ÖFB-Teamtorhüter Almer neuerlich am Knie operiert

ÖFB-Teamtorhüter Almer neuerlich am Knie operiert

08.02.2017 | Der am Knie verletzte ÖFB-Teamtorhüter Robert Almer hat sich am Mittwoch neuerlich einer Operation unterziehen müssen. Der 32-Jährige von der Wiener Austria musste wegen Meniskusproblemen unters Messer. "Der Meniskus ist nicht, so wie erhofft, verheilt und musste daher arthroskopiert werden", erklärte Almer am Mittwoch auf Facebook. An ein Comeback ist ohnehin frühestens im Sommer zu denken.
Schalke auch dank Schöpf-Tor im Viertelfinale des DFB-Cup

Schalke auch dank Schöpf-Tor im Viertelfinale des DFB-Cup

08.02.2017 | Der FC Schalke 04 hat am Mittwoch im DFB-Cup-Achtelfinale souverän den Aufstieg geschafft. Der deutsche Fußball-Bundesligist feierte beim Zweitligisten SV Sandhausen einen klaren 4:1-Erfolg. ÖFB-Teamspieler Alessandro Schöpf leitete den Sieg mit dem ersten Treffer in der 38. Minute ein, auf der Seite der Verlierer ging die Torsperre von Goalie Marco Knaller dadurch zu Ende.
Werbung

Bundesliga-Tabellenführer Altach will ein Verfolger sein

08.02.2017 | Die Rolle des Gejagten nimmt Bundesliga-Spitzenreiter SCR Altach vor dem Auftakt zur Frühjahrssaison am Wochenende nicht gerne an. Sportdirektor Georg Zellhofer zählt den Tabellenführer zum Feld der vier Verfolger, ein konkretes Saisonziel für seinen Club nannte er im APA-Gespräch nicht. "Wir haben den wenigsten Druck der vier Verfolger", sagte Zellhofer.
Franz Schiemer neuer Sportdirektor bei Bundesligist Ried

Franz Schiemer neuer Sportdirektor bei Bundesligist Ried

08.02.2017 | Zwei Tage nach der Trennung von Stefan Reiter übernimmt Franz Schiemer bei Fußball-Bundesligist SV Ried den Posten des Sportdirektors. Wie die Innviertler am Mittwoch bekannt gaben, unterzeichnete der 30-jährige ehemalige Ried-Publikumsliebling und 25-fache ÖFB-Teamspieler einen Dreijahresvertrag. Schiemer, der seinen neuen Job am Montag antritt, sprach von einer "Herzensangelegenheit".
Barcelona nach 1:1 gegen Atletico Madrid wieder im Cupfinale

Barcelona nach 1:1 gegen Atletico Madrid wieder im Cupfinale

08.02.2017 | Der FC Barcelona steht zum vierten Mal in Serie im Finale der Copa del Rey. Dem Titelverteidiger genügte am Dienstag im Halbfinal-Rückspiel des spanischen Fußball-Cups gegen Atletico Madrid ein 1:1, nachdem die Katalanen auswärts mit 2:1 gewonnen hatten. Im Endspiel trifft der Rekordsieger (28. Titel) auf Celta Vigo oder CD Alaves (Hinspiel 0:0).
Bayern-Kapitän Lahm beendet laut Medien Karriere im Sommer

Bayern-Kapitän Lahm beendet laut Medien Karriere im Sommer

08.02.2017 | Bayern Münchens Kapitän Philipp Lahm beendet nach dieser Saison seine Fußball-Karriere. Er stehe danach auch nicht für den Posten des Sportdirektors bei dem deutschen Rekordmeister zur Verfügung, sagte der Weltmeister am Dienstagabend nach dem DFB-Pokalspiel gegen den VfL Wolfsburg.
Bayern München locker im Pokal-Viertelfinale

Bayern München locker im Pokal-Viertelfinale

07.02.2017 | Der FC Bayern München ist auch ohne einen großen Auftritt völlig ungefährdet in das Viertelfinale des deutschen Fußball-Pokals spaziert. Die Bayern besiegten einen spät aufgewachten VfL Wolfsburg vor 73.500 Zuschauern mit 1:0 dank Douglas Costa (17.).
Bundesliga erwartet "dynamisches" Frühjahr

Bundesliga erwartet "dynamisches" Frühjahr

07.02.2017 | Nicht weniger als ein "dynamisches, spannendes" Frühjahr soll die Fußball-Bundesliga ihren Fans ab kommendem Wochenende bieten. Der Startschuss in die 21. Runde fällt in der Südstadt mit der Partie Admira gegen Altach. Die die Tabelle anführenden Vorarlberger könnten laut Hans Rinner heuer die Sensation schaffen. "Wir haben vielleicht ein Leicester City Österreich", sagte der Liga-Präsident.
Ouedraogo-Rückkehr zum WAC perfekt - Vertrag bis 2019

Ouedraogo-Rückkehr zum WAC perfekt - Vertrag bis 2019

07.02.2017 | Die Rückkehr von Issiaka Ouedraogo zum Fußball-Bundesligisten WAC ist endgültig perfekt. Die FIFA hat dem 28-Jährigen aus Burkina Faso die Freigabe für den Wechsel erteilt. Das gab der WAC am Dienstag bekannt. Ouedraogo, der bereits in der vergangenen Saison für den WAC gespielt hat, kommt vom Hatta Club aus Dubai. Bei den Kärntnern unterschrieb er laut Clubangaben einen Vertrag bis Sommer 2019.
Ried trennt sich per sofort von Sportdirektor Reiter

Ried trennt sich per sofort von Sportdirektor Reiter

06.02.2017 | Fußball-Bundesligist SV Ried trennt sich mit sofortiger Wirkung von Sportdirektor Stefan Reiter. Das gaben die Innviertler am Montagabend bekannt. Die Entscheidung zur Beendigung der Zusammenarbeit mit dem 56-Jährigen wurde in einer Vorstandssitzung gefällt, ein Nachfolger steht noch nicht fest.
"Beckileaks" stellen Beckhams Saubermann-Image infrage

"Beckileaks" stellen Beckhams Saubermann-Image infrage

06.02.2017 | David Beckhams Saubermann-Image hat durch Veröffentlichungen auf der Plattform "Football Leaks" Kratzer abbekommen. Ins Netz gestellt wurde eine Reihe offenbar gehackter privater Emails des Ex-Teamkapitäns der englischen Fußball-Nationalmannschaft. Vor allem Beckhams Arbeit für das Kinderhilfswerk UNICEF wurde infrage gestellt. In Medien war daher von "Beckileaks" die Rede.
Harte Reaktion nach Ausschreitungen in Dortmund gefordert

Harte Reaktion nach Ausschreitungen in Dortmund gefordert

06.02.2017 | Deutschlands Bundesinnenminister Thomas de Maiziere hat nach den gewalttätigen Attacken Dortmunder Fußball-Fans harte Konsequenzen gefordert. "Ich hoffe auf eine schnelle und harte Reaktion der Justiz, damit alle wissen, was ihnen droht, wenn man sich so verhält", sagte der CDU-Politiker der "Bild"-Zeitung (Montag).
Große Trainerumfrage vor dem Start der Bundesliga

Große Trainerumfrage vor dem Start der Bundesliga

06.02.2017 | Zum Frühjahrsstart der österreichischen Fußball-Bundesliga am Samstag, den 11. Februar 2017, wurden die Cheftrainer der Club befragt. Sechs der zehn befragten Coaches nannten Titelverteidiger Red Bull Salzburg als Meistertipp.
Liga-Trainer sehen Salzburg auch in Jägerrolle als Favorit

Liga-Trainer sehen Salzburg auch in Jägerrolle als Favorit

06.02.2017 | Titelverteidiger Red Bull Salzburg geht in der Fußball-Bundesliga auch aus der ungewohnten Rolle des Jägers als Favorit ins Frühjahr. Das geht aus einer Umfrage hervor, die die Austria Presse Agentur vor dem Frühjahrsauftakt am Wochenende unter den zehn Cheftrainern der höchsten Spielklasse durchgeführt hat. Sechs Coaches nannten nur die Salzburger als ihren Meistertipp.
Kamerun nach 2:1-Finalsieg zum fünften Mal Afrika-Cup-Sieger

Kamerun nach 2:1-Finalsieg zum fünften Mal Afrika-Cup-Sieger

05.02.2017 | Kameruns Fußball-Nationalmannschaft hat zum fünften Mal den Afrika-Cup gewonnen. Die "unbezähmbaren Löwen" setzten sich am Sonntag im Finale in Libreville gegen Rekordchampion Ägypten hauchdünn 2:1 (0:1) durch. Zum Matchwinner avancierte Vincent Aboubakar erst in der 88. Minute. Zuvor hatte Nicolas N'Koulou (59.) die Führung der Ägypter durch Mohamed Elneny (22.) ausgeglichen.
Bobadilla erledigte Werder in der 94. Minute - 3:2 für FCA

Bobadilla erledigte Werder in der 94. Minute - 3:2 für FCA

05.02.2017 | Der FC Augsburg hat Werder Bremen in einer unterhaltsamen Partie 3:2 besiegt. Die Augsburger drehten das erste Sonntagsspiel der deutschen Fußball-Bundesliga nach zweimaligem Rückstand, wobei Raul Bobadilla aus abseitsverdächtiger Position erst in der 94. Minute die Entscheidung herbeiführte. Werder-Kapitän Zlatko Junuzovic spielte wie Martin Hinteregger auf der Gegenseite durch.
Jesus-Doppelpack für ManCity bei 2:1 gegen Swansea

Jesus-Doppelpack für ManCity bei 2:1 gegen Swansea

05.02.2017 | Manchester City hat in der englischen Fußball-Premier-League am Sonntag einen späten 2:1-Sieg gegen Abstiegskandidat Swansea City gefeiert. Damit nutzte das Team von Josep Guardiola die Ausrutscher der Konkurrenz und verbesserte sich im Rennen um die Champions-League-Qualifikation auf Platz drei der Tabelle.
Neo-Coach Scherb will Winterkönig Altach noch besser machen

Neo-Coach Scherb will Winterkönig Altach noch besser machen

05.02.2017 | Im Normalfall findet ein neuer Trainer bei seinem Amtsantritt eine kriselnde Mannschaft vor. Nicht so Martin Scherb beim SCR Altach - die Vorarlberger überwinterten sensationell als Tabellenführer der Fußball-Bundesliga, der Verbesserungsbedarf bei den Rheindörflern dürfte sich daher in Grenzen halten.
Trotz Verletzten-Serie kein Wehklagen bei Rapid-Coach Canadi

Trotz Verletzten-Serie kein Wehklagen bei Rapid-Coach Canadi

05.02.2017 | Die Vorbereitung auf den Frühjahrsauftakt der Fußball-Bundesliga hatte sich Rapid-Coach Damit Canadi sicherlich anders vorgestellt: In den vergangenen Woche standen gleich acht Spieler zumindest phasenweise nicht zur Verfügung. Einige Akteure fallen noch monatelang aus.
Wütender Klopp hakte Titel nach Liverpool-Niederlage ab

Wütender Klopp hakte Titel nach Liverpool-Niederlage ab

05.02.2017 | Liverpool hat nach dem 0:2 bei Abstiegskandidat Hull City kaum noch Hoffnung auf den Titel in der Fußball-Premier-League. "Wir müssen die Kritik hinnehmen", sagte Trainer Jürgen Klopp nach der Partie, die die Zeitung "Express" als "schlechteste Leistung der Saison" bezeichnete. Er sei "wütend" angesichts des Resultats, sagte der frühere Dortmunder Coach.
Trotz Verletzten-Misere kein Jammern bei Rapid-Coach Canadi

Trotz Verletzten-Misere kein Jammern bei Rapid-Coach Canadi

05.02.2017 | Eine wunschgemäße Vorbereitung auf den Frühjahrsauftakt der Fußball-Bundesliga sieht anders aus: In den vergangenen Wochen standen Rapid-Coach Damir Canadi gleich acht Spieler zumindest phasenweise nicht zur Verfügung, einige Akteure fallen noch monatelang aus. Dennoch verzichtete Canadi im APA-Gespräch auf Wehklagen.
Burkina Faso Dritter beim Afrika Cup

Burkina Faso Dritter beim Afrika Cup

04.02.2017 | Burkina Faso hat im Spiel um Platz drei beim Afrika Cup den Favoriten Ghana bezwungen und damit sein zweitbestes Resultat der Geschichte des kontinentalen Fußball-Bewerbs erreicht. Durch den späten Freistoßtreffer von Alain Traore (89. Minute) gewannen die Westafrikaner am Samstagabend im gabunischen Port-Gentil mit 1:0.
VIDEO! Neuer Dornbirn-Torjäger Tapia im Interview

VIDEO! Neuer Dornbirn-Torjäger Tapia im Interview

06.02.2017 | Dornbirn/Lustenau. Einstand nach Maß: FC Dornbirn-Neuzugang Alessandro Fiore Tapia traf beim 8:2-Bestschießen gegen Austria Lustenau Amateure im Triplepack.
VIDEO! Lüchinger glänzte vor Scherb mit Spielwitz und Doppelpack

VIDEO! Lüchinger glänzte vor Scherb mit Spielwitz und Doppelpack

04.02.2017 | Altach/Höchst. Der mit Abstand beste Vorarlberger Regionalligaspieler im Herbst, Gabriel Lüchinger schoss im 4:2-Testsieg der Altach Amateure gegen FC Höchst in vier Minuten zwei Traumtore.
VIDEO! Mit Exprofi Fend ist DSV schon in Frühform

VIDEO! Mit Exprofi Fend ist DSV schon in Frühform

06.02.2017 | Egg/Dornbirn. Im Duell der Ligakonkurrenten setzte sich Dornbirner SV gegen FC Egg im Test klar mit 5:0 durch. Fünf verschiedene Torschützen trugen sich in die Liste ein, Keeper Kevin Fend hielt seinen Kasten rein.
Dortmund bremste Leipziger Höhenflug mit 1:0-Heimsieg

Dortmund bremste Leipziger Höhenflug mit 1:0-Heimsieg

04.02.2017 | RB Leipzig hat es in der deutschen Fußball-Bundesliga verpasst, Boden auf Tabellenführer Bayern München gutzumachen. Die "Bullen" verloren am Samstagabend mit Stefan Ilsanker bei Vizemeister Borussia Dortmund mit 0:1 und liegen nun vier Punkte hinter den Bayern, die sich von Schalke 1:1 trennten. Den entscheidenden Treffer besorgte Pierre-Emerick Aubameyang in der 35. Minute.

Wacker Innsbruck trotzt SCR Altach im Test ein 1:1-Remis ab

04.02.2017 | Bundesliga-Tabellenführer SCR Altach erreichte im letzten Test gegen Wacker Innsbruck auf Naturrasen nur ein 1:1-Remis.
Wießmeier-Comeback bei Austria-Kantersieg

Wießmeier-Comeback bei Austria-Kantersieg

04.02.2017 | Hard/Lustenau. Das Wießmeier-Comeback nach knapp 200 Tagen war beim 6:0-Schützenfest von Austria Lustenau im Test gegen Hard wohl noch erfreulicher als das halbe Dutzend an Treffern.
Barcelona erfüllte Pflicht gegen Bilbao souverän - 3:0-Sieg

Barcelona erfüllte Pflicht gegen Bilbao souverän - 3:0-Sieg

04.02.2017 | Spaniens Fußballmeister FC Barcelona bleibt Real Madrid auf den Fersen. Die Katalanen setzten sich am Samstag in der Primera Division gegen Athletic Bilbao vor eigenem Publikum 3:0 durch und rückten damit bis auf einen Punkt an den Tabellenführer heran. Die Madrilenen haben aber zwei Spiele weniger ausgetragen, ihr Spiel bei Celta Vigo am Sonntag wurde wegen schwerer Stürme verschoben.
Stefan Schwab feierte Comeback bei abschließendem Rapid-Testsieg

Stefan Schwab feierte Comeback bei abschließendem Rapid-Testsieg

04.02.2017 | Dreieinhalb Monate nach seinem Ende Oktober im Derby gegen die Wiener Austria erlittenen Knöchelbruch hat Mittelfeldspieler Stefan Schwab am Samstag ein erfolgreiches Comeback für Rapid gegeben.
Bayern gegen couragierte Schalker nur 1:1

Bayern gegen couragierte Schalker nur 1:1

04.02.2017 | Der FC Bayern München hat im Traditionsduell in der deutschen Fußball-Bundesliga Punkte liegen gelassen. Der Titelverteidiger musste sich am Samstag in München gegen Schalke 04 mit einem 1:1-Remis begnügen. Die Schalker bereiteten mit den Österreichern Guido Burgstaller und Alessandro Schöpf dem Tabellenführer mehr Probleme als erwartet. Im Abendspiel forderte Borussia Dortmund RB Leipzig.
Chelsea mit nächstem Schritt zum Titel - 3:1 gegen Arsenal

Chelsea mit nächstem Schritt zum Titel - 3:1 gegen Arsenal

04.02.2017 | Chelsea hat am Samstag einen weiteren eindrucksvollen Schritt in Richtung englischem Fußball-Meistertitel gemacht. Die Londoner besiegten den Stadtrivalen Arsenal zu Hause verdient mit 3:1 und bauten ihre Führung auf die ersten Verfolger vorerst auf zwölf Punkte aus. Der aktuelle Zweite Tottenham könnte mit einem Heimsieg am Abend gegen Middlesbrough wieder auf neun Punkte nahekommen.
Titelhamster Ägypten und Kamerun in unerwartetem Finale

Titelhamster Ägypten und Kamerun in unerwartetem Finale

04.02.2017 | Das Finale des Fußball-Afrika-Cups wird am Sonntag (20.00 Uhr) in Libreville zu einem Duell zweier alter Bekannter. Mehr als ein Drittel aller bisherigen 30 Kontinentalturniere haben Ägypten und Kamerun zusammen für sich entschieden. Dennoch waren beide nicht als Favoriten ins Turnier in Gabun gegangen.
Nächster Rückschlag für Leverkusen - 0:1 in Hamburg

Nächster Rückschlag für Leverkusen - 0:1 in Hamburg

03.02.2017 | Bayer Leverkusen hat am Freitagabend in der deutschen Fußball-Bundesliga einen weiteren Rückschlag erlitten. Die Werkself kassierte mit einem 0:1 beim Abstiegskandidaten Hamburger SV die zweite Niederlage in Serie. Den einzigen Treffer erzielte Kyriakos Papadopoulos per Kopf (76.). Der Grieche steht eigentlich in Leverkusen unter Vertrag, ist aber über RB Leipzig an den HSV verliehen.
Hasenhüttl vor BVB-Duell angeschlagen, aber angriffslustig

Hasenhüttl vor BVB-Duell angeschlagen, aber angriffslustig

03.02.2017 | Ralph Hasenhüttl hat seine Grippe noch nicht ganz überwunden, dennoch ist der Trainer von RB Leipzig vor dem Topspiel der deutschen Fußball-Bundesliga am Samstag bei Borussia Dortmund wieder voll im Angriffsmodus. "Wir sind allein auf weiter Flur, die da vorne an den Bayern dran sind. Wenn es uns nicht gäbe, wäre die Bundesliga wohl schon im März wieder entschieden", sagte der Steirer.
Hits als Ansporn: Austria will hellwach ins Frühjahr starten

Hits als Ansporn: Austria will hellwach ins Frühjahr starten

03.02.2017 | Die heimelige Algarve-Küste war gestern, das schneebedeckte Steinbrunn die Realität. Seit Wochenbeginn bereitet sich die Wiener Austria den unwirtlichen Bedingungen zum Trotz auf den Startschuss ins Frühjahr vor. Das Auftaktprogramm der Violetten hat es in sich. Rapid, Sturm Graz und Altach warten im Februar im Wochenrhythmus. Frühjahresmüdigkeit sollte sich aus Austria-Sicht keine einstellen.
Vienna in finanziellen Turbulenzen - Rapid bot Hilfe an

Vienna in finanziellen Turbulenzen - Rapid bot Hilfe an

03.02.2017 | Österreichs ältester Fußball-Club Vienna befindet sich laut übereinstimmenden Medienberichten in schweren finanzielle Turbulenzen. Nach dem überraschenden Tod von Geldgeber Martin Kristek vor einigen Wochen droht dem Ostligisten das Aus, sollte nicht bald ein neuer Hauptsponsor gefunden werden.
Mehr als 200 Transfers mit einigen "Krachern"

Mehr als 200 Transfers mit einigen "Krachern"

03.02.2017 | Ländlekicker.VOL.AT präsentiert die komplette Transferübersicht von der Vorarlbergliga bis zur 5. Landesklasse inklusive Frauenligen.
"Wiederbelebtes" Inter absolviert Härtetest bei Leader Juve

"Wiederbelebtes" Inter absolviert Härtetest bei Leader Juve

03.02.2017 | Das Gastspiel bei Serie-A-Tabellenführer Juventus Turin ist für den unter Coach Stefano Pioli wiederbelebten Großclub Inter Mailand am Sonntag der erste echte Härtetest. Nach sieben Siegen in Folge ist das gescheiterte 85-Tage-Experiment mit Trainer Frank de Boer vergessen. Inter tritt an, um Juventus' 27 Heimspiele währende Siegesserie zu beenden. Auch von der Champions League träumt man wieder.
Kamerun nach 2:0 gegen Ghana im Afrika-Cup-Finale

Kamerun nach 2:0 gegen Ghana im Afrika-Cup-Finale

02.02.2017 | Kameruns Fußball-Nationalmannschaft steht im Endspiel des Afrika-Cups in Gabun. Die "unbezähmbaren Löwen" setzten sich am Donnerstag in Franceville im Halbfinale gegen Ghana mit 2:0 durch. In der lange ausgeglichenen Partie erzielten Michael Ngadeu-Ngadjui (72.) und Christian Mougang Bassogog (94.) die Treffer.
 
vienna.at Ligaticker