Sieg für Raffl in NHL, Niederlagen für Grabner und Vanek

Sieg für Raffl in NHL, Niederlagen für Grabner und Vanek

Vor 19 Std. | Für zwei der drei Clubs mit Österreichern in der nordamerikanischen Eishockeyliga NHL hat es am Donnerstag Niederlagen gesetzt. Die Philadelphia Flyers setzten sich bei den Ottawa Senators mit 3:2 nach Verlängerung durch, Michael Raffl spielte 16:55 Minuten und schrieb in der Plus/Minus-Wertung ein Plus an.

Bulldogs auch in Linz ohne Erfolgserlebnis

Vor 1 Tag | Nach der Niederlage im Westderby kassierte der Dornbirner EC auch im heutigen Auswärtsspiel bei den Black Wings Linz eine 4:3-Niederlage.
Werbung

Vienna Capitals nach Sieg gegen Südtirol in EBEL voran

Vor 7 Std. | Die Vienna Capitals führen nach der 25. Runde die EBEL mit sechs Punkten Vorsprung an. Die Wiener, die ein Spiel mehr als die Verfolger Red Bull Salzburg und Black Wings Linz gespielt haben, feierten am Freitag gegen HCB Südtirol einen 6:4-Erfolg. Der viertplatzierte HC Innsbruck schlitterte in Graz in ein 2:9-Debakel. Niederlagen setzte es für den VSV (nach Verlängerung) und den KAC.

Volle Punkte für Salzburg und Linz zum EBEL-Rundenauftakt

Vor 1 Tag | Die beiden Wien-Verfolger Salzburg und Linz haben am Donnerstag zum Auftakt der 25. Runde der Erste Bank Eishockey Liga voll gepunktet. Red Bull Salzburg setzte sich mit 7:2 (3:1,1:1,3:0) gegen Schlusslicht Olimpija Ljubljana durch und hat damit ebenso drei Punkte Rückstand auf die Capitals wie die Black Wings, die den Dornbirner EC in Linz 4:3 (2:0,1:1,1:2) besiegten.
Bregenzerwald prolongiert Auswärtsschwäche

Bregenzerwald prolongiert Auswärtsschwäche

01.12.2016 | Nach vier Heimspielen in Folge war der EC Bregenzerwald in Sterzing zu Gast. Die Broncos behielten die drei umstrittenen Punkte aber in der Weihenstephanhalle, womit die Wälder mit leeren Händen den Rückweg antreten mussten.
Verletzungssorgen beim EHC Lustenau

Verletzungssorgen beim EHC Lustenau

30.11.2016 | Mit Personalsorgen plagt sich derzeit Lustenaus Trainer Gerald Ressmann. Beim Spiel am vergangenen Samstag gegen die Sterzing Bronchos fehlten dem Lustenauer Coach gleich vier Stammkräfte.
Rangers mit krankem Grabner drehten Spiel gegen Carolina

Rangers mit krankem Grabner drehten Spiel gegen Carolina

30.11.2016 | Die New York Rangers haben am Dienstag (Ortszeit) in der NHL mit einem von einer Grippe geschwächten Michael Grabner das Heimspiel gegen Carolina nach 0:2-Rückstand noch gedreht und mit 3:2 gewonnen. Der Österreicher bekam wegen seiner Erkrankung nur Kurzeinsätze und musste nach dem Match behandelt werden. Heimsiege gab es auch für die Clubs von Thomas Vanek und Michael Raffl.
Caps bauten Tabellenführung mit nächstem "Shut-out" aus

Caps bauten Tabellenführung mit nächstem "Shut-out" aus

29.11.2016 | Die Vienna Capitals haben am Dienstag mit ihrem zweiten "Shut-out" in Folge ihre Tabellenführung in der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) vorerst auf sechs Punkte ausgebaut. Denn während die Wiener in einem vorgezogenen Spiel der 28. Runde bei Schlusslicht Olimpija Ljubljana 5:0 siegten, unterlag der zweitplatzierte Meister Red Bull Salzburg im letzten Match der 22. Runde bei HCB Südtirol 3:4.
5:6! VEU Feldkirch verlor gegen Leader Rittner Buam

5:6! VEU Feldkirch verlor gegen Leader Rittner Buam

30.11.2016 | Eine 5:6-Heimpleite erlitt VEU Feldkirch in der Vorarlberghalle gegen Spitzenreiter Rittner Buam.

Raffl traf bei 5:3 der Flyers gegen die Flames

28.11.2016 | Michael Raffl hat sich in der nordamerikanischen Eishockey-Liga NHL erneut in die Scorerliste eingetragen. Der Kärntner traf beim 5:3-Heimsieg seiner Philadelphia Flyers gegen die Calgary Flames im ersten Drittel zum 1:1. Michael Grabner erlitt mit seinen New York Rangers eine 0:2-Heimniederlage gegen die Ottawa Senators.
Caps kehrten mit 2:0 in Graz an EBEL-Tabellenspitze zurück

Caps kehrten mit 2:0 in Graz an EBEL-Tabellenspitze zurück

27.11.2016 | Die Vienna Capitals haben in der Erste Bank Eishockey Liga die Tabellenführung zurückgeholt. Während die Wiener am Sonntag in der 24. Runde bei den Graz 99ers 2:0 gewannen, unterlag der bisherige Leader Black Wings Linz nach zuletzt vier Siegen beim HCB Südtirol 4:5. Die Linzer fielen auf Rang drei zurück, weil Meister Salzburg in Znojmo mit 2:1 nach Penaltyschießen siegte.
Wichtiger Heimsieg für EC Bregenzerwald

Wichtiger Heimsieg für EC Bregenzerwald

27.11.2016 | Nach drei sieglosen Spielen im Messestadion in Folge gelang dem EC Bregenzerwald gegen Neumarkt das Comeback.
Vanek gewann mit Detroit in New Jersey nach Verlängerung

Vanek gewann mit Detroit in New Jersey nach Verlängerung

26.11.2016 | Die Detroit Red Wings mit Thomas Vanek haben sich am Freitag (Ortszeit) auswärts gegen die New Jersey Devils 5:4 nach Verlängerung durchgesetzt. Der Steirer blieb im dritten NHL-Spiel nach seiner vierwöchigen Pause wegen einer Leistenverletzung ohne Scorerpunkt. Für das entscheidende Tor in der Overtime sorgte Mike Green.
Salzburg reduzierte Rückstand auf EBEL-Spitzenduo

Salzburg reduzierte Rückstand auf EBEL-Spitzenduo

25.11.2016 | Red Bull Salzburg hat am Freitag in der Erste Bank Eishockey Liga den KAC nach Verlängerung mit 4:3 bezwungen und seinen Rückstand auf das Spitzenduo reduziert. Linz und die Vienna Capitals liegen zwei Punkte vor dem Meister, der ein Spiel im Rückstand ist. Dahinter positionierte sich Innsbruck dank eines 6:2 gegen Südtirol. Der VSV besiegte Znjmo 5:1, Dornbirn gewann gegen Graz 3:1.
Grabner gewann mit Rangers gegen Raffls Philadelphia

Grabner gewann mit Rangers gegen Raffls Philadelphia

25.11.2016 | Michael Grabner hat am Freitag mit den New York Rangers das Duell der zwei Österreicher-Clubs in der nordamerikanischen Eishockeyliga gegen die Philadelphia Flyers mit Michael Raffl für sich entschieden. Das Gästeteam aus New York setzte sich mit 3:2 durch. Grabner stand bei einem Tor auf dem Eis, Raffl bei einem Gegentreffer.

Bulldogs beenden Negativserie

25.11.2016 | Zum Auftakt der zweiten Hälfte des Grunddurchganges duellierten sich der Dornbirner EC und Graz 99ers. Die Vorarlberger feierten einen hart umkämpften Sieg. VOL.AT tickerte alle Spiele der 23. Runde live.
Linz gewann EBEL-Schlager bei Capitals mit 3:2

Linz gewann EBEL-Schlager bei Capitals mit 3:2

25.11.2016 | Mit einem 3:2 (1:2,2:0,0:0)-Erfolg bei den Vienna Capitals haben die Black Wings Linz am Donnerstagabend in der 23. Runde der Erste Bank-Eishockey-Liga (EBEL) im Schlager die Spitze übernommen.
Linz gewann EBEL-Schlager bei Capitals mit 3:2

Linz gewann EBEL-Schlager bei Capitals mit 3:2

24.11.2016 | Mit einem 3:2 (1:2,2:0,0:0)-Erfolg bei den Vienna Capitals haben die Black Wings Linz am Donnerstagabend in der 23. Runde der Erste Bank-Eishockey-Liga im Schlager die Spitze übernommen. Die Linzer feierte im dritten Saison-Duell mit den Wienern den ersten Sieg, den sie im torlosen Schlussdrittel etwas glücklich fixierten.
Alex Stein: "Ein Wälder-Spieler gibt nie auf"

Alex Stein: "Ein Wälder-Spieler gibt nie auf"

24.11.2016 | Die Hälfte des Grunddurchganges ist bereits vorbei, der ECB befindet sich derzeit am Tabellenende mit acht Punkten aus 15 Spielen. Wälder Coach Alex Stein stand in einem ausführlichen Interview Rede und Antwort zur aktuellen Situation.

Vanek brachte Detroit NHL-Sieg gegen Ex-Klub Buffalo

24.11.2016 | Thomas Vanek und die Detroit Red Wings haben am Mittwochabend (Ortszeit) einen 2:1-Sieg nach Penaltyschießen bei den Buffalo Sabres erkämpft. Matchwinner war neben dem Schweden Gustav Nyquist auch Vanek. Der Steirer legte nicht nur mit einem sehenswerten Pass das 1:0 durch Nyquist auf, er versenkte auch unter Buhrufen der Fans seines Ex-Klubs nach torloser Verlängerung seinen Penalty im Tor.

EHC Lustenau unterliegt Neumarkt in der Overtime

23.11.2016 | Trotz einer schnellen 3:0-Führung im ersten Spielabschnitt musste sich der EHC Alge Elastic Lustenau in der 17. Runde der Sky AHL dem HC Neumarkt in der Verlängerung mit 4:5-Toren geschlagen geben.
3:0 geführt, aber Lundström machte den Unterschied

3:0 geführt, aber Lundström machte den Unterschied

23.11.2016 | Mit 4:5 nach Verlängerung endete die Partie zwischen dem EHC Alge Elastic Lustenau und den Wildgänsen aus Neumarkt.
Vegas Golden Knights ab kommender Saison als 31. NHL-Team

Vegas Golden Knights ab kommender Saison als 31. NHL-Team

23.11.2016 | Die Vegas Golden Knights spielen ab der kommenden Saison als 31. Mannschaft in der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL. Eigentümer Bill Foley präsentierte am Dienstagabend den neuen Namen des Teams aus Las Vegas. "Ich wollte einen erfolgreichen Namen und wir haben ihn gefunden", sagte er auf einer Veranstaltung in der Nähe der neuen Arena, die 17.500 Zuschauern Platz bieten wird.
Tabellenführung behauptet: Knapper Sieg für die Vienna Capitals

Tabellenführung behauptet: Knapper Sieg für die Vienna Capitals

23.11.2016 | Zur Hälfte des Grunddurchgangs der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) konnten die Vienna Capitals ihre Tabellenführung in der 22. Runde zu Hause gegen Vizemeister Znojmo behaupten. Sie gewannen knapp aber verdient mit 3:2. Die Black Wings Linz sind, nach einem mühevollen Sieg mit 4:3 nach Verlängerung gegen das Schlusslicht Ljubljana vor Heimpublikum, nun erster Verfolger der Caps.
Knappe Siege für Caps und Linz - Salzburg-Match abgesagt

Knappe Siege für Caps und Linz - Salzburg-Match abgesagt

22.11.2016 | Die Vienna Capitals haben ihre Tabellenführung zur Hälfte des Grunddurchgangs der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) behauptet. Die Wiener gewannen am Dienstag in der 22. Runde zu Hause gegen Vizemeister Znojmo knapp aber verdient 3:2. Die Black Wings Linz siegten gegen Schlusslicht Ljubljana vor Heimpublikum mit viel Mühe 4:3 nach Verlängerung und sind nun neuer erster Verfolger der Caps.

EC VSV zu Gast bei den Bulldogs

22.11.2016 | Das erste Saisonduell entschieden die Kärntner in der Overtime für sich, zwei der letzten drei Spiele in Dornbirn gingen ebenfalls an die Villacher. Sowohl der Dornbirner EC als auch der EC VSV kämpfen gegen eine Niederlagenserie. VOL.AT tickert die 22. Runde live.
Grabner nach 12. Saisontor Top-Torschütze in NHL

Grabner nach 12. Saisontor Top-Torschütze in NHL

22.11.2016 | Michael Grabner ist nach seinem zwölften Saisontor Top-Torschütze der NHL. Der 29-jährige Kärntner traf am Montag beim 5:2-Sieg seiner New York Rangers bei den Pittsburgh Penguins zum 2:2 (35.) und steht gemeinsam mit dem 18-jährigen finnischen Jungstar Patrik Laine (Winnipeg) und Superstar Sidney Crosby (Pittsburgh) in der Liste ganz oben.

VEU Feldkirch schoss sich Frust von der Seele

21.11.2016 | Nach der bitteren 2:6-Heimniederlage gegen die Eisbären aus Zell am See rehabilitierte sich die FBI VEU Feldkirch mit einem 8:2-Heimerfolg über die Falken aus Fassa. Matchwinner war Martin Mairtisch mit drei Treffern und zwei Assists.
Eishockey-Unterhaus: Quartett ist noch unbesiegt

Eishockey-Unterhaus: Quartett ist noch unbesiegt

21.11.2016 | Feldkirch/Dornbirn/Schruns. Vier Vereine im Eishockey-Unterhaus sind in dieser Saison noch unbesiegt. Alle Ergebnisse und alle Tabellen der fünf Eishockey-Landesklassen auf VOL.AT
Vanek-Comeback bei NHL-Niederlage von Detroit

Vanek-Comeback bei NHL-Niederlage von Detroit

21.11.2016 | Auch mit dem Comeback von Thomas Vanek ist bei den Detroit Red Wings in der National Hockey League der Erfolg nicht zurückgekommen. Österreichs Eishockey-Star gab am Sonntag bei der 2:3-Heimniederlage gegen die Calgary Flames sein Comeback nach fast vierwöchiger Verletzungspause. Michael Grabner unterlag mit den New York Rangers zu Hause den Florida Panthers 2:3 nach Penaltyschießen.
Capitals holten EBEL-Tabellenführung zurück: Die Highlights im Video

Capitals holten EBEL-Tabellenführung zurück: Die Highlights im Video

22.11.2016 | Die Vienna Capitals haben in der 21. Runde wieder die Führung in der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) übernommen. Die Wiener punkteten mit einem 3:2-Sieg in Szekesfehervar voll, während der bisherige Leader Salzburg sich daheim gegen Innsbruck zu einem 4:3-Sieg nach Verlängerung mühte.

Capitals holten EBEL-Tabellenführung von Salzburg zurück

20.11.2016 | Die Vienna Capitals haben in der 21. Runde wieder die Führung in der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) übernommen. Denn die Wiener punkteten mit einem 3:2-Sieg in Szekesfehervar voll, während der bisherige Leader Salzburg sich daheim gegen Innsbruck zu einem 4:3-Sieg nach Verlängerung mühte. Das drittplatzierte Linz feierte einen 4:3-Heimsieg gegen Znojmo - aber ohne Zuhilfenahme einer "Overtime".
NHL: 19-jähriger McDavid scorte Hattrick für Edmonton Oilers

NHL: 19-jähriger McDavid scorte Hattrick für Edmonton Oilers

20.11.2016 | Der erst 19-jährige Connor McDavid hat am Samstag in der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL beim 5:2-Auswärtssieg der Edmonton Oilers in Dallas seinen ersten Karriere-Hattrick erzielt. Der jüngste Kapitän in der NHL-Geschichte wird aufgrund seines Spielstils mit der kanadischen Legende Wayne Gretzky verglichen. Er beendete damit auch eine fünf Spiele währende Niederlagen-Serie der Oilers.
2:3! Wälder Aufholjagd blieb unbelohnt

2:3! Wälder Aufholjagd blieb unbelohnt

20.11.2016 | Nach den ersten zwanzig Minuten mussten die Wälder einem 0:2 Rückstand hinterherjagen. Die Mannschaft kämpfte bis zur letzten Sekunde und mit den Toren von Nordh und Ban retteten sie sich in die Overtime. Dort war bereits nach 44 Sekunden Schluss. Die Wälder trennten sich von Cortina mit 2:3.
EHC Lustenau holt Punkt und verlor in Overtime

EHC Lustenau holt Punkt und verlor in Overtime

20.11.2016 | Gegen das bärenstarke Team des HC Asiago kann der EHC Alge Elastic Lustenau einen Punktegewinn verbuchen. Erst in der Verlängerung muss sich das Team von Trainer Gerald Ressmann mit 2:3 geschlagen geben. Somit festigen die Lustenauer einen Platz unter den Top-Six, der die fixe Teilnahme am Play-Off garantiert.
VEU Feldkirch schoss sich den Frust von der Seele

VEU Feldkirch schoss sich den Frust von der Seele

20.11.2016 | Die VEU Feldkirch fertigte den italienischen Klub Fassa mit 8:2 ab und steht wieder an der dritten Stelle.
Grabner-Tor bei Rangers-Niederlage in NHL

Grabner-Tor bei Rangers-Niederlage in NHL

19.11.2016 | Der Kärntner Michael Grabner hat am Freitag (Ortszeit) in der nordamerikanischen Eishockey-Liga NHL sein elftes Saisontor erzielt, mit den New York Rangers bei den Columbus Blue Jackets aber 2:4 verloren.
Salzburg siegte in EBEL nach Verlängerung - Wien rückte auf

Salzburg siegte in EBEL nach Verlängerung - Wien rückte auf

18.11.2016 | Salzburg hat sich am Freitag in der 20. Runde der Erste-Bank-Eishockey-Liga zu einem knappen 4:3-Erfolg nach Verlängerung beim Dornbirner EC gemüht und damit die Tabellenführung behalten. Die Vienna Capitals zogen punktmäßig aber gleich, sie fertigten Olimpija Ljubljana auswärts 5:2 ab. Siegreich blieben auch die Black Wings Linz mit einem 5:2 über Fehervar, zwei Punkte fehlen auf das Führungsduo.

Bulldogs bieten Bullen die Stirn

18.11.2016 | Lange Zeit hielten der Dornbirner EC und der EC Red Bull Salzburg das Duell der 20. Runde offen. Schlussendlich feierten die Salzburger einen Sieg nach Verlängerung. VOL.AT tickerte live aus dem Messestadion.
HC Walter Buaba Rankweil mit neuen Zielen

HC Walter Buaba Rankweil mit neuen Zielen

18.11.2016 | Rankweil. (VN-tk) Der Rankweiler Eishockeyverein HC Walter Buaba ist wohl der älteste Hobby-Eishockeyverein im Ländle.
 
Vorherige
123456  

vienna.at leserreporter

WhatsApp
+43 (0) 676 88 005 885
Top Artikel auf Vienna.AT
Vienna LIVE