Deutschland gewann Klassiker gegen England dank Podolski-Tor

Deutschland gewann Klassiker gegen England dank Podolski-Tor

Vor 8 Std. | Weltmeister Deutschland hat England im freundschaftlich ausgetragenen Fußball-Klassiker am Mittwochabend in Dortmund mit 1:0 besiegt. Matchwinner für die Hausherren war Lukas Podolski, der in seinem 130. und letzten Spiel für den DFB das entscheidende Tor erzielte. Der 31-Jährige traf in der 69. Minute sehenswert ins Kreuzeck. Für den ab Sommer in Japan spielenden Podolski war es sein 49. Teamtor.
Lukse wegen Magenverstimmung weiter nicht im ÖFB-Training

Lukse wegen Magenverstimmung weiter nicht im ÖFB-Training

Vor 14 Std. | Altach-Torhüter Andreas Lukse hat auch das Training des österreichischen Fußball-Nationalteams am Mittwochvormittag im Ernst-Happel-Stadion verpasst. Der 29-Jährige laboriert laut ÖFB-Angaben an einer Magenverstimmung. Schon am Dienstag hatte Lukse daher mit dem Training ausgesetzt.
VIDEO! Altachs Profi machten am Herd eine gute Figur

VIDEO! Altachs Profi machten am Herd eine gute Figur

Vor 15 Std. | Zum vierten Mal kochten die Fußballprofis von SCR Altach für ihre Sponsoren, Gönner und Fans im Veranstaltungssaal Kom in Altach. VOL.AT sprach im Rahmen dieser Veranstaltung mit Altach Trainer Martin Scherb, Werner Grabherr, Karlheinz Kopf, Gottfried Brändle, Peter Pfanner und Schauspieler Markus Lins und zeigt die besten Videos zum Event.
Arnautovic bleibt positiv - "Probiere, ein Leader zu sein"

Arnautovic bleibt positiv - "Probiere, ein Leader zu sein"

Vor 17 Std. | Marko Arnautovic versucht, vor dem so wichtigen WM-Qualifikationsspiel am Freitag (20.45 Uhr/live ORF eins) in Wien gegen die Republik Moldau positive Stimmung in der österreichischen Fußball-Nationalmannschaft zu verbreiten. "Ich probiere, ein Leader zu sein", erklärte der Legionär von Stoke City am Mittwoch bei einem ÖFB-Medientermin.

ÖFB-U19 startete mit 3:0-Sieg in EM-Quali-Eliterunde

Vor 17 Std. | Österreichs U19-Fußball-Nationalteam ist erfolgreich in die Eliterunde der EM-Qualifikation gestartet. Die Truppe von Teamchef Manfred Zsak feierte am Mittwoch im ersten Gruppe-6-Spiel in Zlin gegen Schottland einen 3:0-(1:0)-Sieg und setzte sich gleich einmal an die Tabellenspitze. Im Letna Stadion trafen Kelvin Arase (8.), Arnel Jakupovic (65./Elfmeter) und Sandi Lovric (79./Elfmeter).
Guido Burgstaller: "Zeit, dass ich auch im ÖFB-Team Leistung bringe"

Guido Burgstaller: "Zeit, dass ich auch im ÖFB-Team Leistung bringe"

21.03.2017 | Guido Burgstaller geigt nach seinem Millionentransfer zu Schalke 04 so richtig auf und freut sich nach einem Jahr Abwesenheit über seine Rückkehr ins Nationalteam.
Promi-Quartett fehlt bei Podolski-Abschied gegen England

Promi-Quartett fehlt bei Podolski-Abschied gegen England

21.03.2017 | Ein prominentes Quartett wird Deutschlands Fußballnationalteam im Testspiel-Klassiker gegen England am Mittwoch (20.45 Uhr/live ARD) in Dortmund fehlen. Nach Goalie Manuel Neuer muss Teamchef Joachim Löw auch auf Mesut Özil, Julian Draxler und Mario Gomez verzichten. Lukas Podolski hingegen darf bei seinem Abschiedsspiel im Team die Kapitänsbinde tragen. "Sensationell", sagte der 31-Jährige.

"Neues Stadion war wichtig für die Entwicklung"

21.03.2017 | Im Vorarlbergliga Spezial Interview stellte sich Johann Burtscher den Fragen von Ländle TV Moderator Helmut Welte. Der Obmann des FC Nenzing sprach dabei über das große Verletzungspech in der abgelaufenen Herbstrunde, die Weiterentwicklung des Vereins, Nachwuchsarbeit und vieles mehr.
Burgstaller hofft auch im ÖFB-Team auf erste Tore

Burgstaller hofft auch im ÖFB-Team auf erste Tore

Vor 20 Std. | Guido Burgstaller will seine nächste Chance im österreichischen Fußball-Nationalteam nutzen. Der 27-Jährige ist mit der Empfehlung von sechs Toren für Schalke 04 seit seinem Wintertransfer im Teamcamp eingerückt. Zuletzt stand Burgstaller vor einem Jahr im Aufgebot von Teamchef Marcel Koller. Gegen die Republik Moldau könnte er am Freitag sogar von Beginn an stürmen.
Koller versucht trotz kurzer Vorbereitungszeit Systemwechsel

Koller versucht trotz kurzer Vorbereitungszeit Systemwechsel

21.03.2017 | Die Zeit drängt. Österreichs Fußball-Teamchef Marcel Koller hat nur wenige Tage, um seiner Mannschaft ein neues Spielsystem näherzubringen. Eine Dreierabwehrkette und eine Umstellung auf zwei Stürmer sind für das so wichtige WM-Qualifikationsspiel am Freitag (20.45 Uhr/live ORF eins) in Wien gegen die Republik Moldau ein Thema.
Todesdrohungen gegen Vardy nach Ranieri-Entlassung

Todesdrohungen gegen Vardy nach Ranieri-Entlassung

21.03.2017 | Leicester-Stürmer Jamie Vardy hat von Todesdrohungen gegen sich und seine Familie berichtet. Weil Medien ihn zum angeblichen Verschwörer gegen den inzwischen abgesetzten Leicester-Meistertrainer Claudio Ranieri stilisiert hatten, seien die Reaktionen übergekocht. Er habe in sozialen Medien Todesdrohungen erhalten, sei auf der Straße angepöbelt, seine Frau zudem mit ihrem Auto "geschnitten" worden.
Chicago statt Manchester: Schweinsteiger wechselt in die MLS

Chicago statt Manchester: Schweinsteiger wechselt in die MLS

21.03.2017 | Der bei Manchester United zum Edelreservisten degradierte Bastian Schweinsteiger wechselt vorbehaltlich des Medizinchecks und des Erhalts eines Visums mit sofortiger Wirkung in die USA. Chicago Fire bestätigte am Dienstag den Transfer des deutschen Fußball-Weltmeisters, beim Club der Major League Soccer unterschrieb der 32-jährige Schweinsteiger einen Vertrag für ein Jahr. 1
Hosiner schoss Union Berlin an die Zweitliga-Tabellenspitze

Hosiner schoss Union Berlin an die Zweitliga-Tabellenspitze

20.03.2017 | Philipp Hosiner hat den 1. FC Union Berlin am Montagabend an die Tabellenspitze der zweiten deutschen Fußball-Bundesliga geschossen. Der 27-jährige Ex-Kölner erzielte beim 1:0-Heimerfolg gegen den 1. FC Nürnberg zum Abschluss der 25. Runde in der 83. Minute das Goldtor. Die Berliner liegen nun einen Zähler vor dem VfB Stuttgart und drei Punkte vor Eintracht Braunschweig.
WM-Qualifikationsspiel gegen Moldau: Vorbereitungen laufen

WM-Qualifikationsspiel gegen Moldau: Vorbereitungen laufen

20.03.2017 | Am Montagabend hat das österreichische Fußball-Nationalteam die Vorbereitungen für das Länderspiel gegen die Republik Moldau begonnen.
ÖFB-Team startete Moldau-Vorbereitung - Alle Akteure fit

ÖFB-Team startete Moldau-Vorbereitung - Alle Akteure fit

20.03.2017 | Das österreichische Fußball-Nationalteam hat am Montagabend die Vorbereitungen auf das WM-Qualifikationsspiel am Freitag (20.45 Uhr/live ORF eins) gegen die Republik Moldau aufgenommen. Teamchef Marcel Koller begrüßte zur ersten Einheit 16 Spieler auf den Trainingsplätzen des Ernst-Happel-Stadions. Fit sind aber alle Akteure aus seinem 23-Mann-Kader.

VFB Hohenems feiert "dreckigen" Derby-Erfolg

20.03.2017 | Im RLW-Ländle-Duell zwischen dem VFB Hohenems und dem FC Hard hatten die Grafenstädter das bessere Ende für sich und siegten mit 1:0.
Benefizspiel: Rapid Wien will gegen Vienna gewinnen und Tore schießen

Benefizspiel: Rapid Wien will gegen Vienna gewinnen und Tore schießen

20.03.2017 | Beim Benefizspiel gegen die Vienna will Rapid Wien nach der Flaute in der Bundesliga aufspielen. Bis zu 5.000 Fans werden am Sonntag auf der Hohen Warte in Wien-Döbling erwartet.
Janko glaubt an WM-Chance - "Nur noch Finalspiele"

Janko glaubt an WM-Chance - "Nur noch Finalspiele"

20.03.2017 | ÖFB-Goalgetter Marc Janko geht zuversichtlich in das erste Länderspiel des Jahres am Freitag (20.45 Uhr/live ORF eins) gegen die Republik Moldau. Um die Chancen auf die WM-Teilnahme 2018 in Russland am Leben zu erhalten, benötigen die Österreicher aber unbedingt drei Punkte. "Wir haben jetzt nur noch Finalspiele vor der Brust", sagte Janko im Gespräch mit der APA - Austria Presse Agentur.
Rapid will Benefizspiel bei der Vienna unbedingt gewinnen

Rapid will Benefizspiel bei der Vienna unbedingt gewinnen

20.03.2017 | Für den in einer schweren sportlichen Krise befindlichen heimischen Fußball-Rekordmeister Rapid steht am Sonntag (15.30 Uhr) in der Ländermatch-Pause das "Rettungsspiel" beim finanziell angeschlagenen Regionalligisten Vienna am Programm. "Für uns ist das sicher mehr als ein Test als für die Vienna, wir wollen das Spiel gewinnen und Tore schießen", betonte Rapid-Kapitän Steffen Hofmann am Montag.
ÖFB-Team beim Spiel gegen Republik Moldau unter Zugzwang

ÖFB-Team beim Spiel gegen Republik Moldau unter Zugzwang

20.03.2017 | Mit einer Bilanz von fünf Toren in vier Spielen tritt das österreichische Fußball-Nationalteam am Freitag, den 24. März 2017, gegen die Republik Moldau an.
Breitenreiter neuer Trainer bei Harnik-Club Hannover 96

Breitenreiter neuer Trainer bei Harnik-Club Hannover 96

20.03.2017 | ÖFB-Teamspieler Martin Harnik hat mit Andre Breitenreiter bei Hannover 96 einen neuen Trainer bekommen. Zwei Tage nachdem der Club in der zweiten deutschen Fußball-Liga auf den vierten Platz zurückgefallen ist, suspendierte er am Montag den bisherigen Coach Daniel Stendel. Der in Hannover lebende Breitenreiter war zuletzt Trainer bei Schalke 04 und seit Saisonbeginn ohne Anstellung.
Salzburg schüttelt Austria ab - "Man kann schon gratulieren"

Salzburg schüttelt Austria ab - "Man kann schon gratulieren"

20.03.2017 | Das erste von zwei Schlüsselspielen um die Titelverteidigung hat Red Bull Salzburg dank einer Leistungssteigerung in imposanter Manier für sich entschieden. 5:0 deklassierte der Meister am Sonntag die sich zuvor leise Hoffnungen auf Platz eins machende Austria. Deren Trainer Thorsten Fink meinte: "Salzburg kann man zur Meisterschaft bereits gratulieren."
Die Stimmen zum Spiel: Red Bull Salzburg gegen Austria Wien

Die Stimmen zum Spiel: Red Bull Salzburg gegen Austria Wien

20.03.2017 | Zwar zeigte die Wiener Austria im Schlagerspiel gegen Red Bull Salzburg in der ersten Hälfte eine starke Leistung, geriet dann aber dennoch mit 0:5 unter die Räder. Das sind die Stimmen zum Spiel.
Amateurfußball auf Ländlekicker.VOL.AT

Amateurfußball auf Ländlekicker.VOL.AT

20.03.2017 | Alle Infos, Vor- und Nachberichte zu allen Spielen in jeder Spielklasse, Hintergrund-Geschichten und topaktuell der Amateurfußball gibt es auf Ländlekicker.VOL.AT
Zwei Messi-Tore bei Sieg von Barcelona über Valencia

Zwei Messi-Tore bei Sieg von Barcelona über Valencia

19.03.2017 | Der FC Barcelona hat in der heimischen Liga wieder auf die Siegerstraße zurückgefunden. Am Sonntag bezwangen die Katalanen Valencia im Stadion Camp Nou mit 4:2 und verkürzten in der Tabelle den Rückstand auf Spaniens Fußball-Rekordmeister Real Madrid wieder auf zwei Zähler. Luis Suarez (35.), Lionel Messi (45./Elfmeter, 52.) und der eingewechselte Andre Gomes (89.) trafen für Barca.
Manchester City rettete gegen Liverpool 1:1 und Platz drei

Manchester City rettete gegen Liverpool 1:1 und Platz drei

19.03.2017 | Manchester City und Liverpool haben sich am Sonntagabend im Schlager der 29. Runde der englischen Fußball-Premier-League 1:1 (0:0) getrennt. Die "Citizens" kamen nach einem Elfmeter von James Milner (51.) durch einen Treffer von Sergio Aguero (69.) zurück. City blieb damit einen Punkt vor Liverpool Tabellendritter, der Rückstand auf Spitzenreiter Chelsea wuchs aber auf zwölf Zähler an.
Müller schoss Bayern zu 1:0-Sieg in Mönchengladbach

Müller schoss Bayern zu 1:0-Sieg in Mönchengladbach

19.03.2017 | Thomas Müller hat Bayern München am Sonntag dem fünften deutschen Fußball-Meistertitel in Serie ein weiteres großes Stück nähergebracht. Der in dieser Saison noch nicht so treffsichere Weltmeister erzielte beim 1:0-Sieg bei Borussia Mönchengladbach das Goldtor (63.). Die Bayern bauten ihren Vorsprung auf den ersten Verfolger RB Leipzig neun Runden vor Schluss auf 13 Punkte aus.
DSV-Offensivpower macht den Unterschied

DSV-Offensivpower macht den Unterschied

19.03.2017 | Die beiden Torjäger Julian Erhart und Julian Schelling waren die Garanten für den knappen 2:1-Heimsieg gegen ein starkes Höchst.
Salzburg baute Ligaführung mit 5:0-Sieg gegen Austria aus

Salzburg baute Ligaführung mit 5:0-Sieg gegen Austria aus

19.03.2017 | Red Bull Salzburg hat in der 26. Runde der Fußball-Bundesliga einen großen Schritt in Richtung viertem Titelgewinn in Folge gemacht. Die Mozartstädter feierten im Schlager gegen die Wiener Austria einen 5:0-(1:0)-Kantersieg und bauten den Vorsprung auf Verfolger Altach vor der Länderspielpause auf sieben Zähler aus. Die drittplatzierte Austria hat nun bereits neun Punkte Rückstand auf Rang eins.
Ausschluss oder gar Elfmeter für Langenegg

Ausschluss oder gar Elfmeter für Langenegg

19.03.2017 | Eine umstrittene Entscheidung gab es im Vorarlbergligaspiel zwischen SW Bregenz und FC Langenegg. Der Schiri entschied auf Ausschluss des Wälder-Kicker Lima Rosa dos Santos, Bregenz gewann 3:0.
Austria in Bestbesetzung von Salzburg auseinandergenommen

Austria in Bestbesetzung von Salzburg auseinandergenommen

19.03.2017 | Topmotiviert gingen die Austrianer ins Schlagerspiel gegen Gastgeber Red Bull Salzburg, doch nur eine der beiden Liga-Torfabriken konnte sich in der 26. Runde der Fußball-Bundesliga klar durchsetzen.
VIDEO! SR-Fehlentscheidung kostet Hard einen Punkt

VIDEO! SR-Fehlentscheidung kostet Hard einen Punkt

20.03.2017 | Ein klares Tor von Hard-Kicker Sebastian Santin fand im Derby in Hohenems keine Anerkennung. Die Fehlentscheidung gibt es im Video!
Rapid-Krise nimmt immer größere Ausmaße an

Rapid-Krise nimmt immer größere Ausmaße an

19.03.2017 | Rang sieben auf der Tabelle, erst zwei Siege unter Trainer Damir Canadi und seit sieben Runden kein voller Erfolg: Die Hütteldorfer haben derzeit mit einer veritablen Krise zu kämpfen.
Ruttensteiner mit Kollers Arbeit "zu 100 Prozent zufrieden"

Ruttensteiner mit Kollers Arbeit "zu 100 Prozent zufrieden"

19.03.2017 | Stillstand stört Willi Ruttensteiner. Der ÖFB-Sportdirektor verweist selbst in Erfolgszeiten gerne auf Möglichkeiten zur Weiterentwicklung. Vor dem ersten Länderspiel des Jahres am Freitag gegen die Republik Moldau gilt es für das Nationalteam aber, wieder in die Spur zu finden. Ein neues Spielsystem könnte dazu beitragen.
Tor aberkannt, Elfer verschossen und Spiel verloren

Tor aberkannt, Elfer verschossen und Spiel verloren

19.03.2017 | Reguläres Santin-Tor fand keine Anerkennung, Elfer von Matthias Koch verschossen, FC Hard verlor Spiel in Hohenems
"Geht mir auf die Nerven": Rapid-Trainer Damir Canadi kritisiert seine Mannschaft

"Geht mir auf die Nerven": Rapid-Trainer Damir Canadi kritisiert seine Mannschaft

18.03.2017 | Während die Rapid-Fans ihrer Mannschaft auch nach dem schwachen 1:1 gegen Mattersburg unterstützend zuklatschten, ließ Trainer Damir Canadi mit öffentlicher Kritik an seinen Spielern aufhorchen.
Bremer Junuzovic, Grillitsch und Kainz schossen Leipzig k.o.

Bremer Junuzovic, Grillitsch und Kainz schossen Leipzig k.o.

18.03.2017 | Bremen-Legionär Zlatko Junuzovic und seine Landsmänner Florian Grillitsch und Florian Kainz haben RB Leipzig am Samstag in der deutschen Fußball-Bundesliga quasi im Alleingang k.o. geschossen. Im Heimspiel gegen die Bullen brachte Junuzovic Werder in Führung (34.) und lieferte zudem den Assist zum 2:0 durch Grillitsch (59.), "Joker" Kainz machte im Finish den Endstand von 3:0 perfekt (90.).
Rapid Wien bleibt in Bundesliga weiter sieglos - Remis gegen SV Mattersburg

Rapid Wien bleibt in Bundesliga weiter sieglos - Remis gegen SV Mattersburg

18.03.2017 | Weiterhin glücklos: Rapid Wien bleibt im Jahr 2017 in der Fußball-Bundesliga ohne Erfolgserlebnis. Die Hütteldorfer mussten sich am Samstag zum Auftakt der 26. Runde gegen den SV Mattersburg mit einem 1:1 (1:1)-Remis zufriedengeben.
Rapid kann weiter nicht gewinnen - Ried schlug Altach

Rapid kann weiter nicht gewinnen - Ried schlug Altach

18.03.2017 | Der SK Rapid kann in der Fußball-Bundesliga weiter nicht gewinnen. Nach einem 1:1 gegen den SV Mattersburg fielen die im Jahr 2017 weiter sieglosen Grün-Weißen hinter den WAC auf Rang sieben zurück. Die Wolfsberger schlugen St. Pölten nach einem Treffer tief in der Nachspielzeit mit 1:0. Niederlagen gab es für den SCR Altach und Sturm Graz.

RLW-Ländle-Derby live auf VOL.at

18.03.2017 | In Kooperation mit Ländle TV zeigt VOL.at den RLW-Kracher zwischen dem VFB Hohenems und dem FC Hard ab 14.30 Uhr im Livestream.
 
Vorherige
123456  
vienna.at Ligaticker