Philadelphia verkürzte mit Auswärtssieg auf 2:3

Philadelphia verkürzte mit Auswärtssieg auf 2:3

Vor 15 Std. | Die Philadelphia Flyers haben in der ersten Play-off-Runde der National Hockey League mit einem Auswärtssieg gegen die Pittsburgh Penguins das Aus vermieden. Die Flyers mit Michael Raffl bezwangen den Titelverteidiger am Freitag 4:2 und verkürzten in der "best of seven"-Serie auf 2:3. Die sechste Partie findet am Sonntag in Philadelphia statt, eine etwaige letzte würde in Pittsburgh steigen.
Salzburg verpasste EBEL-Titel - 2:3-Niederlage gegen Bozen

Salzburg verpasste EBEL-Titel - 2:3-Niederlage gegen Bozen

Vor 16 Std. | Die Geschichte hat sich wiederholt. Red Bull Salzburg ist der Titel in der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) wie bereits 2014 an den HCB Südtirol entglitten.
Zweite Niederlage in Folge für Vanek-Team Columbus

Zweite Niederlage in Folge für Vanek-Team Columbus

20.04.2018 | Die Columbus Blue Jackets haben in der ersten Play-off-Runde der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL ihren 2:0-Vorsprung in der "best of seven"-Serie vergeben und ihren Heimvorteil ungenutzt gelassen. Die Washington Capitals fügten am Donnerstag (Ortszeit) auswärts dem Team des diesmal ohne Scorerpunkte gebliebenen Thomas Vanek mit 4:1 die zweite Niederlage in Folge zu und glichen aus.

Eishockey-Team gewann WM-Testspiel gegen Slowenien 2:1

19.04.2018 | Österreichs Eishockey-Nationalteam hat sich für das 0:5 gegen Kasachstan rehabilitiert. Einen Tag nach dem schwachen Auftritt gewann die ÖEHV-Auswahl am Donnerstag in Wien gegen Slowenien mit 2:1. Brian Lebler (6./PP2) und Daniel Ban (19.) erzielten die Tore im letzten Heim-Testspiel vor der WM.
Salzburg will EBEL-Titel endlich vor eigenen Fans feiern

Salzburg will EBEL-Titel endlich vor eigenen Fans feiern

19.04.2018 | Die Saison der Erste Bank Eishockey Liga gipfelt in einem siebenten und alles entscheidenden Finalspiel. Red Bull Salzburg und HCB Südtirol duellieren sich am Freitag (20.20 Uhr/live ServusTV und Sky) im Salzburger Volksgarten um den Meister-Pokal. Für Salzburg wäre es das erste Mal nach dem beim Premierenerfolg 2007, dass man die EBEL-Trophäe vor den eigenen Fans stemmen dürfte.
Chris D’Alvise wechselt von Dornbirn nach Lustenau

Chris D’Alvise wechselt von Dornbirn nach Lustenau

19.04.2018 | Chris D’Alvise wechselt mit sofortiger Wirkung von den Bulldogs aus Dornbirn zum EHC Alge Elastic Lustenau.
Raffl und Grabner vor Aus im NHL-Play-off

Raffl und Grabner vor Aus im NHL-Play-off

19.04.2018 | Die beiden Villacher Eishockey-Stürmer Michael Raffl und Michael Grabner stehen mit ihren Clubs im Play-off der National Hockey League vor dem Aus. Raffl unterlag am Mittwoch mit den Philadelphia Flyers zu Hause den Pittsburgh Penguins 0:5, die New Jersey Devils bezogen ohne Grabner gegen Tampa Bay Lightning eine 1:3-Niederlage. Pittsburgh und Tampa fehlt damit nur noch ein Sieg für den Aufstieg.
Enttäuschender WM-Test des ÖEHV-Teams gegen Kasachstan

Enttäuschender WM-Test des ÖEHV-Teams gegen Kasachstan

18.04.2018 | Österreichs Eishockey-Nationalteam hat im fünften Testspiel für die WM ab 4. Mai in Dänemark die vierte Niederlage kassiert. Das ÖEHV-Team bezog am Mittwoch in Wien gegen Kasachstan eine 0:5-Abfuhr. Am Donnerstag (19.15 Uhr/live ORF Sport+) gegen Slowenien steht das letzte Heim-Länderspiel vor der Reise nach Kopenhagen auf dem Programm.
Eine Verstärkung für die EHC-Offensive

Eine Verstärkung für die EHC-Offensive

18.04.2018 | Eine weitere Vertragsverlängerung sowie einen Neuzugang kann der EHC Alge Elastic Lustenau vermelden.
"Deja vu" vor Showdown um den EBEL-Titel

"Deja vu" vor Showdown um den EBEL-Titel

18.04.2018 | Erstmals seit vier Jahren kommt es in der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) wieder zu einem Entscheidungsspiel um den Titel. Vor dem finalen Duell zwischen Red Bull Salzburg und HCB Südtirol am Freitag (20.20 Uhr/live ServusTV und Sky) in Salzburg werden Erinnerungen an 2014 wach, als die Situation ähnlich war.
Erste Vanek-Niederlage mit Columbus gegen Washington

Erste Vanek-Niederlage mit Columbus gegen Washington

18.04.2018 | Thomas Vanek und die Columbus Blue Jackets haben am Dienstag den ersten Rückschlag im Play-off der nordamerikanischen Eishockey-Liga NHL einstecken müssen. Nach zwei Auswärtssiegen verloren die Blue Jackets das erste Heimspiel gegen die Washington Capitals mit 2:3 nach zwei Verlängerungen. Die Vegas Golden Knights stehen als erste Mannschaft im Conference-Halbfinale.
HCB Südtirol erzwang im EBEL-Finale Entscheidungsspiel

HCB Südtirol erzwang im EBEL-Finale Entscheidungsspiel

17.04.2018 | Der Meister der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) wird in einem Entscheidungsspiel ermittelt. Der HCB Südtirol gewann am Dienstag in Bozen das Heimspiel gegen Red Bull Salzburg mit 6:3 (1:1,2:1,3:1) und stellte in der "best of seven"-Serie auf 3:3. Damit kommt es am Freitag (20.20 Uhr/live ServusTV und Sky) in Salzburg zum Showdown um den Titel.
Eishockey: National-Team steht vor WM-Tests in Wien

Eishockey: National-Team steht vor WM-Tests in Wien

17.04.2018 | Am Mittwoch empfängt Österreichs Eishockey-Nationalteam in Wien-Kagran die Mannschaft aus Kasachstan, am Donnerstag steht das Spiel gegen Slowenien an. Die Spiele sollen als Vorbereitung für die Eishockey-WM in Dänemark Anfang Mai dienen.
New Jersey verkürzte ohne Grabner gegen Tampa Bay auf 1:2

New Jersey verkürzte ohne Grabner gegen Tampa Bay auf 1:2

17.04.2018 | Die New Jersey Devils haben in der ersten Play-off-Runde der National Hockey League gegen Tampa Bay Lightning mit einem 5:2-Heimerfolg erstmals angeschrieben. Ohne den nach 13 torlosen Spielen in Serie diesmal nicht aufgebotenen Kärntner Michael Grabner verkürzten die Devils am Montag in der Best-of-seven-Serie auf 1:2. Die Chance zum Ausgleich haben sie am Mittwoch erneut vor Heimpublikum.
Salzburg will erste Chance auf EBEL-Titel nützen

Salzburg will erste Chance auf EBEL-Titel nützen

16.04.2018 | Der Pokal für den Sieger der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) steht am Dienstag in Bozen für Red Bull Salzburg bereit. Die Roten Bullen haben sich am Sonntag mit einem 6:5-Heimsieg nach Verlängerung gegen HCB Südtirol einen Matchpuck geholt und wollen die "best of seven"-Serie mit einem Auswärtserfolg gleich im ersten Versuch für sich entscheiden.
Vanek gewann mit Columbus auch zweites Play-off-Spiel

Vanek gewann mit Columbus auch zweites Play-off-Spiel

16.04.2018 | Die Columbus Blue Jackets mit dem österreichischen Stürmer Thomas Vanek sind am besten Weg, erstmals in ihrer 18-jährigen Geschichte die erste Play-off-Runde der National Hockey League (NHL) zu überstehen. Die Blue Jackets gewannen am Sonntag mit 5:4 nach Verlängerung auch das zweite Spiel bei den Washington Capitals und kehren mit einer 2:0-Führung aus der Hauptstadt zurück.
Salzburg holte sich nach dramatischem Spiel Liga-"Matchpuck"

Salzburg holte sich nach dramatischem Spiel Liga-"Matchpuck"

15.04.2018 | Red Bull Salzburg fehlt nur noch ein Sieg zum siebenten Triumph in der Erste Bank Eishockey-Liga. Die Salzburger entschieden am Sonntag ein an Dramatik kaum zu überbietendes Heimspiel gegen HCB Südtirol mit 6:5 (2:1,1:2,2:2;1:0) nach Verlängerung und gingen in der "best of seven"-Finalserie mit 3:2 in Führung. Salzburg kann damit am Dienstag (20.20 Uhr) in Bozen alles klar machen.
NJ Devils müssen gegen Tampa in Heimspielen 0:2 aufholen

NJ Devils müssen gegen Tampa in Heimspielen 0:2 aufholen

15.04.2018 | Die New Jersey Devils mit Michael Grabner liegen in der ersten Play-off-Runde der National Hockey League gegen Tampa Bay Ligthning 0:2 hinten. Die Devils mussten sich am Samstag im zweiten Auswärtsmatch der "best-of-seven"-Serie 3:5 geschlagen geben. In den nächsten beiden Spielen am Montag und am Mittwoch haben die Devils Heimrecht.
Philadelphia glich mit unerwartetem 5:1 in Pittsburgh aus

Philadelphia glich mit unerwartetem 5:1 in Pittsburgh aus

14.04.2018 | Die Philadelphia Flyers haben sich bei den Pittsburgh Penguins für die 0:7-Auftaktschlappe mit einem klaren Erfolg im zweiten Auswärtsspiel der ersten NHL-Play-off-Runde revanchiert. Die Flyers setzten sich am Freitag (Ortszeit) gegen den Titelverteidiger 5:1 durch, Michael Raffl steuerte einen Assist bei. Die nächsten zwei Partien der "Battle of Pennsylvania" finden in Philadelphia statt.
Salzburg glich im EBEL-Finale mit klarem Sieg in Bozen aus

Salzburg glich im EBEL-Finale mit klarem Sieg in Bozen aus

13.04.2018 | Red Bull Salzburg hat im Finale der Erste Bank Eishockey Liga auf 2:2 gestellt. Die Mozartstädter bezwangen den HCB Südtirol am Freitag in Bozen 6:3 (1:1,3:2,2:0). Nach zwei Auswärtspartien hat der Favorit am Sonntag vor Heimpublikum die Chance zur erstmaligen Führung in der Best-of-seven-Serie. Bozen ging zum 2:1 und zum 3:2 in Führung, doch die Salzburger drehten das Spiel und zogen davon.
Koczera und Putnik bleiben in Lustenau

Koczera und Putnik bleiben in Lustenau

13.04.2018 | Mit zwei weiteren Vertragsverlängerungen lässt der EHC Alge Elastic Lustenau aufhorchen.
Sieg und Tor für Vanek zum Play-off-Start

Sieg und Tor für Vanek zum Play-off-Start

13.04.2018 | Thomas Vanek und die Columbus Blue Jackets sind mit einem Auswärtserfolg ins Play-off der nordamerikanischen Eishockey-Liga NHL gestartet. Die Blue Jackets gewannen am Donnerstag Spiel eins der "best of seven"-Serie bei den Washington Capitals mit 4:3 nach Verlängerung. Michael Grabner und die New Jersey Devils unterlagen Tampa Bay Lightning mit 2:5.
Salzburg nach 2:4 in Bozen im EBEL-Finale 1:2 zurück

Salzburg nach 2:4 in Bozen im EBEL-Finale 1:2 zurück

12.04.2018 | Der HCB Südtirol führt im Finale der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) 2:1. Die Südtiroler feierten am Donnerstagabend einen 4:2-(1:1,2:1,1:0)-Heimsieg über Österreichs Meister Red Bull Salzburg. Bereits am (morgigen) Freitagabend (20.20 Uhr/live ServusTV und Sky) steigt Spiel vier der "best of seven"-Serie erneut in Bozen.
Österreich schlug Italien 4:3 nach Penaltyschießen

Österreich schlug Italien 4:3 nach Penaltyschießen

12.04.2018 | Österreichs Eishockey-Nationalmannschaft hat am Donnerstagabend in Innsbruck das zweite Testspiel gegen Italien 4:3 (1:0,1:2,1:1/0:0 - 1:0) nach Penaltyschießen gewonnen. Der ÖEHV-Auswahl gelang damit im 25. Spiel unter der Regie von Teamchef Roger Bader die Revanche für die knappe 0:1-Niederlage am Vortag in Neumarkt/Südtirol.
Raffl und die Flyers mit Debakel zum Play-off-Start

Raffl und die Flyers mit Debakel zum Play-off-Start

12.04.2018 | Michael Raffl und die Philadelphia Flyers haben zum Play-off-Start der nordamerikanischen Eishockey-Liga NHL ein Debakel einstecken müssen. Die Flyers verloren am Mittwoch bei Titelverteidiger Pittsburgh Penguins mit 0:7. Das zweite Spiel der "best of seven"-Serie steigt am Freitag wieder in Pittsburgh.

Österreich unterlag Italien in Eishockey-Testspiel mit 0:1

11.04.2018 | Österreichs Eishockey-Nationalmannschaft hat sich im dritten Testspiel vor der Weltmeisterschaft geschlagen geben müssen. Gegen Italien setzte es am Mittwoch in Neumarkt/Südtirol ein 0:1 (0:0:0:1,0:0). In einem ausgeglichenen Spiel schossen die Italiener Ende des zweiten Drittels durch Markus Gander (39.) den einzigen Treffer des Abends.
Österreicher-Trio als Außenseiter ins NHL-Play-off

Österreicher-Trio als Außenseiter ins NHL-Play-off

10.04.2018 | Mit allen drei österreichischen NHL-Spielern geht die National Hockey League in die entscheidende Phase. Michael Raffl fordert mit den Philadelphia Flyers im Play-off ab Mittwoch Titelverteidiger Pittsburgh Penguins. Ab Donnerstag trifft Thomas Vanek mit den Columbus Blue Jackets auf die Washington Capitals, Michael Grabner und die New Jersey Devils bekommen es mit Tampa Bay Lightning zu tun.
Salzburg stellte in EBEL-Finalserie gegen Südtirol auf 1:1

Salzburg stellte in EBEL-Finalserie gegen Südtirol auf 1:1

09.04.2018 | Red Bull Salzburg hat am Montag in der Finalserie der Erste Bank Eishockey-Liga (EBEL) auf 1:1 gestellt. Die "Bullen" feierten gegen Südtirol auf eigenem Eis durch Tore von Peter Mueller (32.), Bobby Raymond (45.) und John Hughes (59.) einen 3:0-(0:0,1:0,2:0)-Sieg und revanchierten sich für die 1:2-Heimschlappe am Vortag. Das dritte Spiel der "best of seven"-Serie steigt am Donnerstag in Bozen.

Eishockey-Damen besiegten bei 1A-WM Ungarn 6:4

09.04.2018 | Österreichs Eishockey-Nationalteam der Frauen hat bei der WM Division 1A in Vaujany/Frankreich am Montag mit einem 6:4 (0:2,5:1,1:1) seinen ersten Sieg gelandet. Nach dem 2:3 am Vortag gegen die Slowakei waren starke zehn Minuten im Mitteldrittel ausschlaggebend für den Erfolg. Nach dem ersten Abschnitt war es 0:2 gestanden. Für die ÖEHV-Tore sorgten sechs verschiedene Spielerinnen.
Grabners NJ Devils treffen im NHL-Playoff auf Tampa Bay

Grabners NJ Devils treffen im NHL-Playoff auf Tampa Bay

09.04.2018 | Nun kennen auch Österreich-Export Michael Grabner und seine New Jersey Devils in der National Hockey League (NHL) ihren Play-off-Gegner: Die Devils treffen nämlich am Donnerstagabend (Ortszeit) in der ersten Runde der Post-Season auswärts auf Tampa Bay Lightning. Der Sieger wird im best-of-seven-Modus ermittelt.
Südtirol feierte 2:1-EBEL-Sieg in Salzburg

Südtirol feierte 2:1-EBEL-Sieg in Salzburg

08.04.2018 | Der HCB Südtirol ist am Sonntag mit einem 2:1-Erfolg beim ÖEHV-Meister Red Bull Salzburg in die Finalserie der Erste Bank Eishockey Liga gestartet. Dem Außenseiter gelangen die Treffer durch Angelo Micelli (33.) und Austin Smith (34.) jeweils im Powerplay innerhalb von 51 Sekunden. Salzburg schaffte in der Neuauflage des Finales von 2014 nur noch das 1:2 durch Raphael Herburger (35.).
NHL-Niederlagen von Columbus und New Jersey

NHL-Niederlagen von Columbus und New Jersey

08.04.2018 | Österreichs Eishockey-Legionäre Thomas Vanek und Michael Grabner haben am Samstag in der National Hockey League mit ihren Clubs Niederlagen kassiert. Vanek gab beim 2:4 der Columbus Blue Jackets bei den Nashville Predators vier Torschüsse ab, blieb aber ebenso ohne Scorerpunkt wie Grabner beim 3:5 der New Jersey Devils bei den Washington Capitals. Im Play-off steht Michael Raffl mit den Rangers.
Rafael Rotter verlängert bei den Vienna Capitals

Rafael Rotter verlängert bei den Vienna Capitals

06.04.2018 | Rafael Rotter bleibt seinem Heimatverein treu. Der 30-Jährige verlängert bei den Vienna Capitals und bleibt dem Verein für weitere drei Jahre erhalten.
Rafael Rotter MVP der EBEL-Saison 2017/18

Rafael Rotter MVP der EBEL-Saison 2017/18

06.04.2018 | Der wertvollste Spieler der Saison der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) kommt auch heuer von den Vienna Capitals. Österreichs Fachjournalisten wählten Rafael Rotter überlegen zum MVP (Most Valuable Player), gab die Liga am Freitag bekannt. Rotter folgt auf seinen Clubkollegen Riley Holzapfel, der im Vorjahr gewonnen hatte, und erhält die "Ron Kennedy Trophy".
Linz-Kapitän Philipp Lukas beendete seine Karriere

Linz-Kapitän Philipp Lukas beendete seine Karriere

06.04.2018 | Philipp Lukas hat nach der Halbfinal-Niederlage der Black Wings Linz in der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) seine Karriere beendet. Der 38-jährige Stürmer spielte 18 Jahre für die Oberösterreicher, gewann mit den Black Wings zwei Meistertitel (2003, 2012), ist Rekordspieler des Clubs und war seit 2010 auch Kapitän. Für Österreich absolvierte der gebürtige Wiener 114 Länderspiele.
Vanek und Grabner im NHL-Play-off, Raffl mit guten Chancen

Vanek und Grabner im NHL-Play-off, Raffl mit guten Chancen

06.04.2018 | Die österreichischen Eishockey-Stürmer Thomas Vanek und Michael Grabner stehen im Play-off der National Hockey League (NHL), Michael Raffl hat ebenfalls gute Chancen. Vanek und die Columbus Blue Jackets fixierten am Donnerstag trotz einer 4:5-Niederlage n.V. gegen die Pittsburgh Penguins den Aufstieg, Grabner und die New Jersey Devils lösten mit einem 2:1 gegen die Toronto Maple Leafs das Ticket.

ÖEHV-Nachwuchs verlor auch zweiten Test gegen Ungarn

05.04.2018 | Österreichs junges Eishockey-Nationalteam hat auch das zweite Testmatch gegen Ungarn verloren. Im zweiten von neun Vorbereitungsspielen für die A-WM ab 4. Mai in Dänemark musste sich das mit acht U22-Spielern angetretene ÖEHV-Team am Donnerstag in Wien mit 1:3 (0:1,1:2,0:0) geschlagen geben.
Martin Grabher-Meier kehrt in die Rheinhalle zurück

Martin Grabher-Meier kehrt in die Rheinhalle zurück

05.04.2018 | Ab der kommenden Saison ist Martin Grabher-Meier wieder bei seinem Stammverein, dem EHC Alge Elastic Lustenau zu sehen.
Salzburger Cracks wollen sich mit einem Titel nicht begnügen

Salzburger Cracks wollen sich mit einem Titel nicht begnügen

05.04.2018 | Den ersten Titel hat Salzburg am Mittwoch geholt, aber damit wollen sich die Roten Eishockey-Bullen nicht zufriedengeben. Mit dem Halbfinalsieg über die Black Wings Linz haben sich die Salzburger ihren achten österreichischen Meistertitel gesichert, im Finale der Erste Bank Eishockey Liga gegen HCB Südtirol will sich die Mannschaft von Greg Poss nun auch zum EBEL-Champion krönen.
Salzburg fixierte mit EBEL-Finaleinzug achten Meistertitel

Salzburg fixierte mit EBEL-Finaleinzug achten Meistertitel

04.04.2018 | Red Bull Salzburg hat sich mit dem Finaleinzug in der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) seinen achten österreichischen Meistertitel gesichert. Die Salzburger besiegten die Black Wings Linz auswärts 4:2 und entschieden auch die Halbfinalserie (best of seven) mit 4:2 für sich. Im EBEL-Endspiel wartet ab Sonntag der HCB Südtirol, die Bozner hatten Titelverteidiger Vienna Capitals klar ausgeschaltet.
 
Vorherige
123456  

vienna.at leserreporter

WhatsApp
+43 (0) 676 88 005 885
Top Artikel auf Vienna.AT