Prozess gegen Österreicherin in Jakarta vertagt

Prozess gegen Österreicherin in Jakarta vertagt

23.04.2014 | Der Prozess gegen eine Niederösterreicherin in der indonesischen Hauptstadt Jakarta wegen der Einfuhr von Drogen ist am Mittwoch vertagt worden. Die 29-Jährige sei erkältet und mit Fieber vor Gericht erschienen, sagte Außenministeriumssprecher Martin Weiss zur APA. Deshalb und weil auch ein Zeuge nicht auftauchte, habe der Richter die Verhandlung rasch unterbrochen.
mehr »
Weiter Rätsel um Linzer Fassadenkletterer

Weiter Rätsel um Linzer Fassadenkletterer

23.04.2014 | Die Identität des Fassadenkletterers, der vergangene Woche in Linz aus zwölf Metern Höhe von einem Haus gestürzt ist und sich schwer verletzt hat, gab der Polizei am Mittwoch nach wie vor Rätsel auf. Er weigert sich strikt zu sagen, wie er heißt. Hinweise aus der Bevölkerung ergaben bisher keine Anhaltspunkte. Am Mittwoch veröffentlichte die Exekutive daher ein Bild und ersuchte um Hinweise.
mehr »
Werbung

Pensionistin in Kärnten von Zug getötet

23.04.2014 | Eine Pensionistin ist am Mittwochabend in Krumpendorf auf einem beschrankten Bahnübergang von einem Zug erfasst und getötet worden. Sie war mit einem Rollator unterwegs und dürfte von den Schranken eingeschlossen worden sein, berichtete ORF.On.
mehr »
Brite nach Verzehr von lebendem Goldfisch verurteilt

Brite nach Verzehr von lebendem Goldfisch verurteilt

23.04.2014 | Tierschützer haben in ihrem Kampf gegen die Unart, für ein Online-Trinkspiel Tiere zu quälen, einen Erfolg erzielt. Ein Gericht im nordostenglischen Gateshead verurteilte einen 22-Jährigen zu einer Strafe von 330 Pfund (rund 400 Euro), weil er während eines Trinkspiels zu Silvester einen lebenden Goldfisch verschluckt hatte. Zusammen mit den Gerichtskosten muss Gavin Hope fast tausend Euro zahlen.
mehr »
FPÖ-Song "Liebe ist der Weg" bringt Heinz Christian Strache eine Klage ein

FPÖ-Song "Liebe ist der Weg" bringt Heinz Christian Strache eine Klage ein

23.04.2014 | Das Landesgericht für Strafsachen Wien hat an den Nationalrat eine Anfrage zur Auslieferung von FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache gestellt. Grund ist eine Privatanklage wegen des Verdachtes der Urheberrechtsverletzung. Das Lied klinge zu sehr wie "Run" von Snow Patrol.
1 mehr »

Steirer vom eigenen Traktor überrollt und getötet

23.04.2014 | Einen tragischen Fund haben die Verwandten eine Landwirtes in der Weststeiermark Mittwochvormittag gemacht: Sie wollten - wie jeden Tag - ihren 61-jährigen Verwandten besuchen, doch der war am Vorabend unter seinen Traktor gekommen und dabei getötet worden. Er dürfte von seinem Fahrzeug abgerutscht und gestürzt sein, bestätigte die Polizei einen entsprechenden Bericht der "Kleinen Zeitung".
mehr »
Brückensturz eines 21-Jährigen in Krems: Urteil ist rechtskräftig

Brückensturz eines 21-Jährigen in Krems: Urteil ist rechtskräftig

23.04.2014 | Jenes Urteil, das im Prozess um einen Brückensturz in Krems im Zuge einer nächtlichen Rauferei gefällt wurde, ist rechtskräftig: Das Oberlandesgericht Wien habe die Berufung der Staatsanwaltschaft abgewiesen, berichtete der ORF NÖ am Mittwoch.
mehr »

Obersteirer starb bei Kleinbrand

23.04.2014 | Ein 58-jähriger Obersteirer ist am Mittwoch bei einem Kleinbrand in seinem Haus ums Leben gekommen. Laut Polizei war das Feuer fahrlässig im Bereich des Sofas im Wohnzimmer verursacht worden. Eine Nachbar bemerkte den Rauch und rief die Feuerwehr. Diese fand den allein stehenden Mann tot auf dem Boden liegend.
mehr »

Arzt will Praxis in Wiener Tankstelle eröffnen

23.04.2014 | "Ein Arztbesuch - so schnell und einfach wie Volltanken": Mit diesem Slogan wirbt "dr.ive in". Der Mediziner Dieter Zakel möchte zukünftig an ungewöhnlicher Stelle ordinieren, nämlich in einer ENI-Tankstelle in der Krottenbachstraße in Wien-Döbling. Wie mehrere Medien am Mittwoch berichteten, soll der Betrieb am 1. Mai starten. Die Wiener Ärztekammer sieht das Konzept kritisch.
1 mehr »

Dutzende Tote bei Zugsunglück im Kongo

23.04.2014 | Bei einem Zugsunglück im Kongo sind nach ersten Angaben mindestens 56 Menschen ums Leben gekommen. Der Innenminister der Provinz Katanga sprach am Mittwoch zudem von 69 Verletzten. Die Zahl der Opfer dürfte aber noch steigen, sagte er.
mehr »
Brutale Raubserie in Wien: Trotz Dutzender Hinweise keine Spur

Brutale Raubserie in Wien: Trotz Dutzender Hinweise keine Spur

23.04.2014 | Nachdem am Dienstag die Wiener Polizei ein Phantombild eines brutalen Räubers veröffentlichte, der in Wien-Favoriten vier junge Frauen brutal attackiert und schwer verletzt hat, sind bei der Exekutive dutzende Hinweise eingegangen.
1 mehr »
Saudischer Prinz erlegte 2.000 seltene Vögel

Saudischer Prinz erlegte 2.000 seltene Vögel

23.04.2014 | Der saudische Prinz Fahd bin Sultan bin Abdulasis Al Saud hat bei einer Jagd in Pakistan knapp 2.000 Vögel einer gefährdeten Art geschossen. Der Adelige habe nur eine Erlaubnis für die Jagd von 100 Kragentrappen gehabt, berichtete die Zeitung "Dawn" am Mittwoch unter Berufung auf die Behörden in der Provinz Baluchistan. Er habe zudem illegal in Schutzgebieten gejagt.
mehr »
Ukrainische Banden stahlen 87 Autos

Ukrainische Banden stahlen 87 Autos

23.04.2014 | Bis zu 160 Autodiebstähle in Österreich und Nachbarländern zwischen Sommer 2012 und April 2013 sollen auf das Konto ukrainischer Banden gehen. In mehreren Ländern wurden bisher 30 Personen festgenommen. Das wurde am Mittwoch im Innenministerium in Wien bekannt gegeben. Den Verdächtigen wurden vorerst 87 Taten zugeordnet, 17 Festnahmen gab es in Österreich.
mehr »
Fall "Maddie": Volle Konzentration auf Einbrecher

Fall "Maddie": Volle Konzentration auf Einbrecher

23.04.2014 | Bei der Suche nach der seit 2007 verschwundenen Madeleine McCann konzentriert sich die britische Polizei auf eine Serie von 18 Einbrüchen in Portugal. Bei mehreren Einbrüchen an der Algarve seien Mädchen, darunter auch britische, sexuell von einem Täter belästigt worden.
mehr »
Entdecktes Treibgut könnte von Boeing stammen

Entdecktes Treibgut könnte von Boeing stammen

23.04.2014 | An der australischen Küste ist Treibgut angeschwemmt worden, das zu einem Flugzeugwrack gehören könnte. Die Transportsicherheitsbehörde ATSB sowie der Flugzeughersteller Boeing untersuchten anhand von Fotos, ob die Teile von Flug MH370 stammen könnten, berichtete die Koordinationsstelle für die Suche nach dem verschwundenen Malaysia-Airlines-Flugzeug am Mittwoch in Perth.
mehr »
Kate rappt, William sprüht bei Australien-Visite

Kate rappt, William sprüht bei Australien-Visite

23.04.2014 | Prinz William und seine Frau Kate sind bei ihrem Australien-Besuch in die Jugendkultur des Landes eingetaucht. Kate versuchte sich am Mittwoch in Adelaide beim Rappen, William am DJ-Pult. Kate habe sich fantastisch bewegt, meinte Hip-Hop-Lehrer Shane Petersen anschließend begeistert im Fernsehen. William sei etwas steifer gewesen.
mehr »
Betreiber von Glücksspiel-Dienstleister "Luck24" wegen Betrugs vor Gericht

Betreiber von Glücksspiel-Dienstleister "Luck24" wegen Betrugs vor Gericht

23.04.2014 | Um die Frage, ob es sich um legale Geschäfte handelte oder ob rund 1,7 Millionen Kunden um ihr Geld betrogen wurden, ging es am Mittwoch am Wiener Straflandesgericht. Das Betrugsverfahren gegen zwei Geschäftsführer des Glücksspiel-Dienstleisters "Luck24" wurde eröffnet.
mehr »
Sanierungsarbeiten auf A21 gestartet: Vier Brücken werden saniert

Sanierungsarbeiten auf A21 gestartet: Vier Brücken werden saniert

23.04.2014 | Auf der A1, der Wiener Außenring-Autobahn, werden derzeit vier Brücken saniert. Die Arbeiten haben am Mittwoch begonnen und sollen Anfang Oktober abgeschlossen werden, teilte die Asfinag mit.
1 mehr »
9 Fakten zur dunklen Seite der Fußball-Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien

9 Fakten zur dunklen Seite der Fußball-Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien

23.04.2014 | In 50 Tagen beginnt in Brasilien die FIFA Fußball-Weltmeisterschaft. Survival International macht zu diesem Anlass mit der Kampagne "Brasiliens dunkle Seite" auf die Menschenrechtslage indigener Völker aufmerksam und enthüllt kaum bekannte Fakten über die indigene Bevölkerung Brasiliens rund um die Fußball-WM.
mehr »

AUA erlaubt Benutzung elektronischer Geräte

23.04.2014 | Ab 1. Mai dürfen Passagiere der Austrian Airlines Handys und Tablets bei Starts und Landungen eingeschaltet lassen - sofern sich die Geräte im Flugmodus befinden. Die Regelung gilt für Smartphones, Tablets, Notebooks und andere elektronische Geräte bis zu einem Gewicht von einem Kilogramm, so die Airline in einer Aussendung am Mittwoch.
mehr »

Kärntner missbrauchte Stieftochter: 21 Monate Haft

23.04.2014 | Ein 52 Jahre alter Kärntner ist am Mittwoch am Landesgericht Klagenfurt wegen schweren sexuellen Missbrauchs seiner Stieftochter zu einer unbedingten Zusatzfreiheitsstrafe von 21 Monaten verurteilt worden. Laut Anklage von Staatsanwalt Markus Kitz hatte sich der Mann an der inzwischen 16-Jährigen über Jahre hinweg vergangen. Der Angeklagte bestritt die Vorwürfe, das Urteil ist nicht rechtskräftig.
mehr »

Lkw überrollte Frau im Bezirk Wien-Umgebung: tot

23.04.2014 | Eine Passantin, die am Dienstagabend in Maria Lanzendorf (Bezirk Wien-Umgebung) von einem Lkw erfasst und im Bereich der Beine überrollt worden war, ist ihren Verletzungen erlegen. Die Frau starb nach Angaben der Landespolizeidirektion NÖ am Mittwoch im UKH Wien-Meidling.
mehr »

Drei Kinderleichen in Londoner Wohnhaus entdeckt

23.04.2014 | Die Leichen dreier Kinder sind in einem Wohngebäude im Süden Londons gefunden worden. Das teilte die Londoner Polizeibehörde Scotland Yard am Mittwoch mit. Es handle sich bei den Opfern um zwei drei Jahre alte Buben und ein vier Jahre altes Mädchen.
mehr »

Leine verknotet: Tandemspringer leicht verletzt

23.04.2014 | Obwohl sich die Steuerleine ihres Fallschirms vermankelt hatte, sind zwei Oberösterreicher bei einem Tandemsprung auf einem Flugplatz in Laakirchen (Bezirk Gmunden) mit leichten Verletzungen davongekommen. Die Polizei informierte am Mittwoch über den Vorfall, der sich bereits am Montag abgespielt hat.
mehr »

Mutter von verwahrlosten Kinder in Wien verurteilt

23.04.2014 | Eine vierfache Mutter ist Mittwochvormittag am zweiten Verhandlungstag am Wiener Straflandesgericht wegen grober Vernachlässigung von drei Töchtern zu einer bedingten Strafe von neun Monaten verurteilt worden. Vom mitangeklagten Vorwurf, ihre Kinder nicht vor den Missbrauchsangriffen des Stiefopas geschützt zu haben, wurde die 38-Jährige freigesprochen. Das Urteil ist bereits rechtskräftig.
mehr »
Kinder verwahrlost: Mutter erhält neun Monaten bedingt

Kinder verwahrlost: Mutter erhält neun Monaten bedingt

23.04.2014 | Eine Mutter von vier Kindern ist am zweiten Verhandlungstag am Wiener Straflandesgericht wegen grober Vernachlässigung von drei Töchtern zu einer bedingten Strafe von neun Monaten verurteilt worden.
mehr »
Fu Baos neue Lieblingsbeschäftigung: Schaukeln

Fu Baos neue Lieblingsbeschäftigung: Schaukeln

23.04.2014 | Neben Spielen, Klettern und dem Erkunden des Geheges hat der Pandabub des Tiergartens Schönbrunn eine neue Lieblingsbeschäftigung: das Schaukeln. "Fu Bao findet es spannend, dass sich die Schaukel bewegt, wenn er hinaufklettert. Aber auch seine Mutter findet sie sehr gemütlich. Yang Yang hält gerne ihr Mittagsschläfchen in der Schaukel", so Direktorin Dagmar Schratter.
mehr »
Wilderer erlegte Rehe in Floridsdorf und Brigittenau mit Pfeil und Bogen

Wilderer erlegte Rehe in Floridsdorf und Brigittenau mit Pfeil und Bogen

23.04.2014 | In zwei Wiener Bezirken dürfte seit etwa einem Jahr ein Wilderer mit Pfeil und Bogen sein Unwesen treiben. In Wien-Floridsdorf und der Brigittenau wurden fünf elegte Rehe gefunden, die  auf das Konto des Schützen gehen könnten.
mehr »
Lkw-Lenker mit 1,6 Promille auf A2 angehalten

Lkw-Lenker mit 1,6 Promille auf A2 angehalten

23.04.2014 | Ein Lkw-Lenker, der elf Tonnen Stahlbeton geladen hatte, ist am Dienstag mit 1,6 Promille Alkohol im Blut im steirisch-burgenländischen Grenzgebiet aus dem Verkehr gezogen worden. Wegen rissiger Zurrgurte war seine Ladung schon um etwa einen halben Meter verrutscht. Bei der Kontrolle bemerkten die Beamten seine Alkoholisierung. Der Lenker aber sagte, er habe nur Hustensaft getrunken.
mehr »
Missglückte Twitter-Kampagne von New Yorks Polizei

Missglückte Twitter-Kampagne von New Yorks Polizei

23.04.2014 | Eigentlich hatte sich die New Yorker Polizei eine positive Resonanz versprochen: Sie hatte am Dienstag (Ortszeit) Bürger aufgefordert, unter dem Schlagwort "#myNYPD" ihre Fotos mit New Yorker Ordnungshütern auf dem Online-Netzwerk Twitter hochzuladen.
mehr »
Frau von Lkw überrollt - Fuß abgetrennt

Frau von Lkw überrollt - Fuß abgetrennt

23.04.2014 | Im Bezirk Wien-Umgebung wurde eine 69-jährige Frau von einem Lkw erfasst und im Bereich der Beine übrollt. Bei dem Unfall wurde ihr ein Fuß abgetrennt.
mehr »
Auto mehrfach überschlagen: Baby unverletzt

Auto mehrfach überschlagen: Baby unverletzt

23.04.2014 | Ein 13 Tage altes Baby hat am Dienstag in Lasberg (Bezirk Freistadt) einen Unfall, bei dem sich das Auto seiner Mutter mehrfach überschlug, ohne einen Kratzer überstanden. Die 26-Jährige erlitt allerdings schwere Verletzungen. Sie wurde mit dem Hubschrauber ins Spital geflogen, so die Polizei am Mittwoch. Die Frau war aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn abgekommen.
mehr »
Nach Everest-Unglück verlassen Bergsteiger Lager

Nach Everest-Unglück verlassen Bergsteiger Lager

23.04.2014 | Fünf Tage nach dem Lawinenunglück am Mount Everest mit 16 Toten haben zahlreiche internationale Expeditionen ihren Aufstieg abgebrochen. Etwa die Hälfte der Gruppen habe zusammen mit den Bergführern aus Nepal eine Entscheidung getroffen und sei auf dem Rückweg, sagte der nepalesische Bergführer Karna Tamang am Mittwoch aus dem Basislager.
mehr »
"dr.ive in": Arzt will seine Praxis in einer Wiener Tankstelle eröffnen

"dr.ive in": Arzt will seine Praxis in einer Wiener Tankstelle eröffnen

23.04.2014 | Ein Arztbesuch to go oder so schnell wie Volltanken - nach dem Motto will ein Mediziner künftig seine Arbeit anbieten. Ab 1. Mai soll der Arzt in einer Tankstelle in Döbling eröffnen.
mehr »
Dealer aus Mödling in Haft

Dealer aus Mödling in Haft

23.04.2014 | In Mödling wurde ein 44-Jähriger als mutmaßlicher Drogendealer festgenommen. Nach Angaben der Landespolizeidirektion NÖ vom Dienstag wurde dem Mann nachgewiesen, seit 2008 mehrere hundert Gramm Cannabiskraut und etwa 350 Stück suchtgifthältige Tabletten verkauft zu haben.
mehr »

Piraten kaperten japanischen Tanker und zapften Diesel ab

23.04.2014 | Fünf bewaffnete Männer haben in Südostasien einen japanischen Tanker in ihre Gewalt gebracht und offenbar drei Besatzungsmitglieder entführt. Die Männer hätten das Schiff am Dienstag in der Straße von Malakka vor der Küste Malaysias geentert, die 18 Crewmitglieder gefesselt, zwei Millionen Liter Diesel abgezapft und in kleinere Tanker gepumpt, meldete die malaysische Nachrichtenagentur Bernama.
mehr »
Ermittler weiteten Fährunglück-Untersuchung aus

Ermittler weiteten Fährunglück-Untersuchung aus

23.04.2014 | Die Staatsanwaltschaft weitet die Ermittlungen zum Untergang der Fähre "Sewol" aus. Eine Woche nach dem Unglück mit rund 300 Toten und Vermissten durchsuchten die Ermittler am Mittwoch zahlreiche Büros des Schiffsbetreibers Chonghaejin Marine, wie südkoreanische Medien berichteten. Gegen den Eigentümer Yoo Byung Eun und das Management wird wegen Steuerhinterziehung und Untreue ermittelt.
mehr »
Obama besuchte Ort von US-Erdrutsch-Katastrophe

Obama besuchte Ort von US-Erdrutsch-Katastrophe

23.04.2014 | Einen Monat nach dem verheerenden Erdrutsch im Staat Washington hat US-Präsident Barack Obama den Angehörigen der Opfer und den Rettungskräften weitere Unterstützung versprochen. "Wir gehen nicht weg. Wir bleiben solange, wie es nötig ist", sagte Obama am Dienstag (Ortszeit) bei einem Besuch in Oso im Nordwesten der USA.
mehr »
Franzose soll Sohn wegen Computer erdrosselt haben

Franzose soll Sohn wegen Computer erdrosselt haben

23.04.2014 | Ein Vater soll in Frankreich seinen 23 Jahre alten Sohn erdrosselt haben, weil dieser zu viel Zeit mit Computerspielen verbrachte. Nach ersten Ermittlungen der Polizei handelte der 43-Jährige in der Nacht auf Dienstag aus einem Wutanfall heraus.
mehr »
Gewalt-Attacken auch auf ÖBB- Personal: "Pfeifkonzert" am Mittwoch

Gewalt-Attacken auch auf ÖBB- Personal: "Pfeifkonzert" am Mittwoch

22.04.2014 | Am Dienstag schlug auch der ÖBB-Zentralbetriebsratsvorsitzende Helmut Radlingmayr Alarm: 2013 habe es 86 gewalttätige teils folgenschwere Übergriffe auf Zugbegleiter gegeben. Mit einem "Pfeifkonzert" will man am Mittwoch um 6:30 Uhr Solidarität mit den Wiener Linien zeigen.
mehr »

 
Weitere Nachrichten: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Fr 25Prognose, Freitag, 25. April 2014: : 19°C (Wien)19°C Sa 26Prognose, Samstag, 26. April 2014: : 21°C (Wien)21°C So 27Prognose, Sonntag, 27. April 2014: : 21°C (Wien)21°C


Schwarzkapplerwarnung

Auf diesen Linien der Wiener Verkehrsbetriebe sollten Sie heute auf keinen Fall Ihren Fahrschein 'vergessen':

U4, D, 18, 62


Werbung
Vienna Parties

Party in Wien: Das sind die besten Events am kommenden Wochenende

Stau erwartet: Anreise zum Surf Worldcup in Podersdorf

Surf-Worldcup Podersdorf startet am 25. April 2014

Surf Worldcup 2014: CRO eröffnet das Partyspektakel in Podersdorf

Vienna Parties

Party in Wien: Das sind die besten Events am kommenden Wochenende

Spring Jam 2014: Die Studentenreise feiert heuer ihr 10-jähriges Jubiläum

Record Store Day in Wien: Auftritte und Vinyl-Schmankerl warten

Energy Together: Nationale DJ-Größen in der Ottakringer Brauerei

Werbung


Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmelden

Facebook-Benutzer?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Anmelden - oder ohne Registrierung diskutieren

Als VIENNA.AT User anmelden:




Passwort vergessen?

Unregistrierter User:

Bei unregistrierten Benutzern wird der Kommentar erst nach einer Prüfung freigeschaltet. Beleidigende, rassistische, ausfällige oder nicht themenbezogene Kommentare werden nicht veröffentlicht. Kommentare von eingeloggten Usern werden sofort veröffentlicht.

Neu registrieren