Neue Solo-Platte von Travis Barker

Akt.:
Neue Solo-Platte von Travis Barker
Informationen zu einem neuen Song namens “Up All Night” der frisch reformierten Pop-Punkband Blink 182 machen schon seit längerem die Runde. Nun soll es aber ein weiterer Song in die Setlist der Band geschafft haben, und dieser wird auf Schlagezeuger Travis Barker’s neuem Soloalbum erscheinen.

Neben dem neuen Blink-Song schlägt der Drummer aber größtenteils eine ganz andere Musikrichtung ein: “There’s some stuff on my record that’s not going to have a bunch of guitars, that are just straight-up hip hop records. Everything’s going be real different. It’s going to be really well-rounded”, so Travis gegenüber MTV News. Außerdem soll das neue Solo-Werk eine Kollaboration mit Chester Bennington von Linkin Park, sowie einen Gastauftritt von Slash beinhalten.

Travis’ Remix von Busta Rhymes:

Mehr hier

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen