Neustadt wegen versuchten Mordes vor Geschworenen verantworten.
Fahndung: Mutmaßlicher Dieb in Herzogenburg gesucht

Fahndung: Mutmaßlicher Dieb in Herzogenburg gesucht

30.01.2018 | Die Polizei Niederösterreich fahndet nach einem Unbekannten, der Mitte Dezember mehrere Diebstähle im Gemeindegebiet von Herzogenburg begangen haben soll. Um Hinweise wird gebeten.
NÖ: Mostviertler Gemeindepolitiker unter Missbrauchsverdacht in U-Haft

NÖ: Mostviertler Gemeindepolitiker unter Missbrauchsverdacht in U-Haft

29.01.2018 | Ein Mostviertler SPÖ-Gemeindepolitiker steht unter Missbrauchsverdacht und sitzt in St. Pölten in Untersuchungshaft, bestätigte Staatsanwalt Leopold Bien am Montag entsprechende Online-Medienberichte. Im Haus des Verdächtigen wurden zudem NS-Devotionalien und illegale Waffen entdeckt. Die SPÖ NÖ teilte auf Anfrage mit, der Mann werden morgen bei einem Landesparteivorstand aus der SPÖ ausgeschlossen. 1
NÖ: Fahrzeugdiebe nach Verfolgungsjagd festgenommen

NÖ: Fahrzeugdiebe nach Verfolgungsjagd festgenommen

29.01.2018 | Die Polizei erwischte in der Nacht auf vergangenen Freitag im Bezirk Baden in Niederösterreich drei Fahrzeugdiebe. Ein verdächtiger Lkw war nach einer Verfolgungsjagd gestoppt worden. In dem ungarischen Kastenwagen fand die Polizei ein Motor-, ein Kleinkraft- und ein Fahrrad. 1
Wiener Uni-Direktor fordert Auflösung der Burschenschaft Germania

Wiener Uni-Direktor fordert Auflösung der Burschenschaft Germania

29.01.2018 | Gerald Bast, Direktor der Universität für angewandte Kunst Wien, fordert die Auflösung der schlagenden Burschenschaft Germania zu Wiener Neustadt. Er fordert den Innenminister auf, den Verein per Bescheid aufzulösen.
Wählerstromanalyse in Niederösterreich: Viele FPÖ-Wähler blieben Zuhause

Wählerstromanalyse in Niederösterreich: Viele FPÖ-Wähler blieben Zuhause

29.01.2018 | Während die FPÖ den größten Verlust in Richtung der Nichtwähler erfuhr, konnte die ÖVP vor allem bei den wahlberechtigten Zweitwohnsitzern punkten. Dafür schöpfte die FPÖ stark bei Ex-Team Stronach-Wählern ab. Die NEOS sicherten sich vor allem grüne Wählerschaft.
Pkw in Neunkirchen von Railjet erfasst

Pkw in Neunkirchen von Railjet erfasst

28.01.2018 | Aus bisher unbekannten Gründen ist am Sonntagvormittag ein Pkw im Bezirk Neunkirchen von der Fahrbahn ab- und auf einem Gleis der Südbahn zum Stehen gekommen. Kurz bevor das Fahrzeug von einem Railjet erfasst wurde, konnte es der Lenker verlassen.
Liederbuch-Affäre: Mikl-Leitner schließt Zusammenarbeit mit Landbauer aus

Liederbuch-Affäre: Mikl-Leitner schließt Zusammenarbeit mit Landbauer aus

27.01.2018 | Einen Tag vor der Landtagswahl in Niederösterreich spricht Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner klare Worte in der Causa Landbauer. Sie schloss eine Partnerschaft mit dem FPÖ-Spitzenkandidaten rigide aus. Ansonsten wolle man mit allen Parteien in Dialog treten. 1
 
Vorherige
123456  

vienna.at leserreporter

WhatsApp
+43 (0) 676 88 005 885
Top Artikel auf Vienna.AT