Japanischer Milan-Star Honda steigt beim SV Horn ein

Japanischer Milan-Star Honda steigt beim SV Horn ein

09.06.2015 | Fußball-Regionalligist SV Horn hat einen prominenten Partner gefunden. Der niederösterreichische Erste-Liga-Absteiger geht eine Kooperation mit dem Familienunternehmen des 61-fachen japanischen Teamspielers Keisuke Honda ein. Dies bestätigten die Waldviertler am späten Montagabend. Die Generalversammlung des Vereins muss allerdings noch am Dienstag ihre Zustimmung geben.
Keine Siege für ÖFB-EM-Quali-Gegner Schweden und Montenegro

Keine Siege für ÖFB-EM-Quali-Gegner Schweden und Montenegro

08.06.2015 | Österreichs Fußball-EM-Qualifikationsgegner Schweden und Montenegro haben am Montag keine erfolgreichen Generalproben für ihr direktes Duell am Sonntag in Solna absolviert. Die Schweden, in der Gruppe G mit neun Punkten erster Verfolger von Spitzenreiter Österreich (13), mussten sich beim Test in Oslo gegen Norwegen mit einem torlosen Remis begnügen, Montenegro verlor indes in Dänemark 1:2 (1:0).
Werbung
Koller startete mit ÖFB-Team in heiße Vorbereitungsphase

Koller startete mit ÖFB-Team in heiße Vorbereitungsphase

08.06.2015 | Österreichs Fußball-Nationalmannschaft hat am Montag den zweiten und letzten Teil der Vorbereitung auf das EM-Qualifikationsmatch am Sonntag (18.00 Uhr/live ORF eins) gegen Russland in Angriff genommen. ÖFB-Teamchef Marcel Koller steht nach dem Eintreffen von Aleksandar Dragovic, Martin Hinteregger, György Garics und Marcel Sabitzer nun der komplette 23-Mann-Kader zur Verfügung.
Barcelona-Präsident Bartomeu will Trainer Enrique halten

Barcelona-Präsident Bartomeu will Trainer Enrique halten

08.06.2015 | Barcelonas Präsident Josep Maria Bartomeu hat am Montag Trainer Luis Enrique das Vertrauen ausgesprochen. Nachdem der erfolgreiche Coach auch nach dem Sieg in der Fußball-Champions-League seine Zukunft offen gelassen hatte, sagte Bortomeu gegenüber einem spanischen Radiosender: "Es gibt nichts zu beklagen, Luis Enrique wird weitermachen."
Ronaldo holte sich "Goldenen Schuh" - Soriano Vierter

Ronaldo holte sich "Goldenen Schuh" - Soriano Vierter

08.06.2015 | Real-Star Cristiano Ronaldo hat erneut den "Goldenen Schuh" gewonnen. Zum bereits vierten Mal nach 2008, 2011 und 2014 holte sich der Portugiese die Auszeichnung für den besten Torjäger Europas und ist damit alleiniger Rekordhalter seit der Einführung der Koeffizienten-Berechnung 1997. Ronaldo traf in der abgelaufenen Saison der Primera Division 48 Mal, Zweiter wurde Barca-Star Lionel Messi (43).
DFB-Frauen starteten mit 10:0-Sieg ins WM-Turnier

DFB-Frauen starteten mit 10:0-Sieg ins WM-Turnier

08.06.2015 | Die deutschen Fußball-Frauen sind mit einem Kantersieg in das WM-Turnier in Kanada gestartet. Beim 10:0-(5:0)-Erfolg am Sonntag in Ottawa über die Elfenbeinküste erzielten Celia Sasic (3. Minute, 14., 31.) und Anja Mittag (29., 35., 64.) jeweils einen Dreierpack für den Serien-Europameister, der seiner Rolle als Titelfavorit gegen den WM-Neuling vollends gerecht wurde.
3:4-Heimniederlage von Frankreich gegen Belgien

3:4-Heimniederlage von Frankreich gegen Belgien

07.06.2015 | Fußball-EM-Gastgeber Frankreich hat am Sonntag in St. Denis bei Paris 3:4 (0:2) gegen Belgien verloren. Im Duell der beiden WM-Viertelfinalisten waren die Franzosen schon 1:4 zurückgelegen, verhinderten aber durch zwei späte Tore ein Debakel. Russland absolvierte hingegen eine erfolgreiche Generalprobe für das EM-Qualifikations-Match am kommenden Sonntag in Moskau gegen Österreich.
Peter Schöttel kehrt bei SV Grödig auf Trainerstuhl zurück

Peter Schöttel kehrt bei SV Grödig auf Trainerstuhl zurück

07.06.2015 | Peter Schöttel kehrt nach über zwei Jahren Auszeit auf den Trainerstuhl in der Fußball-Bundesliga zurück. Der 48-jährige Wiener wird neuer Cheftrainer des SV Grödig und unterschrieb bim Tabellenachten der abgelaufenen Saison einen Zweijahresvertrag. Der 63-fache ehemalige ÖFB-Teamspieler folgt dem erst in dieser Woche beurlaubten Michael Baur nach.
Brisantes Video und neue Vorwürfe im FIFA-Skandal

Brisantes Video und neue Vorwürfe im FIFA-Skandal

08.06.2015 | Immer neue Details über ein System korrupter Funktionäre zeichnen ein desaströses Bild des Fußball-Weltverbandes. Ein gefallener, einst hochrangiger FIFA-Funktionär äußert sogar den ungeheuerlichen Vorwurf, dass Südafrika bei der Vergabe der WM 2010 die Abstimmung gar nicht gewonnen habe, sondern Marokko.
ÖFB-U20 bei WM nun gegen "technisch sehr versierte" Usbeken

ÖFB-U20 bei WM nun gegen "technisch sehr versierte" Usbeken

07.06.2015 | Österreichs U20-Fußball-Nationalteam trifft im Achtelfinale der WM-Endrunde in Neuseeland auf Usbekistan. Die Usbeken holten in der letzten Runde mit einem 3:0-Erfolg gegen Fidschi die ersten Punkte und schafften den Sprung vom vierten auf den zweiten Platz hinter dem klar überlegenen Gruppe-F-Sieger Deutschland. Die Partie findet am Donnerstag (06.00 Uhr MESZ/live ORF eins) in Whangarei statt.
Ex-Russland-Legionär Jantscher warnt vor "Sbornaja"

Ex-Russland-Legionär Jantscher warnt vor "Sbornaja"

07.06.2015 | Für Jakob Jantscher steht am kommenden Sonntag (18.00 Uhr/live ORF eins) in Moskau ein Wiedersehen mit alten Bekannten auf dem Programm. Im Fußball-EM-Qualifikationsmatch gegen Russland trifft der Steirer auf einige Spieler, die ihm noch aus seiner Zeit bei Dinamo Moskau 2012/13 gut in Erinnerung sind - allen voran sein ehemaliger Clubkollege Alexander Kokorin.
Barcelona zurück am Thron - "Besser geht es nicht"

Barcelona zurück am Thron - "Besser geht es nicht"

07.06.2015 | Der FC Barcelona ist auf den europäischen Fußball-Thron zurückgekehrt und hat dabei Geschichte geschrieben. Die Katalanen holten als erster Club überhaupt zum zweiten Mal das Triple aus Meisterschaft, Cup- und Champions-League-Titel. Ob Erfolgscoach Luis Enrique Barca erhalten bleibt, ist offen, der 45-Jährige wollte sich nach dem 3:1-Finalsieg gegen Juventus Turin nicht zu seiner Zukunft äußern.
Barcelona schrieb mit 3:1-CL-Finalsieg über Juve Geschichte

Barcelona schrieb mit 3:1-CL-Finalsieg über Juve Geschichte

06.06.2015 | Der FC Barcelona hat am Samstagabend im Fußball-Champions-League-Finale in Berlin einen verdienten 3:1-(1:0)-Sieg über Juventus Turin gefeiert. Ivan Rakitic (4)., Luis Suarez (68.) und Neymar (97.) erzielten vor 70.500 Zuschauern im ausverkauften Olympiastadion die Tore für die Katalanen. Für Italiens Double-Gewinner traf Alvaro Morata zum zwischenzeitlichen Ausgleich (55.).
Barca holt sich mit 3:1-Finalsieg das Triple

Barca holt sich mit 3:1-Finalsieg das Triple

06.06.2015 | Der FC Barcelona holt sich mit einem am Ende verdienten 3:1 Sieg den Sieg in der Champions League und holt sich somit als erstes Team der Geschichte zum zweiten Mal das Triple aus Meisterschaft, Pokalsieg und CL-Sieg.
Benficas Meistercoach Jorge Jesus wechselt zu Sporting

Benficas Meistercoach Jorge Jesus wechselt zu Sporting

06.06.2015 | Der brisante Wechsel von Benfica Lissabons Erfolgstrainer Jorge Jesus zum Stadtrivalen Sporting ist perfekt. Der 60-Jährige unterschrieb einen Dreijahresvertrag, teilte Sporting mit. "Eine neue Ära beginnt", sagte Sporting-Präsident Bruno de Carvalho. Der Verein hat seine bisher letzte portugiesische Meisterschaft 2002 gewonnen, nach dem Einstieg eines afrikanischen Investors aber große Ziele.
US-Auswahl mit Co-Trainer Herzog gewann 4:3 in Amsterdam

US-Auswahl mit Co-Trainer Herzog gewann 4:3 in Amsterdam

06.06.2015 | Die amerikanische Fußball-Nationalmannschaft hat am Freitag einen Prestige-Erfolg in den Niederlanden gefeiert. Die von Jürgen Klinsmann und dem österreichischen Co-Trainer Andreas Herzog betreute Auswahl drehte in Amsterdam die Partie durch zwei späte Tore und gewann nach einem 1:3-Rückstand noch mit 4:3 (1:1).
Medien: Razzia bei Fußball-Agentur wegen WM-Vergabe an Katar

Medien: Razzia bei Fußball-Agentur wegen WM-Vergabe an Katar

05.06.2015 | Schweizer Ermittler haben nach Informationen der "Bild"-Zeitung das Büro des Sportrechtevermarkters Kentaro in St. Gallen im Zusammenhang mit der Vergabe der Fußball-WM 2022 an Katar durchsucht. Wie die Zeitung am Freitag online berichtete, besuchten Beamte der Bundesanwaltschaft das Büro in Mels am 27. Mai. An diesem Tag hatten Ermittler auch im FIFA-Hauptquartier Material beschlagnahmt.
Barcelona dank Traumsturm im CL-Finale haushoher Favorit

Barcelona dank Traumsturm im CL-Finale haushoher Favorit

05.06.2015 | Juventus Turin und der FC Barcelona kämpfen am Samstagabend im Berliner Olympiastadion um die europäische Fußball-Krone. Der Sieger des diesjährigen Champions-League-Finales (20.45 Uhr) holt als achtes Team der Geschichte das "Triple". Barcelona gilt dank seines Traumsturms als Favorit. "Messi ist ein Außerirdischer, der mit Menschen spielt", meinte vor dem Spiel Juve-Torhüter Gianluigi Buffon.
Fassungslosigkeit über FIFA-Millionen für Irland

Fassungslosigkeit über FIFA-Millionen für Irland

05.06.2015 | Die am Donnerstag bekanntgewordene verdeckte Millionen-Zahlung des Fußball-Weltverbands (FIFA) an den irischen Verband stößt bei Spitzenfunktionären auf Unverständnis.
Fassungslosigkeit über FIFA-Millionen für Irland

Fassungslosigkeit über FIFA-Millionen für Irland

05.06.2015 | Die am Donnerstag bekanntgewordene verdeckte Millionen-Zahlung des Fußball-Weltverbands (FIFA) an den irischen Verband stößt bei Spitzenfunktionären auf Unverständnis. Irland hat nach dem Ausscheiden in der Qualifikation zur WM 2010 gegen Frankreich fünf Millionen Euro von der FIFA erhalten. "Ich kann mir keinen Reim machen auf diesen neuen Vorgang", sagte darüber DFB-Präsident Wolfgang Niersbach.

ÖFB-U20 hat nach Achtelfinaleinzug bei WM Lust auf mehr

05.06.2015 | Österreichs U20-Fußball-Nationalteam hat mit dem Einzug ins Achtelfinale der WM-Endrunde in Neuseeland ihr Ziel schon erreicht. In der K.o-Runde geht es für die Truppe von Chefcoach Andreas Heraf nun um die Draufgabe. Da die ÖFB-Auswahl (5) in der schwierigen Gruppe B ohne Niederlage blieb und Platz zwei hinter Ghana (7) holte, ist ihr im Turnierverlauf noch einiges zuzutrauen.
Schwede Hellquist von Absteiger Wiener Neustadt zum WAC

Schwede Hellquist von Absteiger Wiener Neustadt zum WAC

05.06.2015 | Philip Hellquist hat nach dem Abstieg mit Wiener Neustadt eine neue Aufgabe in der Fußball-Bundesliga gefunden. Der schwedische Stürmer unterzeichnete beim Europacup-Starter WAC einen Zweijahresvertrag. Das vermeldeten die Kärntner am Freitag. Der 24-Jährige brachte es im Frühjahr in zwölf Spielen auf vier Tore für das Liga-Schlusslicht.
Okotie hat Verständnis für Pfiffe der 1860-München-Fans

Okotie hat Verständnis für Pfiffe der 1860-München-Fans

05.06.2015 | Nach einem fulminanten Herbst ist die Frühjahrssaison für Rubin Okotie beim deutschen Fußball-Zweitligisten 1860 München nicht nach Wunsch verlaufen. Auch aufgrund von Verletzungsproblemen brachte es der ÖFB-Teamstürmer in diesem Kalenderjahr nur noch auf einen Treffer für die Bayern, und den erzielte er am 9. Februar beim 1:2 gegen Heidenheim aus einem Elfmeter.
Ilsanker und Gulacsi wechseln von Salzburg zu Leipzig

Ilsanker und Gulacsi wechseln von Salzburg zu Leipzig

05.06.2015 | Bei Österreichs frisch gekürtem Fußball-Double-Sieger Salzburg kündigt sich in der Sommerpause ein Kommen und Gehen an. Wie der zu Schwesterverein RB Leipzig scheidende Ralf Rangnick bei seiner Abschiedspressekonferenz am Freitag vermeldete, wird Stefan Ilsanker künftig beim deutschen Zweitligisten spielen. Bestätigt wurde auch der Wechsel von Keeper Peter Gulacsi von Salzburg nach Ostdeutschland.
Austria Wien verpflichtet Roi Kehat

Austria Wien verpflichtet Roi Kehat

05.06.2015 | Am Freitag bestätigte Austria Wien die Verpflichtung des israelischen Mittelfeldspielers Roi Kehat.
ÖFB-U20 nach 0:0 gegen Argentinien im WM-Achtelfinale

ÖFB-U20 nach 0:0 gegen Argentinien im WM-Achtelfinale

05.06.2015 | Österreichs U20-Fußball-Nationalteam hat zum zweiten Mal bei einer WM-Endrunde die Gruppenphase überstanden. Die Auswahl von Chefcoach Andreas Heraf trotzte U20-Rekord-Weltmeister Argentinien am Freitag in Wellington ein glückliches 0:0 ab und schaffte als Zweiter der Gruppe B mit fünf Punkten hinter Ghana (7) den Aufstieg ins Achtelfinale.
Milan trennte sich von Inzaghi - Mihajlovic soll nachfolgen

Milan trennte sich von Inzaghi - Mihajlovic soll nachfolgen

04.06.2015 | Der italienische Fußball-Erstligist AC Milan hat sich nach nur einer Saison wieder von Trainer Filippo Inzaghi getrennt. Neuer Chefcoach soll italienischen Medienberichten zufolge Sinisa Mihajlovic werden, der am Montag seinen Abschied von Ligakonkurrent Sampdoria Genua erklärt hatte. In Genua soll dafür der frühere Sampdoria-Torhüter Walter Zenga das Ruder übernehmen.
"MSN"-Traumsturm soll es für "Barca" im CL-Finale richten

"MSN"-Traumsturm soll es für "Barca" im CL-Finale richten

04.06.2015 | Schier unglaubliche 120 Tore hat der Traumsturm des FC Barcelona in dieser Saison erzielt und damit einen Rekord aufgestellt. Am Samstag wollen Lionel Messi, Luis Suarez und Neymar im Fußball-Champions-League-Finale gegen Juventus Turin die Saison mit dem Triple krönen. Sie können dabei auch auf mögliche Vorlagen von "Hintermann" Andres Iniesta zählen, der seine Wadenprobleme auskuriert hat.
Grödig sucht neuen Trainer - Baur musste gehen

Grödig sucht neuen Trainer - Baur musste gehen

04.06.2015 | Der SV Grödig und Trainer Michael Baur gehen ab sofort getrennte Wege. Der Tabellenachte der Fußball-Bundesliga gab am Donnerstag auf einer Pressekonferenz die Beurlaubung des Tirolers sowie dessen Co-Trainer Markus Scharrer bekannt. Die Nachfolgefrage ist offen, ein neuer Coach soll aber spätestens bis zum Trainingsstart am 17. Juni gefunden werden.
ÖFB-Team in der Weltrangliste erstmals seit 1999 in Top 20

ÖFB-Team in der Weltrangliste erstmals seit 1999 in Top 20

04.06.2015 | Das österreichische Fußball-Nationalteam rangiert in der am Donnerstag veröffentlichten Fußball-Weltrangliste an der 20. Stelle. Es ist die beste Platzierung eines ÖFB-Teams seit August 1999, auch damals war Österreich auf Platz 20 gelegen. Auf die bisherige Topmarke vom Mai 1999 fehlen dem Team drei Ränge.
"Historischer Kampf" belohnt: Salzburg räumte national ab

"Historischer Kampf" belohnt: Salzburg räumte national ab

04.06.2015 | Den Konfettiregen genossen die Salzburger Kicker in beinahe schon gewohnter Manier. Das Endspiel des ÖFB-Cups fand für Österreichs Fußball-Dominatoren am Mittwochabend in Klagenfurt ein gewohntes Ende. Salzburg verabschiedete sich mit dem "Double-Double" in die Sommerpause, die Genugtuung darüber war nach einem wahren Gewaltakt groß.
Salzburg holte mit 2:0 n.V. gegen Austria Cupsieg und Double

Salzburg holte mit 2:0 n.V. gegen Austria Cupsieg und Double

03.06.2015 | Red Bull Salzburg hat das Double erfolgreich verteidigt. Die Truppe von Chefcoach Adi Hütter ließ dem Meistertitel am Mittwochabend den Sieg im ÖFB-Cup folgen. Die "Bullen" setzten sich in einem spannenden Endspiel im Klagenfurter Wörthersee-Stadion gegen die Wiener Austria mit 2:0 nach Verlängerung durch. Für die Entscheidung sorgten Stürmerstar Jonatan Soriano (95.) und Felipe Pires (108.).
Red Bull Salzburg verteidigt Double und gewinnt Cup-Finale

Red Bull Salzburg verteidigt Double und gewinnt Cup-Finale

03.06.2015 | Am Mittwochabend konnte Red Bull Salzburg das Double erfolgreich verteidigen, nachdem die Salzburger mit 2:0 nach Verlängerung über den FK Austria Wien siegten.

Salzburg gewinnt Cupfinale und holt sich erneut das Double

03.06.2015 | Durch einen 2:0-Sieg nach Verlängerung gegen Austria Wien sichert sich Red Bull Salzburg auch in dieser Saison das Double bestehend aus Meisterschaft und Pokalsieg.
ÖFB-Teamkapitän Christian Fuchs wechselte zu Leicester City

ÖFB-Teamkapitän Christian Fuchs wechselte zu Leicester City

03.06.2015 | Christian Fuchs setzt seine Karriere in der englischen Premier League fort. Österreichs Fußball-Teamkapitän einigte sich am Mittwoch mit Leicester City auf einen Dreijahresvertrag. Der Kontrakt des Linksverteidigers bei Schalke lief mit Saisonende aus, der 29-Jährige war daher ablösefrei zu haben.
Sturm Graz verpflichtete Austria-Talent Sascha Horvath

Sturm Graz verpflichtete Austria-Talent Sascha Horvath

03.06.2015 | Sturm Graz hat sich am Mittwoch die Dienste von Österreichs Nachwuchs-Fußball-Teamspieler Sascha Horvath gesichert. Der 18-jährige Mittelfeldspieler wechselt von der Wiener Austria zu den Steirern, wo er einen Drei-Jahres-Vertrag unterzeichnete. Bei den Wienern spielte Horvath diese Saison in der Fußball-Bundesliga kaum eine Rolle, kam nur zweimal im März zum Einsatz.
Siege, Tore und Preisgeld - die Champions League in Zahlen

Siege, Tore und Preisgeld - die Champions League in Zahlen

06.06.2015 | Heute Abend treffen im Berliner Olympiastadion der FC Barcelona und Juventus Turin aufeinander und kämpfen um den Titel in der Königsklasse. Vor das große Finale aber steigt, hat VOL.AT noch einmal einen Blick zurückgeworfen.
FBI ermittelt offenbar zu WM-Vergabe an Russland und Katar

FBI ermittelt offenbar zu WM-Vergabe an Russland und Katar

03.06.2015 | Die US-Bundespolizei (FBI) untersucht bei ihren Ermittlungen gegen die FIFA internen Quellen zufolge auch die WM-Vergabe an Russland und Katar. Die Nachforschungen gingen über das Korruptionsverfahren hinaus, in dessen Rahmen in der vergangenen Woche mehrere hochrangige FIFA-Funktionäre angeklagt worden seien, erfuhr die Nachrichtenagentur Reuters aus US-Ermittlerkreisen.
FIFA-Ermittlungen: Sechs Verdächtige werden via Interpol gesucht

FIFA-Ermittlungen: Sechs Verdächtige werden via Interpol gesucht

03.06.2015 | Interpol leistet der US-Justiz im Auslieferungsverfahren gegen frühere FIFA-Spitzenfunktionäre Amtshilfe und veröffentlicht ein internationales Ansuchen um Festnahme und Auslieferung in die USA.
Rätselraten über Rücktritts-Motive von FIFA-Chef Blatter

Rätselraten über Rücktritts-Motive von FIFA-Chef Blatter

03.06.2015 | Die Fußball-Welt rätselt weiter über die Rücktritts-Motive von FIFA-Präsident Joseph Blatter. Die UEFA zeigt sich von der überraschenden Ankündigung jedenfalls kalt erwischt. Mehrere mögliche Nachfolger bringen sich bereits in Stellung, UEFA-Präsident Michel Platini spielt auf Zeit. Blatter selbst arbeitet inzwischen weiter und wurde in der FIFA-Zentrale mit freundlichem Applaus bedacht.
 
vienna.at Ligaticker
Werbung
Werbung