Diebe nach Hubschraubereinsatz festgenommen

Diebe nach Hubschraubereinsatz festgenommen

18.04.2014 | Nach einem Hubschraubereinsatz sind Donnerstagabend in Schwechat zwei mutmaßliche Diebe gefasst worden. Sie waren zuvor an der Ostautobahn (A4) festgenommen worden, ehe ihnen "in einem unbeobachteten Moment", so die Landespolizeidirektion, die zwischenzeitliche Flucht gelang. Gegen beide Männer bestanden Haftbefehle.
mehr »
Warnung vor möglicherweise gefälschten Krebsmedikamenten aus Italien

Warnung vor möglicherweise gefälschten Krebsmedikamenten aus Italien

18.04.2014 | Warnung: In Italien sind drei Krebsmittelprodukte gestohlen und vermutlich auch verändert worden. Neben dem Krebsmittel Herceptin, von dem gefälschte Fläschchen bereits im Umlauf sind, handelt es sich um Ampullen mit den Medikamenten Alimta und Humatrope. In Österreich sind derzeit ist ausschließlich parallel vertriebenes italienisches Herceptin und Alimta betroffen.
mehr »
Werbung

Nach Erdbeben: Magnitude stieg auf 4,1

18.04.2014 | Die Stärke der beiden deutlich spürbaren Erdbeben im obersteirischen Kindberg haben sich bei der genauen Auswertung am Karfreitag auf 4,1 bzw. 3,5 nach Richter erhöht. Der Erdbebenherd lag in beiden Fällen in etwa elf Kilometern Tiefe, weshalb es trotz der in Österreich selten so hohen Magnitude zu geringen Schäden kam, sagte Helmut Hausmann vom Erdbebendienst im APA-Gespräch.
mehr »

Mann soll Kinder online sexuell belästigt haben

18.04.2014 | Ein Tiroler soll Hunderte Mädchen online sexuell belästigt haben. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, stehe der 20-Jährige im Verdacht, seit Jahresbeginn 2011 Mädchen Fotos und Videos mit sexuellem Inhalt geschickt zu haben. Zudem soll er sie über das Internet aufgefordert haben, an sich sexuelle Handlungen vorzunehmen.
mehr »
Kulturgutdiebstähle als lukratives Geschäft

Kulturgutdiebstähle als lukratives Geschäft

18.04.2014 | Der Handel mit gestohlenen Kulturgütern ist ein lukratives Geschäft, der Diebstahl der Objekte ein einfacher Weg. Viele Kunstgegenstände sind nämlich in österreichischen Kirchen zu finden, deren Türen vor allem in der Osterzeit weit geöffnet sind. Heiligenfiguren und Engelsstatuen haben es Kriminellen besonders angetan, wie Kunstfahnderin Anita Gach vom Bundeskriminalamt erzählte.
mehr »
Tirol: Nach Waldbrand beginnen Sanierungsmaßnahmen

Tirol: Nach Waldbrand beginnen Sanierungsmaßnahmen

18.04.2014 | Rund einen Monat nach dem großflächigen Waldbrand bei Absam in Tirol, der die Feuerwehren mehrere Tage beschäftigt hatte, beginnt kommende Woche die Sanierung des Schutzwaldes. Abgestimmt auf den Grad der Schädigung und des Selbstheilungsvermögens werden unterschiedliche Maßnahmen wie die Einsaat spezieller Samenmischungen in Angriff genommen, teilte die Gemeinde am Freitag mit.
mehr »

Vier Verletzte bei Auffahrunfall auf A2

18.04.2014 | Vier Autoinsassen sind am Donnerstag bei einem Auffahrunfall auf der Südautobahn in der Oststeiermark verletzt worden. Ein 25-jähriger Rumäne fuhr trotz Vollbremsung auf das Pkw-Heck einer Studentin auf. Sie hatte zwei Kollegen bei sich im Wagen. Alle vier Beteiligten wurden in Krankenhäuser gebracht, teilte die Landespolizeidirektion Steiermark am Karfreitag mit.
mehr »
Prozess um tödlichen Zugunfall: Lokführer vor Gericht

Prozess um tödlichen Zugunfall: Lokführer vor Gericht

18.04.2014 | In Niederösterreich steht ein Mann wegen fahrlässiger Tötung vor Gericht. Er soll Schuld an einem Eisenbahnunglück tragen, bei dem zwei Menschen starben.
mehr »
MH370-Unglück wird zum Trauma der Luftfahrt

MH370-Unglück wird zum Trauma der Luftfahrt

18.04.2014 | Experten und Ermittler suchen weiter intensiv nach Flug MH370, der vor sechs Wochen verschwand und wohl im Indischen Ozean endete. Mit 239 Menschen an Bord war die Boeing 777-200 am 8. März von Kuala Lumpur nach Peking gestartet.
1 mehr »
Dachstuhl in Perchtoldsdorf fing Feuer

Dachstuhl in Perchtoldsdorf fing Feuer

18.04.2014 | Aus bisher noch ungeklärter Ursache ist es am Donnerstagabend in Perchtoldsdorf im Bezirk Mödling zu einem spektakulärem Dachstuhlbrand gekommen.
mehr »
26-jähriger Motorradlenker bei Unfall getötet

26-jähriger Motorradlenker bei Unfall getötet

18.04.2014 | Im Bezirk Wien-Umgebung ist ein 26-jähriger Lenker eines Motorrads bei einem Unfall an seinen schweren Verletzungen verstorben.
mehr »

Mehr als 100 Kinder an Masern in Vietnam gestorben

18.04.2014 | Bei einem Masern-Ausbruch in Vietnam sind seit Anfang des Jahres mindestens 112 Kinder gestorben. Das berichtete das Nachrichtenportal "Tuoitrenews" am Freitag unter Berufung auf das Gesundheitsministerium. Mindestens 8.500 Kinder hätten sich mit dem gefährlichen und hoch ansteckenden Virus infiziert. Fast 90 Prozent der Kinder seien wahrscheinlich nicht geimpft gewesen.
mehr »
Chirurg stirbt im Operationssaal an Herzinfarkt

Chirurg stirbt im Operationssaal an Herzinfarkt

18.04.2014 | Mitten im Operationssaal hat ein Chirurg in Portugal einen tödlichen Herzinfarkt erlitten.
mehr »
Pistorius-Prozess: Bestellter Pathologe wird nicht aussagen

Pistorius-Prozess: Bestellter Pathologe wird nicht aussagen

18.04.2014 | Ein von Oscar Pistorius bestellter Pathologe hat entschieden, nicht im Mordprozess gegen den südafrikanischen Sprinter auszusagen. Auf die Frage, ob er in den Zeugenstand treten werde, sagte Reggie Perumal der Nachrichtenagentur AFP am Donnerstag: "Nein (...). Sie wissen, dass ich im Moment nichts weiter sagen kann." Die Entscheidung gilt als weiterer Rückschlag für die Verteidigung des Sportlers.
mehr »
Zwölf Tote bei Lawinenunglück am Mount Everest

Zwölf Tote bei Lawinenunglück am Mount Everest

Vor 1 Tag | Sie bereiteten die neue Klettersaison am Mount Everest vor, als sie von Schneemassen verschüttet wurden: Beim bisher schlimmsten Unglück am höchsten Berg der Welt sind am Freitag mindestens zwölf nepalesische Bergführer durch eine Lawine getötet worden. Rettungskräfte suchten in Eis und Schnee nach möglichen weiteren Verschütteten. Sieben Sherpas wurden nach Behördenangaben gerettet.
mehr »
Lawine am Mount Everest: Vermutlich 14 Tote

Lawine am Mount Everest: Vermutlich 14 Tote

Vor 1 Tag | Sie bereiteten die neue Klettersaison am Mount Everest vor, als sie von Schneemassen verschüttet wurden: Beim bisher schlimmsten Unglück am höchsten Berg der Welt sind am Freitag mindestens zwölf nepalesische Bergführer durch eine Lawine getötet worden.
mehr »
Tausende vor Vulkan in Peru in Sicherheit gebracht

Tausende vor Vulkan in Peru in Sicherheit gebracht

18.04.2014 | Die peruanischen Behörden bringen tausende Menschen vor einem drohenden Vulkanausbruch in Sicherheit. Etwa 4.000 Bewohner müssen das Gebiet um den seit Tagen aktiven Vulkan Ubinas im Süden des Landes verlassen, wie die Regierung in Lima am Donnerstag mitteilte. Ein Gebiet im Umkreis von 20 Kilometern um den Vulkan sei bereits mit Asche bedeckt.
mehr »
Motorradlenker bei Unfall in NÖ getötet

Motorradlenker bei Unfall in NÖ getötet

18.04.2014 | Bei einem Verkehrsunfall nahe dem niederösterreichischen Schwadorf (Bezirk Wien-Umgebung) ist am Donnerstag ein 26-jähriger Mann getötet worden. Nach einem Überholmanöver auf der LB 10 in Richtung Schwechat bremste der Motorradfahrer vor einem Sattelzugfahrzeug stark ab, kam ins Schleudern, stürzte und krachte gegen einen entgegenkommenden Pkw, wie die Polizei in einer Aussendung mitteilte.
mehr »
Brand in der Wiener Innenstadt: Polizei nimmt mutmaßlichen Brandstifter fest

Brand in der Wiener Innenstadt: Polizei nimmt mutmaßlichen Brandstifter fest

17.04.2014 | Jener Wohnungsmieter, der im Zusammenhang mit dem Brand in der Wiener Innenstadt von Mittwochfrüh steht, wurde von der Polizei festgenommen.
mehr »
"Trinkwasser-Pinkler" in den USA verhaftet

"Trinkwasser-Pinkler" in den USA verhaftet

17.04.2014 | Weil ein 19-Jähriger in ein öffentliches Reservoir gepinkelt hat, schüttet die US-Stadt Portland fast 144 Millionen Liter Trinkwasser weg. Eine Überwachungskamera filmte laut einem Bericht der Zeitung "The Oregonian" den jungen Mann dabei, wie er sich gegen den Zaun lehnte und in das Becken urinierte. Danach nahmen die Behörden den Speicher vom Versorgungsnetz.
mehr »
Zwei Erdbeben erschüttern die Steiermark

Zwei Erdbeben erschüttern die Steiermark

18.04.2014 | Zwei Erdbeben der Stärke 3,4 und 4,0 nach Richter haben am Donnerstag kurz vor 17.00 Uhr die Bewohner in großen Teilen der Steiermark aufschrecken lassen.
mehr »
Brand in der Wiener Innenstadt: Polizei sucht mutmaßlichen Brandstifter

Brand in der Wiener Innenstadt: Polizei sucht mutmaßlichen Brandstifter

18.04.2014 | Jener Wohnungsmieter, der im Zusammenhang mit dem Brand in der Wiener Innenstadt von Mittwochfrüh steht, wird von der Polizei als mutmaßlicher Brandstifter verdächtigt und gesucht.
mehr »

Kuh verletzte Pensionistinnen und beschädigte Pkw

17.04.2014 | Eine von einem Bauernhof ausgerissene Kuh hat am Donnerstag im Bezirk Braunau drei Pensionisten attackiert und eine 81-jährige und eine 77-jährige Frau leicht verletzt. Erst nach lautem Schreien ließ das Tier von ihnen ab und rannte davon. Dabei beschädigte es noch einen Gartenzaun und zwei Autos, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte.
mehr »

Zwei Tote bei Schiffsunglück vor Nordspanien

17.04.2014 | Beim Kentern eines Fischkutters vor der Nordküste Spaniens sind zwei Besatzungsmitglieder ums Leben gekommen. Drei Fischer wurden vermisst. Wie der Seenotrettungsdienst am Donnerstag mitteilte, konnten sieben der insgesamt zwölf Besatzungsmitglieder von einem anderen Kutter gerettet werden. Einige von ihnen wurden mit schweren Unterkühlungen in ein Krankenhaus gebracht.
mehr »
VOR erhöht die Ticketpreise

VOR erhöht die Ticketpreise

17.04.2014 | Nach den Wiener Linien erhöht auch der Verkehrsverbund Ostregion (VOR) die Tarife. Teurer werden Jahreskarten, Einzelfahrscheine, Wochen- und Monatskarten.
mehr »
Reklame für Osterhasen-Pizza sorgte in Neuseeland für Empörung

Reklame für Osterhasen-Pizza sorgte in Neuseeland für Empörung

17.04.2014 | Mit einer Reklame für Osterhasen-Pizza ist ein Restaurant in Neuseeland unter Beschuss geraten. "Hell Pizza" hängte ein riesiges Plakat mit 550 Kaninchenfellen auf, um seine Pizza anzupreisen. Das sei unappetitlich, hieß es in Onlineforen, wo ein Sturm der Entrüstung losbrach. Die Vegetarier-Gesellschaft äußerte die Hoffnung, dass die Reklame mehr Menschen vom Fleischverzehr abbringt.
mehr »
Wiener Linien erhöhen Ticket-Preise ab 1. Juli

Wiener Linien erhöhen Ticket-Preise ab 1. Juli

17.04.2014 | Preissteigerung bei den Öffis in Wien: Die Wiener Linien erhöhen mit 1. Juli zahlreiche Ticketpreise. Betroffen sind Einzelfahrscheine, Monats- und Wochenkarte.
mehr »

Migranten bei Angriff auf Zug in Mexiko getötet

17.04.2014 | Bei einem Angriff auf einen Zug im Süden Mexikos sind vier Migranten ums Leben gekommen. Unbekannte überfielen sie am Mittwoch auf dem Güterzug im Bundesstaat Oaxaca, wie das Innenministerium am Donnerstag mitteilte. Als sich die Migranten weigerten, ihre Habseligkeiten abzugeben, eröffneten die Angreifer das Feuer.
mehr »
Queen übergab bei Gottesdienst traditionell Münzen

Queen übergab bei Gottesdienst traditionell Münzen

17.04.2014 | Königin Elizabeth II. hat gemeinsam mit ihrem Mann Prinz Philip den Gründonnerstags-Gottesdienst in der Kathedrale von Blackburn gefeiert. Während des Gottesdienstes übergab sie Senioren aus der Grafschaft Lancashire symbolisch Münzen, um diese für ihre Arbeit in Kirche und Gemeinde zu ehren. Die Königin ist weltliches Oberhaupt der Kirche von England.
mehr »
Nokia warnte vor Ladegerät für Tablet Lumia 2520

Nokia warnte vor Ladegerät für Tablet Lumia 2520

17.04.2014 | Nokia hat Kunden vor der Benutzung eines Ladegeräts für das Tablet Lumia 2520 gewarnt. Der Warnhinweis gelte für die europäische Variante des Ladegeräts AC-300 und außerdem für 600 Exemplare des 2520 Reise-Ladegeräts.
mehr »

Brandanschlag in Tirol: Haft für Tierschützerin

17.04.2014 | Ein Gericht im südenglischen Winchester hat am Donnerstag eine militante Tierschützerin zu einer sechsjährigen Freiheitsstrafe verurteilt, die unter anderem für einen Brandanschlag auf das Jagdhaus des ehemaligen Novartis-Chefs Daniel Vasella in Bach im Tiroler Lechtal (Bezirk Reutte) verantwortlich gewesen sein soll.
mehr »

Mann entblößte sich vor Mädchen: 20 Monate bedingt

17.04.2014 | Ein 29-jähriger Salzburger hat sich im Vorjahr mehrmals vor zehn- bis 13-jährigen Mädchen in der Nähe von Schulen in Salzburg entblößt. Der Angeklagte zeigte sich am Donnerstag am Landesgericht Salzburg zum Vorwurf des versuchten sexuellen Missbrauchs von Unmündigen und der sittlichen Gefährdung von Personen unter 16 Jahren im Wesentlichen geständig. Er erhielt 20 Monate bedingt.
mehr »
Franz Müllner nun Meister im Bratpfannen-Einrollen

Franz Müllner nun Meister im Bratpfannen-Einrollen

17.04.2014 | Der Salzburger Extremsportler Franz Müllner hat seiner kuriosen Rekordsammlung - zuletzt hatte er mit reiner Muskelkraft das Wiener Riesenrad und eine 43 Tonnen schwere Straßenbahn in Bewegung gesetzt - eine weitere Meisterleistung hinzugefügt. Auf der Hamburger Reeperbahn stellte er am Donnerstag einen neuen Weltrekord im Bratpfannen-Einrollen auf.
mehr »
Suizidannahme nach Liechtenstein-Mord bekräftigt

Suizidannahme nach Liechtenstein-Mord bekräftigt

17.04.2014 | Zehn Tage nach dem Mord an einem Bankdirektor in Liechtenstein haben die Ermittlungen der Polizei des Fürstentums neue Erkenntnisse gebracht, die die Suizidhypothese bekräftigen. So seien auf der am Rheinufer gefundenen Jacke Schmauchspuren nachgewiesen worden. Zudem habe ein Kriminalpsychologe die Selbstmordannahme bestätigt, so die Liechtensteiner Polizei am Donnerstag.
mehr »

Drittes Gutachten nach tödlicher Sex-Attacke in OÖ

17.04.2014 | Nach einer mutmaßlichen tödlichen Sex-Attacke auf eine 51-jährige Frau vergangenen Sommer in Gmunden ist am Donnerstag das dritte Gutachten eingelangt. Das teilte der Sprecher der Staatsanwaltschaft Wels, Christian Hubmer, der APA mit. Die Expertise wurde angefordert, um weitere Aufschlüsse über die Todesursache zu erhalten. Hubmer erwartet für kommende Woche die Enderledigung des Verfahrens.
mehr »
Polizeidienststellen: SPÖ gegen Abkommandierungen

Polizeidienststellen: SPÖ gegen Abkommandierungen

17.04.2014 | Die SPÖ hat am Donnerstag die Aufhebung der Abkommandierungen von Polizisten aus dem Burgenland gefordert. "Derzeit sind 70 bis 80 Kollegen aus dem Burgenland in anderen Bundesländern dienstzugeteilt", erklärte SPÖ-Sicherheitssprecher Ewald Schnecker. Rechne man pro Kopf und Jahr 1.600 Einsatzstunden, würden dem Burgenland jährlich zumindest 100.000 Stunden Polizeiarbeit entzogen, so Schnecker.
mehr »
Wiener knackt als einziger den Lotto-Sechser

Wiener knackt als einziger den Lotto-Sechser

17.04.2014 | Bei der vergangenen Lotto-Ziehung am Mittwoch konnte sich ein Wiener über einen Gewinn von einer Million Euro freuen.
mehr »
Großmutter starb bei Frontalzusammenstoß in OÖ

Großmutter starb bei Frontalzusammenstoß in OÖ

17.04.2014 | Ein sechsjähriges Mädchen und ein neunjähriger Bub haben Donnerstagvormittag ihre 64 Jahre alte Großmutter bei einem Autounfall in Eberstalzell (Bezirk Wels-Land) verloren. Ein 31-jähriger Lenker aus Salzburg war offenbar viel zu schnell unterwegs gewesen und frontal mit dem Wagen der Frau kollidiert. Für sie kam jede Hilfe zu spät. Der Mann und die Enkelkinder wurden verletzt, so die Polizei.
mehr »
Strengeres Verkaufsverbot für Designerdrogen

Strengeres Verkaufsverbot für Designerdrogen

17.04.2014 | Das EU-Parlament hat am Donnerstag ein Gesetz beschlossen, um schneller auf neue psychoaktive Substanzen reagieren zu können, die legal vermarktet werden. "Der Verbrauch von konventionellen Drogen wie Kokain und Ecstasy nimmt zwar ab, dafür drängen immer mehr neue Substanzen, die legal verkauft werden können, auf den Markt", kommentierte ÖVP-Europamandatar Hubert Pirker den Beschluss.
mehr »
Am Osterwochenende gibt es wieder verstärkt Verkehrskontrollen

Am Osterwochenende gibt es wieder verstärkt Verkehrskontrollen

17.04.2014 | Zur Osterzeit wird wieder auf Österreichs Straßen kontrolliert. In allen Bundesländern wird verstärkt die Geschwindigkeit und Fahren unter Alkohol- oder Drogeneinfluss kontrolliert.
mehr »

 
Weitere Nachrichten: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
So 20Prognose, Sonntag, 20. April 2014: : 18°C (Wien)18°C Mo 21Prognose, Montag, 21. April 2014: : 20°C (Wien)20°C Di 22Prognose, Dienstag, 22. April 2014: : 21°C (Wien)21°C


Schwarzkapplerwarnung

Auf diesen Linien der Wiener Verkehrsbetriebe sollten Sie heute auf keinen Fall Ihren Fahrschein 'vergessen':

U4, 31, 4A, 10A, 13A


Werbung
Vienna Parties

Party in Wien: Das sind die besten Events am kommenden Wochenende

Spring Jam 2014: Die Studentenreise feiert heuer ihr 10-jähriges Jubiläum

Record Store Day in Wien: Auftritte und Vinyl-Schmankerl warten

Energy Together: Nationale DJ-Größen in der Ottakringer Brauerei

Vienna Parties

EVN Bandcontest: Die Entscheidung rückt näher

Party in Wien: Das sind die besten Events am kommenden Wochenende

Party in Wien: Das sind die besten Events am kommenden Wochenende

Pillow Fight Day Vienna: Öffentliche Polsterschlacht am 5. April in Wien

Werbung


Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmelden

Facebook-Benutzer?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Anmelden - oder ohne Registrierung diskutieren

Als VIENNA.AT User anmelden:




Passwort vergessen?

Unregistrierter User:

Bei unregistrierten Benutzern wird der Kommentar erst nach einer Prüfung freigeschaltet. Beleidigende, rassistische, ausfällige oder nicht themenbezogene Kommentare werden nicht veröffentlicht. Kommentare von eingeloggten Usern werden sofort veröffentlicht.

Neu registrieren