Okotie verlässt 1860 München im Sommer

Okotie verlässt 1860 München im Sommer

09.05.2016 | Österreichs Fußball-Teamstürmer Rubin Okotie wird 1860 München im Sommer verlassen. Dies bestätigte 1860-Sportdirektor Oliver Kreuzer am Montag. "Sein Berater hat uns mitgeteilt, dass er in der 1. Liga spielen will", sagte Kreuzer. Okotie spielt seit Juni 2014 für die "Löwen", die den Klassenerhalt in der 2. deutschen Liga erst am Wochenende fixiert hatten. Sein Vertrag läuft mit Saisonende aus.
Salzburger wollen auch gegen Grödig voll auf Sieg spielen

Salzburger wollen auch gegen Grödig voll auf Sieg spielen

09.05.2016 | Red Bull Salzburg will gegen den von Abstiegsängsten geplagten Nachbarn nicht locker lassen. Vier Tage nach der Titelverteidigung in der Fußball-Bundesliga gastiert der Meister am Mittwoch beim dringend auf Punkte angewiesenen Schlusslicht Grödig. Rotation in der Start-Elf sei durchaus möglich, meinte Trainer Oscar Garcia am Montag. Dennoch will der Spanier ein starkes Salzburg sehen.
Werbung
Dibon erlitt beim Spiel gegen Mattersburg einen Oberkieferhöhlen-Bruch

Dibon erlitt beim Spiel gegen Mattersburg einen Oberkieferhöhlen-Bruch

09.05.2016 | Beim 2:0Auswärtssieg über Mattersburg erlitt Rapid-Innenverteidiger Chritsopher Dibon einen Oberkieferhöhlen-Bruch.
LIVE - Erste Liga: Austria Lustenau gegen FC Wacker Innsbruck

LIVE - Erste Liga: Austria Lustenau gegen FC Wacker Innsbruck

09.05.2016 | Am Freitag schlugen die Vorarlberger in Linz den Titelaspiranten LASK klar mit 2:0. Damit zeigten die Mannen von Trainer Lassaad, dass sie im Grunde ein Anwärter für den Meisterteller wären, wenn da nicht die vielen verlorenen Punkte wären. Wir berichten live vom Spuel gegen FC Wacker Innsbruck im Ticker.
Nach CAS-Urteil: UEFA-Präsident Platini tritt zurück

Nach CAS-Urteil: UEFA-Präsident Platini tritt zurück

09.05.2016 | Der Sportgerichtshof CAS reduziert zwar die Sperre von UEFA-Chef Michel Platini um zwei Jahre, doch die Funktionärs-Karriere des früheren Weltklasse-Fußballers nimmt ein unrühmliches Ende.
Rapids schmerzhafter Vizemeistertitel - Mattersburg bangt

Rapids schmerzhafter Vizemeistertitel - Mattersburg bangt

09.05.2016 | Ein im doppelten Sinn schmerzhafter Fußball-Vizemeistertitel ist für Rapid seit Sonntag Realität. Der 2:0-Auswärtssieg gegen den SV Mattersburg bescherte den Hütteldorfern zwei schwer verletzte Spieler und gleichzeitig den fixen Endrang zwei hinter Red Bull Salzburg. Der in dieser Saison durchaus mögliche Titel wurde in den Wochen davor verspielt.
Rapid siegte über Mattersburg: Die Stimmen zum Spiel

Rapid siegte über Mattersburg: Die Stimmen zum Spiel

09.05.2016 | Rapid Wien steht nun als Fußball-Vizemeister fest. Die Hütteldorfer siegten am Sonntag auswärts gegen den SV Mattersburg. Lesen Sie hier die Meinungen der Trainer.
Meister Juventus verlor gegen Schlusslicht Hellas Verona

Meister Juventus verlor gegen Schlusslicht Hellas Verona

08.05.2016 | Für Italiens Fußball-Meister Juventus Turin hat es am Sonntag in der vorletzten Serie-A-Runde eine überraschende, aber auch bedeutungslose Niederlage gesetzt. Der Rekord-Champion musste sich auswärts dem Tabellenletzten und Fixabsteiger Hellas Verona mit 1:2 geschlagen geben. Damit gingen die Turiner nach 25 Siegen und einem Remis aus den jüngsten 26 Liga-Partien wieder als Verlierer vom Platz.
Maierhofer mit Trencin slowakischer Meister

Maierhofer mit Trencin slowakischer Meister

08.05.2016 | Stefan Maierhofer hat mit seinem Club Trencin die slowakische Fußball-Meisterschaft gewonnen. Der Titelverteidiger gewann am Sonntag auswärts gegen den Zweiten Slovan Bratislava mit 4:0, liegt damit zwei Runden vor Schluss uneinholbare acht Punkte vor dem Hauptstadt-Club und jubelte über seinen zweiten Double-Gewinn in Folge. Maierhofer wurde bei den Siegern in der 60. Minute eingetauscht.
Arsenal nach 2:2 bei ManCity vor direkter CL-Teilnahme

Arsenal nach 2:2 bei ManCity vor direkter CL-Teilnahme

08.05.2016 | Arsenal hat am Sonntag einen großen Schritt in Richtung direkte Champions-League-Teilnahme gemacht. Die "Gunners" erkämpften in der englischen Fußball-Premier-League auswärts gegen Manchester City ein 2:2. Mit einem Sieg im abschließenden Spiel gegen Schlusslicht Aston Villa würden die Londoner Rang drei, der fix für die Gruppenphase der Königsklasse reicht, fixieren.
Barca fehlt nach 5:0 über Espanyol noch ein Sieg zum Titel

Barca fehlt nach 5:0 über Espanyol noch ein Sieg zum Titel

09.05.2016 | Dem FC Barcelona fehlt nur noch ein Sieg zum neuerlichen Gewinn der spanischen Fußball-Meisterschaft. Der Titelverteidiger feierte am Sonntag in der vorletzten Runde einen 5:0-Heimsieg über den Stadtrivalen Espanyol und liegt damit einen Punkt vor Rekord-Champion Real Madrid, der sich vor eigenem Publikum gegen Valencia mit 3:2 durchsetzte.
SV Mattersburg unterliegt Rapid: Wiener sind nach 2:0-Sieg fix Vizemeister

SV Mattersburg unterliegt Rapid: Wiener sind nach 2:0-Sieg fix Vizemeister

08.05.2016 | Rapid Wien steht als österreichischer Fußball-Vizemeister fest. Die Hütteldorfer siegten am Sonntag zum Abschluss der 34. Runde auswärts gegen den SV Mattersburg dank Treffern von Mario Pavelic (17.) und Philipp Prosenik (93.) mit 2:0 und liegen damit zwei Partien vor Schluss acht Punkte vor der Austria.
Leipzig machte Aufstieg in deutsche Bundesliga perfekt

Leipzig machte Aufstieg in deutsche Bundesliga perfekt

08.05.2016 | RB Leipzig hat den Aufstieg in die deutsche Fußball-Bundesliga fixiert. Der Club der ÖFB-Teamspieler Marcel Sabitzer und Stefan Ilsanker sicherte sich am Sonntag in der 33. Runde der 2. Liga vorzeitig Platz zwei hinter dem SC Freiburg. Leipzig gewann vor den Augen von Red-Bull-Boss Dietrich Mateschitz daheim mit 2:0 gegen Karlsruhe und ist vom drittplatzierten 1. FC Nürnberg nicht mehr einzuholen.

St. Pölten-Spratzern sicherte sich Frauen-Meistertitel

08.05.2016 | Der FSK St. Pölten-Spratzern hat am Sonntag seinen Titel in der Frauen-Fußball-Bundesliga erfolgreich verteidigt. Die Niederösterreicher sicherten sich die Meisterschaft schon drei Spiele vor Schluss mit einem glatten 5:1-Erfolg bei Schlusslicht Carinthians Spittal/Drau. Letztere mussten auch in ihrer 14. Runde als Verlierer vom Platz gehen und sind weiter ohne Punkt.

ÖFB-U17 nach Sieg über Ukraine vorzeitig im EM-Viertelfinale

08.05.2016 | Österreichs U-17-Fußball-Auswahl hat am Sonntag vorzeitig das Viertelfinale der EM in Aserbaidschan erreicht. Dem 2:0 Auftaktsieg über Bosnien ließ die Elf von Coach Andreas Heraf drei Tage später ein 2:0 (2:0) über die Ukraine folgen und ist damit nicht mehr von den ersten beiden Plätzen zu verdrängen. Am Mittwoch (17.15 Uhr MESZ) kann das ÖFB-Team gegen Deutschland den Sieg in Gruppe B holen.
Platini trat nach "Ungerechtigkeit" als UEFA-Chef zurück

Platini trat nach "Ungerechtigkeit" als UEFA-Chef zurück

09.05.2016 | 32 Jahre nach dem EM-Titel als genialer Spielmacher ist Michel Platini am Tiefpunkt angekommen. Ausgerechnet bei der Fußball-Europameisterschaft in seiner Heimat wird der Franzose bestenfalls als geduldeter Gast auftauchen: Vom Internationalen Sportgerichtshof CAS gesperrt, als UEFA-Präsident zurückgetreten und auch als möglicher FIFA-Chef verhindert.
Austria Wien darf nach Sieg gegen Admira mit EL spekulieren: Stimmen zum Spiel

Austria Wien darf nach Sieg gegen Admira mit EL spekulieren: Stimmen zum Spiel

08.05.2016 | Grund zur Euphorie hat die Wiener Austria: Die "Veilchen" dürfen nun mit der Europa League spekulieren. Nach dem 3:1-Heimsieg über den direkten Konkurrenten Admira am Samstag haben sie beste Chancen auf Platz drei. Hier die Stimmen zum Spiel.
Ried atmet auf, Grödig klammert sich an "Strohhalm"

Ried atmet auf, Grödig klammert sich an "Strohhalm"

08.05.2016 | Rieds "Wikinger" dürfen durchatmen. Mit dem 2:0-Heimerfolg über Schlusslicht Grödig sicherten sich die Oberösterreicher am Samstag nach einer "Seuchensaison" den Klassenerhalt in der Fußball-Bundesliga und lassen zugleich Grödig tief in den Abgrund blicken. "Das war die größte Herausforderung meiner Karriere", ächzte Ried-Coach Paul Gludovatz rund einen Monat vor seinem 70. Geburtstag.
Meisterparty mit Emotionen: Leicester feierte Titel-Helden

Meisterparty mit Emotionen: Leicester feierte Titel-Helden

08.05.2016 | Der Meisterpokal, eine erneute Glanz-Leistung und ein Auftritt des italienischen Star-Tenors Andrea Bocelli: Die Meisterparty von Englands Sensationschampion Leicester City war voller Emotionen. "Ein unglaublicher Moment, etwas sehr Besonderes", schwärmte Meister-Trainer Claudio Ranieri. "Das beste Gefühl der Welt", jubelte Kapitän Wes Morgan, als er den Premier-League-Pokal in die Höhe stemmte.
Salzburgs Zukunftsvision: "Vier, fünf neue Spieler"

Salzburgs Zukunftsvision: "Vier, fünf neue Spieler"

08.05.2016 | Red Bull Salzburgs letzter Schritt zum Gewinn des österreichischen Fußball-Meistertitels war symptomatisch für die Auftritte des erfolgreichen Titelverteidigers in den vergangenen Monaten. Beim Heim-1:1 am Samstag gegen Sturm Graz fehlte der Glanz, dennoch fuhren die "Bullen" das notwendige Resultat ein.
Leicester krönte Meisterfeier mit 3:1-Heimsieg gegen Everton

Leicester krönte Meisterfeier mit 3:1-Heimsieg gegen Everton

07.05.2016 | Leicester City hat am Samstag die Meisterfeier in der englischen Fußball-Liga auf und neben dem Feld würdig bestritten. Bereits vor der Partie sorgte der italienische Gesangsstar Andrea Bocelli im Leicester-Dress mit seiner Stimme für ein erstes Highlight. Und auch sportlich ließ das Team von Claudio Ranieri danach beim 3:1-Heimsieg gegen Everton nichts anbrennen.
Stuttgart nach 1:3-Heimniederlage gegen Mainz vor Abstieg

Stuttgart nach 1:3-Heimniederlage gegen Mainz vor Abstieg

07.05.2016 | Der VfB Stuttgart steht vor dem ersten Abstieg aus der deutschen Fußball-Bundesliga seit 41 Jahren. Nach einer in der zweiten Hälfte erschreckend schwachen Leistung verlor der Tabellenvorletzte am Samstag mit 1:3 (1:1) zu Hause gegen Mainz. Bei den Gästen zählte ÖFB-Legionär Karim Onisiwo, der das 1:1 von Yanus Malli (37.) auflegte und das 3:1 (77.) selbst erzielte, zu den Matchwinnern.
Salzburg durch 1:1 gegen Sturm neuerlich Meister

Salzburg durch 1:1 gegen Sturm neuerlich Meister

07.05.2016 | Red Bull Salzburg hat am Samstag den Gewinn des österreichischen Fußball-Meistertitels fixiert und damit die Titelverteidigung geschafft. Die "Bullen" erreichten in der 34. Bundesliga-Runde gegen Sturm Graz ein 1:1 und sind nicht mehr von Platz eins zu verdrängen. Die Austria festigte mit einem 3:1 gegen die Admira Platz drei, Ried schlug Grödig 2:0, Altach und der WAC trennten sich 1:1.
Austria Wien mit 3:1-Sieg über Admira einen Schritt weiter in Richtung Saisonziel

Austria Wien mit 3:1-Sieg über Admira einen Schritt weiter in Richtung Saisonziel

07.05.2016 | Nach dem Sieg der Wiener Austria über Verfolger Admira Wacker Mödling ist das Saisonziel Tabellenplatz drei und der fixe Europacup Platz einen Schritt näher gerückt.
Alaba mit Bayern zum vierten Mal in Serie deutscher Meister

Alaba mit Bayern zum vierten Mal in Serie deutscher Meister

07.05.2016 | Startrainer Pep Guardiola verlässt den FC Bayern und die Fußball-Bundesliga als deutscher Meister. Die Bayern machten vier Tage nach dem deprimierenden Champions-League-K.o. ihren 26. nationalen Titelgewinn im kleinsten Erstligastadion beim frechen Aufsteiger FC Ingolstadt mit einem hart erarbeiteten 2:1 (2:1) perfekt.
FC Bayern München zum 26. Mal deutscher Fußball-Meister

FC Bayern München zum 26. Mal deutscher Fußball-Meister

07.05.2016 | Bayern München hat mit ÖFB-Star David Alaba als erster deutscher Fußball-Bundesliga-Club vier Meistertitel en suite geschafft.
LIVE: Austria Wien gegen Admira Wacker Mödling im Bundesliga-Ticker

LIVE: Austria Wien gegen Admira Wacker Mödling im Bundesliga-Ticker

07.05.2016 | Am Samstag geht es für Austria Wien im heimspiel gegen die Admira um wichtige Punkte im Kampf um Platz drei der Tabelle. Wir berichten ab 16.00 Uhr live vom Spiel im Ticker.
Regionalliga bis 1. LK; 2. Liga Frauen: Rankweil vs W. Innsbruck 1b

Regionalliga bis 1. LK; 2. Liga Frauen: Rankweil vs W. Innsbruck 1b

08.05.2016 | 11 Begegnungen fanden am heutige Muttertag im Vorarlberger Unterhaus statt. Auf der Gastra in Rankweil wurden gleich zwei brisante Begegnungen ausgetragen, die Rankweil-Ladys trafen auf W. Innsbruck 1b und im Anschluss die Regtop-Elf auf Meiningen. VOL.AT tickerte alle Spiele live.
Regionalliga bis 1. Landesklasse im Liveticker und im Livestream

Regionalliga bis 1. Landesklasse im Liveticker und im Livestream

07.05.2016 | In der 26. Runde der Westliga wurden am heutigen Spieltag 6 Partien ausgetragen. 13 Spiele fanden von der Vorarlbergliga bis zur 1. Landesklasse der 21. Runde statt. VOL.AT tickerte alle Spiele live und in Kooperation mit Ländle TV wurde im Livestream die Partie VfB Hohenems vs. FC Höchst übertragen.
St. Pölten erzittert 2:1-Heimsieg gegen KSV

St. Pölten erzittert 2:1-Heimsieg gegen KSV

07.05.2016 | Der SKN St. Pölten hat das letzte Heimspiel vor dem Erste-Liga-Gipfel (gegen den LASK am Freitag den 13. Mai) gegen den Kapfenberger SV mit 2:1 gewonnen. Die Niederösterreicher bewiesen dabei keine guten Nerven, aber zumindest große Kampfkraft und Herz.
Fußballer Ekeng starb während Spiels in Rumänien

Fußballer Ekeng starb während Spiels in Rumänien

07.05.2016 | Der Fußballer Patrick Ekeng vom rumänischen Erstligisten FC Dinamo Bukarest ist in der Nacht auf Samstag gestorben. Er war in der 71. Minute während eines Spiels gegen den Club Viitorul in Bukarest auf dem Platz zusammengebrochen. Der Tod sei nach mehr als einstündigen Wiederbelebungsversuchen festgestellt worden, sagte ein Arzt der Klinik Floreasca der rumänischen Nachrichtenagentur Mediafax.
VIDEO! Austria Lustenau Präsident Nagel im Ländlekicker.VOL.AT-Interview

VIDEO! Austria Lustenau Präsident Nagel im Ländlekicker.VOL.AT-Interview

06.05.2016 | Ländlekicker.VOL.AT sprach nach dem VL-Spitzenspiel der Austria Lustenau Amateure gegen Hohenems mit Präsident Hubert Nagel über Wettbewerbsverzerrung und zwei Bestimmungen mit fatalen Folgen. VIDEO MIT AUSTRIA PRÄSIDENT HUBERT NAGEL AUF LÄNDLEKICKER.VOL.AT
St. Pölten neuer Leader in Erste-Liga - LASK patzte

St. Pölten neuer Leader in Erste-Liga - LASK patzte

06.05.2016 | St. Pölten hat in der 32. Runde der Fußball-Erste-Liga die Tabellenführung zurückerobert. Die Niederösterreicher profitierten von einer 0:2-Niederlage des bisherigen Leaders LASK zu Hause gegen Austria Lustenau und haben vier Spiele vor Schluss drei Punkte Vorsprung auf die Oberösterreicher. St. Pölten hatte vor dem Freitagabendspiel gegen Kapfenberg knapp 2:1 gewonnen.
LIVE: SV Mattersburg gegen SK Rapid Wien im Bundesliga-Ticker

LIVE: SV Mattersburg gegen SK Rapid Wien im Bundesliga-Ticker

08.05.2016 | Nachdem der Traum vom Meistertitel endgültig geplatzt ist, steht bei Rapid Wien gegen Mattersburg Wiedergutmachung auf dem Programm. Wir berichten ab 16.30 Uhr live vom Spiel im Ticker.
LIVE: SV Ried gegen SV Grödig im Bundesliga-Ticker

LIVE: SV Ried gegen SV Grödig im Bundesliga-Ticker

06.05.2016 | Der SV Grödig hat sich in den jüngsten Wochen vehement gegen den drohenden Abstieg aus der Fußball-Bundesliga gewehrt. Am Samstag brauch die Salzburger einen weiteren Sieg, um einen wichtigen Schritt in Richtung Klassenerhalt zu machen. Wir berichten ab 18.30 Uhr live vom Spiel im Ticker.
LIVE: SCR Altach gegen WAC im Bundesliga-Ticker

LIVE: SCR Altach gegen WAC im Bundesliga-Ticker

06.05.2016 | Altach kämpft am Samstag weiterhin um den Klassenerhalt. Ab 18.30 Uhr berichten wir live vom Spiel gegen den sechstplatzierten WAC.
LIVE: Red Bull Salzburg gegen SK Sturm Graz im Bundesliga-Ticker

LIVE: Red Bull Salzburg gegen SK Sturm Graz im Bundesliga-Ticker

06.05.2016 | Mit nur einem Punkt kann sich Red Bull Salzburg bereits am Samstag zum Meister krönen. Sturm Graz gastiert ab 18.30 Uhr in Wals-Siezenheim. Wir berichten live vom Spiel in unserem Ticker.
LIVE - Erste Liga: LASK Linz gegen Austria Lustenau

LIVE - Erste Liga: LASK Linz gegen Austria Lustenau

06.05.2016 | Die zweithöchste Spielklasse biegt auf die Zielgerade ein. Gleichauf in der Tabelle sind Leader LASK und der SKN St. Pölten. Der SKN kann in dieser Runde zuhause gegen den KSV vorlegen. Der LASK muss zuhause die Lustenauer Austria in Schach halten. Wir berichten ab 20.30 Uhr live vom Spiel im Ticker.
EURO-Zuschauer: Diese Stars fehlen bei der EM 2016

EURO-Zuschauer: Diese Stars fehlen bei der EM 2016

23.05.2016 | Ob verletzt, nicht im Kader oder mit ihrer Mannschaft gar nicht qualifiziert - diese Fußballstars werden die Europameisterschaft in Frankreich nur als Zuschauer verfolgen.
LIVE - Erste Liga: SC Wiener Neustadt gegen Austria Klagenfurt

LIVE - Erste Liga: SC Wiener Neustadt gegen Austria Klagenfurt

06.05.2016 | Am Freitag treffen SC Wiener Neustadt um Austria Klagenfurt aufeinander. Wir berichten ab 18.30 Uhr live vom Spiel in unserem Ticker.
 
vienna.at Ligaticker