Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Steiermark

  • Die Grazer halten weiter an ihrem Lieblingsergebnis fest

    Sturm festigte mit 3:1 gegen Altach Tabellenführung

    27.08.2016 Sturm Graz hat seine Tabellenführung in der Fußball-Bundesliga behauptet. Die Grazer siegten im umkämpften Spitzenspiel gegen Verfolger SCR Altach 3:1 (2:1). Christian Schulz (19.), Deni Alar (37.) und Stefan Hierländer (82.) schossen die Elf von Franco Foda zum vierten Sieg in Folge. Für Altach hatte Nikola Dovedan die frühe Führung besorgt (2.).
    Möglicherweise wollen Mitarbeiter die Zeitung fortführen

    "WirtschaftsBlatt"-Mitarbeiter streben Buy-out an

    26.08.2016 Die Mitarbeiter des "WirtschaftsBlatt" wollen die Tageszeitung weiterführen und streben einen Mitarbeiter-Buy-out an. Ein entsprechender Beschluss wurde in einer Mitarbeiterversammlung sowie in den Reihen der Redaktion der Wirtschaftszeitung gefasst. Verhandlungen mit der Geschäftsführung sollen rasch aufgenommen werden.
    Auf der Südbahnstrecke wird wegen Bauarbeiten der Zugverkehr für zwei Wochen unterbrochen

    Brückenbau: Südbahnstrecke für zwei Wochen gesperrt

    19.08.2016 Auf Schienenersatzverkehr müssen sich Bahnfahrer zwischen Bruck an der Mur bzw. St. Michael und Graz einstellen, denn die ÖBB sperrt die Strecke aufgrund eines Brückenbaus.
    Der Prozess startet kommenden Mittwoch.

    Cannabishandel in großem Stil: Prozess in Wr. Neustadt

    17.08.2016 13 Angeklagte müssen sich am 17. August am Landesgericht Wiener Neustadt verantworten. Ihnen wird die "organisierte und professionelle" Produktion von Cannabis und dessen Verkauf vorgeworfen.
    Der ÖAMTC erwartet u.a. wegen des Feiertags ein staureiches Wochenende

    Stau droht am langen Wochenende: Reiseverkehr und MotoGP in Spielberg

    10.08.2016 Durch den Feiertag am Montag, dem 15. August, steht ein langes Wochenende bevor. Auf den Straßen wird wieder viel los sein: Neben dem Ausflugs- und Reiseverkehr wird auch der Zustrom zum Moto-GP in Spielberg zu Verzögerungen führen, prognostiziert der ÖAMTC.
    Marc Marquez in Action am Red Bull Ring.

    Das Wetter zum MotoGP in Spielberg

    9.08.2016 Die Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) prognostiziert weitgehend niederschlagfreie Tage mit viel Sonne für den MotoGP im obersteirischen Spielberg. Knappe 25 Grad sind am Wochenende zu erwarten, die Nächte dürften jedoch bei klarem Himmel frisch werden.
    Der Gleinalmtunnel wird über Wochen hinweg gesperrt

    Gleinalmtunnel nach Fahrzeugbrand bis zu eineinhalb Monate gesperrt

    5.08.2016 Nach dem Brand eines Kleinbusses wird mit einer Sperre des Gleinalmtunnels auf der steirischen A9 Pyhrnautobahn von bis zu eineinhalb Monate zu rechnen sein.
    Aufgrund eines Fahrzeugbrandes im Gleinalmtunnel kam es zu Verkehrsbehinderungen

    Kleinbus geriet im Gleinalmtunnel in Brand

    4.08.2016 Der Brand eines Kleinbusses im steirischen Gleinalmtunnel sorgte am Donnerstagabend für umfangreiche Verkehrsbehinderungen.
    Durch die Sperre des Karawankentunnels werden umfangreiche Staus in Kärnten und Slowenien befürchtet.

    Karawankentunnel wird am 30. Juli gesperrt: Staus in Kärnten und Slowenien befürchtet

    29.07.2016 Am Samstag, den 30. Juli 2016, soll der Karawankentunnel auf der A11 zwischen Kärnten und Slowenien vorraussichtlich gesperrt werden. Grund dafür ist der Staatsbesuch des russischen Präsidenten Wladimir Putin in Slowenien.
    Mit diesem Team soll die Überraschung gelingen

    Sturm will nach "schmerzhafter" Saison positiv überraschen

    18.07.2016 Fußball-Bundesligist Sturm Graz möchte in der neuen Saison für "positive Überraschungen sorgen". Dies sagte Präsident Christian Jauk am Montag in einer Pressekonferenz, auf der die dreijährige Vertragsverlängerung mit Hauptsponsor Puntigamer verkündet wurde. "Die letzte Saison hat emotional wehgetan und hat bei uns nachgewirkt. Wir haben aber immer den Blick nach vorne behalten", so Jauk weiter.
    Eine Wiener Familie musste in der Steiermark von einem Klettersteig gerettet werden

    Klettertour: Wiener Familie in alpine Notlage geraten

    18.07.2016 Trotz einer Schlechtwetterwarnung begab sich ein Wiener mit seinen zwei Söhnen in der Steiermark auf einen Klettersteig.
    Unter strengsten Sicherheitsvorkehrungen fand der Prozess in Graz statt

    Wiener Islam-Prediger Mirsad O. in Graz verurteilt: 20 Jahre Haft

    14.07.2016 In der Nacht auf Donnerstag fiel im Grazer Straflandesgericht das Urteil gegen den mutmaßlichen Jihadisten Mirsad O. alias Ebu Tejma, der in Wien als Prediger tätig war und zahlreiche junge Männer für den Jihad rekrutiert haben soll.
    Kräfte des Roten Kreuzes bei der Bergung des Verletzten nach einem Sturz in der Salzaklamm

    77-jähriger Wiener stürzte bei Wanderung in Mariazell 20 Meter in die Salza ab

    13.07.2016 Ein Unfall im obersteirischen Mariazell forderte am Dienstag einen Verletzten: Ein 77-jähriger Pensionist aus Wien ist bei einer Wanderung rund 20 Meter tief in die Salza gestürzt.
    Der Notarzthubschrauber brachte den Mann ins Klinikum Amstetten

    Wiener stürzte bei Wanderung in Mariazell in die Salza

    13.07.2016 Ein 77-jähriger Pensionist aus Wien ist am Dienstag im obersteirischen Mariazell bei einer Wanderung rund 20 Meter tief in die Salza gestürzt. Der Mann dürfte ausgerutscht sein, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Laut Rotem Kreuz war die Versorgung und Rettung des Verletzten schwierig. Ein Hubschrauber musste ihn am Tau aus der Schlucht der Salzaklamm holen.
    Der Wagen blieb auf dem Dach liegen

    Voll besetztes Auto stürzte in Obersteiermark in Bach

    12.07.2016 Ein voll besetztes Auto mit vier Erwachsenen und einem Kleinkind ist Dienstagmittag in der Obersteiermark von der Straße abgekommen, hat sich über einen Hang mehrmals überschlagen und ist am Dach in einem Bachbett liegen geblieben. Laut Rotem Kreuz wurde das Kind mit Kopfverletzungen in eine Klinik geflogen. Eine Frau mit einer schweren Wirbelverletzung wurde mittels Tau gerettet.
    Bei einer Karambolage auf der A2 wurden mehrere Personen verletzt

    Sechs Verletzte nach Karambolage auf der Südautobahn

    7.07.2016 Nach einer Karambolage auf der A2 Südautobahn zwischen Gleisdorf und Sinabelkirchen am Donnerstagnachmittag wurden mehrere Personen verletzt.
    Richter Raimund Frei bei der Urteilsverkündung

    19-Jähriger in Graz wegen Mordes verurteilt: 13 Jahre Haft

    5.07.2016 Ein 19-Jähriger ist am Dienstag in Graz von einem Geschworenensenat (Vorsitz: Raimund Frei) zu 13 Jahren Haft verurteilt worden. Er soll im Jänner einen Freund durch zahlreiche Messerstiche getötet haben. Ein Tumult im Verhandlungssaal führte zu einer Verhandlungsunterbrechung. Verfügt wurde auch eine Einweisung in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher.
    Gegen einen Mitarbeiter des Abwehramtes hinsichtlich eines Anschlags auf eine Grazer Moschee wird ermittelt

    Vorwurf: Abwehramt-Mitarbeiter bei Anschlag auf Grazer Moschee beteiligt

    3.07.2016 Nach einem Anschlag auf eine Moschee in Graz im Mai dieses Jahres prüft nun das Bundesheer Vorwürfe gegen einen Mitarbeiter des Abwehramtes, der direkt daran beteiligt gewesen sein soll.
    Die Südbahnstrecke wird nach einer Zugentgleisung für längere Zeit gesperrt

    Südbahnstrecke gesperrt: Güterzug entgleist

    3.07.2016 Am Samstagabend kam es auf der Südbahnstrecke zu einem folgenschweren Unfall. Nach einer Kollision mit einer Mure bei Wartberg entgleiste ein Güterzug der ÖBB.

    Betrugs- und Diebstahlsverdacht - auch in Wien und NÖ: Italiener gesucht

    1.07.2016 Betrug und Diebstahl in mehreren Bundesländern Österreichs wird einem 42-jährigen Italiener vorgeworfen. Bisher wurden dem Mann 16 Fakten in Niederösterreich, Wien, der Steiermark, in Kärnten und Salzburg zugeordnet.
    Die Aussichten für das Wetter am Renn-Wochenende sind eher trüb.

    Formel 1 Grand Prix in Spielberg: So wird das Wetter am Renn-Wochenende

    28.06.2016 Von Freitag bis Sonntag gastiert die Formel 1 wieder am Red Bull Ring in Spielberg, dabei dominiert vor allem wechselhaftes Wetter mit Schauern und Gewittern. Die genaue Prognose für das Wochenende lesen Sie hier.
    Der ÖAMTC informiert über die Anreise zum Formel 1 Grand Prix in Spielberg.

    Formel 1 Grand Prix in Österreich: Alle Infos und Tipps zur Anreise nach Spielberg

    28.06.2016 Kommendes Wochenende dröhnen beim Formel 1 Grand Prix in Österreich wieder die Motoren, wenn der Red Bull Ring wieder zum Mittelpunkt des Motorsports wird. Wir haben alle Infos und Tipps zur Anreise.
    Einbrecherbanden: Elf Verdächtige befinden sich derzeit in Niederösterreich in Haft.

    Drei Einbrecherbanden verursachen 710.000 Euro Schaden bei 86 Straftaten

    27.06.2016 Drei Einbrecherbanden sollen insgesamt 86 Straftaten in Niederösterreich, Salzburg, im Burgenland und der Steiermark begangen haben. Dadurch wurde ein Gesamtschaden von rund 710.000 Euro verursacht. Elf der Verdächtigen sitzen derzeit in Niederösterreich in Haft.
    Der unzurechnungsfähige Steirer kehrte nicht von einem Ausgang zurück und ist weiterhin abgängig.

    "Horror-Hans" weiterhin abgängig: Eltern werden zur Vorsicht ersucht

    14.06.2016 Der 61-jährige Steirer, der als "Horror-Hans" bekannt geworden ist, ist nach seinem Verschwinden am Mittwoch vergangener Woche noch immer abgängig. Der Bürgermeister der Gemeinde ersucht nun Eltern, ihre Kinder noch besser im Auge zu behalten.
    In der Justizanstalt Josefstadt kam es zu einer versuchten Geiselnahme mit einem Verletzten

    Versuchte Geiselnahme in JA Josefstadt: Unzurechnungsfähiger abgängig

    10.06.2016 Ein 61-Jähriger, der 2011 in der Justizanstalt Josefstadt in Wien eine Psychiaterin als Geisel nehmen wollte, einen Justizwachebeamten lebensgefährlich verletzt hatte und als nicht zurechnungsfähig in eine Sonderanstalt eingewiesen wurde, ist am Mittwoch von einem Ausgang nicht zurückgekehrt.
    Ex-Rapidler Huspek stürmt nun für die Blackies

    Philipp Huspek wechselte zu Sturm Graz

    9.06.2016 Philipp Huspek setzt seine Fußball-Karriere bei Sturm Graz fort. Der 25-jährige Offensivspieler unterschrieb einen Tag nach seiner Vertragsauflösung bei Rapid beim Bundesliga-Konkurrenten aus der Steiermark einen Zweijahreskontrakt mit Option für eine weitere Saison. Im Frühjahr hatte Huspek leihweise für den Erste-Liga-Vizemeister LASK gespielt.
    Das steirische Festival findet von 16. bis 31. Juli statt

    Neuberger Kulturtage eröffnen heuer mit Bruckners 8.Sinfonie

    9.06.2016 Die Neuberger Kulturtage eröffnen heuer ihr Programm zum 40. Jubiläum mit der 8. Sinfonie von Anton Bruckner. Es spielt die Slowakische Philharmonie. Das steirische Festival, das heuer von 16. bis 31. Juli stattfindet, bietet unter der künstlerischen Leitung von Stefan Vladar wieder einen Mix aus Klassik und Jazz. Gäste sind u.a. Bariton Bo Skovhus und Roland Neuwirth und die Extremschrammeln.
    Das Opfer starb an inneren Blutungen

    Schussopfer in Kalsdorf wurde vier bis fünf Mal getroffen

    7.06.2016 Nach den tödlichen Schüssen auf seine Ehefrau in Kalsdorf südlich von Graz kann der mutmaßliche Täter vorerst nicht befragt werden. Er ist auf der Intensivstation des LKH Graz und nicht ansprechbar, erklärte ein Ermittler am Dienstag auf APA-Anfrage. Laut Obduktion wurde das Opfer vier bis fünf Mal getroffen, unter anderem ins Herz. Es starb an inneren Blutungen.
    Die Polizei nahm den Täter fest

    Ehemann erschoss 53-Jährige südlich von Graz

    6.06.2016 Ein 53-jähriger Slowene hat am Montag seine gleichaltrige Ehefrau südlich von Graz mit mehreren Schüssen aus einer Pistole getötet. Der Täter hatte zuvor die Wohnung der von ihm getrennt lebenden Ehefrau gestürmt. Das Opfer rief noch bei der Polizei an, wobei während des Notrufs die Schüsse im Hintergrund zu hören waren. Dennoch kam für die Frau jede Hilfe zu spät.
    Zwei Menschen erlitten schwere Brandwunden

    Fünf Verletzte bei Schwarzpulver-Unfall in der Steiermark

    4.06.2016 Fünf Personen sind am Samstag im südoststeirischen Kirchberg an der Raab durch eine Schwarzpulverexplosion zum Teil schwer verletzt worden. Die Landespolizeidirektion bestätigte eine Meldung der "Kleine Zeitung Online", wonach zwei Menschen schwere Brandwunden erlitten haben. Sie wurden ins LKH Graz geflogen, drei Leichtverletzte wurden mit der Rettung in die Chirurgie des LKH Graz gefahren.
    Polizei sucht Lebensgefährtin des Opfers

    Weststeirische Polizei fand Betrunkenen mit Messer im Bauch

    3.06.2016 Die Polizei hat in der Nacht auf Donnerstag im weststeirischen Köflach im Bezirk Voitsberg einen schwer verletzten Mann mit einem Messer im Bauch in seiner Wohnung gefunden. Als mögliche Täterin kommt seine Lebensgefährtin infrage, von der aber jede Spur fehle, wie die Landespolizeidirektion Steiermark am Freitag mitteilte. Der Mann wurde ins LKH Graz gebracht, Lebensgefahr dürfte nicht bestehen.
    Kaftan bleibt bis zum Ende seines Vertrages in Graz

    Chefdirigent Kaftan erfüllt Vertrag in Oper Graz bis 2016/17

    3.06.2016 Der Chefdirigent der Oper Graz, Dirk Kaftan, wird seinen bis 2016/17 laufenden Vertrag erfüllen und dann wohl nach Bonn gehen. Die Gespräche seien aber noch nicht zu Ende, so Kaftan am Freitag in einem Pressegespräch. Die Entscheidung falle ihm "extrem schwer, aber das Haus braucht Planungssicherheit". Intendantin Nora Schmied bedauerte dies, sagte aber auch, es gebe jetzt schon viele Bewerber.
    FPÖ-Gemeinderat Armin Sippel veranschaulicht in einem Video "Verhaltensregeln" in Österreich

    Video: Grazer FPÖ-Gemeinderat zeigt Verhaltensregeln für Asylwerber

    2.06.2016 Der seit 2008 im Gemeinderat der Stadt Graz tätige FPÖ-Politiker Armin Sippel zeigt in einem Video auf seiner Facebook-Seite, wie sich die von ihm als "Herren Asylanten" betitelten Asylwerber in Österreich im Sommer zu verhalten haben.
    Eine Seriendiebin ging der Polizei nach 33 Delikten ins Netz

    25-jährige soll 33 Geldbörsendiebstähle in fünf Bundesländern begangen haben

    31.05.2016 Ende einer Diebstahlserie, die mehrere Bundesländer betraf: Eine 25-jährige Frau wird nach Angaben der Landespolizeidirektion NÖ vom Dienstag verdächtigt, 33 Geldbörsendiebstähle in Niederösterreich, Oberösterreich, Salzburg, der Steiermark und im Burgenland verübt zu haben.
    Strahlendblauer Himmel sorgte für einen prachtvollen Rahmen

    Rund 20.000 Besucher bei 57. Ausseer Narzissenfest

    29.05.2016 "Charly der Clown" und ein herrlich weißer Pegasus, geformt aus tausenden Dichternarzissen, sind die Sieger der Kategorien Bootskorso bzw. neue Aufbauten beim Stadtkorso beim 57. Narzissenfest im Ausseerland-Salzkammergut. Die James Bond-inspirierte Kreation einer Plätte zog zwar Blicke und Fotografen-Linsen auf sich, ging aber leer aus. Insgesamt waren 27 Figuren und Motive am Start.
    Zuchteber fiel während Besamung um

    Eber stürzte auf Frau, Kuh trat Landwirt

    27.05.2016 In der Steiermark sind eine Frau und ein Mann am Fronleichnamstag bei Unfällen im Agrarbereich schwer verletzt worden. Dies teilte die Landespolizeidirektion mit. Ein 300 Kilo schwerer Zuchteber stürzte in einem Schweinemastbetrieb bei Pischelsdorf auf eine Pensionistin (74). Im Bezirk Hartberg-Fürstenfeld wurde ein landwirtschaftlicher Facharbeiter beim Melken von einer Kuh getreten.

    Mordversuch und Wiederbetätigung - Lebenslang für Steirer

    25.05.2016 Ein 27-jähriger Obersteirer hat sich am Mittwoch erneut im Landesgericht Leoben wegen versuchten Mordes und Wiederbetätigung verantworten müssen. Der Mann wurde zu einer lebenslangen Freiheitsstrafe verurteilt. Das Urteil ist nicht rechtskräftig.
    Lebenslang: So lautete das Urteil für den Angeklagten in Leoben.

    Mordversuch und Wiederbetätigung: 27-Jähriger zu lebenslanger Haft verurteilt

    25.05.2016 Der Mann schlug mit einer Hantel auf einen Bekannten ein. Zudem wurden einschlägige Postings und ein Selfie mit Hitler-Gruß gefunden.

    Schulbuslenkerin war alkoholisiert unterwegs

    23.05.2016 In der Steiermark ist am Montagvormittag eine alkoholisierte Schulbuslenkerin bei einer Verkehrskontrolle erwischt worden, wie die Landespolizeidirektion mitteilte. Zum Zeitpunkt der Kontrolle waren keine Kinder in dem Fahrzeug. Ihr wurde der Führerschein abgenommen.
    Timo Glock steuerte zweiten BMW-Sieg bei

    Glock Sieger bei zweitem DTM-Rennen in Spielberg

    22.05.2016 Der ehemalige Formel-1-Fahrer Timo Glock hat am Sonntag das zweite Rennen des Deutschen Tourenwagen Masters in Spielberg gewonnen. Der für das RMG-BMW-Team fahrende Deutsche setzte sich vor den beiden Audi-Fahrern Mattias Ekström (SWE) und Jamie Green (GBR) durch und feierte damit den dritten DTM-Sieg seiner Karriere. Der Tiroler Lukas Auer kam im Mercedes nicht über Rang 16 hinaus.
    Der Mann war zur Fuß auf der Autobahn unterwegs gewesen.

    Mann zu Fuß auf der A2 unterwegs: Von Pkw tödlich erfasst

    22.05.2016 Ein 66 Jahre alter Mann aus der Weststeiermark ist in der Nacht auf Sonntag zu Fuß auf der Südautobahn (A2) bei Graz unterwegs gewesen und dabei von einem Pkw erfasst und getötet worden.
    Das Unfallopfer wurde nach Graz geflogen

    Steirer nach Crash auf Motorcross-Strecke in Lebensgefahr

    22.05.2016 Zwei junge Steirer sind bei einem Motorcross-Unfall am Samstag auf einer Trainingsstrecke in der Gemeinde Anger im Bezirk Weiz verletzt worden. Laut Polizei trainierten insgesamt zwölf Fahrer, als einige zu Sturz kamen. Ein 26-Jähriger aus dem Bezirk Voitsberg wurde mit Verdacht auf Schädel-Hirn-Trauma ins Landeskrankenhaus Graz geflogen. Er schwebte nach Auskunft der Ärzte in Lebensgefahr.

    Schwerer Unfall bei Formel-3-Rennen in Spielberg

    21.05.2016 Beim Formel-3-Rennen am Samstag in Spielberg hat es einen schweren Unfall gegeben. Der chinesische Rennfahrer Peter Zhi Chong Li wurde mit Wirbel- und Knochenbrüchen mit dem Helikopter ins Krankenhaus geflogen, wie der Motorsportweltverband FIA am Samstag mitteilte. Li startet für das von Volkswagen unterstützte Team Carlin.
    Kunaseks Wiederwahl war reine Formsache

    Kunasek bei FPÖ-Landesparteitag in der Steiermark gewählt

    21.05.2016 Die steirischen Freiheitlichen haben am Samstag am Nachmittag bei ihrem 33. ordentlichen Landesparteitag in Graz ihren Landeschef Mario Kunasek überdeutlich bestätigt: Er erhielt 99,28 Prozent der abgegebenen Delegiertenstimmen. Schon bei seiner ersten Wahl am 17. Oktober 2015 in Bruck/Mur auf einem außerordentlichen Parteitag hatte er 98,21 Prozent erreicht.
    Schwimmende Figuren beim Bootskorso

    57. Narzissenfest mit 27 Figuren und Besuch aus der Ukraine

    20.05.2016 Beim 57. Narzissenfest im obersteirischen Ausseerland werden 27 Teilnehmer-Teams an den Start gehen. Sie werden am Sonntag beim Stadt- und Bootskorso - dem Höhepunkt des mehrtägigen Fests - ihre aus Tausenden Narzissenblüten gesteckten Figuren präsentieren. Bereits am Samstag, 21. Mai, wird die Narzissenkönigin gewählt. Eine ukrainische Delegation hat sich heuer für das Fest angekündigt.
    Der verstorbene Dirigent wird bei der styriarte geehrt

    styriarte 2016 eröffnet mit Hommage an Nikolaus Harnoncourt

    20.05.2016 Die styriarte 2016 wird mit einem Werk von Ivan Eröd zum Gedenken an Nikolaus Harnoncourt eröffnet. Vier Cellisten werden die Komposition zu Beginn des Eröffnungsfestes am 24. Juni spielen. Eine "Beethoven-Soap" steht ebenfalls im Zeichen Harnoncourts, dort werden Texte des Musikers zu hören sein, hieß es bei einer Pressekonferenz am Freitag.