Auftakt in B-WM als Schlüsselspiel für Österreich

Auftakt in B-WM als Schlüsselspiel für Österreich

18.04.2014 | Das erste Spiel der WM der Division 1A (B-WM) in Goyang/Südkorea gilt für die österreichische Eishockey-Nationalmannschaft als Schlüsselspiel. Mit einem Sieg am Ostersonntag (5.30 Uhr MESZ/live ORF Sport+) gegen die Ukraine würde die verjüngte und unroutinierte ÖEHV-Auswahl die realistische Chance auf die Rückkehr in die A-WM wahren, bei einer Niederlage wären die Aufstiegschancen nur noch gering.
mehr »
Perfekter Play-off-Start für Vanek mit Montreal

Perfekter Play-off-Start für Vanek mit Montreal

17.04.2014 | Thomas Vanek ist mit den Montreal Canadiens am Mittwoch ein perfekter Start ins Play-off der National Hockey League (NHL) gelungen. Der Arbeitgeber des Steirers setzte sich im ersten Match der "best of seven"-Serie auswärts gegen Tampa Bay Lightning 5:4 nach Verlängerung durch. Vanek erzielte in der 52. Minute das Tor zur zwischenzeitlichen 4:3-Führung.
mehr »
Werbung

Vanek-Assist bei 4:1-Sieg Montreals über Tampa Bay

Vor 17 Std. | Die Montreal Canadiens haben in der National Hockey League (NHL) den nächsten Schritt in Richtung Play-off-Viertelfinale gemacht. Thomas Vanek und Co. gewannen auch Spiel Nummer zwei der "best-of-seven"-Serie bei Tampa Bay Lightning. Nach dem 5:4 nach Verlängerung am Mittwoch gab es am Freitag einen 4:1-Sieg. Vanek steuerte einen Assist zum 2:0 von Rene Bourque bei (31.).
mehr »

Flyers verloren mit Raffl Auftaktmatch im Play-off

18.04.2014 | Die Philadelphia Flyers haben mit dem Kärntner Michael Raffl den Start ins Play-off der nordamerikanischen Eishockey-Liga NHL verloren. Die Flyers kassierten am Donnerstag bei den New York Rangers eine 1:4-Niederlage und liegen in der "best of seven"-Serie mit 0:1 zurück.
mehr »
Prominente Co-Trainer sammeln bei B-WM Erfahrung

Prominente Co-Trainer sammeln bei B-WM Erfahrung

16.04.2014 | Mit zwei prominenten Co-Trainern ist das österreichische Eishockey-Nationalteam zur B-WM nach Goyang/Südkorea gereist. Dieter Kalt (39) und Christoph Brandner (38), die vor zwei Jahren in Österreichs Jahrhundert-Team gewählt worden sind, assistieren Teamchef Manny Viveiros und dessen Co Rob Daum. "Wir sind das Bindeglied", erklären beide ihre Rollen im ÖEHV-Team.
mehr »
Eishockey-Team mit 13 WM-Debütanten nach Südkorea

Eishockey-Team mit 13 WM-Debütanten nach Südkorea

14.04.2014 | Mit einem unerfahrenen Team wie in der Neuzeit noch nie fliegt Österreichs Eishockey-Teamchef Manny Viveiros zur B-WM (Division 1A) nach Goyang/Südkorea. Viveiros nominierte am Montagabend seinen 25-Mann-Kader, in dem sich nicht weniger als 13 WM-Debütanten befinden. Bei der letzten B-WM 2012 in Ljubljana waren es nur acht Neulinge gewesen.
mehr »
Katerstimmung nach Finalniederlage in Salzburg

Katerstimmung nach Finalniederlage in Salzburg

14.04.2014 | Den österreichischen Meisterpokal kommt in den Trophäenschrank, aber trotzdem steht Red Bull Salzburg nach dem EBEL-Finale mit leeren Händen da. Die Salzburger verloren am Sonntag den dramatischen Liga-Showdown gegen Außenseiter Bozen, weshalb sich die Freude über den überreichten Pokal für den bereits zuvor fixierten Meistertitel in Grenzen hielt.
mehr »
Bozen überrumpelt Salzburg mit 3:2 und ist EBEL-Champion

Bozen überrumpelt Salzburg mit 3:2 und ist EBEL-Champion

13.04.2014 | Nach dem österreichischen Meistertitel hat Red Bull Salzburg den in der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) verpasst. Die Salzburger mussten sich dem HCB Südtirol am Sonntag im alles entscheidenden fünften Finalspiel zu Hause mit 2:3 nach Verlängerung (1:0,1:2,0:0-0:1) geschlagen geben. Die EBEL hat damit erstmals einen ausländischen Meister. Bozen nahm dieses Jahr das erste Mal an der Liga teil.
mehr »
EBEL-Neuling Bozen holte sich den Titel

EBEL-Neuling Bozen holte sich den Titel

14.04.2014 | Nach dem österreichischen Meistertitel hat Red Bull Salzburg jenen in der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) verpasst. Die Salzburger mussten sich dem HCB Südtirol am Sonntag im alles entscheidenden fünften Finalspiel zu Hause mit 2:3 nach Verlängerung (1:0,1:2,0:0-0:1) geschlagen geben. Die EBEL hat damit erstmals einen ausländischen Meister. Bozen nahm dieses Jahr das erste Mal an der Liga teil.
mehr »
Raffl und Vanek siegten in NHL nach Verlängerung

Raffl und Vanek siegten in NHL nach Verlängerung

13.04.2014 | Der Kärntner Michael Raffl hat am Samstag mit den Philadelphia Flyers in der NHL einen 4:3-Erfolg nach Verlängerung bei den Pittsburgh Penguins gefeiert. Raffl blieb gegen die Nummer zwei der Eastern Conference ebenso ohne Scorerpunkt wie Thomas Vanek beim 1:0 der Montreal Canadiens nach Verlängerung gegen die New York Rangers. Beide Teams der ÖEHV-Stürmer sind für das Play-off qualifiziert.
mehr »
Österreich gewann letzten WM-Test in Ungarn knapp

Österreich gewann letzten WM-Test in Ungarn knapp

12.04.2014 | Das österreichische Eishockey-Nationalteam hat das abschließende Testspiel vor der B-WM gegen Ungarn auswärts 5:4 nach Penaltyschießen gewonnen. Im ersten Probelauf für die Titelkämpfe in Südkorea am Donnerstag in Wien war die neu formierte Mannschaft von Manny Viveiros Slowenien 2:3 nach Verlängerung unterlegen.
mehr »
Salzburg schaffte 2:2-Ausgleich im EBEL-Finale

Salzburg schaffte 2:2-Ausgleich im EBEL-Finale

11.04.2014 | Österreichs Eishockey-Meister Red Bull Salzburg hat am Freitagabend mit einem 5:3-(2:1,1:1,2:1)-Sieg in Bozen in der "best of five"-Finalserie der Erste Bank Liga (EBEL) gegen HCB Südtirol den 2:2-Ausgleich geschafft. Das Team von Coach Don Jackson erzwang damit ein Entscheidungsspiel am Sonntag (ab 17.45 Uhr/live ServusTV) in Salzburg.
mehr »
Verjüngtes ÖEHV-Team verlor ersten Test

Verjüngtes ÖEHV-Team verlor ersten Test

10.04.2014 | Österreichs neu formiertes Eishockey-Nationalteam hat den ersten Test verloren. Die ÖEHV-Auswahl musste sich am Donnerstag in Wien Slowenien mit 2:3 nach Verlängerung (0:1,0:1,2:1) geschlagen geben. Brian Lebler egalisierte in der Schlussphase mit zwei Treffern einen 0:2-Rückstand, in der Verlängerung (64.) schoss Jan Mursak die Slowenen aber doch noch zum Sieg.
mehr »

ÖEHV-Damen schafften Klassenerhalt

10.04.2014 | Österreichs Eishockey-Damennationalteam hat bei der WM der Division 1A in Prerov nach drei Niederlagen erstmals gewonnen. Nach dem 5:2-Sieg trotz 0:1-Rückstand ist auch der Klassenerhalt gesichert, denn im Abendspiel besiegte Turniersieger Tschechien die Slowakei mit 3:1. Die Slowakinnen können sich damit am Samstag gegen Österreich nicht mehr vom sechsten Platz verbessern und sind Absteiger.
mehr »
Salzburg kämpft in Bozen um Entscheidungsspiel

Salzburg kämpft in Bozen um Entscheidungsspiel

10.04.2014 | Salzburg hofft in der Erste Bank Eishockey-Liga auf ein großes Heim-Finale am Sonntag. Die Red Bulls haben am Dienstag mit einem 7:2 die Chancen auf den Titel gewahrt und das vorzeitige Aus verhindert. Am Freitag gastiert Salzburg in Bozen, kann mit einem weiteren Sieg in der "best of five"-Serie auf 2:2 ausgleichen und würde in einem fünften Spiel Heimvorteil haben.
mehr »
Vanek-Assist bei Montreal-Niederlage in Chicago

Vanek-Assist bei Montreal-Niederlage in Chicago

10.04.2014 | Die Montreal Canadiens mit Thomas Vanek haben am Mittwoch gegen Stanley-Cup-Sieger Chicago Blackhawks ein knappe Auswärtsniederlage bezogen. Der NHL-Rekordmeister verlor das Duell der für das Play-off qualifizierten Mannschaften 2:3 nach Verlängerung. Vanek leistete die Torvorlage zum zwischenzeitlichen 2:1 für die Canadiens.
mehr »
Trattnig war bei nächtlicher Feier "nicht dabei"

Trattnig war bei nächtlicher Feier "nicht dabei"

09.04.2014 | Matthias Trattnig ist am Dienstagabend mit Fragen zu Olympia überrascht worden. Während der Kapitän von Red Bull Salzburg mit seinen Kollegen in der Finalserie der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) mit einem 7:2 gegen HCB Südtirol auf 1:2 verkürzt hat, gab Österreichs Verbandspräsident Dieter Kalt per Aussendung die Namen der Olympia-Sünder bekannt. Dabei wurde auch Trattnig genannt.
mehr »

Philadelphia mit Raffl im NHL-Play-off

09.04.2014 | Die Philadelphia Flyers sind nach einem Jahr Pause wieder ins Play-off der nordamerikanischen Eishockey-Liga NHL eingezogen. Die Flyers gewannen am Mittwoch mit dem Kärntner Stürmer Michael Raffl bei den Florida Panthers mit 5:2 und sind nicht mehr von einem der acht Aufstiegsplätze der Eastern Conference zu verdrängen.
mehr »

ÖEHV gibt Namen der Olympia-Nachtschwärmer bekannt

09.04.2014 | Der österreichische Eishockey-Verband hat am Dienstag die Namen jener Spieler bekannt gegeben, die bei den Olympischen Spielen in Sotschi für negative Schlagzeilen gesorgt haben.
mehr »
Salzburg verkürzte in EBEL-Finalserie auf 1:2

Salzburg verkürzte in EBEL-Finalserie auf 1:2

08.04.2014 | Österreichs Eishockey-Meister Red Bull Salzburg hat am Dienstag in der "best of five"-Finalserie der Erste Bank Liga (EBEL) gegen HCB Südtirol auf 1:2 verkürzt. Das Team von Coach Don Jackson feierte vor 3.200 Fans einen 7:2 (1:0,2:2,4:0)-Heimsieg und verhinderte damit vorerst den ersten nicht-österreichischen Titelgewinn in dieser Liga. Bozen hat am Freitag (19.30 Uhr) daheim die nächste Chance.
mehr »
Derek Ryan verlässt den VSV, Lammers kommt

Derek Ryan verlässt den VSV, Lammers kommt

08.04.2014 | Der Villacher SV hat für die kommende Saison der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) seine beiden Stürmerstars verloren. Nach John Hughes, dessen Vertrag aus disziplinären Gründen aufgelöst worden ist, verlässt auch Derek Ryan den österreichischen Vizemeister. Der wertvollste Spieler der Saison (MVP) geht nach Schweden. Als ersten Ersatz hat der VSV John Lammers (bisher KAC) verpflichtet.
mehr »
Viveiros mit runderneuerter Verteidigung in B-WM

Viveiros mit runderneuerter Verteidigung in B-WM

07.04.2014 | Bei seiner letzten Aufgabe unter dem auslaufenden Dreijahres-Vertrag muss Österreichs Eishockey-Teamchef Manny Viveiros einen Totalumbau der Nationalmannschaft einleiten. Nach den Olympischen Spielen in Sotschi haben viele routinierte Spieler ihre Teamkarriere beendet, Viveiros fliegt daher mit einer jungen Mannschaft zur B-WM (WM der Division I) ab Ostersonntag in Südkorea.
mehr »
Suhonen fordert mehr Professionalität nach Sotschi

Suhonen fordert mehr Professionalität nach Sotschi

07.04.2014 | Eineinhalb Monate nach dem unrühmlichen Abschied aus Sotschi ist im österreichischen Eishockey noch keine Ruhe eingekehrt. Die Nachwirkungen des nächtlichen und feucht-fröhlichen Ausflugs einiger Spieler bei den Olympischen Spielen vor dem Viertelfinal-Qualifikationsspiel gegen Slowenien (0:4) begleiten das Nationalteam in der Vorbereitung auf die B-WM ab Ostersonntag in Südkorea.
mehr »
Salzburg in EBEL-Finale unter Siegzwang

Salzburg in EBEL-Finale unter Siegzwang

07.04.2014 | Der HCB Südtirol greift als erster ausländischer Verein nach dem Titel in der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL). Die Bozener, die erst im Sommer in die EBEL eingestiegen sind, haben am Sonntag mit 4:2 auch das zweite Spiel der Finalserie gegen RB Salzburg gewonnen und liegen in der "Best of five"-Serie mit 2:0 in Führung. Die Südtiroler können am Dienstag (19.30 Uhr) in Salzburg den Titel fixieren.
mehr »

Philadelphia mit Raffl kurz vor Play-off-Einzug

07.04.2014 | Die Philadelphia Flyers stehen kurz vor dem Einzug ins Play-off der nordamerikanischen Eishockey-Liga NHL. Die Flyers feierten am Sonntag mit dem Kärntner Michael Raffl einen 5:2-Heimsieg über die Buffalo Sabres und liegen vier Spiele vor Ende des Grunddurchgangs klar auf Aufstiegskurs. Die New York Islanders verloren ohne den verletzten Michael Grabner bei den Columbus Blue Jackets mit 0:4.
mehr »
Salzburg verlor auch 2. Finalspiel gegen Bozen

Salzburg verlor auch 2. Finalspiel gegen Bozen

06.04.2014 | Der österreichische Eishockey-Meister Red Bull Salzburg liegt in der "best of five"-Finalserie um den Titel in der Erste Bank Liga 0:2 zurück. Nach der 1:6-Niederlage vom Freitag verlor die Truppe von Trainer Don Jackson am Sonntag in Bozen gegen HCB Südtirol 2:4 (0:1,0:0,2:3). Damit könnten die Südtiroler am Dienstag (19.30 Uhr, live ServusTV) in Salzburg bereits den Titelgewinn fixieren.
mehr »
Kurzcomeback von Grabner in der NHL

Kurzcomeback von Grabner in der NHL

06.04.2014 | Der Kärntner Michael Grabner hat in der NHL nur ein kurzes Comeback nach einmonatiger Verletzungspause gegeben. Der Flügelstürmer der New York Islanders leistete am Samstag bei der 3:4-Heimniederlage nach Penaltyschießen gegen die Washington Capitals die Vorlage zum 1:0, schied kurz darauf aber neuerlich verletzt aus.
mehr »
VSV-Stürmer Ryan ist wertvollster Spieler der EBEL

VSV-Stürmer Ryan ist wertvollster Spieler der EBEL

05.04.2014 | VSV-Stürmer Derek Ryan ist zum wertvollsten Spieler der Saison in der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) gewählt worden. Der 27-jährige US-Amerikaner setzte sich in der unter Fachjournalisten durchgeführten Wahl klar vor Sebastian Piche von Finalist HCB Südtirol und Brian Lebler von den Black Wings Linz durch.
mehr »
Vanek mit Assists bei 7:4-Sieg unter Topspielern

Vanek mit Assists bei 7:4-Sieg unter Topspielern

05.04.2014 | Die bereits als Play-off-Teilnehmer feststehenden Montreal Canadiens haben am Freitag in der NHL einen 7:4-Auswärtserfolg bei den Ottawa Senators gefeiert. Österreichs Stürmerstar Thomas Vanek steuerte drei Assists bei.
mehr »
1:6-Pleite für Salzburg zum Eishockey-Finalauftakt

1:6-Pleite für Salzburg zum Eishockey-Finalauftakt

05.04.2014 | Der österreichische Eishockey-Meister Red Bull Salzburg hat am Freitag zum Auftakt der EBEL-Finalserie gegen den HCB Südtirol eine empfindliche 1:6-Heimniederlage kassiert. Nach der Pleite vor 3.200 Zuschauern stehen die Salzburger am Sonntag in Bozen im zweiten Match der "best of five"-Serie schon gehörig unter Druck.
mehr »
Verärgerter Trattnig verweigert Teilnahme an B-WM

Verärgerter Trattnig verweigert Teilnahme an B-WM

04.04.2014 | Der österreichische Eishockey-Teamchef Manny Viveiros muss bei der B-WM in Südkorea Ende April auf einen weiteren Routinier verzichten. Salzburg-Verteidiger Matthias Trattnig erklärte in einem Interview mit der "Kleinen Zeitung", dass er u.a. aus Ärger über die Vorfälle bei Olympia nicht dabei sein wird. Rekordspieler Gerhard Unterluggauer beendete indes seine Nationalteamkarriere.
mehr »
Eishockey-Meister Salzburg greift nach EBEL-Titel

Eishockey-Meister Salzburg greift nach EBEL-Titel

03.04.2014 | Den österreichischen Meistertitel hat sich das Eishockey-Team von Red Bull bereits gesichert, doch damit wollen sich die Salzburger nicht begnügen. Die Mannschaft von Don Jackson hat sich auch den Titel in der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) zum Ziel gesetzt. Die "Best of five"-Finalserie gegen das Überraschungsteam HCB Südtirol beginnt am Freitag (19.30 Uhr/live ServusTV) in Salzburg.
mehr »
Vanek mit Montreal vorzeitig im Play-off

Vanek mit Montreal vorzeitig im Play-off

02.04.2014 | Die Montreal Canadiens sind seit Dienstag fix für das Play-off der National Hockey League qualifiziert. Der Rekordmeister verlor mit Thomas Vanek in Tampa zwar mit 1:3, steht aber wie das siegreiche Team aus Florida aufgrund der gleichzeitigen Niederlagen von New Jersey und Washington vorzeitig in der entscheidenden Meisterschaftsphase.
mehr »

Anaheim gelang größtes Comeback der Clubgeschichte

01.04.2014 | Die Anaheim Ducks haben am Montag in der nordamerikanischen Eishockey-Liga NHL das größte Comeback ihrer Clubgeschichte geschafft. Im Heimspiel gegen die Winnipeg Jets lagen die Ducks bis zur 38. Minute mit 0:4 in Rückstand, gewannen aber noch mit 5:4 nach Verlängerung.
mehr »
Hughes vom VSV aus disziplinären Gründen entlassen

Hughes vom VSV aus disziplinären Gründen entlassen

31.03.2014 | Der VSV hat den Vertrag von Stürmerstar John Hughes aus disziplinären Gründen mit sofortiger Wirkung aufgelöst. Der mit 97 Punkten (29 Tore/68 Vorlagen) zweitbeste Scorer der Erste Bank Eishockey Liga habe den Vorabend des entscheidenden Halbfinalheimspiels gegen Bozen (3:5) am Sonntag laut Clubangaben "dazu genützt, ausgiebig auszugehen".
mehr »
Bozen zweiter EBEL-Finalist - Salzburg ist Meister

Bozen zweiter EBEL-Finalist - Salzburg ist Meister

30.03.2014 | Red Bull Salzburg ist seit Sonntag Österreichs neuer Eishockey-Meister. Ihren fünften Titel nach 2007, 2008, 2010 und 2011 heimsten die Salzburger im TV-Sessel ein, da Villach als einzig verbliebener Rivale mit einer 3:5-Heimniederlage gegen HCB Südtirol im "best-of-five"-Semifinale der Erste Bank Liga (EBEL) mit 1:3 ausschied. Die EBEL-Finalserie beginnt am Freitag in Salzburg.
mehr »
Vanek traf bei Montreal-Sieg erneut

Vanek traf bei Montreal-Sieg erneut

30.03.2014 | Thomas Vanek kommt bei seinem neuen NHL-Club Montreal immer besser in Schwung. Der österreichische Eishockey-Star erzielte am Samstag beim 4:1-Auswärtserfolg gegen die Florida Panthers das 1:0 und bekam zudem einen Assistpunkt für das 3:0 gutgeschrieben. Der 30-Jährige hält nach zwölf Spielen für die Canadiens bei sechs Toren und fünf Vorlagen.
mehr »
Salzburg könnte vorzeitig Eishockey-Meister werden

Salzburg könnte vorzeitig Eishockey-Meister werden

29.03.2014 | Wenn am Sonntag (17.30 Uhr) der VSV den HCB Südtirol zum vierten Halbfinale in der Erste Bank Eishockey-Liga (EBEL) empfängt, können sich die Spieler von Red Bull Salzburg zurücklehnen. Und sich vielleicht schon vor dem Finale über den fünften Meister-Titel freuen. Denn setzt sich Südtirol durch, ist Salzburg vorzeitig österreichischer Meister. Im Finale ging es nur noch um den EBEL-Titel.
mehr »

Pittsburgh Penguins nach 2:1-Sieg im Play-off

29.03.2014 | Die Pittsburgh Penguins haben am Freitag mit einem 2:1-Sieg bei den Columbus Blue Jackets einen Platz im NHL-Play-off ergattert. Der dreifache Stanley-Cup-Sieger (zuletzt 2008/09) holte den Sieg im letzten Drittel dank Treffern von Chris Kunitz und Beau Bennett innerhalb von 47 Sekunden.
mehr »
Salzburg im Finale - VSV an Bozen wieder dran

Salzburg im Finale - VSV an Bozen wieder dran

28.03.2014 | Red Bull Salzburg ist am Freitag mit einem klaren Heimsieg gegen die Black Wings Linz in das Endspiel der Erste Bank Eishockey Liga eingezogen. Die Salzburger entschieden die Best-of-five-Halbfinalserie durch ein 3:0 ohne Niederlage für sich. Ihr Finalgegner steht noch nicht fest, weil der VSV mit einem 5:1 in Bozen auf 1:2 verkürzte. Diese Serie wird am Sonntag in Villach fortgesetzt.
mehr »

 
Weitere Nachrichten: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
So 20Prognose, Sonntag, 20. April 2014: : 18°C (Wien)18°C Mo 21Prognose, Montag, 21. April 2014: : 21°C (Wien)21°C Di 22Prognose, Dienstag, 22. April 2014: : 22°C (Wien)22°C


Schwarzkapplerwarnung

Auf diesen Linien der Wiener Verkehrsbetriebe sollten Sie heute auf keinen Fall Ihren Fahrschein 'vergessen':

U4, 31, 4A, 10A, 13A


Werbung
Vienna Parties

Party in Wien: Das sind die besten Events am kommenden Wochenende

Spring Jam 2014: Die Studentenreise feiert heuer ihr 10-jähriges Jubiläum

Record Store Day in Wien: Auftritte und Vinyl-Schmankerl warten

Energy Together: Nationale DJ-Größen in der Ottakringer Brauerei

Vienna Parties

EVN Bandcontest: Die Entscheidung rückt näher

Party in Wien: Das sind die besten Events am kommenden Wochenende

Party in Wien: Das sind die besten Events am kommenden Wochenende

Pillow Fight Day Vienna: Öffentliche Polsterschlacht am 5. April in Wien

Werbung


Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmelden

Facebook-Benutzer?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Anmelden - oder ohne Registrierung diskutieren

Als VIENNA.AT User anmelden:




Passwort vergessen?

Unregistrierter User:

Bei unregistrierten Benutzern wird der Kommentar erst nach einer Prüfung freigeschaltet. Beleidigende, rassistische, ausfällige oder nicht themenbezogene Kommentare werden nicht veröffentlicht. Kommentare von eingeloggten Usern werden sofort veröffentlicht.

Neu registrieren