Spekulationen um Zukunft von Austria-Trainer Fink

Spekulationen um Zukunft von Austria-Trainer Fink

17.04.2017 | Trotz des 3:0-Erfolgs gegen Mattersburg wird bei der Wiener Austria um die Zukunft von Trainer Thorsten Fink spekuliert.
Austria siegt gegen Mattersburg: Die Stimmen zum Spiel

Austria siegt gegen Mattersburg: Die Stimmen zum Spiel

17.04.2017 | Die Wiener Austria beendete das Match gegen Mattersburg mit 3:0. Das sind die Meinungen der Trainer zum Spiel.
Austria vor Derby wieder auf Kurs, aber Finks Zukunft Thema

Austria vor Derby wieder auf Kurs, aber Finks Zukunft Thema

17.04.2017 | Die Wiener Fußball-Großclubs haben rechtzeitig vor dem Derby kommenden Sonntag ihre Krisen hinter sich gelassen. Nach dem 3:0 von Rapid gegen Altach fand am Sonntag auch die Austria mit demselben Ergebnis in Mattersburg in die Erfolgsspur zurück. Im Mittelpunkt steht vor dem 321. Stadtduell aber auch die Zukunft von Trainer Thorsten Fink - wenngleich das die Austria so nicht wahrhaben will.
Olympique Lyon erneut Opfer von Randalierern

Olympique Lyon erneut Opfer von Randalierern

16.04.2017 | Drei Tage nach den Übergriffen von Besiktas-Fans rund um das Heimspiel im Europa-League-Viertelfinale gegen die Türken ist der französische Fußball-Spitzenclub Olympique Lyon erneut mit Problemen konfrontiert worden. Die Mannschaft hatte am Sonntag in der 33. Ligue-1-Runde einen Spielabbruch in Bastia zu verdauen.
Manchester United gewann Schlager gegen Chelsea 2:0

Manchester United gewann Schlager gegen Chelsea 2:0

16.04.2017 | Manchester United hat die englische Fußball-Meisterschaft wieder spannend gemacht. Die Mannschaft von Trainer Jose Mourinho besiegte am Sonntag Premier-League-Tabellenführer Chelsea mit 2:0 und sorgte dafür, dass die Blues sechs Runden vor Saisonende nur noch vier Punkte Vorsprung auf Tottenham Hotspur haben. Die Spurs hatten bereits am Samstag Bournemouth mit 4:0 besiegt.
Kainz schoss Werder zu 2:1-Derbysieg über Hamburger SV

Kainz schoss Werder zu 2:1-Derbysieg über Hamburger SV

16.04.2017 | Florian Kainz hat Werder Bremen am Sonntag zu einem 2:1-Heimsieg im Nordderby der deutschen Fußball-Bundesliga gegen den Hamburger SV geschossen. Der in der 63. Minute für Florian Grillitsch eingewechselte Steirer erzielte in der 75. Minute das Siegestor. An der Entstehung des Treffers war auch Zlatko Junuzovic beteiligt, der durchspielte. Für Schalke gab es indes eine Niederlage in Darmstadt.
Austria Wien beendete Negativ-Serie mit 3:0 gegen Mattersburg

Austria Wien beendete Negativ-Serie mit 3:0 gegen Mattersburg

16.04.2017 | Nach einer Flaute von vier Spielniederlagen kehrte die Wiener Austria am Sonntag mit einem 3:0-(2:0)-Sieg in Mattersburg aus ihrer Mini-Krise in die Europacupränge zurück.
Hosiner-Tor bei Berliner Sieg gegen Kaiserslautern

Hosiner-Tor bei Berliner Sieg gegen Kaiserslautern

16.04.2017 | Union Berlin hat die Rückkehr in die Aufstiegszone in der zweiten deutschen Liga geschafft. Am Sonntag setzte sich Union mit 3:1 gegen den 1. FC Kaiserslautern durch und kletterte auf Relegationsplatz drei, dabei steuerte der im Finish eingewechselte Philipp Hosiner in der 88. Minute den letzten Treffer bei. Für den Burgenländer war es der fünfte Saisontreffer.
BVB-Torhüter Bürki: "Habe immer noch Probleme zu schlafen"

BVB-Torhüter Bürki: "Habe immer noch Probleme zu schlafen"

16.04.2017 | Borussia Dortmunds Torhüter Roman Bürki spürt die Nachwirkungen des Anschlags auf den Mannschaftsbus am Dienstag noch jede Nacht. "Ich habe immer noch Probleme, schlafen zu können. Im Unterbewusstsein zucke ich zusammen und schrecke dann auf. Das Schlimmste ist, dass ich keine Nacht durchschlafen kann", sagte der BVB-Keeper der Schweizer Tageszeitung "Der Bund".
Durchatmen für Rapid nach Sieg gegen Altach: Die Stimmen zum Spiel

Durchatmen für Rapid nach Sieg gegen Altach: Die Stimmen zum Spiel

16.04.2017 | Bei Rapid war am Samstag nach dem 3:0-Heimerfolg über den SCR Altach Durchatmen angesagt. Lesen Sie hier die Reaktionen und Einschätzungen nach der Partie.
BVB-Anschlag: Womöglich Tote bei Zündung eine Sekunde eher

BVB-Anschlag: Womöglich Tote bei Zündung eine Sekunde eher

16.04.2017 | Die Spieler von Borussia Dortmund sind beim Sprengstoffanschlag auf ihren Mannschaftsbus wohl nur knapp einer größeren Katastrophe entgangen. Wäre die Detonation nur eine Sekunde früher erfolgt, hätte es möglicherweise auch Tote gegeben, berichtet die "Bild am Sonntag" unter Berufung auf Sicherheitskreise.

VL-Wälderderby live auf VOL.at

15.04.2017 | In der Vorarlbergliga kommt es am Ostersonntag zum großen Wälderduell zwischen dem FC Bizau und dem FC Alberschwende. VOL.at überträgt die Partie in Kooperation mit Ländle TV ab 15:30 Uhr im Livestream.
Rapid mit Djuricin-Debüt gegen Altach erfolgreich

Rapid mit Djuricin-Debüt gegen Altach erfolgreich

15.04.2017 | Mit einem wohl dem Trainereffekt geschuldet Sieg über Altach darf sich Rapid Wien über das Ende der schier endlos wirkenden Negativserie freuen.
Real Madrid siegte in Gijon dank Isco-Tor in 90. Minute

Real Madrid siegte in Gijon dank Isco-Tor in 90. Minute

15.04.2017 | Real Madrid hat in der spanischen Fußball-Meisterschaft dank eines Tores im Finish den Kurs Richtung Meistertitel gehalten. Isco traf bei Sporting Gijon in der 90. Minute zum 3:2-Erfolg der Königlichen. Real trat nach dem Champions-League-Duell mit dem FC Bayern München ohne zahlreiche Stammspieler an. Trainer Zinedine Zidane schonte unter anderem Cristiano Ronaldo, Luka Modric und Karim Benzema.
Rapid gewann bei Djuricins Trainerdebüt, Salzburg marschiert

Rapid gewann bei Djuricins Trainerdebüt, Salzburg marschiert

16.04.2017 | Im ersten Spiel unter Neo-Trainer Goran Djuricin hat Rapid am Samstag ein deutliches Lebenszeichen von sich gegeben. Gegen Altach gewannen die Wiener 3:0. An der Tabellenspitze baute Salzburg mit einem 2:0 beim WAC seine Führung aus. Neuer Zweiter ist Sturm Graz nach einem 1:0 gegen Ried. Mit 2:0 ging die Admira im NÖ Derby gegen St. Pölten vom Platz. Am Sonntag empfängt Mattersburg die Austria.
Verfolger-Trio der Bayern feierte Heimsiege

Verfolger-Trio der Bayern feierte Heimsiege

15.04.2017 | RB Leipzig, 1899 Hoffenheim und Borussia Dortmund haben am Karsamstag in der deutschen Bundesliga mit Heimsiegen ihre Anwartschaft auf einen Platz in der Champions League gefestigt. Leipzig besiegte Freiburg mit 4:0, Hoffenheim bezwang Borussia Mönchengladbach 5:3, und Dortmund gewann gegen Eintracht Frankfurt mit 3:1. Tabellenführer Bayern München gastiert im Abendspiel bei Bayer Leverkusen.
Juventus rückte sechstem Meistertitel in Folge näher

Juventus rückte sechstem Meistertitel in Folge näher

15.04.2017 | Für Juventus Turin rückt der sechste Meistertitel in Folge in der italienischen Serie A näher. Während der Titelverteidiger am Karsamstag bei Schlusslicht Pescara programmgemäß 2:0 siegte, musste sich Verfolger AS Roma im Heimspiel gegen Atalanta Bergamo mit einem 1:1 begnügen. Sechs Runden vor Saisonende beträgt der Vorsprung von Juventus nun acht Zähler.
Arnautovic traf bei Stoke-Sieg - Leicester verpasste Erfolg

Arnautovic traf bei Stoke-Sieg - Leicester verpasste Erfolg

15.04.2017 | Marko Arnautovic hat am Karsamstag sein sechstes Saisontor in der Premier League geschossen. Österreichs Fußball-Internationaler traf beim 3:1-Heimerfolg von Stoke City gegen Hull City in der 6. Minute zur raschen Führung für die Hausherren. Stoke beendete damit eine vier Spiele andauernde Niederlagenserie. Leicester City musste sich bei Crystal Palace trotz 2:0-Führung mit einem 2:2 begnügen.
Bartra vier Tage nach Anschlag aus Krankenhaus entlassen

Bartra vier Tage nach Anschlag aus Krankenhaus entlassen

15.04.2017 | Fußball-Profi Marc Bartra ist vier Tage nach dem Sprengstoffanschlag auf den Mannschaftsbus des deutschen Bundesligisten Borussia Dortmund aus dem Krankenhaus entlassen worden. Der Verein bestätigte über seinen Twitter-Kanal, dass Bartra am Samstag die Klinik verlassen habe.
Hannover nach 1:0-Derbysieg vorerst Zweitliga-Spitzenreiter

Hannover nach 1:0-Derbysieg vorerst Zweitliga-Spitzenreiter

15.04.2017 | Hannover 96 hat im Aufstiegsrennen der zweiten deutschen Fußball-Bundesliga am Samstag einen enorm wichtigen Sieg eingefahren. Die Hannoveraner setzten sich im Niedersachsen-Derby gegen Eintracht Braunschweig mit 1:0 durch. Die Mannschaft von ÖFB-Teamspieler Martin Harnik zog nicht nur am direkten Konkurrenten vorbei, sondern übernahm vorübergehend auch die Tabellenführung.
Dramatisches "China-Derby" in Mailand endete 2:2

Dramatisches "China-Derby" in Mailand endete 2:2

15.04.2017 | Das erste "chinesische Stadtderby" von Mailand ist am Samstag nichts für schwache Nerven gewesen. Der AC Milan rettete nach 0:2-Rückstand zur Pause noch ein 2:2. Für den Endstand sorgte Cristian Zapata in der 97. Minute. Milan war erst diese Woche von einer Investorengruppe aus China übernommen worden, Stadtrivale Inter Mailand befindet sich schon seit dem Vorjahr überwiegend in chinesischer Hand.

Hohenems ist "heiß" auf den nächsten Sieg

15.04.2017 | Im Jahr 2017 ist der VfB Hohenems noch ohne Punkteverlust. Geht es nach der Spiegel-Truppe soll dies auch im Heimspiel gegen Wörgl so bleiben. VOL.at überträgt die Partie in Kooperation mit Ländle TV ab 15:30 Uhr im Livestream.
Niederländer: "Warum nicht Champions League?"

Niederländer: "Warum nicht Champions League?"

15.04.2017 | Nach Austria Lustenau (2011- 0:2 Niederlage gegen Ried) hat der FFC fairvesta Vorderland als zweite Vorarlberger Fußballmannschaft die große Chance sich ein Ticket für das Endspiel im Rahmen des ÖFB Ladies-Cup 2016/2017 zu sichern. Nur noch ein Sieg sind die Vorderländer-Kickerinnen von der Pokal-Finalteilnahme entfernt.
Summer: "Mit Offensivpower das schier Unmögliche schaffen"

Summer: "Mit Offensivpower das schier Unmögliche schaffen"

15.04.2017 | FFC Vorderland Trainer Bernhard Summer sieht dem ÖFB Ladies-Cup Halbfinale gegen Favorit Neulengbach optimistisch entgegen.
Hintergründe des BVB-Anschlags in Dortmund weiter unklar

Hintergründe des BVB-Anschlags in Dortmund weiter unklar

15.04.2017 | Das deutsche Bundeskriminalamt hat eine 100-köpfige Ermittlergruppe zur Aufklärung des Anschlags auf den Mannschaftsbus von Borussia Dortmund (BVB) gebildet.
Fink bestätigte Schweizer Medien Kontakt zu FC Basel

Fink bestätigte Schweizer Medien Kontakt zu FC Basel

14.04.2017 | Schweizer Medien haben in ihren Online-Ausgaben am Freitagabend berichtet, dass Austria-Wien-Trainer Thorsten Fink am Gründonnerstag in Basel über eine mögliche Rückkehr zum Schweizer Fußball-Serienmeister FC Basel verhandelt habe. "Ja, es gibt Kontakt. Es ist aber noch nichts entschieden. Es sind ja mehrere im Gespräch", wurde Fink von der Basler Zeitung "TagesWoche" zitiert.
LASK-Aufstieg nach 2:0 im Schlager gegen Lustenau quasi fix

LASK-Aufstieg nach 2:0 im Schlager gegen Lustenau quasi fix

14.04.2017 | Der LASK kann endgültig mit den Planungen der Aufstiegsfeier beginnen. Die Oberösterreicher gewannen am Freitagabend den Schlager der 28. Erste-Liga-Runde gegen Austria Lustenau 2:0 (1:0) und beendeten damit wohl die letzten kleinen Zweifel. Der letzte verbliebene Konkurrent im Kampf um den Aufstieg ist nun bereits 19 Zähler zurück. 24 Punkte gibt es in den ausstehenden acht Spielen noch zu holen.
Hier wird SV Mattersburg gegen Austria Wien gezeigt: Live-Stream, TV-Übertragung und Ticker

Hier wird SV Mattersburg gegen Austria Wien gezeigt: Live-Stream, TV-Übertragung und Ticker

14.04.2017 | Austria Wien ist beim SV Mattersburg in der 29. Runde der tipico-Bundesliga im Pappelstadion zu Gast. Wir zeigen Ihnen, wo Sie die Partie im Fernsehen, im Internet vìa Live-Stream oder im Live-Ticker verfolgen können.
Hier wird Rapid Wien gegen SCR Altach gezeigt: Live-Stream, TV-Übertragung und Ticker

Hier wird Rapid Wien gegen SCR Altach gezeigt: Live-Stream, TV-Übertragung und Ticker

14.04.2017 | Rapid Wien hat den SCR Altach in der 29. Runde der tipico-Bundesliga im Allianz-Stadion zu Gast. Wir zeigen Ihnen, wo Sie die Partie im Fernsehen, im Internet vìa Live-Stream oder im Live-Ticker verfolgen können.
LIVE: SK Sturm Graz gegen SV Ried im Ticker

LIVE: SK Sturm Graz gegen SV Ried im Ticker

14.04.2017 | Beim Spiel zwischen Sturm Graz und der SV Ried geht es um Punkte: Geht es für die Grazer um die Eroberung des zweiten Tabellenranges, will das Bundesliga-Schlusslicht aus dem Innviertel den Rückstand auf den neunten Platz verringern.Wir berichten ab 18.30 Uhr live vom Spiel im Ticker.
LIVE: FC Admira Wacker gegen SKN St. Pölten im Ticker

LIVE: FC Admira Wacker gegen SKN St. Pölten im Ticker

14.04.2017 | Im Auswärtsspiel gegen Admira Wacker hat der SKN St. Pölten die nächsten wichtigen Punkte im Visier. Wir berichten am Samstag ab 18.30 Uhr live vom Spiel im Ticker.
LIVE: SK Rapid Wien gegen SCR Altach im Ticker

LIVE: SK Rapid Wien gegen SCR Altach im Ticker

15.04.2017 | Rapid Wien hofft am Samstag nach dem Abgang von Trainer Damir Canadi auf einen Befreiungsschlag. Unter dem neuen Chefcoach Goran Djuricin soll am Samstag im Heimspiel gegen Altach der erste Liga-Sieg nach neun Runden gelingen. Wir berichten ab 18.30 Uhr live vom Spiel im Ticker.
Rapid hofft auf Trainereffekt, Salzburg-Coach jagt Rekord

Rapid hofft auf Trainereffekt, Salzburg-Coach jagt Rekord

15.04.2017 | Nach dem Abgang von Trainer Damir Canadi hofft Rapid in der 29. Bundesliga-Runde im Heimspiel gegen Altach auf einen Befreiungsschlag.
LIVE: SV Mattersburg gegen FK Austria Wien im Ticker

LIVE: SV Mattersburg gegen FK Austria Wien im Ticker

16.04.2017 | Nach vier Niederlagen in Folge soll die Wiener Austria in Mattersburg wieder punkten. Wir berichten ab 15.00 Uhr live vom Spiel im Ticker.
Hintergründe des Dortmund-Anschlags weiter unklar

Hintergründe des Dortmund-Anschlags weiter unklar

14.04.2017 | Die Hintergründe des Anschlags auf den Mannschaftsbus von Borussia Dortmund sind weiter unklar. Die Ermittlungen der Bundesanwaltschaft würden auch über die Ostertage intensiv fortgesetzt, sagte Behördensprecherin Frauke Köhler am Freitag.
Rapid Trainer Goran Djuricin: "In einigen Dingen werden wir uns verändern"

Rapid Trainer Goran Djuricin: "In einigen Dingen werden wir uns verändern"

14.04.2017 | Rapids Neo-Trainer Goran Djuricin versprüht Optimismus im Kampf um den Klassenerhalt. Wirtschaftsboss Christoph Peschek beschäftigt sich indes auch mit dem Worst-Case-Szenario.
UEFA eröffnete Verfahren nach Ausschreitungen in Lyon

UEFA eröffnete Verfahren nach Ausschreitungen in Lyon

14.04.2017 | Nach den schweren Ausschreitungen am Vorabend beim Europa-League-Viertelfinal-Hinspiel Olympique Lyon gegen Besiktas Istanbul (2:1) hat die Europäische Fußball-Union (UEFA) am Freitag ein offizielles Verfahren gegen beide Clubs eröffnet. Neben pyrotechnischen Vergehen und "unzureichender Organisation" wird sich die Disziplinarkommission vor allem mit dem Platzsturm der Lyon-Fans beschäftigten.
Bus auf Autobahnparkplatz gelotst: Rapid-Ultras lesen Mannschaft die Leviten

Bus auf Autobahnparkplatz gelotst: Rapid-Ultras lesen Mannschaft die Leviten

14.04.2017 | Nach dem 0:3 in Ried griffen die Ultras Rapid zu drastischen Maßnahmen, um der Mannschaft die Abstiegsgefahr zu verdeutlichen
Rapid-Ultras "holten Mannschaftsbus von der Autobahn"

Rapid-Ultras "holten Mannschaftsbus von der Autobahn"

14.04.2017 | Die "Ultras Rapid", die wohl einflussreichste Fan-Gruppierung des österreichischen Fußball-Rekordmeisters, haben sich in einer am Donnerstag auf ihrer Website veröffentlichten Mitteilung zur aktuellen Krisensituation bei den Grün-Weißen geäußert. Dabei wurde unter anderem darüber berichtet, was nach dem 0:3 am Samstag in Ried passierte.
Schalke nach 0:2 bei Ajax vor Europa-League-Aus

Schalke nach 0:2 bei Ajax vor Europa-League-Aus

14.04.2017 | Schalke 04 steht vor dem Aus in der Fußball-Europa-League. Der deutsche Bundesligist verlor am Donnerstag mit Guido Burgstaller und Alessandro Schöpf das Viertelfinal-Hinspiel auswärts gegen Ajax Amsterdam mit 0:2. Eine bessere Aufstiegschance hat Manchester United nach einem 1:1 bei Anderlecht. Celta Vigo feierte gegen Genk ein 3:2. Olympique Lyon setzte sich 2:1 gegen Besiktas Istanbul durch.
 
vienna.at Ligaticker