Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • E-Mobility

  • Antriebskraft aus Batterie-Strom

    20.11.2013 Die Idee eines per Batteriestrom angetriebenen Autos ist absolut nicht so neu, wie es aussehen mag. Das erste ist historisch per 1888 belegt, als „Flocken Elektrowagen". Einer Weiterentwicklung stand das rasante Durchsetzen von Verbrennungsmotoren im Wege.
    Toyota Prius: Er war in seiner ersten Generation Pionier der Hybrid-Technologie.

    Alternativ: Hybrid, Erdgas, Strom

    14.11.2013 Im Sinne des Umweltschutzes, des sparsameren Umgangs mit Energie – bei Autos vordergründig mit der aus fossilen Brennstoffen -, der höheren Effizienz und des niedrigeren Schadstoffausstoßes entwickeln Fahrzeughersteller alternative Antriebssysteme. Hintergrund ist jedoch auch das Bestreben, von Öl-Lieferanten unabhängiger zu werden. Und auch, dass ab 15. September 2014 nur noch Autos zugelassen werden können, deren Motoren entsprechend der neuen EU 6-Abgasnorm ausgelegt sind.
    Porsche Panamera S E-Hybrid

    Elektrisiert: Benzin oder Diesel

    13.11.2013 Waren Hybrid-Autos um die Jahrtausendwende noch Einzelerscheinungen, so verdichtet sich mittlerweile das Angebot an Modellen stetig. Etliche sind derzeit im Entwicklungsstadium beziehungsweise stehen vor dem Marktstart.
    Zukunftsmusik? Wandel vom privaten zum öffentlichen Autobesitz.

    Wie wir uns künftig fortbewegen

    13.11.2013 Mobilität ist ein weit gespannter Begriff. Was auch immer man darunter verstehen mag: Ohne sie funktioniert unser Leben nicht. Sei es zu Fuß oder per Fahrzeug - welcher Art auch immer -, von A nach B zu kommen bestimmt Arbeit genauso wie Freizeit.