Zwei Drogendealer in der Leopoldstadt verhaftet

Zwei Drogendealer in der Leopoldstadt verhaftet

09.01.2018 | Am Montagnachmittag konnte eine zivile Suchtgiftstreife der Wiener Polizei bei der Praterstraße zwei verdächtig agierende Männer beobachten, die mittels Zentralschlüssel ein Stiegenhaus betraten.
Klimageräte gestohlen: Mutmaßlicher Dieb in Obdachlosenheim festgenommen

Klimageräte gestohlen: Mutmaßlicher Dieb in Obdachlosenheim festgenommen

09.01.2018 | Ein 46-Jähriger soll im November 2017 insgesamt 50 Klimageräte aus einem Lager in Wien gestohlen haben, der dadurch verursachte Schaden beträgt über 20.000 Euro. Der gesuchte Mann wurde von der Polizei in einem Obdachlosenheim in Wien-Meidling festgenommen.
PKW-Scheibe mit Notfallhammer eingeschlagen: 17-Jährige verhaftet

PKW-Scheibe mit Notfallhammer eingeschlagen: 17-Jährige verhaftet

08.01.2018 | Am Sonntag kam kurz vor Mitternacht in Wien-Meidling zu einem Einbruch in ein abgestelltes Fahrzeug. Ein Passant konnte den Vorfall beobachten, die Tatverdächtigen flüchteten daraufhin.
Wiener Alpinist im Himalaya gestorben: Trotz Sofort-Alarm Start der Suche erst 6 Tage später

Wiener Alpinist im Himalaya gestorben: Trotz Sofort-Alarm Start der Suche erst 6 Tage später

08.01.2018 | Ein 41-jähriger Bergsteiger, der in Wien lebte, ist im Himalaya ums Leben gekommen. Er wurde seit 19. Dezember 2017 vermisst. Obwohl sein örtlicher Führer noch am selben Abend Alarm geschlagen hatte, wurde die Suchaktion erst sechs Tage später gestartet.
PKW-Einbrecher verursachte mit gestohlenem Fahrzeug Unfall

PKW-Einbrecher verursachte mit gestohlenem Fahrzeug Unfall

08.01.2018 | Am Sonntagabend brach ein derzeit noch unbekannter Täter in ein geparktes Fahrzeug in Wien-Döbling ein und entwendete in weiterer Folge dasselbe. Wenige Stunden später verursachte der Tatverdächtige in der Billrothstraße einen Unfall.
Einbruch in Geschäft in Leopoldstadt: Polizeiliche Fahndung nach zwei Männern

Einbruch in Geschäft in Leopoldstadt: Polizeiliche Fahndung nach zwei Männern

08.01.2018 | Anfang November kam es im Bezirk Wien-Leopoldstadt zu einem Einbruch in ein Geschäft. Die beiden mutmaßlichen Täter werden nun mittels Lichtbild von der Polizei gesucht. Einer von ihnen trug eine auffällige Tasche mit dem Aufdruck "Plastik geht mir auf den Sack".
Wien-Rudolfsheim-Fünfhaus: Aggressiver Jugendlicher attackiert Polizisten

Wien-Rudolfsheim-Fünfhaus: Aggressiver Jugendlicher attackiert Polizisten

08.01.2018 | In Wien-Rudolfsheim-Fünfhaus kam es in der Nacht auf Montag zu einem Streit zwischen zwei Männern. Während der Identitätsfeststellung bemerkten die Polizisten einen starken Cannabis-Geruch bei einem 17-Jährigen. Als der Jugendliche durchsucht wurde, attackierte er die Beamten plötzlich.
Zwölf Festnahmen nach Schwerpunktaktion in Wien-Ottakring

Zwölf Festnahmen nach Schwerpunktaktion in Wien-Ottakring

08.01.2018 | Am vergangenen Freitag wurden im Rahmen einer Schwerpunktaktion in Wien-Ottakring zwölf Drogendealer festgenommen.
Mutmaßlicher Serien-Einbrecher nach Telefonzellen-Coup in Brigittenau erwischt

Mutmaßlicher Serien-Einbrecher nach Telefonzellen-Coup in Brigittenau erwischt

08.01.2018 | Eine Anrainerin beobachtete in der Nacht auf Sonntag gegen 3 Uhr Früh einen Mann bei einem Einbruch in einen Münzbehälter einer Telefonzelle in Wien-Brigittenau.
Ehefrau von Dachterrasse gestürzt: Wiener wegen Mordes vor Gericht

Ehefrau von Dachterrasse gestürzt: Wiener wegen Mordes vor Gericht

07.01.2018 | Wegen Mordes muss sich ein 48-jähriger Mann am 15. Jänner 2018 vor einem Schwurgericht am Landesgericht für Strafsachen verantworten. Er soll seine Ehefrau in Tötungsabsicht von einer Dachterrasse in Wien-Wieden gestoßen haben. Nachdem die Bankerin am 22. April 2017 15 Meter in die Tiefe gestürzt war, behauptete der Angeklagte, die 45-Jährige wäre unglücklicherweise über die Brüstung gefallen.
Polizisten retten 63-Jährigen in Wien-Favoriten

Polizisten retten 63-Jährigen in Wien-Favoriten

08.01.2018 | Polizei-Beamte konnten am Freitag das Leben eines 63-jährigen Mannes in Wien-Favoriten retten.
Drei Wiener Polizisten von randalierenden Nachtschwärmern verletzt

Drei Wiener Polizisten von randalierenden Nachtschwärmern verletzt

07.01.2018 | Drei Polizisten wurden an diesem Wochenende in Wien bei Einsätzen wegen randalierenden Nachtschwärmern verletzt und mussten ihren Dienst vorläufig quittieren. Zwei Beamte erlitten Verletzungen an einer Hand, einem Polizisten wurde ein Tritt ins Gesicht versetzt.
Darknet-Dealer sorgt für WEGA-Einsatz in Wien-Döbling

Darknet-Dealer sorgt für WEGA-Einsatz in Wien-Döbling

07.01.2018 | In Wien-Döbling kam es am Freitag zu einem WEGA-Einsatz, bei dem es gelang, einen mutmaßlichen Darknet-Dealer festzunehmen.
38-Jähriger verstirbt im UKH Wien-Meidling nach Autounfall in NÖ

38-Jähriger verstirbt im UKH Wien-Meidling nach Autounfall in NÖ

07.01.2018 | Jener 38-Jähriger, der am Freitagabend mit seinem Auto gegen einen Baum im Bezirk Gänserndorf geprallt ist, verstarb am Samstag kurz vor 1 Uhr im UKH Wien-Meidling, teilte die Polizei am Sonntag mit.
Terroranklage gegen 18-jährigen Wiener: Neue Details mit schweren Vorwürfen bekannt

Terroranklage gegen 18-jährigen Wiener: Neue Details mit schweren Vorwürfen bekannt

07.01.2018 | Am 20. Jänner 2017 wurde in Wien ein Bursche unter Terrorverdacht festgenommen. Der mittlerweile 18-Jährige befindet sich seither in U-Haft. Die Staatsanwaltschaft Wien hat Anklage erhoben. Ihm wird u.a. versuchte Bestimmung zum Mord und versuchte Bestimmung zur vorsätzlichen Gefährdung durch Sprengmittel vorgeworfen - beides im Sinne einer terroristischen Straftat.
Mitarbeiter der Wiener Linien bedroht: 28-Jähriger in der Innenstadt angezeigt

Mitarbeiter der Wiener Linien bedroht: 28-Jähriger in der Innenstadt angezeigt

06.01.2018 | In den frühen Morgenstunden am Samstag kam es zu einem Vorfall im Bereich der Kärntnertorpassage, bei dem ein 28-Jähriger zwei Mitarbeiter der Wiener Linien bedrohte.
Dealer von Kunden in Wien-Meidling attackiert und beraubt

Dealer von Kunden in Wien-Meidling attackiert und beraubt

06.01.2018 | Am Freitagabend wollte ein 20 Jahre alter Drogendealer in der Meidlinger Zanaschkagasse Suchtmittel an zwei mutmaßliche Abnehmer verkaufen.
Schlepper-Fahrzeug auf A23 in Unfall verwickelt: Drei Festnahmen

Schlepper-Fahrzeug auf A23 in Unfall verwickelt: Drei Festnahmen

06.01.2018 | In der Nacht auf Samstag kam es auf der Wiener Südosttangente zu einem Verkehrunfall, bei dem ein Schlepperauto mit acht Migranten aus dem Irak verwickelt war.
Mann hatte Herzinfarkt in Wiener Augarten: Erste Hilfe durch Polizisten

Mann hatte Herzinfarkt in Wiener Augarten: Erste Hilfe durch Polizisten

05.01.2018 | Während einer Streife entdeckten Polizisten am Donnerstagnachmittag einen reglosen Mann auf einer Bank im Wiener Augarten. Die Beamten führten Erste-Hilfe-Maßnahmen durch bis die Rettung eintraf und konnten so das Leben des 55-Jährigen retten.
41-Jähriger wütete in Wien-Neubau: Autos beschädigt und Schaufenster eingeschlagen

41-Jähriger wütete in Wien-Neubau: Autos beschädigt und Schaufenster eingeschlagen

05.01.2018 | Am Donnerstagnachmittag wütete ein 41-Jähriger in der Kirchengasse in Wien-Neubau. Er beschödigte Autos, Motorräder ein Schaufenster und bewarf einen Hund mit einem mitgebrachten Reisekoffer.
Angeklagter war nicht vor Gericht erschienen: Festnahme durch WEGA in Wien-Favoriten

Angeklagter war nicht vor Gericht erschienen: Festnahme durch WEGA in Wien-Favoriten

05.01.2018 | Nachdem ein Mann bereits zwei Gerichtsverhandlungstermine verpasst hatte, rückten Beamte der WEGA aus, um den Mann in Wien-Favoriten festzunehmen. Der 27-Jährige wird der schweren Nötigung beschuldigt.
Zwei Mädchen in Wien-Penzing von Straßenbahn erfasst

Zwei Mädchen in Wien-Penzing von Straßenbahn erfasst

05.01.2018 | Zwei Mädchen wurden am Donnerstag in der Linzer Straße in Wien-Penzing von einer Straßenbahn erfasst, als sie unmittelbar vor dieser die Gleise überqueren wollten.
Innenminister Kickl will Einsatz einer berittenen Polizei in Wien prüfen lassen

Innenminister Kickl will Einsatz einer berittenen Polizei in Wien prüfen lassen

04.01.2018 | Bereits seit Jahren fordert die FPÖ eine berittene Polizei für Wien. "Innenminister Herbert Kickl (FPÖ) wird das Projekt wohlwollend prüfen lassen", bestätigte der Sprecher des Ministers, Christoph Pölzl, am Donnerstagabend einen entsprechenden Bericht des "Kurier".
Einbrecher-Duo in Wien-Neubau entdeckt

Einbrecher-Duo in Wien-Neubau entdeckt

04.01.2018 | Zwei Männer wurde am späten Abend des 3. Jänners bei einem Einbruch in ein Restaurant in der Siebensterngasse von Passanten erwischt. Die Polizei konnte einen Beschuldigten festnehmen.
Handwerker in Wien-Hernals mit Drogendealer verwechselt und ausgeraubt

Handwerker in Wien-Hernals mit Drogendealer verwechselt und ausgeraubt

04.01.2018 | Ein 33-Jähriger wurde in der Nacht des 3. Jänners von zwei unbekannten Männern ausgeraubt, als er sich auf der Jörgerstraße in Wien-Hernals auf dem Heimweg befand. Die Männer hatten ihn fälschlicherweise mit einem Drogendealer verwechselt.
Wiener nach acht Ladendiebstählen in Niederösterreich inhaftiert

Wiener nach acht Ladendiebstählen in Niederösterreich inhaftiert

03.01.2018 | Am Dienstag wurde ein mutmaßlicher Ladendieb auf dem Gelände eines Einkaufszentrums in Wiener Neudorf gefasst. Als die Wohnung des Wiener durchsucht wurde, konnte die Polizei gestohlene Kleidung sicherstellen. Der 31-Jährige zeigte sich zu den acht ihm angelasteten Diebstählen in Geschäftslokalen im niederösterreichischen Bezirk Mödling geständig. Er wurde inhaftiert.
Mann tot auf Wiener Gehsteig gefunden - Frauenleiche und bewusstloses Mädchen in Wohnung

Mann tot auf Wiener Gehsteig gefunden - Frauenleiche und bewusstloses Mädchen in Wohnung

04.01.2018 | In Wien-Leopoldstadt wurde am Mittwoch eine männliche Leiche am Gehsteig gefunden. Als Beamte der WEGA zu der Adresse des Verstorbenen fuhren und die Wohnungstüre öffneten, fanden sie eine 45-Jährige vor, die zahlreiche Messerstiche aufwies und beim Eintreffen der Polizisten bereits tot war. Ein 10-jähriges Mädchen wurde bewusstlos vorgefunden und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Es befindet sich nach Angaben eines Sprechers des KAV in akuter Lebensgefahr.
Pfarrer in Wien-Penzing stellt mutmaßlichen Opferstockdieb

Pfarrer in Wien-Penzing stellt mutmaßlichen Opferstockdieb

03.01.2018 | Am 2. Jänner ertappte ein Pfarrer einen Mann beim Hantieren mit einem Opferstock in der Kirche in der Einwanggasse in Wien-Penzing. Er stellte den Dieb und rief die Polizei.
Minderjährige nach Suchtmittel-Deal festgenommen

Minderjährige nach Suchtmittel-Deal festgenommen

03.01.2018 | Einen Tag nach dem Neujahrstag wurden im Bereich des Lerchenfelder Gürtels zwei Jugendliche festgenommen. Sie wurden von der Polizei bei einem Drogendeal beobachtet.
Drei mutmaßliche Ladendiebe in Geschäft auf Wiener Mariahilfer Straße erwischt

Drei mutmaßliche Ladendiebe in Geschäft auf Wiener Mariahilfer Straße erwischt

03.01.2018 | Ein Ladendieb beobachtete am Dienstag, den 2. Dezember, zwei Männer und eine Frau beim Diebstahl hochpreisiger Artikel in einer Boutique auf der Mariahilfer Straße.
Familienstreit in Wien-Hietzing eskalierte: 21-Jähriger stach Ex-Mann seiner Schwester mit Messer in den Bauch

Familienstreit in Wien-Hietzing eskalierte: 21-Jähriger stach Ex-Mann seiner Schwester mit Messer in den Bauch

03.01.2018 | Eine 30-jährige Frau und ihr 31-jähriger Ex-Mann gerieten am Mittwoch in einer Wohnung in der Kalmannstraße in Streit. In weiterer Folge stach der 21-jährige Bruder der Frau dem Ex-Mann mehrmals mit einem Messer in den Bauch.
18-Jähriger randalierte in Wohnung in Wien-Rudolfsheim-Fünfhaus: Schläge und Fußtritte gegen Polizisten

18-Jähriger randalierte in Wohnung in Wien-Rudolfsheim-Fünfhaus: Schläge und Fußtritte gegen Polizisten

02.01.2018 | Zwei Männer gerieten in der Nacht des 1. Jänners in einer Wohnung im Bereich der Hütteldorfer Straße in Streit. Einer der Männer begann in der Wohnung zu randalieren.
Knallkörper-Explosion: 14-Jähriger erlitt schwere Verletzungen an Fingern

Knallkörper-Explosion: 14-Jähriger erlitt schwere Verletzungen an Fingern

02.01.2018 | In Wien-Donaustadt erlitt ein 14-Jähriger beim Hantieren mit einem Knallkörper schwere Verletzungen an zwei Fingern.
Nach Entlassung aus Haft: Mann beschädigt drei Streifenwägen der Wiener Polizei

Nach Entlassung aus Haft: Mann beschädigt drei Streifenwägen der Wiener Polizei

02.01.2018 | Ein 33-Jähriger beschädigte drei Streifenwägen der Polizei, nachdem er in Wien-Rudolfsheim-Fünfhaus aus einer Verwaltungsstrafhaft entlassen wurde.
Schlägerei in Wiener Gürtel-Lokal: Polizisten attackiert und mit Glasflaschen beworfen

Schlägerei in Wiener Gürtel-Lokal: Polizisten attackiert und mit Glasflaschen beworfen

02.01.2018 | In der Nacht des 1. Jänners kam es in einem Lokal im Bereich des Währinger Gürtels in Wien zu einer Schlägerei zwischen acht bis zehn Personen. Polizisten, die versuchten einzugreifen, wurden attackiert.
Auto von "Identitären"-Sprecher in Wien-Währing vermutlich in Brand gesteckt

Auto von "Identitären"-Sprecher in Wien-Währing vermutlich in Brand gesteckt

01.01.2018 | In der Nacht auf Samstag kam es zu einem Vorfall in Wien-Währing, bei dem das Fahrzeug von Martin Sellner, Sprecher der rechtsextremen "Identitären Bewegung", vermutlich in Brand gesteckt wurde.
Schwere Sachbeschädigungen zu Silvester in Wien

Schwere Sachbeschädigungen zu Silvester in Wien

02.01.2018 | Die Wiener Polizei blickt auf eine ereignisreiche Silvesternacht in der Bundeshauptstadt zurück, in der vor allem schwere Sachbeschädigungen durch Pyrotechnik verübt worden sind.
ÖH-Demo zu Silvester auf Abwegen in Wien: Mehrere Anzeigen

ÖH-Demo zu Silvester auf Abwegen in Wien: Mehrere Anzeigen

01.01.2018 | Weil ein Demozug der Österreichischen Hochschülerschaft am Silvesterabend von der angekündigte und bewilligte Route abwich, kam es zu mehreren Anzeigen.
Mutmaßlicher Serien-Ladendieb und Komplize in Wien-Favoriten festgenommen

Mutmaßlicher Serien-Ladendieb und Komplize in Wien-Favoriten festgenommen

31.12.2017 | Am 30. Dezember nahmen Polizisten zwei Ladendiebe fest, die in einem Drogeriemarkt auf der Favoritenstraße Parfums gestohlen hatten. Es stellte sich heraus, dass die beiden Männer noch sieben weitere Diebstähle begangen hatten.
Alkolenker verursachte Unfall in Wien-Liesing und randalierte in der Zelle

Alkolenker verursachte Unfall in Wien-Liesing und randalierte in der Zelle

31.12.2017 | Ein 23-jähriger Fahrzeuglenker verursachte am 30. Dezember in Wien-Liesing einen Verkehrsunfall. Es stellte sich heraus, dass er 1,84 Promille Alkohol im Blut hatte. Bei seiner notfallmedizinischen Versorgung verhielt sich der Mann aggressiv und wollte flüchten.
 

vienna.at leserreporter

WhatsApp
+43 (0) 676 88 005 885
Top Artikel auf Vienna.AT