Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Polizei News

  • Ein mutmaßlicher Komplize des festgehaltenen Mannes konnte entkommen.

    Trickdiebstahl im Wiener Cafe Demel: Mann festgenommen

    Vor 13 Stunden In der Wiener Konditorei Demel haben Trickdiebe am Freitag einer Touristin die Handtasche gestohlen. Ein Security konnte einen mutmaßlichen Dieb bis zum Eintreffen der Polizei festhalten.
    Der randalierende Mann konnte nur mit Mühe festgenommen werden.

    Randalierer unter Drogen verletzte Polizisten am Wiener Naschmarkt

    Vor 15 Stunden Zwei Polizisten wurden gestern Vormittag am Wiener Naschmarkt von einem unter Drogen stehenden Randalierer verletzt. Der 40-Jährige befindet sich in Haft.
    Die Fahndung nach der mutmaßlichen Tätergruppe blieb erfolglos.

    Massenschlägerei bei Wiener Salztorbrücke: 17-Jähriger mit Messer attackiert

    Vor 15 Stunden Eine Gruppe von rund zehn Jugendlichen ging in der Nacht auf Samstag im Bereich der Wiener Salztorbrücke auf drei weitere Jugendliche los. Ein 17-Jähriger wurde dabei verletzt.
    Bei dem Raufhandel wurde ein 15-Jähriger schwer verletzt.

    Wien-Rudolfsheim: 13-Jähriger bei Schlägerei unter Jugendlichen schwer verletzt

    Vor 2 Tagen Am Donnerstag geriet eine Gruppe Jugendlicher im Reithofferpark in einen Streit, ein 13-Jähriger wurde von sieben Burschen zusammengeschlagen und schwer verletzt.
    Am Moped entstand Totalschaden, der Fahrer wurde schwer verletzt.

    Unfall auf der Schönbrunner Straße in Wien: Mopedfahrer schwer verletzt

    Vor 2 Tagen Zu einem schweren Unfall kam es am Donnerstag auf der Schönbrunner Straße in Wien-Meidling. Ein Mopedfahrer missachtete dabei Bodenmarkierungen und kollidierte mit einem Auto.
    Vor dem Match gegen Rapid Wien: Slovan-Fans legten Wiener U-Bahn lahm.

    Vor Match gegen Rapid Wien: Slovan Bratislava-Fans legten U4 lahm

    Vor 2 Tagen Am Donnerstagabend legten die Fans von Slovan Bratislava vor dem Europa League-Match gegen Rapid Wien die Wiener U-Bahnlinie U4 komplett lahm.
    Der Mann wurde von der Polizei festgenommen, nachdem er in Wien-Margarten seinen Onkel attackierte.

    43-Jähriger mit Küchenmesser in Wien-Margareten attackiert

    16.08.2018 Am Mittwoch wurde die Polizei zu einem familiären Zwischenfall in die Ziegelofengasse, im 5. Wiener Gemeindebezirk, gerufen, da ein 37-Jähriger seinen Onkel grundlos mit einem Küchenmesser attackierte.
    Für den Mann klickten die Handschellen.

    4,9 Mio. Euro Schaden: Betrüger in Velden festgenommen

    16.08.2018 Am Mittwoch konnte nach intensiven Ermittlungen ein 55-jähriger Betrüger in Velden festgenommen werden.
    Bei einem Einsatz im 23. Wiener Gemeindebezirk konnten mehrere Gläser Marihuana sichergestellt werden.

    Hilferufe in Wien-Liesing führten zu Marihuana-Fund

    16.08.2018 Am Mittwoch wurde die Polizei im 23. Wiener Gemeindebezirk verständigt, nachdem Nachbarn die Hilferufe einer Frau in der Dirmhirngasse wahrgenommen hatten. Diese führten die Beamten zu mehrern Einmachgläsern mit Cannabis-Kraut.
    Der Mann wurde von der Polizei festgenommen.

    Männer im Wiener Prater mit geladener Pistole bedroht: Festnahme

    16.08.2018 Am Mittwoch richtete ein 30-Jähriger im Wiener Prater eine geladene Pistole auf zwei Männer. Polizeibeamte nahmen den Mann fest.
    Ein Streit zwischen zwei Autolenkern eskalierte.

    Schüsse auf Pkw-Fahrer in Wien-Favoriten: War geringes Tempo Auslöser?

    16.08.2018 Am Mittwochabend endete ein Streit zwischen zwei Autolenkern in Wien-Favoriten in einer Schießerei, ein 27-Jähriger wurde dabei mehrmals getroffen. Laut einem Zeugen sollen die Schüsse aufgrund zu geringer Fahrgeschwindigkeit gefallen sein.
    Der Schütze konnte unerkannt flüchten.

    Schüsse in Wien-Favoriten: Opfer schwer verletzt, Täter flüchtig

    16.08.2018 Am Mittwochabend kam es in Wien-Favoriten zu einer Schießerei, bei der ein 27-jähriger Pkw-Fahrer schwer verletzt wurde. Der Schütze ist auf der Flucht.
    Die beiden Feuerteufel legten in nur sieben Stunden 13 Brände in Wien.

    Aus Langeweile 13 Brände in einer Nacht in Wien gelegt - Sechs Verletzte

    16.08.2018 Anfang März zogen zwei junge Männer durch Wien und legte innerhalb von nur sieben Stunden 13 Brände an acht unterschiedlichen Orten, bei denen insgesamt sechs Menschen verletzt wurden - darunter ein Kleinkind. Nach aufwendigen Ermittlungen gelang es der Polizei nun die Brandstifter auszuforschen, heißt es via Aussendung am Mittwoch. Der 19- und der 20-Jährige gaben die Taten zu und wurden angezeigt. Sie sagten aus, mit ihrem Leben unzufrieden gewesen zu sein und aus Langeweile gehandelt zu haben.
    Das angebliche Vergewaltigungsopfer zog die Vorwürfe gegen den Asylwerber zurück.

    Angebliches Vergewaltigungsopfer zog Vorwürfe zurück: Asylwerber aus U-Haft entlassen

    16.08.2018 Im Fall einer mutmaßlichen Vergewaltigung einer jungen Frau im Waldviertel Anfang Juli soll es sich laut Medienberichten um eine Falschaussage gehandelt haben - stattdessen war es zu einvernehmlichem Geschlechtsverkehr gekommen. Der beschuldigte 49-jährige syrische Asylwerber sei aus der U-Haft entlassen worden.
    Ein Deutscher raste am Dienstagabend mit 150 km/h durch eine 80er-Zone in Wien.

    Golf-Fahrer rast mit 150 km/h durch 80er-Zone in Wien-Floridsdorf

    15.08.2018 Dienstagabend wurde die Wiener Polizei auf einen Raser aufmerksam, der mit extrem überhöhter Geschwindigkeit auf der Donauuferautobahn (A22) auf Höhe der Ausfahrt Strebersdorf Richtung Nordbrücke, also stadteinwärts, unterwegs war. 
    Der Alko-Lenker beging Fahrerflucht, nachdem er die beiden Wiener Fußgänger mit seinem Auto erfasst hatte.

    Vater und Sohn aus Wien in Urlaub von Alko-Lenker erfasst: Fahrerflucht

    15.08.2018 Dienstagabend erfasste ein 36-jähriger Oberösterreicher mit seinem Auto einen 48-jährigen Familienvater aus Wien und seinen neunjährigen Sohn und beging anschließend Fahrerflucht. Die Unfallopfer wurden in St. Wolfgang im Bezirk Gmunden von einem Notarzt und dem Roten Kreuz erstversorgt und schließend ins Salzkammergut-Klinikum nach Bad Ischl gebracht.
    Die Bodycams sollen auch im Echtbetrieb bei der Polizei eingesetzt werden.

    Einsatz von Bodycams bei der Polizei verzögert sich

    15.08.2018 Nach dem einjährigen Probebetrieb wurde entschieden, die Bodycams in ganz Österreich im Echtbetrieb eintzsetzen. Allerdings lassen die Geräte auf sich warten.
    Aus dem Krankenhaus der Barmherzigen Brüder in Wien wurden teure Endoskopiegeräte gestohlen.

    Teure Endoskopiegeräte aus Wiener Krankenhaus gestohlen

    15.08.2018 Am vergangenen Wochenende wurden bei einem Einbruch in das Krankenhaus der Barmherzigen Brüder in Wien-Leopoldstadt teure Endoskopiegeräte gestohlen.
    Der 35-jährige Mann aus Nigeria versuchte sich gegen die Abschiebung zu wehren.

    Mann versuchte sich in Wien-Alsergrund gegen Abschiebung zu wehren

    14.08.2018 In Wien-Alsergrund hat sich ein 35-Jähriger Montagfrüh gegen seine Abschiebung gewehrt. Der Mann aus Nigeria zog sich einem Zimmer des Grundversorgungsquartiers in der Glasergasse aus, schimpfte und lieferte sich ein kurzes Handgemenge mit der Polizei.
    Die Spürhunde hatten gestern am Praterstern den richtigen Riecher.

    Fünf Drogenbunker am Wiener Praterstern ausgehoben: Ein Verdächtiger festgenommen

    14.08.2018 Im Kampf gegen die Drogenkriminalität konnte die Polizei Wien am Montag am Wiener Praterstern fünf Drogenbunker ausheben. Ein mutmaßlicher Dealer wurde festgenommen.
    Die Polizei nahm zwei Männer fest.

    Bäckerei in Wien-Neubau aufgebrochen: Duo festgenommen

    14.08.2018 In der Nacht auf Dienstag nahm die Polizei zwei Männer wegen des Verdachtes des versuchten Einbruchsdiebstahls fest.
    Der 41-jährige Drogenhändler wurde EU-weit gesucht.

    International gesuchter Drogendealer in Wien-Simmering festgenommen

    14.08.2018 Die Polizei Wien konnte am Montagmorgen einen international gesuchten Drogendealer in Wien-Simmering festnehmen. Der Mann muss nun eine fünfjährige Freiheitsstrafe antreten.
    Der Bub wurde ins Krankenhaus gebracht.

    Bub von Pkw in Wien-Landstraße erfasst

    14.08.2018 Am Montag kam es am Ziehrerplatz zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Kleinkind verletzt wurde.
    Die Polizei konnte ein Trio festnehmen, das Rasenmähertraktoren von Sportplätzen stahl.

    NÖ & OÖ: Trio stahl Rasenmähertraktoren von Sportplätzen

    13.08.2018 Seit Herbst 2016 soll ein Trio Rasenmähertraktoren von Sportplätzen in Ober- und Niederösterreich gestohlen haben. Die drei Männer im Alter von 29, 30 und 32 Jahren wurden im nach einem Coup im Bezirk Baden im Bezirk Mistelbach festgenommen. Die Polizei zeigten sich laut Polizei teigeständig, sie befinden sich in Krems in Haft. Ihnen wurden im Zuge weiterer Ermittlungen 16 Einbruchsdiebstähle nachgewiesen.
    Der 26-Jährige wurde aufgrund der Schwere der Verletzungen und der Tatumstände nun doch verhaftet.

    Großeinsatz in Wien-Simmering: 26-Jähriger schoss Opfer direkt ins Gesicht

    13.08.2018 Ende Juli kam es in Wien-Simmering zu einem Großeinsatz der Wiener Polizei. Auch Cobra und Wega waren im Einsatz. Nachdem die Ermittlungen nun ergaben, dass der Beschuldigte einem der Opfer direkt ins Gesicht schoss und die Opfer schwerer verletzt sind, als zunächst angenommen, wurde der 26-Jährige festgenommen.
    Einer der Fahrraddiebe hatte bei der Festnahme in Wien Heroin bei sich.

    Wien-Meidling: Fahrraddieb hatte bei Festnahme Heroin bei sich

    13.08.2018 In der Nacht auf Montag wurden zwei mutmaßliche Fahrraddiebe in Wien-Meidling gestoppt werden. Einer der Männer hatte geringe Mengen Heroin bei sich.
    Der 49-Jährige bedrohte den Busfahrer in der Schwendergasse mit einer abgebrochenen Flasche.

    49-Jähriger bedrohte Busfahrer mit abgebrochener Glasflasche in Wien

    13.08.2018 Am Sonntagabend wurde ein Busfahrer, der gerade sein Fahrzeug in der Schwendergasse abstellte, von einem unbekannten Mann mit einer abgebrochenen Flasche bedroht.
    Die 23-Jährige wurde bei dem Unfall nur leiht verletzt

    Wien-Landstraße: Radfahrerin von Auto erfasst

    12.08.2018 Am Samstag wurde in Wien-Landstraße eine Fahrradfahrerin von einem Auto erfasst. Die Frau wurde dabei glücklicherweise nur leicht verletzt.
    Die Polizei stellte Marihuana, Kokain, Ecstasy sowie Bargeld sicher.

    Schwerpunkt in Wien: 11-Jähriger handelte am Praterstern mit Drogen

    12.08.2018 Die Wiener Polizei konnte am Samstagabend bei einer Schwerpunktaktion gegen Drogen erneut sieben mutmaßliche Dealer beobachten - der jüngste war 11 Jahre alt.
    Die Brüder Michael und Andreas konnten in ihrem Urlaub ein Leben retten.

    Wiener Polizisten retteten im Urlaub Mann das Leben

    12.08.2018 Ende Juli konnten zwei Wiener Polizeibeamte auf Urlaub ein Menschenleben retten. Sie reanimierten einen Mann auf der deutschen Autobahn.