Nackter VGT-Aktivist am Stephansplatz protestiert gegen Delfintötungen

Nackter VGT-Aktivist am Stephansplatz protestiert gegen Delfintötungen

Vor 1 Tag | Am Donnerstagvormittag wurde der Wiener Stephansplatz zur "Meeresbucht". Ein nackter Aktivist des VGT wurde mit Kunstblut übergossen und symbolisch mit einem riesigen Speer getötet, um auf Delfintötungen aufmerksam zu machen.
Hochsaison im Labor der Vogelgrippe-Jäger

Hochsaison im Labor der Vogelgrippe-Jäger

30.11.2016 | Am Seziertisch des Instituts für Veterinärmedizinische Untersuchungen in Mödling liegt eine ganze Vogelschar aus Schwänen, Gänsen, Enten und kleineren Vögeln. In ihrer Vielfalt eint sie der Verdacht, dass sie an Vogelgrippe-Viren des Typs H5N8 verendet sein könnten.
Werbung
Zoofachhandel warnt vor Tieren als Weihnachtsgeschenk: "Kein Spielzeug"

Zoofachhandel warnt vor Tieren als Weihnachtsgeschenk: "Kein Spielzeug"

30.11.2016 | Alle Jahre wieder landen zahlreiche lebendige Gaben unterm Christbaum. Doch der Zoofachhandel erinnert: Haustiere eignen sich nicht als Weihnachtsgeschenke, besonders wenn jemand damit überrascht wird.
"Tierisch gut": Die neue Haustiermesse Wien am Wochenende in der Messe Wien

"Tierisch gut": Die neue Haustiermesse Wien am Wochenende in der Messe Wien

30.11.2016 | Pflichttermin für alle Tierbesitzer und Tierfreunde: Am Samstag und Sonntag steht in der Messe Wien die neue Haustiermesse auf dem Programm. Futter, Spielzeug und Co. kann dort erworben werden, weiters warten Shows und informative Vorträge.
Video: So gefährlich ist Weihnachten für Ihr Haustier

Video: So gefährlich ist Weihnachten für Ihr Haustier

28.11.2016 | Glitzergirlanden, Glaskugeln und Kerzen: Für neugierige Vierbeiner ist Weihnachten ein wahres Fest. Leider lauern deswegen auch mehrere Gefahren auf unsere Haustiere.
Schönbrunner Panda-Zwillinge wurden feierlich getauft

Schönbrunner Panda-Zwillinge wurden feierlich getauft

23.11.2016 | Es ist vollbracht: Am Mittwoch wurden den Panda-Zwillingen, die am 7. August 2016 im Tiergarten Schönbrunn geboren wurden, im Rahmen einer chinesisch-österreichischen Feier offiziell ihre chinesischen Namen "Fu Feng" und "Fu Ban" verliehen.
Polizisten retten in Trolley gesperrten Welpen nahe dem Wiener Hauptbahnhof

Polizisten retten in Trolley gesperrten Welpen nahe dem Wiener Hauptbahnhof

23.11.2016 | Dem beherzten Einschreiten zweier Polizisten in Wien-Favoriten verdankt ein kleiner Hundewelpe vermutlich sein Leben. Bei einer Kontrolle nahe dem Hauptbahnhof entdeckten die Uniformierten das in einem Trolley versteckte Hundebaby, das sich in schlechtem Zustand befand. 1
Fasan mit Schnabelklemme gerettet und im Wiener Tierschutzverein versorgt

Fasan mit Schnabelklemme gerettet und im Wiener Tierschutzverein versorgt

22.11.2016 | Am Wochenende konnte einem Zuchtfasan das Leben gerettet werden. Das Tier war in Sooß (Bezirk Baden Land) von einem Hausbesitzer entdeckt worden, als es, offensichtlich extrem verwirrt, gegen eine Fensterscheibe flog.
Petra Ott: Entstressung eines wegen Traumatisierung unsauberen Katers

Petra Ott: Entstressung eines wegen Traumatisierung unsauberen Katers

22.11.2016 | Eins ist klar: Der Job-Alltag von Wiens Katzenflüsterin Petra Ott wird nie langweilig. Diesmal berichtet die Katzen-Coach-Lady von einem sensiblen stark traumatisierten Kater, der wegen Unsauberkeit von einer Familie zur anderen wanderte und jetzt endlich seinen Traumplatz gefunden hat.
San Francisco Strumpfbandnattern ziehen in Wiens Haus des Meeres

San Francisco Strumpfbandnattern ziehen in Wiens Haus des Meeres

16.11.2016 | Das Wiener Haus des Meeres beherbergt in Zukunft auch "San Francisco Strumpfbandnattern". Diese sind über weite Teile Nordamerikas verbreitet, wo sie meist, ähnlich unserer Ringelnatter, an Ufern von Bächen und Flüssen leben.
Adventmarkt 2016 mit Schmuck-Flohmarkt im Wiener Tierschutzverein

Adventmarkt 2016 mit Schmuck-Flohmarkt im Wiener Tierschutzverein

16.11.2016 | Alle Jahre wieder - so auch heuer - findet im Wiener Tierschutzverein (WTV) in Vösendorf der traditionelle Adventmarkt statt. Die Besucher erwarten weihnachtliche Stände, wo Leckereien und Geschenke gekauft werden können, sowie ein Schmuck-Flohmarkt.
Panda-Zwillinge in Schönbrunn sind 100 Tage alt: Fest zur Namensverleihung

Panda-Zwillinge in Schönbrunn sind 100 Tage alt: Fest zur Namensverleihung

15.11.2016 | Zeit für die offizielle Taufe: Die Pandazwillinge im Tiergarten Schönbrunn sind am Dienstag 100 Tage alt. Nach chinesischer Tradition darf Pandajungtieren erst nach dem 100. Tag ihr Name verliehen werden.
Zuchterfolg eine "Sensation": Leuchtende Meerwalnüsse im Tiergarten Schönbrunn

Zuchterfolg eine "Sensation": Leuchtende Meerwalnüsse im Tiergarten Schönbrunn

10.11.2016 | Leuchtende Bewohner sind nun im Aquariumhaus des Tiergartens Schönbrunn zu bewundern: Als zweitem Zoo weltweit ist es in Wien geglückt, Meerwalnüsse zu züchten. Die Tiere erinnern an Quallen und beginnen beim Schwimmen, in allen Regenbogenfarben zu leuchten.
Tierschutzkalender 2017 von Manfred Baumann für den Wiener Tierschutzverein

Tierschutzkalender 2017 von Manfred Baumann für den Wiener Tierschutzverein

08.11.2016 | Unter dem Motto "Tiere sind auch nur Menschen" steht der neue Tierschutzkalender des Wiener Tierschutzvereins (WTV), der am Montagabend in Wien offiziell der Öffentlichkeit präsentiert wurde. Verantwortlich dafür zeichnet Starfotograf Manfred Baumann.
Namen der Schönbrunner Panda-Zwillinge stehen fest: Fu Feng und Fu Ban

Namen der Schönbrunner Panda-Zwillinge stehen fest: Fu Feng und Fu Ban

03.11.2016 | Glücklicher Phönix und Glückliche Hälfte: Die Namenswahl der Panda-Babys im Tiergarten Schönbrunn ist entschieden. Rund 12.000 Fans der Bärenzwillinge haben in den vergangenen zwei Wochen auf der Internetseite des Zoos abgestimmt. 
Tierischer Einsatz in Floridsdorf: Polizisten retten herrenloses Kaninchen

Tierischer Einsatz in Floridsdorf: Polizisten retten herrenloses Kaninchen

02.11.2016 | Am Allerheiligen-Tag gegen 9 Uhr Früh bemerkte ein Passant ein weißes Kaninchen, das sich am Radweg neben der Angyalföldstraße in Floridsdorf herumtrieb. Er hielt daraufhin einen zufällig vorbeikommenden Streifenwagen an.
47 Welpen von "Hundezüchter" mit Transportboxen in Pkw gestopft

47 Welpen von "Hundezüchter" mit Transportboxen in Pkw gestopft

27.10.2016 | Am Autobahngrenzübergang Nickelsdorf (Bezirk Neusiedl am See) haben Polizisten einem Tierschmuggel ein Ende gesetzt. Die Beamten zogen am Mittwoch einen 33-Jährigen aus dem Verkehr, dessen Pkw bis unters Dach mit Transportboxen mit viel zu jungen Hundewelpen vollgestopft war. 1
Giftköder-Alarm in Wien-Simmering

Giftköder-Alarm in Wien-Simmering

25.10.2016 | Die Tierfreunde Österreich beobachten eine alarmierende Entwicklung: Giftköder-Attacken steigen drastisch an. Erneut haben Tierhasser am Sonntag in Wien-Simmering zugeschlagen.
Der Katzen-Coach erzählt: Dauerknurren nach Vergesellschaftungsdesaster

Der Katzen-Coach erzählt: Dauerknurren nach Vergesellschaftungsdesaster

25.10.2016 | Oft will man seiner Katze einen Spielgefährten dazu holen, weil man glaubt, dass die Erstkatze einsam ist oder sich langweilt. Von einem Fall, in dem dies zunächst deutlich schief ging, erzählt die Wiener Katzenflüsterin Petra Ott.
Halloween-Vergnügen mit Kürbissen für die Zootiere im Tiergarten Schönbrunn

Halloween-Vergnügen mit Kürbissen für die Zootiere im Tiergarten Schönbrunn

31.10.2016 | Gruselfans aufgepasst! Im Tiergarten Schönbrunn wird am 31. Oktober wieder Halloween gefeiert. Die kommentierten Fütterungen werden an diesem Tag zu Treffpunkten für Halloween-Freunde - so mancher tierisch lustige Anblick inklusive.
Tierisches Vergnügen beim 2. Beneful Night Walk in Wien

Tierisches Vergnügen beim 2. Beneful Night Walk in Wien

20.10.2016 | Beim zweiten Beneful Night-Walk für Hund und Halter ging es am Donnerstagabend trotz starken Regens tierisch lustig zu, als jede Menge Vierbeiner mit ihren zweibeinigen Begleitern Wien dank Leucht-Accessoires bei ihrem Nachtspaziergang erleuchteten.
Abstimmung über Pandabuben-Namen beginnt: Fu Lin, Fu Ban oder Fu Xiong?

Abstimmung über Pandabuben-Namen beginnt: Fu Lin, Fu Ban oder Fu Xiong?

18.10.2016 | Der Frage, wie soll der Panda-Nachwuchs im Tiergarten Schönbrunn heißen soll, ist man bereits ein wenig näher gekommen. Fu Lin, Fu Ban oder Fu Xiong sind als Namensvorschläge in der näheren Auswahl. Was sie bedeuten, lesen Sie hier.
120 Hunde und Katzen geladen: Zwei Transporter in NÖ angehalten

120 Hunde und Katzen geladen: Zwei Transporter in NÖ angehalten

17.10.2016 | Zwei bulgarische Kleintransporter sind am Wochenende in Bruck a.d. Leitha mit 120 Hunden und Katzen an Bord angehalten worden. Für die Straßentiere im Alter von wenigen Wochen bis zu etwa einem Jahr waren nach Angaben der Landespolizeidirektion NÖ entweder keine oder verfälschte EU-Tierpässe vorhanden.
1.200 Namensvorschläge für Panda-Bub im Tiergarten Schönbrunn eingegangen

1.200 Namensvorschläge für Panda-Bub im Tiergarten Schönbrunn eingegangen

12.10.2016 | "Fu Xiong", "Fu Xing" oder doch "Fu Ying"? Der Wiener Tiergarten nimmt noch bis Sonntag Namensvorschläge für den Pandabub entgegen. Wie das Weibchen heißen wird, steht schon fest, wird aber noch nicht gesagt. Aus aller Welt gingen bereits rund 1.200 Vorschläge ein.
Hundebabys in zwei Wiener Bezirken in Mülltonnen entsorgt

Hundebabys in zwei Wiener Bezirken in Mülltonnen entsorgt

13.10.2016 | Die Wiener Polizei weist auf zwei Fälle von Tierquälerei hin, die jetzt bekannt wurden. Unbekannte Täter hatten sowohl auf der Mariahilfer Straße als auch in Liesing Hundebabys kurzerhand in Mülltonnen entsorgt. 3
Unglaublich schöne Bilder aus dem Tierreich von Paul Nicklen

Unglaublich schöne Bilder aus dem Tierreich von Paul Nicklen

11.10.2016 | Fotograf und Mitbegründer von SeaLeagay, Paul Nicklen, fängt unglaubliche Momente - unter anderem für das National Geographic Magazine - ein.
Wenn Hunde Leben retten: Wiener Rettungshunde leisten Beeindruckendes

Wenn Hunde Leben retten: Wiener Rettungshunde leisten Beeindruckendes

10.10.2016 | Zum internationalen Tag des Hundes am 10. Oktober wurden in der Hauptfeuerwehrwache Floridsdorf die besonderen Leistungen der Wiener Rettungshundestaffel näher unter die Lupe genommen, die etwa verschüttete Menschen aufspüren und damit Leben retten können. 1
FIFe World Cat Show: Weltausstellung der Katzen in der Marx-Halle in Wien

FIFe World Cat Show: Weltausstellung der Katzen in der Marx-Halle in Wien

10.10.2016 | Am letzten Oktoberwochenende gehört die Marx-Halle in Wien den Katzen - und allen, die Samtpfoten lieben. Weit mehr als 1.000 wunderschöne Rassekatzen werden zur großen World Cat Show der FIFe erwartet, die Jahr für Jahr in einem anderen Land stattfindet.
Dieser Baby-Gepard hat einen Wohlfühl-Hund

Dieser Baby-Gepard hat einen Wohlfühl-Hund

10.10.2016 | Baby-Gepard Emmett ist von Natur aus ein scheues Kerlchen. Damit er etwas entspannter wird, kümmert sich sein Kumpel Cullen, ein Labrador-Welpe um ihn. 1
Turbulente Tierrettung der Wiener Polizei für kleinen Katzen-Bub "Finn"

Turbulente Tierrettung der Wiener Polizei für kleinen Katzen-Bub "Finn"

07.10.2016 | Als Freund und Helfer auch für Tiere erwies sich Freitagfrüh die Wiener Polizei. Ein kleiner Katzenbub hielt die Beamten der Polizeiinspektion Sibeliusstraße in Wien-Favoriten auf Trab - zum Glück mit einem Happy End.
Achtung Autofahrer: Herbstzeit ist Igelzeit

Achtung Autofahrer: Herbstzeit ist Igelzeit

07.10.2016 | Die Tierschutzorganisation Pfotenhilfe nimmt derzeit vermehrt junge Igel auf, deren Mütter überfahren worden sind. Vorsicht und Rücksicht ist geboten, so der Appell an Autofahrer und jene, die Igelwaisen retten wollen.
Mehr Sichtbarkeit für Hunde: Beneful Night-Walk Wien am 19. Oktober 2016

Mehr Sichtbarkeit für Hunde: Beneful Night-Walk Wien am 19. Oktober 2016

06.10.2016 | Seit 5. Oktober können sich Hundehalter für sich und ihre Vierbeiner gratis Leucht-Accessoires von der Beneful Litfaßsäule bei der Jesuitenwiese pflücken. Am 19. Oktober findet dann das dazugehörige Event, der Beneful Night-Walk in Wien statt.
"Internationaler Welthundetag" am 10. Oktober 2016 im TierQuarTier Wien

"Internationaler Welthundetag" am 10. Oktober 2016 im TierQuarTier Wien

05.10.2016 | Infos aus erster Hand rund um den Hund gibt es am 10. Oktober 2016 im TierQuarTier Wien. Im Rahmen der Veranstaltung "Internationaler Welthundetag" stehen Expertinnen und Experten für Fragen aller Art zur Verfügung.
Namenssuche für die Panda-Babys im Tiergarten Schönbrunn

Namenssuche für die Panda-Babys im Tiergarten Schönbrunn

04.10.2016 | Sie werden von Tag zu Tag aktiver, haben die Augen bereits offen und sind gut genährte schwarz-weiße Fellknäuel. Nun ist es an der Zeit, für die Panda-Zwillinge im Tiergarten Schönbrunn Namen zu suchen.
Tierrettung: Neugeborenes Lamm in NÖ neben Mistkübel ausgesetzt

Tierrettung: Neugeborenes Lamm in NÖ neben Mistkübel ausgesetzt

04.10.2016 | Lämmchen in Not: Auf einem Rastplatz im Bezirk Neunkirchen ist ein neugeborenes Lamm neben einem Mistkübel abgelegt worden. Das wenige Tage alte Tier sei noch nicht einmal von seiner Nabelschnur befreit worden, berichtet der Wiener Tierschutzverein (WTV) in einer Aussendung.
Schönbrunn: Freude über prächtige Entwicklung der Panda-Zwillinge

Schönbrunn: Freude über prächtige Entwicklung der Panda-Zwillinge

28.09.2016 | Die beiden Panda-Babies im Tiergarten Schönbrunn haben ihre Augen geöffnet und werden von Tag zu Tag aktiver. Die Mutter kann ihre Jungtiere bereits für einige Zeit alleine lassen.
Ein Fall für die Katzenflüsterin: Katzen-Dauerstreit in Dachterrassenwohnung

Ein Fall für die Katzenflüsterin: Katzen-Dauerstreit in Dachterrassenwohnung

23.09.2016 | Scheinbar unüberbrückbare Differenzen beschäftigten diesmal Wiener Katzen-Coach Petra Ott. Die Katzenflüsterin wurde zu einem Fall gerufen, bei dem sich zwei anfang gut befreundete Kater in einer Dachterrassenwohnung plötzlich nur noch aggressiv stritten und gegenseitig attackierten.
Tag der offenen Tür 2016 im Wiener Tierschutzhaus

Tag der offenen Tür 2016 im Wiener Tierschutzhaus

25.09.2016 | Am Sonntag lädt der Wiener Tierschutzverein (WTV) zum traditionellen Tag der offenen Tür ins Wiener Tierschutzhaus nach Vösendorf. Alle Tierfreundinnen und Tierfreunde können sich selbst ein genaues Bild von der täglichen Arbeit vor Ort machen.
Königspinguin-Küken im Tiergarten Schönbrunn zeigt sich jetzt

Königspinguin-Küken im Tiergarten Schönbrunn zeigt sich jetzt

22.09.2016 | Im Wiener Tiergarten Schönbrunn hat es wieder Nachwuchs gegeben - diesmal ein Königspinguin-Küken im Polarium. Es ist bereits am 30.August geschlüpft, hatte sich aber bisher in den Bauchfalten seiner Eltern versteckt. 1
Verlässliche Hilfe gegen Traurigkeit: Die zehn lustigsten Katzenvideos im Internet

Verlässliche Hilfe gegen Traurigkeit: Die zehn lustigsten Katzenvideos im Internet

21.09.2016 | Der Sommer ist vorbei. Doch nicht verzagen - die VIENNA.at-Best of-Katzenvideo-Sammlung lässt Ihre Mundwinkel ganz schnell wieder nach oben zeigen.
 
Vorherige
123456  

vienna.at leserreporter

WhatsApp
+43 (0) 676 88 005 885
Top Artikel auf Vienna.AT
Vienna LIVE