Neue Autobahn-Vignette ist Mandarin-Orange und ab 26. November erhältlich

Die neue Vignette ist dieses Mal Mandarin-Orange.
Die neue Vignette ist dieses Mal Mandarin-Orange. - © Asfinag
Ab Donnerstag ist die neue Autobahn-Vignette erhältlich. Die Farbe für 2016 ist Mandarin-Orange, eine Pkw-Jahresvignette kostet 85,70 Euro und sie gilt bereits ab 1. Dezember.

Ab 26. November ist die Autobahn-Vignette für 2016 in mehr als 6.000 Vertriebsstellen im In- und Ausland erhältlich. Sie hat die Farbe Mandarin-Orange und wird für das gesamte kommende Jahr 85,70 Euro kosten, so die Asfinag am Montag in einer Aussendung.

Neue Vignette erhätlich

Die Vignette für 2015 in Azur bleibt bis 31. Jänner 2016 gültig. “Unser Rat: rechtzeitig Vignette besorgen, kleben und nicht bis zum letzten Drücker warten. Das erspart Terminstress”, empfahl Asfinag-Geschäftsführerin Gabriele Lutter. Ab 1. Februar 2016 muss ausschließlich Mandarin-Orange geklebt sein, ihre Gültigkeit beginnt mit 1. Dezember.

Die Preise für die heimischen Autobahn-Vignetten wurden für 2016 um 1,5 Prozent angehoben. Neben der Pkw-Jahresvignette um 85,70 Euro (statt 84,40) sind für Motorräder 34,10 Euro statt 33,60 Euro veranschlagt. Die Zehn-Tages-Vignetten kosten für Pkw 8,80 Euro, für Einspurer 5,10 Euro. Die Zwei-Monats-Vignetten schlagen sich mit 25,70 Euro für Autos und 12,90 Euro für Motorräder zu Buche.

(APA/Red)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen