Tierkönig eröffnet zweite Filiale in Wien-Margareten

Tierkönig eröffnet zweite Filiale in Wien-Margareten

20.07.2017 | Nach dem erfolgreichen Opening vergangenen Juni in Wien-Hernals haben die Tierkönig Gründer Philipp Mertl (34) und Alexander Wolff (33) am Donnerstagvormittag gemeinsam mit Margaretens Bezirksvorsteherin Susanne Schaefer-Wiery ihren zweiten Filialstandort eröffnet.
Hitze in Wien: Auch Schönbrunner Zootiere genießen erfrischendes Bad

Hitze in Wien: Auch Schönbrunner Zootiere genießen erfrischendes Bad

20.07.2017 | Wie der Mensch, so das Tier: Nicht nur die Freibäder und Badeseen sind in diesen Tagen gut besucht, auch einige Tiere im Tiergarten Schönbrunn trotzen der Hitze im kühlen Nass. Eisbären, Wasserschweine, Tapire und Co. kühlen sich gerne im Wasser ab.
Drei Katzenbabys in einem Karton auf Rastplatz in Schwechat ausgesetzt

Drei Katzenbabys in einem Karton auf Rastplatz in Schwechat ausgesetzt

20.07.2017 | Der Wiener Tierschutzverein (WTV) kümmert sich seit Mittwochabend um drei ausgesetzte Katzenbabys. Die Kitten wurden auf der Autobahnraststation Schwechat (Niederösterreich) von einem aufmerksamen Autofahrer entdeckt, der gerade einen Stopp einlegte.
35 Grad erwartet: Fiaker-Pferde in Wien könnten erstmals hitzefrei bekommen

35 Grad erwartet: Fiaker-Pferde in Wien könnten erstmals hitzefrei bekommen

19.07.2017 | Ab Temperaturen von 35 Grad dürfen die Fiaker-Pferde nicht mehr im Einsatz sein. Am Donnerstag könnten die Tiere somit zum ersten Mal hitzefrei bekommen.
Online-Handel mit Tieren: Wien verschickte hohe Strafen an Vereine

Online-Handel mit Tieren: Wien verschickte hohe Strafen an Vereine

17.07.2017 | Aus Tierschutzgründen ist der private Online-Handel mit Hund und Katz nicht erlaubt - was vor allem dem illegalen Welpenhandel einen Riegel vorschieben soll. Tierheime und Organisationen, die über eine Bewilligung verfügen, sind ausgenommen. Die Stadt Wien hat zuletzt jedoch auch Tierschutzvereinen Strafverfügungen geschickt. 1
Shanghai Ranking: Veterinärmedizinische Universität Wien auf Rang 8 in Tiermedizin

Shanghai Ranking: Veterinärmedizinische Universität Wien auf Rang 8 in Tiermedizin

17.07.2017 | Die Veterinärmedizinische Universität Wien belegt im Shanghai Ranking für akademische Disziplinen 2017 im Fach "Veterinärmedizin" Rang 8 unter 200 gelisteten Unis. In dem Ranking wurde primär die Forschungsleistung bewertet.
Pannenhelfer befreite Katze in Baden bei Wien aus einem Pkw-Motorraum

Pannenhelfer befreite Katze in Baden bei Wien aus einem Pkw-Motorraum

17.07.2017 | Wenn es aus dem Auto miaut: Eine Katze im Motorraum eines Pkw hat in Baden bei Wien Feuerwehr, Polizei und einen Pannenhelfer auf Trab gehalten, berichtete die Feuerwehr Baden am Sonntag in einer Aussendung.
Wiederansiedlungsprojekt: Neue Heimat für 30 Habichtskäuze im Freiland

Wiederansiedlungsprojekt: Neue Heimat für 30 Habichtskäuze im Freiland

12.07.2017 | Kleine Eulen, große Mission: Insgesamt 30 Habichtskäuze werden heuer im Rahmen eines Wiederansiedlungsprojektes in Österreich ins Freiland entlassen, darunter ein Eulenpärchen aus der Schweiz und drei im Wiener Tiergarten Schönbrunn geborene Vögel. Für das Jahr 2017 wurde bereits ein Rekord verzeichnet.
Feuerwehr hilft Hund in Zwangslage in Wien: Leine in Lift-Türe eingeklemmt

Feuerwehr hilft Hund in Zwangslage in Wien: Leine in Lift-Türe eingeklemmt

12.07.2017 | Am Mittwochmorgen kam es in der Wiener Innenstadt zu einem Zwischenfall, der einen Einsatz der Wiener Berufsfeuerwehr erforderte. Ein Hund war von seinem Frauchen getrennt worden, als die Halterin in einen Aufzug stieg und mit diesem hochfuhr - die Frau hielt das draußen verbliebene Tier jedoch immer noch an der Leine.
Erste große Schmetterlingszählung in Österreichs Gärten findet statt

Erste große Schmetterlingszählung in Österreichs Gärten findet statt

12.07.2017 | Aufruf an Naturfreunde mit eigenem Garten: Erstmals sollen in den österreichischen Gärten Schmetterlinge gezählt werden. Dazu hat nun die Stiftung "Blühendes Österreich" appelliert. Die Aktion nennt sich "Zeig her deinen Schmetterlingsgarten".
Zweiter Wolfsnachwuchs in Allentsteig: Sechs Jungwölfe gesichtet

Zweiter Wolfsnachwuchs in Allentsteig: Sechs Jungwölfe gesichtet

11.07.2017 | Bei den Wölfen am Truppenübungsplatz Allentsteig hat es zum zweiten Mal Nachwuchs gegeben. Zu den bereits ansässigen zwei erwachsenen Tieren und drei noch verbliebenen Jungwölfen aus dem Vorjahr stoßen nun sechs weitere Jungwölfe hinzu, berichtete der WWF am Dienstag unter Verweis auf das Bundesheer.
Katzen- und Hundebabys gefunden: Aufpäppeln im Wiener Tierschutzverein

Katzen- und Hundebabys gefunden: Aufpäppeln im Wiener Tierschutzverein

04.07.2017 | Derzeit werden drei Katzen- und drei Rottweilerbabys vom Wiener Tierschutzverein betreut, die innerhalb weniger Tage in Ostösterreich aufgefunden wurden. Die Jungtiere werden allesamt auf rund sechs Wochen geschätzt und werden nun vom WTV aufgepäppelt. 1
Neues Tierschutzgesetz: Novelle für WTV-Präsidentin "Pfusch"

Neues Tierschutzgesetz: Novelle für WTV-Präsidentin "Pfusch"

30.06.2017 | Die Präsidentin des Wiener Tierschutzvereins (WTV), Madeleine Petrovic, übt scharfe Kritik am neuen Tierschutzgesetz.
Vier Pfoten brachten Ponykarussell-Pferden im Wiener Prater eine "Weide"

Vier Pfoten brachten Ponykarussell-Pferden im Wiener Prater eine "Weide"

30.06.2017 | "Wenn die Ponys nicht auf die Weide dürfen, dann bringen wir eben die Weide zu den Ponys" - unter diesem Motto stand die gestrige Vier Pfoten Aktion im Wiener Prater. Dabei ging es natürlich um einen symbolischen Akt.
Sommerferien 2017: Vielseitiges Kinder-Programm im Haus des Meeres in Wien

Sommerferien 2017: Vielseitiges Kinder-Programm im Haus des Meeres in Wien

29.06.2017 | Wer den Sommer in Wien verbringt, braucht dennoch nicht auf spannende Erlebnisse und Meeres-Feeling zu verzichten - das Haus des Meeres lädt zu einem vielseitigen Programm rund um exotische Tiere, die man in den nächsten Wochen sogar selber füttern darf.
Gestreifter Nachwuchs im Tiergarten Schönbrunn

Gestreifter Nachwuchs im Tiergarten Schönbrunn

29.06.2017 | In der Nacht auf Mittwoch hat ein Zebra-Fohlen im Tiergarten Schönbrunn (Wien) das Licht der Welt erblickt.
Polizisten eilten in Wien-Währing kleinem Turmfalken zur Hilfe

Polizisten eilten in Wien-Währing kleinem Turmfalken zur Hilfe

29.06.2017 | Polizisten der Polizeiinspektion Martinstraße wurden auf einen jungen Turmfalken aufmerksam, der auf einem Gehsteig saß. Eine Polizistin, die über einen Falknerschein verfügt, rettete den kleinen Greifvogel.
Nachwuchs im Streifen-Look: Zebra-Fohlen in Schönbrunn geboren

Nachwuchs im Streifen-Look: Zebra-Fohlen in Schönbrunn geboren

29.06.2017 | Gestreiften Nachwuchs vermeldet der Tiergarten Schönbrunn: In der Nacht auf Mittwoch hat ein Zebra-Fohlen das Licht der Welt erblickt. Der Wiener Zoo ist höchst erfreut über den ersten Zuwachs bei den Zebras seit 13 Jahren.
Immer mehr Schlangen in österreichischen Gärten gesichtet

Immer mehr Schlangen in österreichischen Gärten gesichtet

28.06.2017 | In Österreich dürften derzeit aktuellen Berichten zufolge besonders viele Schlangen unterwegs sein, die sich besonders in Gärten und Hausfluren bemerkbar machen. Auch aus Wien liegt uns ein Video mit einer Schlangen-Sichtung vor.
Schönbrunn: Strache und Ehefrau Philippa übernehmen Patenschaft für Giraffen

Schönbrunn: Strache und Ehefrau Philippa übernehmen Patenschaft für Giraffen

27.06.2017 | Die beiden Netzgiraffen im Tiergarten Schönbrunn, Fleur und Sofie, dürften sich über eine Patenschaft seitens FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache und Gattin Philippa freuen.
Übung am Wiener Donauturm: Polizeihunde stöberten Suchtgift auf

Übung am Wiener Donauturm: Polizeihunde stöberten Suchtgift auf

27.06.2017 | Wenn die Drogenspürhunde der Wiener Polizei ihre regelmäßigen Übungen absolvieren müssen, dann kann das auch in dem Restaurant des höchsten Gebäudes Österreichs, dem Donauturm, passieren. Sechs Vierbeiner der Diensthundeabteilung spürten das Suchtgift, das am Dienstag im Speisesaal versteckt wurde, mit Bravour auf.
Video: Darum fühlen sich Menschen in der Nähe von Katzen wohl

Video: Darum fühlen sich Menschen in der Nähe von Katzen wohl

27.06.2017 | In Österreich leben rund 1,6 Millionen Katzen, doch woher kommt eigentlich die Liebe zu den kleinen Samtpfoten?
Zwillinge: Tiergarten Schönbrunn freut sich über Luchs-Nachwuchs

Zwillinge: Tiergarten Schönbrunn freut sich über Luchs-Nachwuchs

26.06.2017 | Leises Piepsen konnten die Tierpfleger im Tiergarten Schönbrunn bereits wahrnehmen, nun sind die Luchs-Zwillinge bereits neugierig im großen Gehege unterwegs.
Königspython in der Donau-Au bei Stockerau entdeckt

Königspython in der Donau-Au bei Stockerau entdeckt

25.06.2017 | Am Sonntagvormittag entdeckte ein Spaziergänger einen Königspython auf einem Fedweg in der Au bei Stockerau.
Nimm deinen Hund mit zur Arbeit-Tag: So klappt's mit dem Hund im Büro

Nimm deinen Hund mit zur Arbeit-Tag: So klappt's mit dem Hund im Büro

23.06.2017 | Am 23. Juni wird der "Nimm deinen Hund mit zur Arbeit Tag" begangen. Damit es gelingen kann, seinen geliebten Vierbeiner reibungslos in den Büroalltag zu integrieren, gibt es fünf wichtige Tipps zu beachten.
Karibischer Riesen-Einsiedlerkrebs lebt im Haus des Meeres in Wien

Karibischer Riesen-Einsiedlerkrebs lebt im Haus des Meeres in Wien

22.06.2017 | Im Haus des Meeres in Wien ist ein karibischer Riesen-Einsiedlerkrebs namens "Kuno" zu bewundern. Wenn dieser aufhört zu fressen, steht ein spannendes Schauspiel bevor.
Nimm-Deinen-Hund-mit-zur-Arbeit-Tag: Purina Monatsvorräte zu gewinnen

Nimm-Deinen-Hund-mit-zur-Arbeit-Tag: Purina Monatsvorräte zu gewinnen

20.06.2017 | Pünktlich zum weltweit gefeierten Nimm-Deinen-Hund-mit-zur-Arbeit-Tag zeigen PURINA Mitarbeiter zugunsten österreichischer Tierheime Schnauze und feiern den Zukunftstrend, Tiere in den Arbeitsalltag zu integrieren. VIENNA.at verlost zu diesem Anlass drei Monatsvorräte PURINA Hundefutter!
Tiergarten Schönbrunn lädt zum "affenstarken" Wochenende

Tiergarten Schönbrunn lädt zum "affenstarken" Wochenende

20.06.2017 | Affenmasken basteln, eine Sonderfütterung der aufgeweckten Berberaffen erleben und alles über ihre Gefährdung erfahren: Das kommende Wochenende steht im Tiergarten Schönbrunn ganz im Zeichen der bedrohten Berberaffen.
Tiergarten Schönbrunn lädt zum Familienfest im Zeichen der Giraffe

Tiergarten Schönbrunn lädt zum Familienfest im Zeichen der Giraffe

13.06.2017 | Vor einem Monat wurde im Tiergarten Schönbrunn der neue Giraffenpark eröffnet, am Wochenende findet nun ein großes Familienfest im Zeichen der Giraffen statt. Kleine und große Giraffenfans können dabei auf tierische Abenteuer gehen.
Gefährliche Paarung im Haus des Meeres: Gottesanbeterin in Heiratslaune

Gefährliche Paarung im Haus des Meeres: Gottesanbeterin in Heiratslaune

13.06.2017 | Im Juni müssen die Fangschrecken-Männchen im Haus des Meeres in Wien ihren ganzen Charme spielen lassen, um die Paarung mit der Gottesanbeterin zu überleben.
Wiener Zoolauf 2017: Laufen quer durch den Tiergarten Schönbrunn

Wiener Zoolauf 2017: Laufen quer durch den Tiergarten Schönbrunn

12.06.2017 | Eine einzigartige Laufveranstaltung mit tierischem Publikum findet am 21. Juni 2017 statt: Der Tiergarten Schönbrunn und  "Die Luftkinder"  veranstalten den bereits 6. Wiener Zoolauf. Die sechs Kilometer lange Strecke führt quer durch den Tiergarten.
13 Katzenbabys, sieben Welpen: Wiener Polizei stoppt illegalen Tiertransport

13 Katzenbabys, sieben Welpen: Wiener Polizei stoppt illegalen Tiertransport

12.06.2017 | Sonntagfrüh gegen 09.30 Uhr wurden Polizisten in Wien-Neubau auf ein verdächtiges Fahrzeug aufmerksam. Beim Vorbeifahren bemerkten sie mehrere Käfige in einem überhitzten Pkw - deren Inhalt zunächst unbekannt war. 1
"Schauspielender" Tintenfisch: Mimik-Oktopus wohnt nun im Haus des Meeres

"Schauspielender" Tintenfisch: Mimik-Oktopus wohnt nun im Haus des Meeres

08.06.2017 | Seit Kurzem beherbergt das Wiener Haus des Meeres einen tierischen Schauspieler: Das Korallenaquarium im dritten Stock ist das neue Zuhause eines sogenannten Mimik-Oktopus. Das wirbellose Tier ist in der Lage, Formen, Musterungen und Schwimmstile von giftigen Tieren nachzuahmen.
Orang-Utan-Dame Nonja testet Fidget Spinner im Tiergarten Schönbrunn

Orang-Utan-Dame Nonja testet Fidget Spinner im Tiergarten Schönbrunn

08.06.2017 | Auch vor dem Tiergarten Schönbrunn macht der aktuelle Hype um die rotierenden Fidget Spinner nicht Halt. Das Spielzeug, das für Kinder mit Konzentrationsschwierigkeiten entwickelt wurde, wurde nun auch bei den Menschenaffen getestet.
Zwei Pferde bei Fiakerunfall in Wien verletzt

Zwei Pferde bei Fiakerunfall in Wien verletzt

07.06.2017 | Der Unfall ereignete sich am Dienstagnachmittag auf dem Wiener Stephansplatz. Es wird von einem Materialfehler an der Kutsche ausgegangen.
Schönbrunner Amurleopardin Ida mit neuem Partner Piotr

Schönbrunner Amurleopardin Ida mit neuem Partner Piotr

06.06.2017 | Die Amurleopardin Ida im Wiener Tiergarten Schönbrunn hat nun einen Partner aus Moskau bekommen. Nach einer Eingewöhnungsphase lebt mittlerweile auch der zweijährige Piotr bei dem Weibchen im Gehege, teilte der Tiergarten am Dienstag mit.
Wiens beliebteste Hunderassen: Das Hunde-Ranking nach Bezirken

Wiens beliebteste Hunderassen: Das Hunde-Ranking nach Bezirken

01.06.2017 | Sie wohnen in Wien und lieben Hunde? Damit sind Sie nicht allein. Exakt 56.957 Hunde sind in Wien gemeldet. In welchen Bezirken der Chihuahua und in welchen eher der Golden Retriever beliebt ist, wo es die meisten und wo die wenigsten Vierbeiner gibt, erfahren Sie im Ranking nach Bezirken.
Sommer im Tiergarten Schönbrunn: Badespaß und Eis für die Papageien

Sommer im Tiergarten Schönbrunn: Badespaß und Eis für die Papageien

30.05.2017 | Die beiden Keas im Tiergarten Schönbrunn haben ein neues Zuhause bekommen – und das bietet den aufgeweckten Papageien Maria und Dexter jede Menge Spaß. Jetzt bei den sommerlichen Temperaturen finden sie vor allem am neuen Badebecken und an den Wasserläufen Gefallen.
Reh verirrte sich in den Wiener Stadtpark: Tier starb nach Kollision am Ring

Reh verirrte sich in den Wiener Stadtpark: Tier starb nach Kollision am Ring

29.05.2017 | "Bambi-Alarm" mitten in der Wiener Innenstadt: Ein Reh hat sich am Sonntagnachmittag in den Wiener Stadtpark verirrt. Der Ausflug ging für das Wildtier letztlich tödlich aus.
Weniger wilde Katzen in Wien

Weniger wilde Katzen in Wien

29.05.2017 | Die Zahl der wilden Katzen in Wien schrumpft. Mit gezielten Programmen hat die Stadt Wien es geschafft, die Geburten der Streuner zu kontrollieren.
 
Vorherige
123456  

vienna.at leserreporter

WhatsApp
+43 (0) 676 88 005 885
Top Artikel auf Vienna.AT