Tödliche Verwechslungsgefahr: Bärlauch und seine giftigen Doppelgänger

Tödliche Verwechslungsgefahr: Bärlauch und seine giftigen Doppelgänger

07.03.2014 | Auf feuchten Waldwiesen sprießt bereits der Bärlauch. Die Blätter des "wilden Knoblauchs" schmecken gut, in der Volksmedizin wird der Bärlauch als Mittel gegen Arteriosklerose und hohen Blutdruck verwendet, ebenso zur Entschlackung. Beim Sammeln ist jedoch Vorsicht geboten.
mehr »
Die Medizin entdeckt die Frauen

Die Medizin entdeckt die Frauen

05.03.2014 | Geraume Zeit nach Mann und Maus entdeckt die medizinische Forschung die Frau. Und damit greift die Erkenntnis Platz, dass es für Unterschiede zwischen den Geschlechtern gibt, die relevant für Diagnose, den Verlauf und die Therapie von Krankheiten sind, aber nach wie vor häufig ignoriert werden.
mehr »
Werbung
Test zeigt: Vor allem abgepackter Toastschinken ist oft keimbelastet

Test zeigt: Vor allem abgepackter Toastschinken ist oft keimbelastet

27.02.2014 | Konsumentenschützer kamen jetzt zu einem unappetitlichen Ergebnis: Toastschinken ist sehr oft mit Keimen belastet und enthält zu viel Wasser.
1 mehr »
MedUni Wien eröffnet neues Zentrum für Seltene Erkrankungen

MedUni Wien eröffnet neues Zentrum für Seltene Erkrankungen

24.02.2014 | Personen, die oft einen jahrelangen Leidensweg haben, bevor medizinische Hilfe erfolgt, sollen an den Wiener Universitätskliniken in Zukunft die notwendige spezielle Betreuung erhalten. "Am 28. Februar, am Welttag für Seltene Erkrankungen, eröffnen wir unser 'Zentrum für Seltene und nicht diagnostizierte Erkrankungen'," so der Vorstand der Universitäts-Kinderklinik, Arnold Pollak.
mehr »
Zoonosen: Wenn Tiere oder tierische Produkte Menschen krank machen

Zoonosen: Wenn Tiere oder tierische Produkte Menschen krank machen

19.02.2014 | Jahr für Jahr gibt es in Europa Hunderttausende Infektionen bei Menschen, die von Tieren bzw. von tierischen Produkten stammen. Besonders häufig treten Campylobacter-Durchfallerkrankungen auf.
mehr »
Wieviel Sex ist erträglich?

Wieviel Sex ist erträglich?

19.02.2014 | „Nymphomaniac“ startet morgen in den Kinos. Der vermeintliche Skandalfilm polarisiert.
mehr »
Anmeldung für das Human- und Zahnmedizinstudium startet am 1. März

Anmeldung für das Human- und Zahnmedizinstudium startet am 1. März

18.02.2014 | Es geht schon früh los: Am 1. März 2014 startet die Online-Anmeldung für die Bewerber für Studienplätze der Human- oder Zahnmedizin für das Studienjahr 2014/15 an der Medizinischen Universität Wien. Der weitere Kostenbeitrag für die Prüfung beträgt 110 Euro. In welche Bereiche sich die Aufnahmetests gliedern, erfahren Sie hier.
mehr »
481 HIV-Infektionen in Österreich im Jahr 2013

481 HIV-Infektionen in Österreich im Jahr 2013

14.02.2014 | 2013 hat es in Österreich etwas weniger bestätigte HIV-Neuinfektionen gegeben. Nach 525 im Jahr 2011 und 523 Neudiagnosen in Jahr 2012 bedeutete das um 40 Fälle weniger. Das teilten jetzt die Spezialisten des Departments für Virologie der MedUni Wien mit.
mehr »
Parfums im Test: Hormonell wirksame Chemikalien gefunden

Parfums im Test: Hormonell wirksame Chemikalien gefunden

13.02.2014 | Wie Global 2000 bei einer Pressekonferenz am Donnerstag in Wien mitteilte, wurden bei der Untersuchung von 53 Parfums und Rasierwässern in sechs Produkten hohe Mengen der hormonell wirksamen Chemikalie Diethylphtalat (DEP) gefunden.
mehr »
Trost für gebrochene Herzen: Liebeskummer laut Wiener Forscher "gesund"

Trost für gebrochene Herzen: Liebeskummer laut Wiener Forscher "gesund"

13.02.2014 | Am Freitag ist Valentinstag - doch nicht jeder kann ihn mit einem Partner feiern. Die MedUni Wien hat nun auch für gebrochene Herzen einen kleinen Trost: Liebeskummer soll "gesund" sein.
mehr »
Krank im Urlaub – Vorsicht bei Medikamenten im Gepäck

Krank im Urlaub – Vorsicht bei Medikamenten im Gepäck

13.02.2014 | Mit Ende Jänner hat die EU die Regeln für Flüssigkeiten im Handgepäck teilweise gelockert. So dürfen Passagiere Flüssigkeiten, die sie an Flughäfen außerhalb der EU gekauft haben, beim Umsteigen innerhalb der EU an Bord mitnehmen – vorausgesetzt, die Einkäufe stecken in versiegelten Plastikbeuteln. Anders ist dies bei Medikamenten.
mehr »
Zahnspangen gratis für Kinder bis 18 Jahre ab 1. Juli 2015

Zahnspangen gratis für Kinder bis 18 Jahre ab 1. Juli 2015

12.02.2014 | Gute Nachrichten für Kinder, Jugendliche und nicht zuletzt für Eltern: Ab Juli 2015 gibt es bis zum 18. Lebensjahr Gratis-Zahnspangen. Voraussetzung für die Kostenübernahme ist eine mittlere bis schwere medizinische Indikation.
mehr »
Tag der Homöopathie: Experten informieren zum Thema "Schmerz"

Tag der Homöopathie: Experten informieren zum Thema "Schmerz"

12.02.2014 | Beim diesjährigen Tag der Homöopathie am 10. April steht das Thema "Schmerz" im Mittelpunkt. Experten informieren dabei die Besucher im Kolpinghaus Wien-Zentral ausführlich und kostenlos über das Thema, und geben Tipps, was dagegen unternommen werden kann.
mehr »
Wiener Uni-Professor für 30-Stunden- Woche zur Burn-out-Prävention

Wiener Uni-Professor für 30-Stunden- Woche zur Burn-out-Prävention

10.02.2014 | Das wird die überarbeitete Bevölkerung freuen: Der Wiener Soziologie-Professor Jörg Flecker rät der Politik, die Einführung einer 30-Stunden-Woche für alle Arbeitnehmer in Betracht zu ziehen. Damit könnten Burn-outs verhindert und die "ausufernde Teilzeitquote" bei Frauen gesenkt werden.
1 mehr »
Weitere Fälle von Masern in Wien und Niederösterreich gemeldet

Weitere Fälle von Masern in Wien und Niederösterreich gemeldet

07.02.2014 | Bereits 34 Fälle von Masern sind in Niederösterreich und Wien gemeldet worden. Der aktuelle Masern-Ausbruch in den beiden Bundesländern dürfte noch nicht vorbei sein, man rechnet mit weiteren Fällen.
mehr »
Die Volksanwaltschaft ortet einige Mängel bei Abmeldung von ELGA

Die Volksanwaltschaft ortet einige Mängel bei Abmeldung von ELGA

05.02.2014 | Bei der Abmeldung von der elektronischen Gesundheitsakte (ELGA) gebe es "einige Mängel", so die Volksanwaltschaft. Laut Volksanwalt Günther Kräuter ist es für die Versicherten zu kompliziert, sich von ELGA abzumelden.
mehr »
Neue Influenza-Viren: Lotto-Spiel der Evolution

Neue Influenza-Viren: Lotto-Spiel der Evolution

04.02.2014 | Ein "Schwein", wer die neuen Grippe(Viren) macht: Die Evolution spielt dabei irgendwie Lotto bis Roulette. Durch Neukombination der Erbsubstanz verschiedener Virusstämme (Re-Assortment) - auch aus verschiedenen Tierarten - tauchen neue Influenza-Erreger auf. Die derzeit in China immer wieder Menschen infizierenden A(H7N9)- und A(H10N8)-Viren stammen von Geflügel.
mehr »
8.400 Grippekranke in Wien: Influenza-Welle rollt über Österreich

8.400 Grippekranke in Wien: Influenza-Welle rollt über Österreich

04.02.2014 | In der vergangenen Woche gab es in Wien rund 8.400 Neuerkrankungen an grippalen Infekten und "echter" Virusgrippe. Im Vergleich zu den Vorwochen (7.200, bzw. 6.400 Neuerkrankungen) ist dies ein Anstieg. Experten raten zur Impfung.
mehr »
Krebs-Prognose: Anstieg von 14 auf 20 Millionen Neuerkrankte bis 2025

Krebs-Prognose: Anstieg von 14 auf 20 Millionen Neuerkrankte bis 2025

03.02.2014 | Bis 2025 könnten jährlich 20 Millionen Menschen weltweit an Krebs erkranken - rund 40 Prozent mehr als derzeit. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der Weltgesundheitsorganisation (WHO).
mehr »
32 Fälle von Masern in Wien und Niederösterreich gemeldet

32 Fälle von Masern in Wien und Niederösterreich gemeldet

03.02.2014 | Virologen warnen vor einem Masernausbruch in Wien und Niederösterreich. Es wurden bereits 32 Fälle gemeldet.
mehr »
Erdnüsse helfen gegen Erdnussallergie

Erdnüsse helfen gegen Erdnussallergie

30.01.2014 | Erdnüsse als Mittel gegen die Erdnussallergie: Britische Forscher haben erfolgreich eine Sensibilisierungstherapie an fast hundert Kindern mit einer Allergie gegen Erdnüsse getestet.
mehr »
Tierisches in "Vegetarischem": Zutaten oft nicht klar deklariert

Tierisches in "Vegetarischem": Zutaten oft nicht klar deklariert

30.01.2014 | Es geht nicht nur um Fleisch allein: Kälberlab, Rinder- und Schweinegelatine, Schildlaus und Schellack sind tierische Bestandteile zahlreicher pflanzlicher Lebensmittel, die sich für viele Vegetarier und Veganer deswegen nicht mit ihrer Ernährungsweise vertragen. Laut dem Verbrauchermagazin "Konsument" hapert es hier oft an den notwendigen Angaben.
mehr »
Künstliches Koma: Zur Senkung des Hirndrucks nötig

Künstliches Koma: Zur Senkung des Hirndrucks nötig

29.01.2014 | Medizinische Prognosen können bei einem Schädel-Hirn-Trauma und anschließendem künstlichen Koma sehr unterschiedlich ausfallen.
mehr »
"Kindliche Amnesie": Vergessen früher Kindheitserlebnisse beginnt mit sieben

"Kindliche Amnesie": Vergessen früher Kindheitserlebnisse beginnt mit sieben

28.01.2014 | Erwachsene erinnern sich bewusst kaum an Ereignisse in ihrer frühen Kindheit. US-Forschende konnten nun mit Tests nachweisen, dass diese "kindliche Amnesie" im Alter von ungefähr sieben Jahren eintritt.
mehr »
Zuerst in die Privatordination - Dann schneller zur Hüft-Operation?

Zuerst in die Privatordination - Dann schneller zur Hüft-Operation?

27.01.2014 | Der Verein für Konsumenteninformation (VKI) hat - wieder einmal - zu ermitteln versucht, ob sich Patienten in Österreich über den Gang in die Privatordination eines Spitalsarztes einen Vorsprung bei Terminen Krankenhaus verschaffen könnten. Das Ergebnis des "Mystery-Shopping": Zum Teil dürfte das der Fall sein.
mehr »
Neue App soll Patienten über Krebs aufklären

Neue App soll Patienten über Krebs aufklären

21.01.2014 | Fehlinformationen im Internet verwirren Krebs-Patienten, im schlimmsten Fall würden manche sogar die Therapien der Ärzte verweigern, fürchten Mediziner. Eine Initiative rund um die Österreichische Krebshilfe hat deshalb mit "KrebsHILFE" die erste deutschsprachige App erstellt, mit der sich Patienten über ihre Erkrankung informieren können. Diese wurde in Wien präsentiert.
mehr »
Pollenwarndienst: Allergiker spüren erste Belastungen durch Hasel

Pollenwarndienst: Allergiker spüren erste Belastungen durch Hasel

21.01.2014 | Für Pollen-Allergiker bedeutet das derzeit milde Wetter auch, dass die Schonfrist über den Winter heuer deutlich früher vorbei ist als sonst. Bereits am Wochenende sei es zu geringen Belastungen durch die Hasel gekommen, so der Pollenwarndienst.
mehr »
Keuchhustenimpfung per Nasenspray

Keuchhustenimpfung per Nasenspray

17.01.2014 | Eine für Säuglinge potenziell lebensgefährliche Erkrankung soll besser verhütbar werden: Wissenschafter des Instituts Pasteur (Lille/Frankreich) haben eine Kandidatvakzine als Nasenspray gegen den Keuchhusten (Pertussis) entwickelt.
mehr »
Google entwickelt intelligente Kontaktlinsen für Diabetiker

Google entwickelt intelligente Kontaktlinsen für Diabetiker

17.01.2014 | Der US-Internetriese Google will intelligente Kontaktlinsen auf den Markt bringen, mit denen Diabetiker ihren Blutzuckerspiegel kontrollieren können.
1 mehr »
Brustkrebs: Interventionelle Radiologie als Zukunftsfeld

Brustkrebs: Interventionelle Radiologie als Zukunftsfeld

16.01.2014 | Die klassische Operation gilt bei bösartigen Tumoren der Brust als medizinischer Standard. Doch in Zukunft könnten auch Verfahren der interventionellen Radiologie in der Therapie an Bedeutung gewinnen. Beim Kongress IROS 2014 in Salzburg werden Experten neue Ansätze der Biopsien diskutieren.
mehr »
China meldete neue Infektionswelle mit Vogelgrippe H7N9

China meldete neue Infektionswelle mit Vogelgrippe H7N9

16.01.2014 | Chinas Gesundheitsbehörden haben eine neue Welle von Infektionen mit der Vogelgrippe H7N9 registriert. Am Donnerstag wurde das Virus bei weiteren drei Patienten nachgewiesen, wie die amtliche Nachrichtenagentur Xinhua mittelte. Seit Anfang des Jahres stieg die Zahl der Neuinfektionen damit auf rund 30 Fälle.
mehr »
Studie: Manager können schlecht schlafen

Studie: Manager können schlecht schlafen

13.01.2014 | Führungskräfte in der Wirtschaft kommen nach einer Studie der Max-Grundig-Klinik oft unausgeschlafen zur Arbeit und sind dann in ihrer Leistung beeinträchtigt.
1 mehr »
Koffein kann Gedächtnis auf die Sprünge helfen

Koffein kann Gedächtnis auf die Sprünge helfen

13.01.2014 | Ein bisschen Koffein kann dem Gedächtnis auf die Sprünge helfen: Das fand ein Forscherteam von der Johns Hopkins Universität von Baltimore in den USA heraus, die Studenten nach dem Konsum von Kaffee beobachteten.
1 mehr »
Hausärzte starten Kampagne für ELGA-Austritt

Hausärzte starten Kampagne für ELGA-Austritt

09.01.2014 | Der Verband der österreichischen Hausärzte startet eine Kampagne für eine Abmeldung der Patienten von der Elektronischen Gesundheitsakte (ELGA).
mehr »
Salmonellen-Verdacht bei Tiefkühl-"Ente mit Orangen-Apfelfüllung"

Salmonellen-Verdacht bei Tiefkühl-"Ente mit Orangen-Apfelfüllung"

08.01.2014 | Im Zuge von internen Qualitätskontrollen wurden bei einer Probe eines Tiefkühlenten-Produkts ("Ente mit Orangen-Apfelfüllung, 2000g") - bei Lidl im Handel Salmonellen vom Stamm typhimurium nachgewiesen. Lidl Österreich hat alle Produktionschargen vorsorglich aus dem Verkauf genommen, teilte der Konzern am Mittwoch mit.
mehr »
Panik vor Zahnarztbohrer ist ähnlich wie Spinnenphobie

Panik vor Zahnarztbohrer ist ähnlich wie Spinnenphobie

03.01.2014 | Man liegt hilflos im Zahnarztstuhl, den Mund weit offen, und der Bohrer summt in höchsten Tönen. Das ist für niemanden angenehm, für Zahnbehandlungsphobiker jedoch der schlimmste Albtraum.
mehr »
Nacht-Journaldienste an Unikliniken in Wien ab 1. Jänner 2014 reduziert

Nacht-Journaldienste an Unikliniken in Wien ab 1. Jänner 2014 reduziert

02.01.2014 | Mit 1. Jänner 2014 wurden an den Kliniken der MedUni Wien am AKH elf Nacht-Journaldienste gestrichen. Aber: Dafür habe man laut MedUni Wien 22 neue Ärzte eingestellt. Das soll vor allem die Versorgung untertags verbessern.
mehr »
Die medizinischen Folgen eines schweren Schädelhirntraumas

Die medizinischen Folgen eines schweren Schädelhirntraumas

30.12.2013 | Nachdem sich das Gehirn in einem starren Behälter befindet, hat es im Fall einer Schädigung keine Ausweichmöglichkeiten wie andere Organe.
mehr »
EU-Einigung auf härtere Auflagen für Tabakprodukte

EU-Einigung auf härtere Auflagen für Tabakprodukte

17.12.2013 | Mit Schockbildern und unübersehbaren Warnhinweisen will die Europäische Union vor allem junge Menschen vom Rauchen abhalten.
mehr »
Forscher bekämpfen Aids-Erreger mit molekularer Schere

Forscher bekämpfen Aids-Erreger mit molekularer Schere

17.12.2013 | Ein möglicher Fortschritt in der Aids-Forschung: Deutsche Wissenschafter wollen mit einem Enzym die Erbsubstanz der HI-Viren aus Zellen entfernen. Bei einigen Mäusen ist das an der Medizinischen Fakultät der Technischen Universität Dresden offenbar gelungen, teilten sie am Dienstag mit.
mehr »

 
Weitere Nachrichten: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Do 02Prognose, Donnerstag, 02. Oktober 2014: : 19°C (Wien)19°C Fr 03Prognose, Freitag, 03. Oktober 2014: : 17°C (Wien)17°C Sa 04Prognose, Samstag, 04. Oktober 2014: : 18°C (Wien)18°C


Schwarzkapplerwarnung

Auf diesen Linien der Wiener Verkehrsbetriebe sollten Sie heute auf keinen Fall Ihren Fahrschein 'vergessen':

U2, 96A, 97A, 98A


Werbung
Vienna Parties

Das war die Pink Ribbon Night 2014 in der Albertina Passage

Wiener Wiesn: Wir verlosen einen Tisch für acht Personen im Wojnar´s Kaiser-Zelt

Vorarlberg zu Gast am Samstag auf der Wiener Wiesn

Trachten Clubbing auf der Wiener Wiesn feiert Premiere

Vienna Parties

Party in Wien: Das sind die besten Events am kommenden Wochenende

Das “Oktoberfest” in Wien wurde eröffnet: 18 Tage wird im Prater gefeiert

500.000 Besucher und 400 Stunden Musik: Zahlen zur Wiesn in Wien

Die Kantine: Exklusiver Techno Club mit Ablaufdatum

Werbung


Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmelden

Facebook-Benutzer?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Anmelden - oder ohne Registrierung diskutieren

Als VIENNA.AT User anmelden:




Passwort vergessen?

Unregistrierter User:

Bei unregistrierten Benutzern wird der Kommentar erst nach einer Prüfung freigeschaltet. Beleidigende, rassistische, ausfällige oder nicht themenbezogene Kommentare werden nicht veröffentlicht. Kommentare von eingeloggten Usern werden sofort veröffentlicht.

Neu registrieren