Neue Schulinspektoren im Pflichtschulbereich

Landesrätin Bernadette Mennel und Landesschulratsdirektorin Evelyn Marte-Stefani gratulieren Christian Kompatscher und Ivo Walser bei der Dekretsübergabe
Landesrätin Bernadette Mennel und Landesschulratsdirektorin Evelyn Marte-Stefani gratulieren Christian Kompatscher und Ivo Walser bei der Dekretsübergabe - © VLK
Bregenz – Schullandesrätin Bernadette Mennel hat im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung Christian Kompatscher mit der Stelle des Landesschulinspektors für Sonderpädagogik und Ivo Walser mit der Stelle des Pflichtschulinspektors im Schulbezirk Bregenz offiziell beauftragt.

“Ich gratuliere den neuen Inspektoren ganz herzlich und wünschen beiden für die anstehenden Aufgaben im Team der Schulaufsicht viel Erfolg und alles Gute”, sagte Mennel bei der Dekretübergabe im Landhaus in Bregenz.

Christian Kompatscher (Jahrgang 1965) steht seit 1992 im Schuldienst und war von 2004 bis 2007 Direktor der Hauptschule Bregenz Rieden. Seit 2007 war er als Pflichtschulinspektor für Sonderpädagogik, Polytechnische Schulen, Schulentwicklung und Qualitätsmanagement tätig.

Ivo Walser (Jahrgang 1963) trat 1998 in den Schuldienst ein. Über zehn Jahre unterrichtete er an der Polytechnischen Schule Rankweil, ehe er 2009 zum Direktor der Mittelschule Klaus bestellt wurde.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen