Wiener Dirigent, Musikpädagoge und Chorleiter Xaver Meyer mit 84 gestorben

Wiener Dirigent, Musikpädagoge und Chorleiter Xaver Meyer mit 84 gestorben

04.09.2017 | Xaver Meyer ist am gestrigen Sonntag im 85. Lebensjahr verstorben, gab sein Sohn Christian Meyer am Montag bekannt. Der Wiener Dirigent, Chorleiter und Musikpädagoge gründete den Wiener Madrigalchor, war Chordirektor des Theaters an der Wien und leitete den Wiener Männergesang-Verein. Ein "Fest für Xaver Meyer" soll am 8. Oktober um 11 Uhr im MuTh im Augarten an den Künstler erinnern.
Uffizien-Direktor Eike Schmidt wechselt nach Wien: Sorge in Florenz

Uffizien-Direktor Eike Schmidt wechselt nach Wien: Sorge in Florenz

02.09.2017 | Der derzeitige Uffizien-Direktor in Florenz, Eike Schmidt, wird am 1. Jänner 2019 die Leitung des Wiener Kunsthistorischen Museums übernehmen. Diese Ankündigung löste in Florenz Sorge aus.

Anna Netrebko muss Auftritt in Wiener Staatsoper krankheitsbedingt absagen

02.09.2017 | Die Sopranistin Netrebko musste ihren Auftritt zum Saisonauftakt der Wiener Staatsoper am 4. September krankheitsbedingt absagen. Sie wäre in "Il Trovatore" aufgetreten.
Eike Schmidt übernimmt 2019 die Leitung des Kunsthistorischen Museums Wien

Eike Schmidt übernimmt 2019 die Leitung des Kunsthistorischen Museums Wien

02.09.2017 | Der 49-jährige Deutsche Eike Schmidt, derzeit Direktor der Uffizien in Florenz, übernimmt ab 2019 die Leitung des Wiener Kunsthistorischen Museums (KHM).
Neuer Vorstand der Wiener Philharmoniker hat einiges vor

Neuer Vorstand der Wiener Philharmoniker hat einiges vor

31.08.2017 | Ab 1. September 2017 übernimmt der neue Vorstand bei den Wiener Philharmonikern sein Amt. Primgeiger und Stimmführer Daniel Froschauer übernimmt von Andreas Großbauer und Kontrabassist Michael Bladerer tritt als Geschäftsführer an. Das Duo hat einiges vor.
Burgschauspieler Joachim Meyerhoff zum "Schauspieler des Jahres" gewählt

Burgschauspieler Joachim Meyerhoff zum "Schauspieler des Jahres" gewählt

31.08.2017 | Der Burgschauspieler Joachim Meyerhoff wurde für seine Rolle in "Die Welt im Rücken" nach dem Buch von Thomas Melle zum "Schauspieler des Jahres" gewählt.
Reindorfgassenfest 2017: Kultiges Straßenfest lädt wieder nach Wien 15

Reindorfgassenfest 2017: Kultiges Straßenfest lädt wieder nach Wien 15

12.09.2017 | Auch heuer lädt die kultige Reindorfgasse wieder zum größten Straßenfest im 15. Bezirk. Am 15. und 16. September 2017 sind über 20 Bands und Künstler auf drei Bühnen zu erleben - und das bei freiem Eintritt. Alle Infos hier.
Filmfestival beim Wasserturm bei der Nordbahnhalle: Das Programm 2017

Filmfestival beim Wasserturm bei der Nordbahnhalle: Das Programm 2017

28.08.2017 | Cineastischer Sommerausklang: Bereits zum dritten Mal findet vom 31. August bis 3. September 2017 das viertägige Gratis-Filmfestival beim Wasserturm am Gelände des ehemaligen Nordbahnhofes statt. VIENNA.at hat alle Infos zu den Filmen.
Wiener Volkstheater lockt mit 90-Euro-"Herbstflatrate"

Wiener Volkstheater lockt mit 90-Euro-"Herbstflatrate"

27.08.2017 | Zu Beginn der neuen Saison lockt das Wiener Volkstheater mit einer ungewöhnlichen Aktion: Eine "Herbstflatrate" bietet die Möglichkeit, für 90 Euro so viele Vorstellungen zu besuchen, wie man möchte. Das Angebot gilt für Restkarten der bestmöglichen Kategorie ab einer Stunde vor Vorstellungsbeginn.
Viennale 2017 mit Schiene zu Ehren von Hans Hurch

Viennale 2017 mit Schiene zu Ehren von Hans Hurch

25.08.2017 | Das am 19. Oktober in Wien startende Filmfestival Viennale 2017 wird in diesem Jahr dem überraschend verstorbenen Langzeitdirektor Hans Hurch zum Gedenken eine eigene Schiene widmen.
Vom "Wiener Herz": Josephinum Wien zeigt Ausstellung über Kunstherzen

Vom "Wiener Herz": Josephinum Wien zeigt Ausstellung über Kunstherzen

25.08.2017 | Künstliche Herzen als "Brücke zum Überleben". Das Josephinum Wien widmet dem Wiener Kunstherzprogramm eine Ausstellung. Seit 50 Jahren werden in Wien künstliche Herzen entwickelt. Wir waren in der Ausstellung und haben gelernt, was es mit dem "Wiener Herz" auf sich hat.
Gratis in die Wiener Museen: Kultur kostenfrei erleben

Gratis in die Wiener Museen: Kultur kostenfrei erleben

21.09.2017 | Wien strotzt nur so vor Museen, eine gewaltige Bandbreite an Dauer- und Sonderausstellungen wird kulturbegeisterten Besuchern dabei geboten. Sehr praktisch und zugleich zuvorkommen: Bei einer Vielzahl der Museen ist unter gewissen Voraussetzungen ein freier Eintritt möglich. Hier eine ausführliche Übersicht über das Angebot.
Saisonauftaktwoche im Wiener Gartenbaukino ehrt Hans Hurch

Saisonauftaktwoche im Wiener Gartenbaukino ehrt Hans Hurch

18.09.2017 | Nach dem überraschenden Tod von Viennale-Direktor Hans Hurch ehrt das Gartenbaukino in Wien seinen einstigen Retter mit drei Filmen, die sowohl mit Hurch als auch dem Kino selbst eng verbunden sind.
Von “Es” bis “Logan Lucky”: Die Kinohighlights im September

Von “Es” bis “Logan Lucky”: Die Kinohighlights im September

24.08.2017 | Die Tage werden langsam wieder kürzer, die Sommerkinos bauen langsam ihre Zelte ab. Grund genug also, um die seitens Filmveröffentlichungen eine Offensive und damit den spannenden Kinoherbst zu starten. Die Highlights im September im großen Überblick.
Wiener Stadtfest 2017: Veranstalter ÖVP verriet vorab erste Stationen

Wiener Stadtfest 2017: Veranstalter ÖVP verriet vorab erste Stationen

23.08.2017 | Geheimnisvolles Stadtfest: Das von der Wiener ÖVP veranstaltete Stadtfest wird heuer als eine Art Schnitzeljagd organisiert. Statt dem herkömmlichen Bühnenprogramm in der Innenstadt werden am 2. September mehr oder weniger geheime Stationen eingerichtet - die mittels Handy-App zu orten sind.
Lukas Resetarits erhält den Österreichischen Kabarettpreis 2017

Lukas Resetarits erhält den Österreichischen Kabarettpreis 2017

22.08.2017 | Große Freude beim heurigen Preisträger: "Es freut mich, dass ich auf meine alten Tage einen Preis für mein neuestes Programm bekomme", sagte Hauptpreisträger Lukas Resetarits anlässlich der Bekanntgabe der Österreichischen Kabarettpreise am Dienstag.
Schloss Schönbrunn: Noch-Chef Sattlecker hält Security-Schleusen für wenig sinnvoll

Schloss Schönbrunn: Noch-Chef Sattlecker hält Security-Schleusen für wenig sinnvoll

22.08.2017 | Franz Sattlecker, der aktuelle Geschäftsführer der Schloss Schönbrunn Kultur- und Betriebsgesellschaft (SKB), hält wenig von Sicherheitsschleusen bei den Eingängen zum Schloss - zumindest wenn diese permanent eingerichtet werden. Das sagte er am Dienstag im Gespräch mit Journalisten.
Carla Bruni kommt am 4. Dezember 2017 ins Wiener Konzerthaus

Carla Bruni kommt am 4. Dezember 2017 ins Wiener Konzerthaus

21.08.2017 | Carla Bruni gibt im Rahmen ihrer "French Tour" am 4. Dezember 2017 ein Konzert im Wiener Konzerthaus.
"Oper live am Platz": Opernaufführungen mitten in der Wiener City gratis erleben

"Oper live am Platz": Opernaufführungen mitten in der Wiener City gratis erleben

23.08.2017 | In die spannende Welt des Musiktheaters reinschnuppern wird mit der "Oper live am Platz" im September 2017 nun wieder möglich: Live auf dem Herbert-von-Karajan-Platz kann man auf einer großen Videowand Opern- und Ballettaufführungen erleben.
Weltrekord in Wien: Über 250 Teilnehmer stellen 3D-Bodypaintingbild zusammen

Weltrekord in Wien: Über 250 Teilnehmer stellen 3D-Bodypaintingbild zusammen

20.08.2017 | Am Samstag wurde im Wiener Messezentrum ein Weltrekord aufgestellt: 253 Freiwillige haben das 3D-Bodypaintingbild "Unterwasserlandschaft" zusammen dargestellt.
Nationalbibliothek erhält Kreisky-Fotografien geschenkt

Nationalbibliothek erhält Kreisky-Fotografien geschenkt

18.08.2017 | Eine umfangreiche Schenkung hat die Österreichische Nationalbibliothek (ÖNB) erhalten: Fotografin Margret Wenzel-Jelinek überließ ihr mehr als 500 Originalnegative von Fotos, die Bruno Kreisky zeigen.
AniNite 2017: Österreichs größtes Anime- und Manga-Festival in Wien

AniNite 2017: Österreichs größtes Anime- und Manga-Festival in Wien

18.08.2017 | Am Freitag, den 18. August ist es wieder soweit: Die AniNite 2017 findet statt, diesmal wieder in Wien. Das große Festival hat eine schicke neue Heimat in der METAStadt in Wien-Donaustadt gefunden.
Burgtheater-Ehrenmitglied Gerhard Blasche in Wien gestorben

Burgtheater-Ehrenmitglied Gerhard Blasche in Wien gestorben

14.08.2017 | Gerhard Blasche, ehemaliger künstlerischer Generalsekretär des Wiener Burgtheaters ist tot. Er verstarb am Sonntag, 13. August, im Alter von 87 Jahren in Wien.
ImPulsTanz-Festival in Wien: Doris Uhlich zeigte nackte Haut an der Secession

ImPulsTanz-Festival in Wien: Doris Uhlich zeigte nackte Haut an der Secession

14.08.2017 | Doris Uhlich lockte mit ihrem neuen Projekt "Seismic Session" am Donnerstag- und Sonntagabend die Massen hinter die Secession, wo die Fixstarterin des Wiener ImPulsTanz-Festival das vorhandene Baugerüst zum fleischlichen Tableu vivant umfunktionierte. An der Fassade des Kunstbaus war nackte Haut zu sehen.
Sommer-Kurztrip nach Wien: Was man in 48 Stunden unbedingt erleben sollte

Sommer-Kurztrip nach Wien: Was man in 48 Stunden unbedingt erleben sollte

09.08.2017 | Das Wien vor allem im Sommer einiges zu bieten hat, steht außer Frage. Wie man das reichhaltige Angebot der Metropole an der Donau am besten nutzen kann, haben wir hier aufgelistet.
Sündiges Wien: Auf den "Wegen der Lust" durch die Stadt streifen

Sündiges Wien: Auf den "Wegen der Lust" durch die Stadt streifen

09.08.2017 | Bei der Stadtführung "Josefine Mutzenbacher - auf den Wegen der Lust im Alten Wien" lernt man die Wiener Innenstadt von einer etwas anderen Seite kennen. Der Spaziergang führt vorbei an einem Bordell aus der Römerzeit, dem ehemaligen "Schnepfenstrich" am Kohlmarkt und endet am Hohen Markt, wo Prostituierte im Mittelalter an den Pranger gestellt wurden.
Mit "Open House" versteckte Architekturjuwele in Wien entdecken

Mit "Open House" versteckte Architekturjuwele in Wien entdecken

03.08.2017 | Vermeintlich unscheinbare Gebäude in Wien können am 9. und 10. September 2017 erkundet werden. Die Aktion "Open House" möchte die spannenden Seiten von Gebäuden wie dem Umspannwerk Favoriten oder einer Baumschule zeigen.
Staatsoper Wien: Neuer Musikdirektor will 30 bis 40 Vorstellungen pro Saison leiten

Staatsoper Wien: Neuer Musikdirektor will 30 bis 40 Vorstellungen pro Saison leiten

01.08.2017 | Philippe Jordan, künftiger Musikdirektor der Wiener Staatsoper, möchte sich während der Saison ganz auf seinen Job konzentrieren. Er wird 30 bis 40 Abende in der Wiener Staatsoper dirigieren.
"Das Werk" feiert seinen 11. Geburtstag mit "Kunst am Kanal" in Wien

"Das Werk" feiert seinen 11. Geburtstag mit "Kunst am Kanal" in Wien

31.07.2017 | "Das Werk" feiert seinen 11. Geburtstag und lädt am 12. und 13. August 2017 zum alljährlichen "Kunst am Kanal": Ein Festival am Wiener Donaukanal für Groß und Klein.
Neuer Musikdirektor der Staatsoper in Wien: Philippe Jordan übernimmt 2020

Neuer Musikdirektor der Staatsoper in Wien: Philippe Jordan übernimmt 2020

31.07.2017 | Bogdan Roscic, der designierte Direktor der Wiener Staatsoper, hat den Dirigenten Philippe Jordan als Musikdirektor der Wiener Staatsoper ab 1. September 2020 verpflichtet. Das wurde heute, Montag, bekannt gegeben.
Wiener Fotografen laden zu Open Air-Ausstellung "Menschenbilder" im Prater

Wiener Fotografen laden zu Open Air-Ausstellung "Menschenbilder" im Prater

29.08.2017 | Die Open Air-Ausstellung Menschenbilder Wien 2017 zeigt mitten im Wiener Prater die Kraft der Kreativität der Wiener Fotografen. Auf einer Länge von 200 Metern auf der Straße des Ersten Mai präsentiert sich zeitgenössische Wiener Portraitfotografie.
1. Blaulichttag im Böhmischen Prater und Wien Martin-Konzert im Tivoli

1. Blaulichttag im Böhmischen Prater und Wien Martin-Konzert im Tivoli

27.07.2017 | Der "Kulturverband Böhmischer Prater" bereitet die nächsten Veranstaltungen in dem Vergnügungsareal im Laaer Wald in Favoriten vor: den "1. Blaulichttag im Böhmischen Prater" sowie ein Konzert von Roman Gregory alias "Wien Martin". Alle Infos hier.
Sommertheater in Wien - alle Stücke und Locations

Sommertheater in Wien - alle Stücke und Locations

28.07.2017 | Theater-Begeisterte werden in Wien auch im Sommer glücklich. Das Programm der Sommerbühnen bietet Shakespeare, Kabarett, Comedy und Konzerte.
Von "Der dunkle Turm" bis "Atomic Blonde": Die Kinohighlights im August

Von "Der dunkle Turm" bis "Atomic Blonde": Die Kinohighlights im August

27.07.2017 | Sommerzeit ist Blockbuster-Zeit, auch der August hat einige überaus feine Filme in den heimischen Kinos zu offerieren. Neben hochgelobten Werke wie dem dritten "Planet der Affen"-Ableger darf man sich auch auf die Stephen King-Verfilmung "Der dunkle Turm" sowie den Action-Thriller "Atomic Blonde" freuen.
Zum Filmstart von "Dunkirk": Regisseur Christopher Nolan im Interview

Zum Filmstart von "Dunkirk": Regisseur Christopher Nolan im Interview

27.07.2017 | Mit seinem von Kritikern rund um den Globus gefeierten historischen Kriegsfilm "Dunkirk" meldet sich der britische Regisseur Christopher Nolan ("The Dark Knight"-Trilogie, "Inception") auf der großen Leinwand zurück.
Künstlerin als Ausstellungsobjekt im Wiener Naturhistorischen Museum

Künstlerin als Ausstellungsobjekt im Wiener Naturhistorischen Museum

23.08.2017 | Die Performance-Künstlerin Ana Mendes wird selbst zum Ausstellungsstück. Am 23. August wird sie an verschiedenen Stellen des Naturhistorischen Museums Wien auf einem Sockel stehen.
Goldenes Ehrenzeichen für Publikumsliebling Erwin Schrott

Goldenes Ehrenzeichen für Publikumsliebling Erwin Schrott

24.07.2017 | Hohe Ehrung für Opernsänger Erwin Schrott: Der beim Publikum höchst beliebte Bassbariton ist am Montag mit dem Goldenen Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich ausgezeichnet worden.
Mögliches Aus für Kino im Schloss Neugebäude: Betreiberin hört auf

Mögliches Aus für Kino im Schloss Neugebäude: Betreiberin hört auf

24.07.2017 | Open-Air-Kino sucht neuen Betreiber: Das Sommerkino im Wiener Schloss Neugebäude könnte demnächst der Vergangenheit angehören - denn die Betreiberin stellt ihre Tätigkeit ein und auf Willhaben.at steht das komplette Equipment zum Verkauf.
Langjähriger Viennale-Direktor Hans Hurch überraschend verstorben

Langjähriger Viennale-Direktor Hans Hurch überraschend verstorben

18.09.2017 | Völlig überraschend ist am gestrigen Sonntag der langjährige Direktor des Wiener Filmfestivals Viennale Hans Hurch gestorben.
Unwetter über Ostösterreich: Filmfestival am Wiener Rathausplatz abgebrochen

Unwetter über Ostösterreich: Filmfestival am Wiener Rathausplatz abgebrochen

21.07.2017 | Am Donnerstagabend ist das Programm des Filmfestivals am Wiener Rathausplatz unterbrochen worden. Grund dafür war die Unwetterwarnung für Ostösterreich.
 

vienna.at leserreporter

WhatsApp
+43 (0) 676 88 005 885
Top Artikel auf Vienna.AT