Neue Gerüchte – iPhone 8 nur in Schwarz

Akt.:
Gibt es keine Farbauswahl mehr beim neuen iPhone?
Gibt es keine Farbauswahl mehr beim neuen iPhone? - © AP
Gerüchte über Gerüchte. Das neue iPhone soll im Herbst diesen Jahres auf den Markt kommen, nun gibt es wieder neue Gerüchte. Diesesmal geht es um die Farbe des Smartphones – anscheinend gibt es keine große Auswahl mehr.

Die erste (wahrscheinlich limitierte) Charge des neuen iPhones soll wohl im Herbst auf den Markt kommen. Nun berichtete der japanische Apple-Blog “MacOtakara”, dass bislang nur ein schwarzer Display-Rahmen für das neue Smartphone bekannt sei. Ein Hinweis darauf, dass es das iPhone 8 erst mal nicht in anderen Farben (wie zum Beispiel weiß) geben wird.

Geringere Farbpalette

Gernell seien immer wieder Hinweise durchgesickert, dass die Farbpalette geringer ausfallen werde – vielleicht werde es das iPhone 8 auch nur in Schwarz geben.

Immer wieder tauchen Fotos im Netz auf, die angeblich das neue iPhone 8 zeigen soll. Mittlerweile sind schon sehr viele Details bekannt, ob diese schlussendlich wirklich alle zutreffen werden, wird sich im Herbst zeigen.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen