Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Fußball

  • Borussia Dortmund verpflichtet Belgier Axel Witsel

    Dortmund bestätigte Witsel-Verpflichtung

    6.08.2018 Borussia Dortmund hat die Verpflichtung des Belgiers Axel Witsel - vorbehaltlich der Abwicklung über das FIFA-Transfersystem - bestätigt. Der Dritte der abgelaufenen Fußball-Weltmeisterschaft traf am Montag im Dortmund-Trainingslager ein. Der 29-jährige "Königstransfer" erhielt einen Vierjahresvertrag. Die Ablöse an den chinesischen Club Tianjin Quanjian soll 20 Millionen Euro betragen.
    Rapid Wien hat in der EL-Quali ein machbares Los gezogen.

    Europa-League-Quali: Rapid Wiens möglicher Gegner bekannt

    6.08.2018 Die letzten Gegner für die Europa-League-Quali stehen fest. Rapid Wien würde Hajduk Split oder Steaua Bukarest erwarten.
    Trainer Thomas Letsch will mit Ewandro die Offensive verstärken.

    Wiener Austria holt sich Brasilianer Ewandro

    6.08.2018 Der Brasilianer Ewandro Costa wird die Offensivabteilung von Austria Wien verstärken. Der 22-Jährige kommt leihweise vom italienischen Serie-A-Club Udinese.
    Die Auslosung fand in Nyon statt

    Rapid im Erfolgsfall in EL-Play-off gegen Hajduk oder Steaua

    6.08.2018 Rapid Wien wird im Fall des Aufstiegs gegen Slovan Bratislava im Play-off zum Einzug in die Europa League auf Hajduk Split oder Steaua Bukarest treffen. Wie die Auslosung am Montag in Nyon ergab, bekäme es Sturm Graz wiederum mit dem slowakischen Club Trencin oder Feyenoord Rotterdam zu tun. Rapid würde am 23. August zunächst ein Heimspiel bestreiten, Sturm auswärts gastieren.
    Red Bull Salzburg spielt gegen Roter Stern oder Trnava

    Günstiges CL-Quali-Los für Salzburg: Roter Stern oder Trnava

    6.08.2018 Die unangenehmsten Lose sind Fußball-Meister Red Bull Salzburg beim Anlauf auf die Champions League erspart geblieben. Sollten sich die Salzburger in der dritten Quali-Runde gegen Mazedoniens Meister Shkendija Tetovo durchsetzen, wartet im Play-off um den Einzug in die Gruppenphase Roter Stern Belgrad oder Spartak Trnava. Das ergab die Auslosung am Montag in Nyon.
    Austria-Wien-Trainer Letsch zerbrach sich gegen den WAC den Kopf.

    Wolfsberger AC gegen Austria Wien: Die Stimmen zum Spiel

    6.08.2018 Nach der Niederlage der Wiener Austria gegen den WAC ist Trainer Thomas Letsch enttäuscht. WAC-Trainer Ilzer zeigt sich jedoch zufrieden.
    Royer traf gegen den Los Angeles FC in der 80. Minute entscheidend

    Royer traf für die New York Red Bulls im Doppelpack

    6.08.2018 Daniel Royer hat die New York Red Bulls in der nordamerikanischen Fußball-Liga MLS zu einem 2:1-Heimsieg gegen den Los Angeles FC geschossen. Der Steirer traf am Sonntag in der 80. Minute entscheidend, nachdem er die "Roten Bullen" schon in der 39. Minute voran gebracht hatte. Royer hält nach dem Doppelpack bei acht Saisontoren, New York liegt nach 22 Spielen auf Platz zwei der Eastern Conference.
    22-Jährige gilt als Wunschspieler von Roma-Sportdirektor Monchi

    AS Roma mit Interesse an Salzburgs Samassekou

    6.08.2018 AS Roma ist an einer Verpflichtung von Salzburg-Mittelfeldspieler Diadie Samassekou interessiert. Der 22-Jährige gilt als Wunschspieler von Sportdirektor Monchi, der ihn Anfang April im Europa-League-Duell mit Lazio Rom beobachtet hatte, berichtete der "Corriere dello Sport" am Montag.
    Austria-Trainer Letsch ärgert sich über Blackouts in der Defensive

    Austria trotz Niederlage weiter zuversichtlich

    6.08.2018 Austria Wien hat mit dem 0:1 beim WAC die erste Saisonniederlage in der Fußball-Bundesliga hinnehmen müssten. Coach Thomas Letsch wollte darin keinen Rückfall in die Unleistungen der vergangenen Saison erkannt haben. "Das ist überhaupt nicht mit unserem letzten Auftritt hier zu vergleichen", sagte der 49-Jährige in Anspielung auf sein letztes Gastspiel in Kärnten nach der Partie im ORF-Interview.
    Für die Wiener Austria reichte es in Wilfsberg erneut nicht für einen Sieg.

    Wiener Austria will WAC-Niederlage schnell wegstecken

    6.08.2018 Die Wiener Austria musste gegen den WAC erneut eine Niederlage einstecken. Trotz einer Leistungssteigerung reichte es vor allem in der zweiten Hälfte nicht für gelungene Abschlüsse.
    WAC gewann gegen Austria Wien.

    Erster Saisonsieg: WAC feierte 1:0 gegen Austria Wien

    6.08.2018 Die Austria Wien musste sich am Sonntag in der zweiten Runde der Fußball-Bundesliga dem Wolfsberger AC auswärts 0:1 (0:0) geschlagen geben.
    Erster Saisonsieg für die Wolfsberger

    Austria beim WAC 0:1 - LASK gegen SKN torlos

    5.08.2018 Die 2. Runde der Fußball-Bundesliga ist am Sonntag mit einer eher überraschenden Niederlage der Austria zu Ende gegangen. Die "Veilchen" verloren auswärts gegen den WAC mit 0:1, nachdem die Partie wegen starker Regenfälle mit 30-minütiger Verspätung begonnen hatte. Der LASK kommt in der Liga weiter nicht auf Touren und erreichte daheim gegen den SKN St. Pölten nach vergebenem Elfmeter nur ein 0:0.
    Sergio Aguero schnürte einen Doppelpack

    ManCity gewann Community Shield gegen Chelsea

    5.08.2018 Manchester City hat am Samstag den ersten Titel der neuen englischen Fußball-Saison geholt. Der Meister und Liga-Cup-Sieger gewann im Londoner Wembley-Stadion die Partie um den Community Shield mit 2:0. Matchwinner war Sergio Aguero, der beide Tore erzielte (13., 58.) und damit bei 201 Pflichtspiel-Treffern für die "Citizens" hält, die zum insgesamt fünften Mal Englands Supercup gewannen.
    Erster Saisonsieg für die Rieder

    Ried gewann in 2. Liga Matinee gegen Wattens

    5.08.2018 Die SV Ried hat die Matinee zweier Aufstiegsaspiranten der zweiten Liga am Sonntag gegen die WSG Wattens mit 2:1 (1:0) gewonnen. Für Ried war es nach einem Auftakt-Remis der erste Saisonsieg, für Wattens die erste Niederlage. Die beiden Aufsteiger Wacker Innsbruck II und SKU Amstetten trennten sich am Innsbrucker Tivoli mit 0:0.

    Hunderttausend Euro gehen FC Dornbirn durch die Lappen

    5.08.2018 Wenn der FC Dornbirn in Schwaz im ÖFB-Pokal gewonnen hätte, wäre in der zweiten Runde FC RB Salzburg auf die Birkenwiese gekommen.
    Die Rapidler ist die Generalprobe nicht geglückt.

    Rapid Wien missglückte EL-Quali-Generalprobe

    5.08.2018 Rapid Wien ist die Generalprobe für den Start in die Fußball-Europacup-Saison am Samstag ziemlich missglückt.

    Lösbare Aufgaben für Altach und Austria Lustenau im ÖFB-Cup

    5.08.2018 Zwei Mannschaften aus der Regionalliga Ost warten auf die Profiklubs SCR Altach und Austria Lustenau in Runde zwei vom ÖFB Cup.
    Am Schluss mussten die Grazer trotz 3:0-Führung noch zittern

    Meister und Vize überstanden heißen Samstag mit weißer Weste

    5.08.2018 Meister und Vizemeister haben einen heißen Samstag in der Fußball-Bundesliga hinter sich. Während Salzburg in Mattersburg erst in der Nachspielzeit den 2:0-Sieg holte, musste Sturm Graz bei Aufsteiger Wacker Innsbruck trotz 3:0-Führung noch zittern. Am Ende stand ein 3:2, beide Teams bewahrten ihre weiße Weste. "Da war auch ein bisschen Zufall dabei", gestand "Bullen"-Coach Marco Rose.
    Marcel Koller führte FC Basel zum ersten Saison-Ligasieg

    FC Basel besiegte bei Koller-Debüt Grasshoppers mit 4:2

    4.08.2018 Der frühere ÖFB-Teamchef Marcel Koller hat sein Trainer-Comeback in der Schweiz erfolgreich gestartet. Der FC Basel behielt am Samstag in der Schweizer Fußball-Liga gegen den Tabellenletzten Grasshoppers Zürich mit 4:2 die Oberhand. Für den strauchelnden ehemaligen Serienmeister war es in der dritten Runde der erste Ligasieg.
    Austria-Goalie Pentz (links) gegen WAC-Stürmer Orgill

    Wolfsberg empfängt Austria, Hartberg mit Heim-Debüt

    4.08.2018 Als zweiter Prüfstein nach Aufsteiger Wacker Innsbruck (2:1) wartet auf die neu formierte Wiener Austria am Sonntag in der Bundesliga die unangenehme Auswärtsfahrt zum WAC. Der TSV Hartberg absolviert sein erstes Heimspiel überhaupt im Oberhaus, als Gegner reist die Admira in die Profertil-Arena. Die dritte Partie des Tages ist das Match LASK gegen St. Pölten. Alle Spiele beginnen um 17.00 Uhr.

    Zweite ÖFB-Cup-Runde bringt Schlager Austria - Sturm Graz

    4.08.2018 Die Auslosung der zweiten Runde des ÖFB-Fußball-Cups (25./26. September) hat am Samstag einen echten Schlager gebracht: Titelverteidiger Sturm Graz ist bei der Wiener Austria gefordert. Mit dem Duell zwischen Mattersburg, dem Halbfinalisten der vergangenen Auflage, und Rapid geht ein zweites Bundesliga-Duell über die Bühne. Meister Salzburg trifft auf Regionalligist Schwaz.
    Ramalho erlöste die Salzburger sehr spät

    Salzburg und Sturm behielten in Bundesliga weiße Weste

    4.08.2018 Fußball-Meister Red Bull Salzburg hat mit zwei späten Toren gegen Mattersburg die weiße Weste behalten. Das Team von Marco Rose hält nach dem 2:0 (0:0) in der zweiten Liga-Runde ebenso bei sechs Punkten wie Sturm Graz. Die "Blackys" mussten beim 3:2 (1:0) in Innsbruck trotz Dreitorevorsprung bis zum Ende zittern. Für Rapid hat es bei der Heimpremiere gegen Altach nur zu einem 1:1 (1:0) gereicht.
    Bei Rapid wurden mehrere Torchancen nicht genutzt.

    Verpatztes Heimspiel: Rapid und Altach trennten sich mit 1:1

    4.08.2018 Beim Heimauftakt am Samstag konnte Rapid bei Temperaturen jenseits der 30 Grad keinen Sieg gegen Altach erzielen. Die Hütteldorfer vergaben mehrere Chancen und trennten sich von den Vorarlbergern mit 1:1.
    Heißes Duell im Wiener Westen

    Altach holt verdienten Punkt bei Rapid Wien

    5.08.2018 Die Grabherr-Elf holt in Hütteldorf einen hart erkämpften und verdienten Punkt - Aigner trifft zum 1:1.
    18 Personen wurden bisher angezeigt

    Nach Grazer Stadtderby: 180 "Fans" gingen aufeinander los

    4.08.2018 Kaum gibt es ein Grazer Fußballderby, schon kommt es zu Ausschreitungen: Nachdem Spiel GAK gegen Sturm Amateure in der Regionalliga Mitte am Freitagabend gingen zwei "Fan"-Gruppierungen aus rund 180 Personen aufeinander los. Es kam zu zahlreichen Körperverletzungen und Sachbeschädigungen, eine Person wurde schwer verletzt, wie die Landespolizeidirektion am Samstagabend mitteilte.
    Köln möchte schnell wieder in die Bundesliga

    Zehn Kölner siegten bei Schaub-Debüt in Bochum 2:0

    4.08.2018 Der 1. FC Köln ist erfolgreich in das Unternehmen Wiederaufstieg gestartet. Beim Auftakt zur zweiten deutschen Liga setzte sich der Absteiger 2:0 in Bochum durch. Maxim Leitsch per Eigentor (44.) und Rafael Czichos (59.) sorgten für die Tore des Clubs von ÖFB-Teamspieler Louis Schaub. Der Ex-Rapidler gab bis zur 70. Minute im zentralen offensiven Mittelfeld ein unauffälliges Pflichtspieldebüt.
    Ralf Rangnick haut auf den Putz

    Leipzig-Trainer Rangnick schlug Alarm: Faule Spieler

    4.08.2018 Ralf Rangnick hat drei Wochen vor dem Start der deutschen Fußball-Bundesliga einige seiner Spieler von RB Leipzig öffentlich angezählt. Der Trainer und Sportdirektor sieht die Saisonziele in Gefahr. Es sei ihm "jetzt schon klar, dass es mit dem Kader, so wie er jetzt beieinander ist, keinen Sinn macht, auf allen drei Hochzeiten zu tanzen", sagte Rangnick am Rande des Trainingslagers in Schwaz.
    Neue Aufgabe für den kampfstarken Chilenen

    Vidal wechselt von Bayern München zum FC Barcelona

    4.08.2018 Der FC Barcelona und der FC Bayern München haben sich auf einen Wechsel des chilenischen Mittelfeldspielers Arturo Vidal zu den Katalanen geeinigt. Das gaben die beiden Vereine am Freitagabend auf ihren Homepages bekannt. Die Vertrag gelte für drei Jahre, schrieb der FC Barcelona. Noch steht die medizinische Untersuchung des 31-Jährigen aus.

    Monschein-Doppelpack bei 4:3-Sieg der Young Violets

    3.08.2018 Die Young Violets haben im Duell zweier punktloser Aufsteiger in der 2. Liga angeschrieben. Das Zweitteam von Austria Wien setzte sich gegen Horn nicht zuletzt dank eines Doppelpacks von Christoph Monschein 4:3 (3:1) durch. Ihre jeweils zweiten Siege feierten Liefering (4:0 gegen Vorwärts Steyr), Blau Weiß Linz (3:1 gegen Klagenfurt) und SV Kapfenberg (2:0 gegen Floridsdorf).
    Tabellenführer Rapid Wien will wieder voll punkten

    Rapid, Salzburg und Sturm im Bundesliga-Einsatz

    3.08.2018 Drei Europacup-Starter wollen am Samstag in der 2. Bundesliga-Runde nach Auftaktsiegen in Punktekonto weiter auffetten. Tabellenführer Rapid Wien empfängt den SCR Altach. Red Bull Salzburg tritt beim in der 1. Runde ebenfalls siegreichen SV Mattersburg an. Sturm Graz ist bei Aufsteiger Wacker Innsbruck zu Gast. Alle drei Spiele beginnen um 17.00 Uhr.
    LIVE-Ticker zum Spiel LASK Linz gegen SKN St. Pölten ab 17.00 Uhr.

    Jetzt LIVE: LASK Linz gegen SKN St. Pölten im Ticker

    3.08.2018 Nach den Erfolgen über Lilleström, musste sich der LASK nicht nur für die "Superspiele" gegen Besiktas vorbereiten. Am Sonntag spielen die Linzer gegen St. Pölten. "Es geht Schlag auf Schlag", meinte Trainer Oliver Glasner, der seine Truppe vor den Gefahren der Ebene bewahren möchte. Ein Heimsieg ist klar als Ziel definiert - im Gegensatz zu St. Pölten ist man noch ohne Punkte. Wir berichten ab 17.00 Uhr live vom Bundesligaspiel im Ticker.
    LIVE-Ticker zum Spiel TSV Hartberg gegen FC Admira Wacker ab 17.00 Uhr.

    Jetzt LIVE: TSV Hartberg gegen FC Admira im Ticker

    3.08.2018 Premiere in der Fußball-Bundesliga: Am Sonntag absolviert der TSV Hartberg sein erstes Heimspiel im Oberhaus. Die Admira tritt als gegnerisches Team in der Profertil-Arena an. Wir berichten ab 17.00 Uhr live vom Spiel im Ticker.
    LIVE-Ticker zum Spiel FC Wacker Innsbruck gegen SK Sturm Graz ab 17.00 Uhr.

    Jetzt LIVE: Wacker Innsbruck gegen Sturm Graz im Ticker

    3.08.2018 Sturm Graz reist heute als Favorit nach Innsbruck. Wacker will jedoch gegen die Steirer punkten. Wir berichten ab 17.00 Uhr live vom Bundesligamatch im Ticker.
    LIVE-Ticker zum Spiel SV Mattersburg gegen Red Bull Salzburg ab 17.00 Uhr.

    Jetzt LIVE: SV Mattersburg gegen Red Bull Salzburg im Ticker

    3.08.2018 Auf den Fußball-Meister Red Bull Salzburg wartet am Samstag mit Gegner Mattersburg ein schwieriger Gegner. Wir berichten ab 17.00 Uhr live vom Spiel im Ticker.
    Bratislavas Fans gelten als gewaltbereit. Die Polizei will Auseinandersetzungen mit Rapid-Fans vermeiden.

    Europa League: Rapid-Fans in Bratislavas Innenstadt unerwünscht

    3.08.2018 Beim Quali-Match von Rapid Wien gegen Slovan Bratislava sollten sich die grün-weißen Fans nicht im Stadtzentrum blicken lassen.
    LIVE-Ticker zum Spiel SK Rapid Wien gegen SCR Altach ab 17.00 Uhr.

    Jetzt LIVE: SK Rapid Wien gegen SCR Altach im Ticker

    4.08.2018 Rapid peilt die Fortsetzung des erfolgreichen Saisonstarts an, drei Punkte sollen gegen Altach geholt werden. Wir berichten heute ab 17.00 Uhr live vom Spiel im Ticker.
    Mehr Geld in die Kassen von Austria Wien

    Gazprom stieg mit Fünfjahresvertrag als Austria-Sponsor ein

    3.08.2018 Die Wiener Austria wird künftig vom russischen Energiekonzern Gazprom gesponsert. Die Export-Tochter des russischen Erdgasunternehmens schloss mit dem österreichischen Fußball-Bundesligisten einen Fünfjahresvertrag, wie beide Seiten am Freitag bei einer gemeinsamen Pressekonferenz in Wien erklärten. Schwerpunkt der Zusammenarbeit sei die Unterstützung aller Nachwuchsteams.
    Die Wiener Austria wird nun fünf Jahre lang von Gazprom gesponsort.

    Gazprom wird neuer Sponsor der Wiener Austria

    3.08.2018 Für fünf Jahre wird Gazprom, Export-Tochter des russischen Erdgasunternehmens, Sponsorpartner bei der Wiener Austria.
    In nächster Runde heißt es schwarz-weiß gegen schwarz-weiß

    Auf LASK wartet in Europa League nun "absolutes Highlight"

    3.08.2018 Mit einem 2:1-Erfolg in Lilleström und dem Aufstieg in die dritte Qualirunde der Fußball-Europa-League hat der LASK nach 19-jähriger internationaler Abstinenz sein Erfolgscomeback am Donnerstag abgerundet - und sich mit Spielen gegen Besiktas Istanbul belohnt. Kein Glück war hingegen der Admira vergönnt, die auch das Heimspiel gegen ZSKA Sofia verlor und sich sang- und klanglos verabschiedete.
    Hier sehen Sie das Match Rapid Wien gegen Altach im Live-Stream und live im TV.

    Heute LIVE: Rapid Wien gegen SCR Alatch - Live-Stream & TV-Übertragung

    7.08.2018 Rapid will den erfolgreichen Saisonstart im Spiel gegen Altach am Samstag fortsetzen. Hier sehen Sie, wo das Bundesliga-Match im Live-Stream und live im TV zu sehen ist.
    Uli Hoeneß steht zu seinen Aussagen.

    Causa Özil: Uli Hoeneß nimmt "kein Wort" zurück

    3.08.2018 Bayern-Präsident Uli Hoeneß hat sich am Rande des Trainingslagers des Rekordmeisters am Tegernsee exklusiv gegenüber SPORT1 zum viel diskutierten Thema Mesut Özil geäußert.
    Kein Erfolgserlebnis für die Admira auf europäischer Ebene

    Admira ohne Erfolgserlebnis aus Europacup ausgeschieden

    2.08.2018 Das angepeilte "positive Ergebnis" ist der Admira zum Abschied aus dem Fußball-Europacup verwehrt geblieben. Die Südstädter unterlagen ZSKA Sofia im Rückspiel der zweiten Qualifikationsrunde zur Fußball-Europa-League 1:3 (0:1). Mit einem Gesamtscore von 1:6 schied der Fünfte der vergangenen Meisterschaft aus. Damit muss sich die Truppe von Ernst Baumeister zur Gänze auf die Liga konzentrieren.
    Die Admira verlor 1:3 gegen Sofia.

    Fußball: Admira schied aus Europacup aus - 1:3 gegen Sofia

    3.08.2018 Die Admira muss das Kapitel Europacup wie erwartet bereits nach zwei Spielen schließen.
    Großer Erfolg für LASK-Trainer Oliver Glasner und sein Team

    LASK nach 2:1 in Lilleström in Europa League sicher weiter

    2.08.2018 Der LASK hat auch Teil zwei seiner Europacuprückkehr nach 19-jähriger Abstinenz erfolgreich gestaltet. Eine Woche nach dem 4:0-Heimsieg im Hinspiel der zweiten Qualirunde der Fußball-Europa-League setzten sich die Oberösterreicher am Donnerstag in der Rückpartie gegen Lilleström mit 2:1 (1:0) durch und erhalten zur "Belohnung" ein Duell mit dem 15-fachen türkischen Meister Besiktas Istanbul.
    Sturm Graz muss in Zypern ran

    Machbare EL-Quali-Gegner für Sturm und Rapid

    2.08.2018 Nach den Rückspielen der 2. Runde der Qualifikation für die Europa-League-Qualifikation stehen die Gegner der österreichischen Starter Sturm Graz und Rapid Wien fest. Champions-League-Quali-Umsteiger Sturm trifft in der dritten Runde auf den zypriotischen Cupsieger AEK Larnaka. Rapid darf sich zum Auftakt seiner Europacup-Saison auf ein Duell mit sehr kurzer Anreise gegen Slovan Bratislava freuen.
    Alexander Walke erlitt einen Muskelfaserriss in der Hüfte

    Salzburg bangt vor CL-Quali-Auftakt um Tormann Walke

    2.08.2018 Fußball-Meister Red Bull Salzburg bangt vor dem Auftakt zur Champions-League-Qualifikation am kommenden Mittwoch (19.00 Uhr/live Puls 4) gegen Shkendija Tetovo um Tormann Alexander Walke. Der 35-jährige Deutsche hat sich in dieser Woche einen Muskelfaserriss an der Hüfte zugezogen und fällt für das Bundesliga-Spiel am Samstag (17.00 Uhr) in Mattersburg sicher aus.
    Mailand oder Madrid?

    Transfer-Gerücht: Modric bot sich Inter Mailand an

    2.08.2018 Die italienische Serie A könnte Spielstätte eines weiteren Fußball-Stars werden. Seit Tagen kursieren Gerüchte, dass der Kroate Luka Modric von Real Madrid zu Inter Mailand wechseln könnte. Seine Frau und Managerin Vanja Bosnic habe bei Inter angefragt, schrieb die Zeitung "Gazzetta dello Sport" am Donnerstag. Die Ablösesumme gelte allerdings als Problem.
    Der 57-jährige Zürcher geht zum FC Basel

    Marcel Koller neuer Basel-Trainer

    2.08.2018 Österreichs ehemaliger Fußball-Teamchef Marcel Koller ist seit Donnerstag Trainer des FC Basel und tritt die Nachfolge des vor einer Woche entlassenen Raphael Wicky an. Der 57-jährige Zürcher einigte sich mit dem 20-fachen Schweizer Meister auf einen Zweijahresvertrag. Der 52-jährige Wiener Thomas Janeschitz, der schon mit Koller das ÖFB-Team betreut hatte, wird mit Carlos Bernegger Co-Trainer.
    Martin Hinteregger nimmt sich kein Blatt vor den Mund

    Hinteregger sieht Entwicklungen im Fußball kritisch

    2.08.2018 Österreichs Teamspieler Martin Hinteregger hat sich sehr kritisch zu den Entwicklungen seiner Sportart geäußert und persönliche Konsequenzen gezogen. Als Fußballer "kannst du nicht du selbst sein", sagte der Augsburg-Legionär im Trainingslager in Längenfeld in einer Gesprächsrunde, aus der "Kicker", "Bild" und "Augsburger Allgemeine" am Donnerstag zitierten.
    Vogel gestand Ajax-Überlegenheit ein

    Ernüchterung bei Sturm Graz - EL-Gruppenphase als neues Ziel

    2.08.2018 Bei Sturm Graz hat das Aus in der Champions-League-Qualifikation für eine gewisse Ernüchterung gesorgt. Von der herbeigesehnten Sensation gegen Ajax Amsterdam war Österreichs Fußball-Cupsieger weit entfernt, nach der 1:3-Heimniederlage am Mittwoch kam mit einem Gesamtscore von 1:5 das Aus. Das Scheitern gegen den niederländischen Rekordmeister sei verdient gewesen, gestand Trainer Heiko Vogel.
    Das Duell war eine klare Angelegenheit für die Niederländer

    Sturm schied in CL-Quali aus - 1:3-Heimniederlage gegen Ajax

    1.08.2018 Sturm Graz ist in der zweiten Runde der Fußball-Champions-League-Qualifikation gescheitert. Der ÖFB-Cupsieger kassierte am Mittwoch durch Treffer von Klaas Jan Huntelaar (39., 77.) und Dusan Tadic (48.) beziehungsweise ein Eigentor von Keeper Andre Onana (89.) eine 1:3-Heimniederlage und schied dadurch mit einem Gesamtscore von 1:5 aus.
    Andreas Herzog ist neuer Teamchef Israels.

    Ex-Bundesliga-Profi Andreas Herzog neuer Nationaltrainer in Israel

    1.08.2018 Andreas Herzog ist ab sofort neuer Chef des israelischen Fußball-Teams. Das gab der Nationalverband (IFA) am Mittwoch bekannt. 
    Neuer Job für Herzog

    Andreas Herzog neuer Teamchef Israels

    1.08.2018 Andreas Herzog übernimmt mit sofortiger Wirkung das Amt des israelischen Fußball-Teamchefs.
    Marcel Koller verhandelte am Mittwoch mit Basel

    Ex-Teamchef Koller wird Basel-Trainer

    1.08.2018 Der frühere österreichische Fußball-Teamchef Marcel Koller wird wohl bald als Trainer des FC Basel vorgestellt.

    Müde Dortmund-Stars enttäuschten im Test gegen Stade Rennais

    4.08.2018 Vor knapp 4000 Zuschauern in der Altacher Cashpoint-Arena trennten ein müdes Borussia Dortmund und Stade Rennais mit einem enttäuschenden 1:1-Remis.
    Sobczyk (in Rot) spielt nun eine Saison für den FAC.

    Rapid-Stürmer Alex Sobczyk wird an FAC verliehen

    1.08.2018 Am Mittwoch wurde bekannt, dass Rapid-Stürmer Sobczyk für eine Saison beim FAC spielen wird.
    Trainer Glasner fordert Konzentration

    Trotz 4-Tore-Polster will LASK Lilleström-Duell ernst nehmen

    1.08.2018 Mit einem beruhigenden 4:0-Vorsprung nimmt der LASK am Donnerstag (18.30 Uhr/live LT1) das Auswärtsrückspiel der zweiten Qualifikationsrunde der Fußball-Europa-League in Angriff. Schaffen es die Linzer, das Duell mit dem norwegischen Liganachzügler Lilleström trotz dickem Polster nicht zu locker zu nehmen, winkt als Belohnung das Spiel gegen den türkischen Granden Besiktas.